Neuer Sprinter

Diskutiere Neuer Sprinter im andere Fabrikate Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Ab jetzt gibt´s nur noch den "Neuen" Sprinter zu bestellen. Am "Neuen" wurden ein paar Retuschen am Grill vorgenommen (Klargals SW Rahmen um...

  1. #1 TobiC200T, 20.10.2002
    TobiC200T

    TobiC200T

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ab jetzt gibt´s nur noch den "Neuen" Sprinter zu bestellen.

    Am "Neuen" wurden ein paar Retuschen am Grill vorgenommen (Klargals SW Rahmen um die Grilllamellen in Wagenfarbe, neue Rückleuchten) und die Ausstattung erweitert. Außerdem gibt´s ihn jetzt auch mit Automatik in Verbindung mit dem 16er Motor.

    MFG TobiC200T

    P.S.: Das Bestellen funktioniert übrigens einwandfrei, wir habens vorgestern gleich ausprobiert :D
     
  2. #2 Dr. Low, 20.10.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Wobei der vom Fahrverhalten her ja nicht so toll sein soll...
     
  3. #3 TobiC200T, 20.10.2002
    TobiC200T

    TobiC200T

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Was aber m.E. an den breiten Reifen liegen soll !?

    Solltest du auf den Bericht in der ADAC-Motorwelt anspielen, das war noch ein Alter.

    Der Neue hat im übrigen jetzt ESP drin (was dem Auto auch gut tut. Wär´im 312er schon nicht schlecht gewesen, bin jetzt aber gespannt wie der 316er mit den Hinterreifen umgeht :D )

    TobiC200T
     
  4. #4 Dr. Low, 20.10.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich mein keinen ADAC-Bericht (sorry, bin kein ADAC-Mitglied), sondern die Erfahrungsberichte eines Bekannten, der seit kurzer Zeit (laut seinen Aussagen) schon den neuen Sprinter haben soll und ihn unfahrbar findet! Nun ja, kann nur widergeben, was man mir sagt
     
  5. #5 TobiC200T, 20.10.2002
    TobiC200T

    TobiC200T

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ne Ne, ich bin auch nicht Mitglied (beim ADAC)

    Aber das mit dem geänderten Fahrverhalten wie Dein Bekannter das beschreibt ist mir neu?!
    Wenn möglich würde mich etwas mehr darüber intersieren!

    Ich habe auch keinen direkten Vergleich mehr, da unser Sprinter vor 5 Jahren auf Allrad umgebaut wurde und der Neue ohne Allrad ist......

    MFG TobiC200T
     
  6. #6 kruemelmonster1, 21.10.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Also ich muss sagen, der Sprinter ist noch der beste von allen Großraumtransportern (verglichen mit dem VW LT, Peugeot Boxer, Fiat Ducato und wie sie nicht alle heißen).

    Hatte bisher in den Ferien des öfteren mal so´n Ding gefahren (zuletzt auch den neuen Sprinter), u.a. auch im Vergleich ´nen VW LT, nen Fiat Ducato und ´nen Ford Transit und muss sagen, der Sprinter war nicht nur der handlichste, sondern auch der angenehmste Arbeitspartner.

    ... achja und meine Freundin, die in den Semesterferien früher öfters mal für ´nen Subunternehmer von UPS gefahren ist, sagt auch, dass der Sprinter am angenehmsten zu fahren ist (sofern man denn mal den Tankdeckel gefunden hat ;) )

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.568
    Zustimmungen:
    2.166
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ähm seh Dir mal den LT genau an...... ist ein Sprinter mit anderer Schnauze!!!
     
  8. #8 kruemelmonster1, 21.10.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Nein ist er nicht (nur)... - der LT hat auch ein anderes Fahrwerk als der Sprinter. Des Weitern hat der LT auch einen größeren Wendekreis!!!! :P

    Kannste hier nachlesen! :]

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  9. #9 TobiC200T, 22.10.2002
    TobiC200T

    TobiC200T

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    .......und das alte popelige Armaturenbrett mit dem Kniescheibentretzer des Mittelsitzenden..........

    Wir wollten eigentlich mal was anderes ausprobieren. Aber die Leistungsdaten und Nutzwerte sprachen einfach für den Sprinter. Und wenn´s nur dran gescheitert ist, daß es keine Automatik gab.

    MFG TobiC200T
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.568
    Zustimmungen:
    2.166
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    OK OK... so genau hab ich mir die Teile nun auch wieder nicht angesehen...
    und schon garkeine Tests gelesen :D
     
  11. #11 spookie, 22.10.2002
    spookie

    spookie Guest

    So, mische mich hier jetzt auch mal ein, als alter Sprinter-Fahrer.

    Hatte während meines Zivis 13 Monate den logischerweise alten Sprinter. Der hatte in so neutrales Fahrverhalten, war nicht aus der Ruhe zu bringen das Ding. Mit dem konnte ich mich in Kurven legen wo die anderen Zivis mit ihren T4s alle schon auf die andere Spur getrieben wurden.
    Das mal dazu.

    Dann in meiner Daimler Zeit hatte ich kleinen und einen grossen mit Hochdach zum Fahren - ebenfalls gabs da nichts zu meckern, nur der 208er Motor war ziemlich schnell an seinen Grenzen bei 120 und leicht drüber. Aber dafür kann das Auto ja nichts. Fahrwerk war einwandfrei, Winterfahren machten mit dem Hecktriebler und ASD vieeeel Spaß.

    Nun zum neuen.
    Zugegeben, mit dem hatte ich noch sehr wenig Vergnügen, aber die paar Fahrten war klasse.
    Der Komfort ist viel besser geworden, die Lenkbarkeit konnte nicht verbessert werden, war schon perfekt und der Wendekreis gering. Radio ist auch besser :D
    Sitze haben eine längere Fläche bekommen, das war beim alten zu bemängeln. Der Geräuschpegel ist leiser, obwohl mich das nie gestört hatte.

    Eine Gefahrensituation hatte ich bei 160 auf der Autobahn: Vor mir zog so ein Lulli mit nem Smart raus - jeder kennt die Höchstgeschwindigkeit von dem Ding - und ich stieg in die Eisen. Bremse sprach wesentlich aggressiver an als beim alten, ESP hielt das Heck in Zaum, was erst schwer tänzelte, der Ausweichvorgang auf die mittlere Spur glich einem Elchtest - erfolgreich bestanden.

    Wo da die Gefahr sein soll weiss ich nicht, zumal ich mich nicht auf solche Autotests verlasse, das ist Lug und Trug, schon wenn der Luftdruck nicht mehr stimmt kommen viele Fahrzeuge aus der Bahn-nur deswegen.
    Kenne den Test auch und dass der Fiat so ruhig laufen soll, kenne den Ducato von einem ehemaligen Arbeitskollegen, der meinte man muss vor allem bei Nässe schwer aufpassen, da verliert er stark an Grip.


    Und:
    Kenne u.a. die Spedition "Rudolph Airtransfracht" und die sind voll zufrieden mit dem Sprinterchen in ihrem Fuhrpark. Verbrauch und Leistung sind wie sie sein sollen.
     
  12. #12 TobiC200T, 22.10.2002
    TobiC200T

    TobiC200T

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Hy Spookie,

    das hört sich ja alles recht erfreulich an!!
    Dass die Bremsen verbessert wurden tat meines Erachtens auch NOT! Bei uns ist er in der Regel immer fast voll beladen und ein Anhänger ist auch immer mit dabei. Da wünscht man sich dann doch etwas mehr Verzögerung!
    Auf was ich schon tierisch gespannt bin ist der 16er Motor :D :D
    Hab mal einen Bericht von einem Maurer gelesen, der einen 416er zur Probe bekam und der Meinung war, daß er viel zu schnell wäre für den Baubetrieb........

    Aber: Kann den Leistung Sünde sein:wink:

    TobiC200T
     
  13. #13 spookie, 22.10.2002
    spookie

    spookie Guest

    An Leistung brauch es den Wägelchen ja nicht mangeln, allerdings sollten sie gedrosselt werden auf ein normales Tempo. Find es alles andere als gut, wenn ich bei 180 noch vom Sprinter überholt werde, wie soll der dass denn Verbremsen?

    Soo gut sind sie auch wieder nicht, eher schlecht und zu schwach.
     
  14. #14 TobiC200T, 22.10.2002
    TobiC200T

    TobiC200T

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Das Thema Tempolimit wird auch immer mehr diskutiert.

    Ich persönliche fände es auch durchaus sinnvol, aber was die Kurierdienste dazu wohl sagen?????

    Bei unserem brauchst Du keine Sorge haben. Wir haben die kürzeste Hinterachsübersetzung, da geht er "nur" noch 160.
    Der Topspeed ist uns nicht so wichtig, ziehen muß er. Und da hilft nur Leistung.

    Tobias
     
  15. #15 spookie, 22.10.2002
    spookie

    spookie Guest

    Eben die Kurierdienste sind ja die schlimmsten Raser, drängeln, fahren dicht auf, dass man schon Angst bekommt. Gerade die sollten gebremst werden. Es geht ja um die Sicherheit, LKWs hat man auch gedrosselt auf 80, Elektronik auf 85, dann muss man das eigentlich auch bei den kleineren machen, ausgenommen natürlich die Mini-Transporter ala Combo, Kangoo, Vaneo, etc.

    Klar meinte ich so, nicht die Kraft, nur die Geschwindigkeit drosseln und empfindliche Strafen aussprechen, wenn einer die dann aushebelt.
     
  16. #16 Hubernatz, 23.10.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Nachdem mir einer dieser Sprinter-Kasper vor kurzem beinahe draufgedonnert wäre, weil die Bremsen einfach sche**** sind, meine Frage: WArum bauen die da keine gescheiten Bremsen ein??? Da steht meine vollbeladenenes Auto 10 Meter eher als ein leerer Sprinter. Ich denke, die haben Bremshilfen und solche Gimmicks?
     
  17. #17 spookie, 24.10.2002
    spookie

    spookie Guest

    Bedenke das Gewicht, die Grösse und Masse die da gebremst werden muss. Ist nicht so leicht, ne gute Bremsanlage zu bauen für den.
    AMG und Brabus haben beide mal eine Bremsanlage gebaut, Ergebnis enttäuschend, da auch nicht viel besser als die Serie.

    Kann nur hoffen, dass die hinter mir Abstand halten und noch zum Bremsen kommen....
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.568
    Zustimmungen:
    2.166
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Dann muß hal das Tempo runter! Und besonders das von Wohnmobilen und Bumscontainer äh Wohnwagen!
     
  19. #19 spookie, 24.10.2002
    spookie

    spookie Guest

    Bingo, das hatte ich ja schon geschrieben weiter oben :D
    Nur leider kann man das wohl nicht umsetzen, zu viele Gegner
     
  20. #20 Hubernatz, 24.10.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
     
Thema:

Neuer Sprinter

Die Seite wird geladen...

Neuer Sprinter - Ähnliche Themen

  1. Command im neuen Sprinter ausbauen

    Command im neuen Sprinter ausbauen: Moin, ich habe mir gerade einen neuen Sprinter mit Command geholt. Leider liefert DC den nur mit 2 Boxen vorn aus. Ich würde nun gern mir hinten...
  2. I-Pod neuer Sprinter

    I-Pod neuer Sprinter: Hallo, wir haben den neuen Sprinter bestellt und jetzt wollt ich mal fragen ob es für diesen auch ein I-Pod Interface gibt?
  3. meine neue bilstein B8 sprint

    meine neue bilstein B8 sprint: Hi Bei meine c klasse war eine stosdamper undicht fur ein par monaten. also habe ich mir eine komplet satz von bilstein gekauft. dem normal...
  4. Neuer Sprinter

    Neuer Sprinter: Wir haben am Montag unseren neuen Sprinter gekriegt! 316er, 3,5t, 5-Gang Automatik und noch ein paar nette Details........ Bin leider noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden