Neuer Treibstoff soll Verbrennungsmotor retten

Diskutiere Neuer Treibstoff soll Verbrennungsmotor retten im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; @Mod bitte in die entsprechende Rubrik verschieben. Der Diesel ist tot, es lebe der Diesel. Synthetisches Benzin: Norwegen baut Fabrik für...

  1. #1 conny-r, 20.09.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.282
    Zustimmungen:
    794
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    jpebert gefällt das.
  2. #2 Ghostrider, 20.09.2018
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Ja super - habe da letztens einen Bericht drüber gesehen.
    Die Idee ist toll.

    Aber ...
    Das Preis wird Ultimate 102 locker überbieten und bis zur flächendeckenden Einführung ist der Diesel auf dem Privatmarkt fast ausgestorben. Der stetige Rückgang auf den Gebrauchtfahrzeugmarkt spricht eine deutliche Sprache.
     
  3. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Stimmt, aber das Positive ist, dass die Preisregionen die hier genannt werden, nicht so übel sind, dass es vollkommen unbezahlbar ist.
     
  4. #4 conny-r, 21.09.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.282
    Zustimmungen:
    794
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Die Nachfrage regelt wie immer den Preis.
     
  5. #5 maulkorb, 21.09.2018
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    292
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    .
    Zitat : ".. Wunder-Diesel .. aus Kohlendioxid, Wasserstoff und elektrischem Strom aus Wasserkraft ... "

    Bei diesen "Zutaten" sehe ich kaum einen Vorteil gegenüber herkömmlichen Diesel. Das Kohlendioxid soll mittels eines Riesenstaubsaugers aus der Atmosphäre "geerntet" werden. Und der Antrieb des Staubsaugers ?? Wird der nur von Liebe angetrieben ??
    Warum nicht einfach nur den Wasserstoff mittels des Stroms herstellen und den dann ohne das ganze Kokolores in den Motoren zu verbrennen ??
     
  6. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Er ist CO2 neutral und diese Quelle versiegt nicht, im Gegensatz zu herkömmlichem Diesel.

    Wasserstoff ist schwierig zu transportieren und zu lagern. Da ist so ein Stoff, der bei Umgebungsbedingungen flüssig ist, viel einfacher zu handhaben.
     
  7. #7 maulkorb, 21.09.2018
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    292
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    .
    Und die Anlagen ?? Ist die Herstellung und Aufstellung der Fertigungsstätten auch CO²-neutral ?? Für 1 Milliarde Wunderdiesel im Jahr würde die Errichtung der Fertigungsstätten 8 Miliiarden Euro kosten !!
     
  8. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Einfach mal lesen was im Artikel drin steht:
    "Der Treibstoff kann nahezu klimaneutral hergestellt werden"

    Auch Windräder und Photovoltaikanlagen sind nicht CO2 neutral, sondern nur nahezu CO2 neutral.
     
  9. #9 maulkorb, 21.09.2018
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    292
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    .
    Papier (auf dem Versprechen/Angaben stehen) ist geduldig. Und das Wort "nahezu" läßt sehr, sehr weiten Spekulationsspielraum. Außerdem, .... Du selbst hast doch geschrieben =
     
  10. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ja, das war unpräzise. Aktuell lässt sich nichts komplett CO2 neutral herstellen, einfach weil fossiles Öl irgendwie in fast allem drin steckt.
    Unterm Strich dürfte dieser Diesel klar weniger als 5% der CO2 Emissionen von fossilem Diesel aufweisen. Und das ist ganz sicher ein riesen Vorteil.
     
  11. #11 Schrumpfkopf, 21.09.2018
    Schrumpfkopf

    Schrumpfkopf

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    CLK 200 208 bis 2013, C180 S203 ab 2013 R.I.P 08/15
    iss wohl genau so sinnvoll, aus Asche Holz herzustellen
     
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Der Vergleich hinkt. Niemand hat vor aus NOx, CO oder anderen Schadstoffen Diesel herzustellen ... denn das wäre der passende Vergleich.
     
  13. #13 maulkorb, 24.09.2018
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    292
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    .
    Genauso wie Bio-Kraftstoff aus Stroh, link : Biobutanol: Sauberer Kraftstoff aus Stroh ...

    "Die Umwandlung von Roh- zu Kraftstoffen erfordert komplexe mechanische, chemische und molekulare Prozesse ... Wir zermahlen Weizenstroh in kleine Partikel und erhitzen die reduzierte Biomasse etwa 5 Minuten lang auf 175 °C und geben etwas Säure hinzu. Dadurch entsteht ein für Enzyme optimales Substrat. Die Enzyme reduzieren die langen chemischen Ketten im Substrat in Moleküle, sogenannte Monomere. Dann fügen wir Mikroorganismen hinzu, die sich von diesen Molekülen ernähren und sie direkt auf optimale Weise in Butanol umwandeln."

    Meine Frage : Wirkungsgrad bei obigem komplizierten Prozeß ?? Wäre es nicht besser, Stroh einfach nur zu verbrennen und daraus direkt Strom und Wärme zu machen ??
     
  14. #14 GrandiM, 19.05.2019
    GrandiM

    GrandiM

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Es bleibt spannend und ich lass mich immer wieder gern überraschen, was sich von "denen da oben" ausgedacht wird.
     
Thema: Neuer Treibstoff soll Verbrennungsmotor retten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuer treibstoff soll verbrennungsmotor retten

    ,
  2. neuer treibstoff

Die Seite wird geladen...

Neuer Treibstoff soll Verbrennungsmotor retten - Ähnliche Themen

  1. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  2. Neue Felgen / welche Radschrauben?

    Neue Felgen / welche Radschrauben?: Hallo, Beabsichtige mir neue Felgen zu kaufen. Nun meine Frage wie bekomme ich raus welche Radschrauben ich dafür benötige. Vielleicht kann mir...
  3. V-Klasse mein neuer Firmen Pkw

    V-Klasse mein neuer Firmen Pkw: Hallo, Ich habe vor ca. 4 Jahren eine C-Klasse gefahren, und war mit dem Wagen mehr als zufrieden. Nun hat sich unsere Familien Situation ein...
  4. Neu hier

    Neu hier: Hallo zusammen, bin neu in diesem Forum und wollte mich kurz vorstellen. Bin seit drei Jahren eine Katze (Jaguar X350 4,2 V8) gefahren, leider...
  5. Neue Farbe - Vollackierung

    Neue Farbe - Vollackierung: Hallo zusammen, ich überlege die Farbe meines AMGs zu ändern. Dabei denke ich eher an eine Volllackierung als an eine Sprühfolie oder Folierung....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden