Niederlassung in FFM - Grausig & Lausig

Diskutiere Niederlassung in FFM - Grausig & Lausig im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Hab mir einen 220 CDI (Jahreswagen) in FFM gekauft. Musste Restschuldversicherung abschliessen da MB angeblich keine Kredite gibt ohne dieses...

  1. honk20

    honk20

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir einen 220 CDI (Jahreswagen) in FFM gekauft.

    Musste Restschuldversicherung abschliessen da MB angeblich keine Kredite gibt ohne dieses (Nachträglich informiert und ist natürlich mumpets - aber wie beweisen !) sowie wurde der Jahreswagen ohne Service an mich verkauft.

    Fazit :

    Vorderachse ausgeleiert gewesen (hatten die aber nicht gemacht obwohl an mich kommuniziert)
    Freisprecheinrichtung Kabel hing aus der Scheibe raus
    Bremsen abgefahren
    Service Meldung bei der Übergabe - Haben die nur kulanzhalber einen Teil übernommen nach ewigem Schriftverkehr
    Heizungsventil bei Restwärme war kaputt (machte eine andere NL wieder ganz)
    SBC nach paar km wurde gemeldet -Aber nur Stecker wohl loose
    Klimaanlage funktioniert nicht ganz - Hinten kommt warme Luft im Sommer und nun im Winter kommt keine warme Luft vorne

    Argumentation war, wenn ich den Wagen so günstig und überhaupt 40 % unter dem Neupreis kaufe, wäre der Service des Durchcheckens nicht drinnen. Hallo, gehts noch ?

    Hab davor BMW's gefahren und meine Freundin hat sich nun ebenfalls einen BMW gekauft - Da wird vor der Übergabe ein komplett Service gemacht so daß die Meldung anzeigt daß meine Freundin nach 30K km wieder kommen darf. Bei mir bei der Übergabe.tztztz

    Und überhaupt, was hat der aktuelle Marktpreis eines gebrauchten mit dem alten Neupreis und dessen 45% Abschlag zu tun ????? Wo ist da der Zusammenhang. Im nachhinein ist es mir klar - da ist ja einiges kaputt. Die wollten meiner Meinung nach die Kosten der Sachen nicht überhmenen so daß letztendlich die Mercedes Gebrauchtwagengarantie dafür einspringt.

    Lassen sich die Kosten natürlich im kleinen für die Niederlassung halten mit dem Fazit :

    Mit dem Stress was ich hatte und was am Wagen Probleme macht :

    NIE wieder einen Benz. Wenn der Wagen abgestottert ist, dann wieder BMW. Schade, ich dachte die W211 hätten keine Kinderkrankheiten mehr. Vergrault hat mich nicht der Wagen, sondern die wirklich unfreundlichen Leutchen aus Frankfurt am Main.
     
  2. #2 SLGeneration, 15.12.2006
    SLGeneration

    SLGeneration

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe 200 K Evolution AMG
    Hallo,

    meiner Meinung nach ist das ein klarer rechtlicher Verstoss.
    Sehr Schade das neugewonnene Kunden gleich auf diese Art abgespeist werden :(
    Ich würde mir weiter gar keine Mühe mehr mit denen machen und direkt mal beim Rechtsanwalt vorbeischauen !

    :wink:
     
  3. HomerS

    HomerS

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    W211
    Hi.
    Wenn es ein Jahreswagen ist, müßtest du ja eigentlich von den ursprünglich 2 Jahren Neuwagengarantie noch ~1 Jahr über haben. Also dürfte es auch kein Problem sein die nicht verschleiß bedingten Dinge reparieren zu lassen. :wink:
    Man kann halt Glück haben mit seiner NL oder halt Pech.
    Ich weiß schon warum ich 25km zu "meiner" NL fahre obwohl ich eigentlich auch eine in nur 3km Luftlinie Entfernung hätte. :D
     
  4. #4 stud_rer_nat, 16.12.2006
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.715
    Zustimmungen:
    1.351
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic & 1986er Chevrolet C10 Silverado Fleetside Longbed 5,0 V8 :)
    So würde ich mich an Deiner Stelle nicht von denen abspeisen lassen und zuerst mit denen, dann mit der MB-Zentrale reden und den Vorfall, bzw. den Umgang mit dem Kunden (Dir) schildern. Glaube nicht, daß MB sowas durchgehen läßt. :(

    Am besten Du schreibst hier auch mal zur Warnung den Namen den Niederlassung, um andere vor so einem "Service" zu bewahren. :motz:

    Ein bischen bist Du aber auch Schuld. Unter diesen Umständen ein Fahrzeug vom MB-Händler zu kaufen, ist schon etwas blauäugig. :rolleyes:

    Das Auto, bzw. MB kann dafür ja eigentlich nichts. Verschleiß ist Verschleiß, den gibts auch bei BMW. Oder hättest Du so ein Auto bei BMW mitgenommen? Oder hat die NL das Auto als Bastlerfahrzeug zu einem Schnäppchenpreis verkauft??? :sauer:
     
  5. honk20

    honk20

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nein nein, so einfach ist das natürlich nicht.

    Es kommt erschwerend hinzu, daß das Auto in Offenbach bei der NL stand und ich aber in Frankfurt am Main gekauft und unterschrieben habe.

    Die Schwierigkeit an dieser Sache ist, daß ich das Auto BLIND gekauft hatte in der tiefsten Überzeugung natürlich daß ich wie ein BMW KUnde hofiert werde.

    ICh hab daraus gelernt daß ich nimmer ein Auto blind kauf und vor allem was die Abnahme angeht, da nun sehr sehr vorsichtig sein werde. Am meisten ärgert mich die Restschuldversicherung, ganz klar eine Lüge und dann was ich so erfahren habe im Internet, daß man die Service Meldung nochmal hochischrauben kann. Ist hat schon komisch wenn man ein Auto übernimmt und der nach ein paar km zum Service muss obwohl dieser Service eigentlich die NL hätte als Händler machen müssen.

    Natürlich habe ich auch bei MB (als alter Stuttgarter) angerufen und hab eine Hotline Nummer erhalten. Die Hotline, ein Call Center in Holland, jhat sich zwar eingeschaltet, wohl aber mit der NL geredet ( was aber nichts gebracht hatte nur daß sie den Preis des Services kulanzhalber etwas entgegen kamen) mich dann noch einmal anrief und ich erzählte daß ich trotzdem unzufrieden bin, daraufhin aber nichts, rein gar nix mehr passierte.

    Erst als ich nach Gütersloh umgezogen bin und meine Probleme nach FFM nochmals schriftlich einreichte, waren alle auf einmal "stinke" freundlich. Komisch, wenn auf einmal eine andere NL mit im Boot ist.

    Fazit trotzdem : Das Auto ist etwas träge, für mein Gefühl nicht so spritzig. Seis drum. Aber man fährt wie im Sessel daheim. Das ist Klasse. Aber verärgert bin ich über DC auf jeden Fall und ich weiss jetzt schon daß es in Zzukunft kein MB mehr sein wird. Werd den Wagen noch 2-3 Jahre fahren ,OK, und dann weiss ich wie sich ein MB fuhr und das wars dann. Hatte bischer Golf (hüstel) dann 3*BMW, Audi B40, 3'BMW und nun e-Klasse. In zukunft wirds ein BMW wieder.

    Man sitzt da nicht so Scheff mäßig, aber das AUto ist spritzig und ich hatte nie nie nie Probleme mit irgendeinem Händler oder NL.

    Was den Anwalt angeht - nun ja, war ja alleine und die Proble die ich hatte sind mehr oder weniger gelöst. Wie beweisen !
    Mahlzeit
     
Thema:

Niederlassung in FFM - Grausig & Lausig

Die Seite wird geladen...

Niederlassung in FFM - Grausig & Lausig - Ähnliche Themen

  1. Ausbildung bei einer Niederlassung

    Ausbildung bei einer Niederlassung: Hallo liebe Community, Ich beende nächstes Jahr meine Schule und währe sehr an einer Ausbildung bei Daimler interessiert. Die müsste ich,weil es...
  2. Niederlassungs autos bei regionalen Händler kaufen?

    Niederlassungs autos bei regionalen Händler kaufen?: Hey Ho, Bin neu hier und hoffe Richtig=) Meine Frage lautet Fahrzeuge die ZB bei einer Mercedes Niederlassund stehen ( in dem Fall in Berlin)...
  3. Mercedes Niederlassung Frankfurt-Offenbach

    Mercedes Niederlassung Frankfurt-Offenbach: Hatte in den letzten Wochen ein paar mal mit der Niederlassung in Frankfurt-Offenbach zu tun. Erfahrungen: Technisch keine Ahnung, unverschämte...
  4. Niederlassung Dortmund Erfahrungen -Beschwerde an Maastricht?

    Niederlassung Dortmund Erfahrungen -Beschwerde an Maastricht?: Ich schreibe euch eine ganz kurze Zusammenfassung , bzw würde gern eure Meinung zu folgendem Sachverhalt hören. Ihr kauft einen GLA Vorführer ,...
  5. Mercedes Niederlassung Gersthofen bei Augsburg

    Mercedes Niederlassung Gersthofen bei Augsburg: Hallo, ich war heute bei der MB Niederlassung in Gersthofen bei Augsburg (Keine Vetragswerkstatt). Für das Auslesen kassierte man 69 Euro. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden