NL HH-Friedrich-Ebert-Damm

Diskutiere NL HH-Friedrich-Ebert-Damm im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, hier ein kleine Erfahrung von mir mit der Niederlassung in Hamburg Friedrich-Ebert-Damm: Bin da letzte Woche mit meinem Fahrzeug (W124)...

  1. #1 Mavee124, 10.04.2005
    Mavee124

    Mavee124

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hier ein kleine Erfahrung von mir mit der Niederlassung in Hamburg Friedrich-Ebert-Damm: Bin da letzte Woche mit meinem Fahrzeug (W124) hingefahren, weil der Fahrersitz leicht wackelte.
    Netterweise hat sich einer der Herren aus der Werkstatt es sich vor Ort angeguckt.

    Als er mir mitteilte, dass ich einen Termin vereinbaren muss, weil es voraussichtlich 2 Stunden in Anspruch nehmen würde, weil der Sitz ersteinmal ausgebaut werden müsse,
    habe ich in meinem Kopf bereits die Rechnung mit deren Arbeitswerten erstellt.

    Da ich mir z.Zt. 2 Stunden Mercedes Werksattkosten für einen lockeren Sitz nicht leisten kann, habe ich einen Freund diesbezüglich gefragt und er hat dann lediglich die Muttern, die sich vorne rechts und links am Sitz befinden angezogen.
    Arbeitsaufwand: Weniger als 10 Minuten.

    Mein Motor ist undicht und der TÜV hat rausgefunden, dass die "Ölwannendichtung" und der "Kurbelwellensimmerring" ausgetauscht
    werden müssen.
    Meine Bitte an Euch: Nennt mir bitte eine Werkstatt in Hamburg oder Umkreis, wo ich diese Arbeiten durchführen lassen kann, ohne dass für eine Mutterumdrehung 5 Arbeitswerte berechnet werden.

    Würde mich über Eure Erfahrungen mit Werkstätten und Niederlassungen freuen.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Julia
     
  2. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo,

    ich weiß ja nicht, aus welcher Ecke in Hamburg du kommst, aber evt. lohnt es sich ja für dich mal in richtig Süden (Harburg) zu schauen nach:
    Dreyer-Automobile - Ihre Mercedes - Werkstatt im Süden von Hamburg mit Handel von
    Gebrauchtwagen und Jahreswagen


    Das ist zwar keine Vertragswerkstatt (mehr), waren die aber mal und haben sich dann "befreit". Sind aber immer noch spezialisiert auf Mercedes.
    Der wurde mir von einem Bekannten empfohlen, und ich bin mit ihm zu frieden. Lass dir doch da mal ein Angebot machen, sind eingentlich günstiger als die "offiziellen".

    Gruß,
    Thomas
     
  3. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi Julia,

    wenn Du noch etwas warten kannst, kann ich meinen Mechaniker mal fragen, ob er Interesse an mehr Arbeit hätte. Noch liegt er allerdings im Krankenhaus (ihm ist ein Laster hinten in den Wagen gefahren).

    Der arbeitet extrem günstig, nicht vergleichbar mit der günstigsten Werkstatt, die ich bisher hatte.

    MfG,
    Olli
     
  4. #4 Copperhead, 20.07.2008
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.038
    Zustimmungen:
    1.043
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    anbei ein kurzer Erfahrungsbericht zur Werks-Niederlassung in Hamburg "Friedrich-Ebert-Damm".
    Wie ich finde, wurde diese Werks-Niederlassung in Hamburg viel zu wenig bewertet, also los gehts.

    Meine Vorderachse fing bei Unebenheiten (Gullideckel, etc) leider an zu poltern. Da mein Händler
    aber 20 km von mir entfernt war (Leseberg in HH-Osdorf), fuhr ich in den Friedrich-Ebert-Damm.

    Ich mich also angemeldet und knapp 10 Minuten gewartet. Mein Ansprechpartner fuhr mein Auto
    auf die 4-Säulen-Bühne und meinte: zu Ihrem Problem kann ich Ihnen leider nichts genaues sagen,
    aber der Mechaniker wird den Fehler schon feststellen. Kosten unverbindlich ca. 300, eher 400 €.

    Mein Ansprechpartner (mit Hemd und Krawatte) war ausgestattet mit einer Taschenlampe,
    doch mehr als sich mein Fahrzeug von unten anzuschauen wollte er nicht. Auf meine Frage
    hin, ob er denn ein KfZ-Meister sei (ich konnte nicht anders) beantwortete er mit "ja" :(

    Da mir die lapidare Antwort "der Mechaniker wird das schon herausfinden" nicht genug
    war und mein C320 schon über 100.000 km gelaufen ist, bin ich dann doch in eine freie
    Werkstatt gefahren. Der KfZ-Meister hat das Auto sofort aufgebockt und anschließend
    mit einer Brechstange (nennt man das so?) das gesamte Fahrwerk sorgfältig überprüft.

    Wie sich herausgestellt hat, waren die vorderen - unteren Querlenker ausgeschlagen.
    Fix die Ersatzteile bestellt und die Arbeiten habe ich natürlich dort durchführen lassen.

    190 € hat mich die Reparatur dann gekostet. Wobei es mir natürlich nicht nur um die
    reinen Kosten ging. Mensch, warum sind die bei Mercedes so eingebildet gewesen :(

    Meine Assyst - Wartungen werde ich wohl wieder bei Leseberg durchführen lassen und
    alles was darüber geht, wird nun zukünftig durch die "Freie Werkstatt" durchgeführt :]

    Wenn ich solch horrende Kosten habe (schaut Euch die Rechnung mal genauer an),
    dann erwarte ich auch einen entsprechenden "Mercedes-Service", nicht weniger :]

    Gefallen hat mir die Niederlassung als mein Stern abgebrochen wurde. Das war an einem
    Samstag, hier hat der Mitarbeiter den Stern gleich ohne weitere Berechnung montiert :]

    Gruß,

    Copperhead :wink:
     
    eerich1 gefällt das.
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    3.145
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    @ Copperhead

    ich habe das mal an den vorhandenen Thread angehangen.
     
  6. #6 lemmyHH, 04.03.2009
    lemmyHH

    lemmyHH

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    SLK
    Hallo,
    bei meiner Frau haben sie mal im Friedrich-Ebert-Damm gebrauchte Teile eingebaut und diese aber nicht als gebraucht abgerechnet. (Was ich jetzt noch freundlich ausgedrückt habe)
    Weiterhin hatte sie, nachdem ihr Wagen über ein Wochenende da stand ca. 300 km mehr auf dem Tacho. Da ist wohl jemand an der Belegschaft mit ihrem Wagen an der Ost- oder Nordsee gewesen.
    Das hat dann anschließend da richtig gekracht und wir sind kein Kunde mehr da...was man ja irgendwie verstehen kann.
    Ich rate also ganz genau den Tachostand selber notieren und sich ggf. auch mal die verbauten Teile anschauen wenn man da schon unbedingt hingehen will.
     
  7. #7 he2lmuth, 04.03.2009
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Ich glaube Euch das alles, obwohl es doch unglaublich ist...
     
  8. #8 Copperhead, 04.03.2009
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.038
    Zustimmungen:
    1.043
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo Lemmy,

    welches Teil - genau - wurde denn getauscht?

    Mein Auto wurde beim letzten Besuch im Friedrich-Ebert-Damm (immerhin 2.000 €) nicht gewaschen, eventuell hat der Azubi ja dafür seinen VW Polo...?

    Gruß,

    Copperhead :wink:
     
  9. #9 Jan w203, 04.03.2009
    Jan w203

    Jan w203

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLC 350
    Beim Friedrich-Ebert-Damm habe ich mal meine Bremsen erneuern lassen und meine Eltern hatten den Wagen später für mich abgeholt weil ich nicht zuhause war. 3 Tage danach als ich wieder zuhause war ist mir aufgefallen, dass das Auto von außen völlig verdreckt war aber die Felgen wurden geputzt nach genaueren hinsehn konnte ich vorne linke ein 2cm langen Kratzer auf der Felge finden der vorher mit Sicherheit nicht da war.
    Schuld will wieder keiner gewesen sein war ja klar und machen kann man da auch nix.
     
  10. #10 Karl204, 04.03.2009
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    745
    Auto:
    GLK 220 CDI
    der freundliche ?( im Friedrich Ebert Damm hat für eine Probefahrt im C230 6Wochen wartezeit
     
  11. Buddha

    Buddha

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211, MB E270 T CDI Avantgarde, Mj.04
    Verbrauch:
    Wenn sich hier schon die Gelegenheit bietet, sich über diese Niederlassung auszulassen, dann will ich meinen Kummer auch mal loswerden:

    Als ich vor ca. einem Jahr auf der Suche nach einem gebrauchten S211 war (damals immerhin noch im Wert von ~25.000 EUR), bin ich auch mal im Friedrich Ebert Damm vorstellig geworden.
    Erster Kritikpunkt: Die Fahrzeuge waren stark überteuert, was ich aber erst nach dem Besuch merkte. Zum durchschnittlichen Internet-Preisspiegel betrug die Abweichung nach oben meist um die 20% !!! Das bedeutet bei 25.000 EUR schnell mal 5000,- !!! 8o
    Zweiter Kritikpunkt: Zwei Fahrzeuge haben mir ganz gut gefallen. Ich wusste ja auch noch nichts von den überzogenen Preisen, war also wirklich kaufinteressiert, da die Preise trotzdem noch am Rande des Budgets lagen. Zuständig fühlte sich keiner der 3 ganz wichtig am PC tippenden Verkäufer, als ich darum bat, dass man mir mal zumindest ein Fahrzeug aufschliessen möge. Da war wohl der Weg zum Schlüsseltresor zu weit ... als ob man eines dieser schicken Wägelchen an den Bubi (in dem Moment noch 28 Lenze jung) verkaufen würde. Kann ich auf der einen Seite verstehen, aber ich persönlich stehe garnicht auf solche Art von Vorurteilen.

    Das war mein erster Eindruck von der Niederlassung, und wie es nach Euren Ausführungen ausschaut wohl auch mein letzter. Sogar in anderen Niederlassungen und bei anderen Händlern in und um Hamburg ist der Laden schon für "seine Art" bekannt. :tdw
     
  12. #12 Copperhead, 04.03.2009
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.038
    Zustimmungen:
    1.043
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    ...da werde ich mal was aktuelles nachlegen...

    Im August 2008 habe ich in dieser :( NDL knapp 2.000,- € gelassen :sauer:

    1 x im Regen geparkt = SAM und Motorsteuergerät defekt (2.300,- EUR)

    Diese Woche hat mich die NDL angerufen und nach meiner Zufriedenheit gefragt.

    Obwohl es schon so lange her ist, bin ich zur Höchstform aufgelaufen :motz:

    Boah, was war der froh, dass er das Telefonat endlich beenden durfte.

    Aber ob das was gebracht hat, wage ich mal zu bezweifeln...

    Gruß,

    Copperhead :wink:
     
  13. #13 Andreas Harder, 04.03.2009
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Im Friedrich- Ebert- Damm wurde ich behandelt wie ein Bittsteller.
    Bei meiner Vertretung Mühle in Reinbek werde ich behandelt wie ein geschätzter Kunde.

    Zwei Besuche im Friedrich- Ebert- Damm haben mir gereicht.
    Nie wieder.

    Eigentlich schade, ich arbeite in Alsterdorf und die NDL liegt sogesehen auf meinem Arbeitsweg.
     
  14. #14 schirki, 05.03.2009
    schirki

    schirki

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Gebrauchtwagen
    Das ist ja echt unglaublich, vor allem mit den gebrauchten Teilen. Was für Teile waren es?


    LG

    Frank
     
  15. #15 Andreas Harder, 27.03.2009
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Hallo,

    ich wollte meinem vorMOPF Sportcoupé mal etwas gönnen und trug mich mit dem Gedanken auf Klarglasscheinwerfer umzurüsten.
    Da man ja immer wieder hört das manche Niederlassungen/ Vertretungen Angebote schalten habe ich mal an einige ausgewählte Mercedeshäuser in Hamburg und Umgebung einige Preisanfragen geschickt.

    Originaltext:

    Bei meiner präferierten Vertretung fuhr ich für ein Preisangebot vorbei und mit einem Preis "so um und bei 1500 €" fuhr ich wieder nach Hause.
    Dann trudelten nach und nach die Angebote der anderen Mercedeshäuser ein.

    Einzig und allein die Mercedes- Benz Vertretung Hamburg, Friedrich- Ebert- Damm warb mit einem 100 Jährigen Jubiläum und teilte mir mit:

    Uihh, das war ja mal ein feiner Preis.
    Ich rief daraufhin den Absender Herrn Schulz an, liess mir den Preis noch einmal verbal gestätigen ... inkl. Mehrwertsteuer und Arbeitslohn....
    Daraufhin machte ich einen festen Termin.

    Heute Morgen dann dort aufgeschlagen und Fahrzeug abgegeben.
    Auftrag lag dort vor, ich war als Festtermin gebucht, meine Kundendaten waren hinterlegt, alles klasse.

    Nach 1,5 Stunden kommt der Meister und meinte ob ich nicht auch die Blinklampen im Spiegel in Klarglas wolle ?
    Darauf habe ich ihm gesagt das dies zum Auftrag gehöre der mit Festpreis beauftragt worden war.
    Meister verschwand wieder.

    Nach einer weiteren Stunden war mein Auto dann fertig, frisch gewaschen präsentierte es sich in neuer Lampenoptik.
    Ich ging zum Counter, zahlen .......

    Rechnungsbetrag: 1323,60 €

    Ich: Hallo ?
    Ich: Wir hatten einen Festpreis inkl. allem von schriftlich definierten 1112,28 € ?
    MB: Nein, da fehlte die Mehrwertsteuer.
    Ich: Das schriftliche Angebot war inkl.. Rufen Sie bitte meinen Gesprächspartner in Ihrem Huse an (Namen gesagt).
    MB: Nein das Angebot war ohne Mehrwertsteuer.
    MB: Sie haben sowieso schon Glück weil die Klarglasblinker im Preisangebot vergessen wurden zu berechnen.
    MB: Diese 211,24 € zahlen wir.
    Ich: Ich habe ein Angebot schriftlich inkl. Mehrwertsteuer. (Zeige das Angebot per Mail)
    MB: Nein da fehlt die Mehrwertsteuer.

    Um mein Fahrzeug wieder zu bekommen habe ich nun den vollen Preis bezahlt.
    Klasse!

    Nun fängt das Rückfordern des Betrages an.
    Wenn der Mitarbeiter des Autohauses bei einem Angebot ein falsch berechnetes schriftlich abgibt und ich daraufhin den Auftrag gebe, dann kann es in meinen Augen nicht sein, dass ich dann den Rechnungsaufschlag übernehmen muss.

    Seht Ihr das anders ?

    PS:
    Aussehen tuts klasse ......
     
  16. #16 Stern_im_Wind, 27.03.2009
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Hi Andreas,

    ich würde das auch nicht einsehen!
    In dem Schriftlichen Angebot steht "inkl. USt und Arbeitslohn", dieses wurde Dir auf Rückfrage nochmals bestätigt, darauf würde ich bestehen.

    Ich bin mir nicht sicher, aber müssen Angebote an Privat-Kunden nicht immer inkl. USt sein?

    Drücke Dir die Daumen und hoffe das schmälert Deine Freude an den Leuchten nicht zu sehr...

    Gruß,
    Markus :wink:

    Edit: Auszug BGB § 145 BGB - Bindung an den Antrag
     
  17. #17 Andreas Harder, 27.03.2009
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Hallo Markus,

    ich werde mal am Wochenende einen entsprechenden Schrieb nebst Dokumentation an die NL adressieren.
    Mal sehen wie das Feedback aussieht.
    Wenn nicht einsichtig, dann geh ich halt ne Stufe höher.

    Wird schon .....
     
  18. #18 Copperhead, 29.03.2009
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.038
    Zustimmungen:
    1.043
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo Andreas Harder,

    am 04. März schreibst Du noch sowas und gehst dann trotzdem dort hin?

    Mich bekommen die nie wieder zu sehen, auch nicht über den Preis...

    Gruß,

    Copperhead :wink:
     
  19. #19 Andreas Harder, 29.03.2009
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Im Nachhinein hast Du Recht.
    Ich hatte einige Niederlassungen/ Vertretungen angefragt und dort war der Preis halt am günstigsten (mit Abstand).
    Die Lampen auszutauschen stellte ich mir auch nicht so komplex vor als das sogar diese Niederlassung das nicht zu meiner Zufriedenheit schaffen sollte.
    Der Umbau selbst erfolgte zu meiner Zufriedenheit.
    Die Preisausgestaltung erfolgte nicht absprachegemäss und damit nicht zu meiner Zufriedenheit.
    Allerdings ist da ja das letzte Wort noch nicht geschrieben bzw. gesprochen.
     
  20. #20 duc pete, 29.03.2009
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    Moin,

    bei dem Verein hätte ich den obigen Dialog noch fortgeführt um die Aussage und Aufforderung:

    Ich: Zu dem Preis hätte ich die Umrüstung nicht durchführen lassen. Bitte sofort zurückrüsten !

    :wink:

    Pete
     
Thema: NL HH-Friedrich-Ebert-Damm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes hamburg friedrich ebert damm

    ,
  2. Mercedes HH Friedrich Ebert Damm

    ,
  3. mercedes friedrich-ebert-damm

    ,
  4. mercedes hamburg kollaustraße,
  5. mercedes ndl hh friedrichebert damm,
  6. ersatzteile mercedes friedrich ebert damm,
  7. mercedes friedrich ebert damm,
  8. mb nl hh,
  9. tüv termin mercedes friedrich ebert damm,
  10. mercedes Friefrich ebert damm,
  11. mercedes beim Frıiedrich-Ebert-Damm,
  12. gebrauchte mercedes friedricg ebert damm
Die Seite wird geladen...

NL HH-Friedrich-Ebert-Damm - Ähnliche Themen

  1. W203 Chromeschlüssel mit Codierung Raum HH und Umgebung

    W203 Chromeschlüssel mit Codierung Raum HH und Umgebung: Servus zusammen suche jemanden der mir kostengünstig 1 alten W203 Funkschlüssel zu 1 oder 2 Chromeschlüssel inklusive Codierung anbieten kann.......
  2. Wer lügt? Elektronik Fachwerkstatt oder Mercedes NL?

    Wer lügt? Elektronik Fachwerkstatt oder Mercedes NL?: Hallo, seit dem Austausch meines vorderen SAMs geht der Regensensor und die hintere Wischwasseranlage nicht. Regensensor und Kabelbaum wurde...
  3. Mercedes NL kann defekten Stecker anhand der Teile-Nr. nicht finden

    Mercedes NL kann defekten Stecker anhand der Teile-Nr. nicht finden: Hallo, ich möchte den Stecker meiner Beifahrersitzheizung ersetzen. Der Stecker sieht folgendermaßen aus und kommt unter dem Sitzkissen von der...
  4. Übernahme MB NL durch Chinesisches Unternehmen

    Übernahme MB NL durch Chinesisches Unternehmen: Jetzt steigt China durch die Hintertür bei MB ein Jetzt wird alles besser, oder?! Grüße Willy
  5. rost und rattern beim bremsen – gute werkstatt in hh?

    rost und rattern beim bremsen – gute werkstatt in hh?: meinen kleinen dicken aus 2000 macht der rost fertig – inzwischen an allen 5 türen und in den radkästen… aber ich mag mich nicht gerne von ihm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden