Noch eine Kaufentscheidung - CLK Cabrio

Diskutiere Noch eine Kaufentscheidung - CLK Cabrio im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo allerseits, ich habe vor, mir ein CLK Cabrio zuzulegen. Mein Budget liegt bei rund 15.000 Euro. Ich bin u.a. auf folgendes Angebot...

  1. bsm123

    bsm123

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    ich habe vor, mir ein CLK Cabrio zuzulegen. Mein Budget liegt bei rund 15.000 Euro. Ich bin u.a. auf folgendes Angebot gestoßen:
    Mercedes-Benz CLK Cabrio 230 Kompressor Sport
    EUR 14.500

    Daten:
    Gebrauchtfahrzeug, 103.600 km, 142 kW (193 PS), Benzin, Automatik, Erstzulassung: 10/98, HU: 09/07, AU: 09/07, Klimaanlage, brillandsilber-metallic, 2/3 Türen

    Besonderheiten:
    ABS, Einparkhilfe, Zentralverriegelung, Tempomat, el. Wegfahrsperre, Lederausstattung, Leichtmetallfelgen, Sitzheizung, el. Fensterheber

    Beschreibung:
    2.Hand,Radio-CD MB Audio 10 CD, Regensensor, elektr. Außenspiegel, Lederlenkrad, höhenverstellbarer Fahrersitz, Scheckheft

    Was meint ihr? Ich hebe mal gehört, dass die 98er Modelle hin und wieder Probleme mit dem Automatik-Getriebe haben. Habt ihr da entsprechende Erfahrungen?
     
  2. #2 Mike ZX-12R, 14.03.2007
    Mike ZX-12R

    Mike ZX-12R

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 250 CGI Cabrio, C 200 CGI Lim
    .....find ich recht teuer.

    Ist kein Mopf, magere Ausstattung bzgl. Radio, höhere Laufleistung, keine Klimaautomatic sondern nur Klima, keine elektrischen Sitze,...........

    Da würde ich lieber noch ein wenig warten und suchen. Gerade zu Beginn der Saison sind die Autos natürlich gefragt und teuer :D

    Ist er vom Händler ? DC ? Garantie ?


    Auf jeden Fall würde ich den Wagen mal beim TÜV begutachten lassen ( auf einer Probefahrt ), bevor ich etwas kaufe. Vorher den Termin abstimmen. Kann sich lohnen ! Gerade wegen der Bremsleitungen, die kommen nach 8 - 10 Jahren wegen poröser Oberflächen.



    VIEL ERFOLG !
     
  3. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Interessant wäre zunächst mal, ob das Angebot von privat oder von einem Händler ist!

    Für privat fände ich das Angebot auch zu teuer!
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Naja also ein gutes Cabrio für unter 15 finde ich alles andere als zu teuer. Gerade bei dem Wetter...
     
  5. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    =)

    Stimmt schon, aber für das Geld gibt es auch schon Mopf Modelle. Und der 230K war doch der Motor, der nur SuperPlus verlangte, oder?
     
  6. timohb

    timohb

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    C-Klasse w204
    ich muss sagen ich finde es auch nicht zu teuer, wenn er vom dc-händler kommt, oder zumindest ne garantie hat.
     
  7. bsm123

    bsm123

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten. Vor allem Danke für den Tipp mit den Bremsleitungen, werde ich dann (bei dem oder einem anderen ähnlichen) auf jeden Fall prüfen lassen.
    Das Angebot ist vom Händler, allerdings nicht DC. Natürlich wäre mir Mopf auch lieber, aber in meiner Preisspanne findet man momentan kaum etwas, es sei denn, man reist mal quer durch die Republik.
    Wann werden denn die Preise erwartungsgemäß günstiger? Ich dachte, dass es jetzt im Grunde gar nicht so schlecht wäre, da normalerweise hier im Süden es um diese Zeit eigentlich noch Winter ist. Da macht mir das Wetter doch einen deutlichen Strich durch die Rechnung...
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich weiß ja nicht wo bei Dir Süden ist....

    Aber ich wohn im Süden und kann Dir sagen, daß hier Autos immer etwas teurer sind und wenn ich so rausschaue und seit ner Woche im T-Shirt und kurzen Hosen draußen Trainiere, dann ist jetzt die Ideale Zeit ein Cabrio zu VERKAUFEN!
     
  9. bsm123

    bsm123

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, dass der Süden teurer ist (ich bin sogar noch etwas südlicher von Dir = München = teuer), und dass das Wetter seit Wochen frühlingshaft ist.
    Nur kann ich mich noch an Zeiten erinnern, wo es tatsächlich noch einen Winter gab, so ungefähr um diese Zeit... Und als ich mal überlegt habe, ein Cabrio zu kaufen, dachte ich März ist okay dafür. Aber vielleicht kommt der Winter dann nochmal im Mai?
     
  10. #10 only-automatic, 14.03.2007
    only-automatic

    only-automatic

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C208
    "Super-Plus" brauchten die ersten W202 C230K bis ca. 1996 - Das waren noch Euro 2 Motoren - Im W208 läuft das Ding immer mit Super.

    Mein W202 230K (11/97) war auch auf Super angegeben.
     
  11. #11 NoLimits, 14.03.2007
    NoLimits

    NoLimits

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    208´er
    Hi,

    find ihn auch ein wenig zu teuer bzw. mager ausgestattet. Aber bei euch in München ist der Preis wahrscheinlich O.K.!
    Wenn er mit Garantie und neuem TÜV/AU ist und die Reifen noch was taugen...aber ist sowieso deine Entscheidung.
    Cabrio hätte ich aber im letzten Herbst gekauft, wünsche viel Erfolg beim suchen/kaufen,

    H-D
     
  12. bsm123

    bsm123

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Ja, Herbst ist sicher besser. Der ursprüngliche Plan war auch, im kommenden Herbst zu kaufen, aber so lange hält es mein momentanes Auto wohl nicht mehr aus. Deshalb soll jetzt das "neue" Auto her.
    Noch 'ne blöde Frage: Was ist der Unterschied zwischen Klima und Klimaautomatik?
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Die Klimaautomatik Code 581 regelt bei Bedarf die Lüftungsstärke und Verteilung selbst, die Klimaanlage Code 580 nur die Temperatur.

    Weitere Wertungen zur Klimaautomatik verkneife ich mir jetzt =)
     
  14. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Klimaautomatik muss nicht unbedingt sein....
    Klima reicht schon.
     
  15. #15 Mike ZX-12R, 15.03.2007
    Mike ZX-12R

    Mike ZX-12R

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 250 CGI Cabrio, C 200 CGI Lim
    Also ich würde lieber quer durch die Republik fahren, wenn ich dann nen Mopf mit guter Ausstattung bekäme. Wohne auch im "Süden" ( bei Ulm ) und habe 18 für meinen gezahlt. Das war im August. Mopf, 80` gelaufen, fast alles drin.
    Hab aber auch 3 Wochen gesucht. Intensiv versteht sich. Gefunden hab ich ihn dann nur 40 km entfernt von hier.
    Wenn Du hier in der Gegend was findest, bin ich gerne bereit, für Dich hin zu fahren und den Wagen vorab zu begutachten. Ich hab hohe Ansprüche und ne Digicam :D also gefällt mir nicht jeder Wagen. Bin da sehr kritisch.
    Ich bin noch in einer Moped-Gemeinschaft. Da machen wir das auch so, dass jemand, der vor Ort wohnt und Ahnung hat, hinfährt und begutachtet, damit man keine Weltreise für Schrott machen muss.

    Also wenn Du was hast, melde Dich. Schau ich mir an ! Kostet natürlich nichts, versteht sich von selbst !
     
  16. #16 F1Schumi, 15.03.2007
    F1Schumi

    F1Schumi

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 350 Cabrio
    Verbrauch:
    Hallo,
    ich habe meinen in der nähe von Paderborn geholt....Flughafen München, 33 Euro Flug ;-) eingestiegen Flughafen Paderborn ausgestiegen mit dem Taxi zum Händler und dann die ersten 700 km auf der Heimfahrt genossen, will damit sagen das es doch egal ist wo ein Auto steht wenn der Preis paßt, Verträge werden doch heute per e-mail oder Fax abgewickelt.
     
  17. bsm123

    bsm123

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also allen erstmal herzlichen Dank bis hier. Erfreulich, dass es Foren gibt, wo nicht jeder zweite Eintrag eine Kritik am Thema, beleidigend oder sonstwas ist, sondern alle freundlich und kompetent antworten.

    Klar würde ich für DAS Traumangebot auch weiter fahren, aber für ein Durchschittsangebot einfach 600/800 km zu fahren oder zu fliegen um dann festzustellen, dass es doch nicht so ganz das wahre ist, möchte ich (erstmal) nicht. Und Verträge per Mail ist an und für sich okay, nur einen Wagen, für den man doch ordentlich was hinblättert, möchte ich schon gesehen und gefahren haben, bevor ich ihn kaufe.

    @Mike:
    Danke für das Angebot, gegebenenfalls komme ich da gerne drauf zurück, zumal Ulm ja nicht allzu weit weg von mir ist. Was verstehst Du denn unter "intensiv gesucht"? Ich denke mal die gängigen Internet-Portale (mobile, autoscout, autobild, autoanzeigen, usw.) sowie regionale Presse? Oder hast Du noch ein paar (Geheim-)Tipps auf Lager?
     
  18. #18 Mike ZX-12R, 15.03.2007
    Mike ZX-12R

    Mike ZX-12R

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 250 CGI Cabrio, C 200 CGI Lim
    nur die "www.mercedes-benz.de" noch, sonst war es das......

    Gern geschehen. Bei unseren Mopedfahrern hilft diese Einstellung ungemein. Man spart echt ne Menge Kilometer für Schrott und lernt neue Leute kennen ;)

    Vielleicht schließt sich ja hier der ein oder andere an so eine Aktion an ( sofern Zeit vorhanden ) :prost Da profitieren doch alle von :wink:
     
  19. #19 Sashman, 15.03.2007
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Da kann ich nur zustimmen, und mal nebenbei, die MoPf beim 208er ist nun IMHO wirklich nicht wichtig. Dafür besser wenig km und die pers. richtige Ausstattung.
    Habe meinen mit 32tkm gekauft, Klima, Leder, Automatik und PTS waren Pflicht. Die richtige Farbkombination ebenfalls, aber Xenon/ kein Xenon oder pre/after-MopF, Klima/Klima-Aut., oder Sport/Avantgarde war mir egal. Das orig. Windschott ist noch zu empfehlen. Tja, und der Motor..... hmmm, ein 200er Sauger ist nicht der spritzige, ein 200K wäre besser, allerdings kommt es auch auf die Fahrgewohnheiten an. Bei mir mit 95% Stadtkurzstreckenverkehr nimmt sich mein 200er im Schnitt 12l/100km, ein Kumpel brauchte bis letztes Jahr mit seinem 230K-C208 bei nahezu identischen Fahrgewohnheiten und Fahrweise 17l/100km. Sein jetziger W211 200K 11l/100km. Ob ein 320er innerorts nicht noch mehr verbraucht wage ich zu bezweifeln. Mercedes-Motoren sind nun mal nicht mit BMW-Motoren zu vergleichen, weder beim Sound noch beim Verhältnis Leistung/Verbrauch (und ich habe einige BMWs besessen).
    Zum Thema Saison, noch kann man korrekt kaufen, allerdings begint bald der Schönwetteraufschlag bei den Cabrios. Dann kauft man gebrauchte zu höheren Preisen als im November/Dezember. Meinen habe ich Anfang Februar gekauft (bei DC, denn dort paßt es allg. mit der Garantie/Kulanz auch bei einem damals fast 5 Jahre altem Wagen).
    Falls Interesse an einem 986 S mit 24tkm, hätte da einen für 38K€ (sehr OffTopic).
     
  20. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ähm sorry wenn ich dumm Frage... Aber wie würdest Du das bei nem Neuwagen machen? Bei der Auslieferung ne Probefahrt und wenn er Dir nicht gefällt wieder zurück? Geht wohl schlecht...

    Du kannst aber das Risiko auf ein Minimum reduzieren. Und ich wiederhole mich zum X-ten Mal.

    Beispiel meiner. Ich wohne in Süddeutschland, das Auto stand in Norddeutschland noch nördkich von Hamburg.

    Das Auto stand dort bei Mercedes, dort wurde es als Neuwagen ausgeliefert, dort wurde es immer gewartet und dort wurde es auch wieder zurückgegeben. Es gab nur diesen einen Besitzer und der ist um die 60 und hat sich wieder einen Mercedes gekauft. Dazu gab es die gesetzliche Gewährleistung und die Mercedes Europagarantie weil ja bei Mercedes gekauft. Der Ulli hier aus dem Forum ging vorbei und hat mir Bilder geschickt:
    Riesiges Dankeschön an einige User....

    Zu 99,9% siehst Du bei einer Probefahrt sicher nicht mehr! Da kannst Dich auf den Kopf stellen. Weil in den Motor usw kannst Du nicht reinschauen.

    Ich hab die Kiste gekauft und bin sehr zufrieden. Mit dem ICE hin und die lange Strecke mit dem neuen Auto zurück super :tup
     
Thema:

Noch eine Kaufentscheidung - CLK Cabrio

Die Seite wird geladen...

Noch eine Kaufentscheidung - CLK Cabrio - Ähnliche Themen

  1. Biete wir verkaufen unser CLK 320 Cabrio

    wir verkaufen unser CLK 320 Cabrio: Wir verkaufen nach 10 Jahren unser schwarzes 320er CLK Cabriolet Avantgarde Automatik. Es war unser Urlaubsauto, bis der Hund ins Haus kam....
  2. 209 Clk w209 Mittelkonsole wird heiß

    Clk w209 Mittelkonsole wird heiß: Hi, ich habe seit kurzer Zeit einen clk 320 cdi Baujahr 2005. Nun habe ich festgestellt das nach kurzer Zeit die Mittelkonsole anfängt langsam...
  3. CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht

    CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht: YannikE[IMG] Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert...
  4. CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an

    CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an: Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert auch noch...
  5. Clk 200 kompressor getiebe hängt sich auf

    Clk 200 kompressor getiebe hängt sich auf: Ich hab einen clk 200 kompressor automatikgeteiebe 5 gang und mein getriebe schaltet manchmal einfach nicht mehr hoch und ich muss mein auto...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden