Normale Batterie (A0009823308) mit 100Ah/760A vs. VRLA Batterie (A0055411001) mit 95Ah/850A

Diskutiere Normale Batterie (A0009823308) mit 100Ah/760A vs. VRLA Batterie (A0055411001) mit 95Ah/850A im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Habe ein paar Fragen in Sachen Starter-Batterie für Mercedes (meiner ist ein W203, 320CDI). In der 95-100Ah-Liga gibt es bei MB 2 verschiedene...

  1. #1 k.krapp, 25.02.2012
    k.krapp

    k.krapp

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    W203 320CDI 2/2006 obsidanschwarz
    Verbrauch:
    Habe ein paar Fragen in Sachen Starter-Batterie für Mercedes (meiner ist ein W203, 320CDI).

    In der 95-100Ah-Liga gibt es bei MB 2 verschiedene Batterien:
    a) Batterie (A 000 982 33 08) mit 100Ah/760A (Nass-Batterie)
    b) Batterie VRLA (A 005 541 10 01) mit 95Ah/850A (Vlies-Batterie)
    Beide werden als wartungsfrei deklariert.

    Wie sieht es im Vergleich der beiden Batterie-Varianten mit der Haltbarkeit aus, gibt es da große Unterschiede?
    Wie lange hält im Schnitt bei guter Pflege (regelmäßiges Laden) Variante a) ?
    Wie lange hält im Schnitt bei guter Pflege (regelmäßiges Laden) Variante b) ?
    Lohnt sich der Aufpreis für b) gegenüber a) ?

    Gruß k.krapp :wink:
     
  2. #2 Bullethead, 25.02.2012
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Die Lebensdauer ist wie ein Lotteriespiel - manche machen schon nach 2 Jahren schlapp.

    Bei der Vliesbatterie (die habe ich auch erst gekauft, weil das die einzig Batterie ist, die MB für meinen W220 freigibt) muss man halt darauf achten, dass der Regler der LiMa keine zu hohe Spannung liefert, da die AGM-Akkus in der Regel keine zu hohe Ladespannung wie eine Nassbatteie vertragen. Das wäre für mich ein Grund, wieder den Typ einzusetzen, der vorher eingebaut war.

    Wirklich wartungsfrei ist aber wohl nur eine AGM-Batterie.
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.509
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Nassbatterien sind heute auch versiegelt. Da geht nix mehr;)
    Die Vliess ist was den Startstrom betrifft definitiv besser. Sowohl meine Vliess, als auch die Nasbatterien in den beiden anderen Benzens in der Familie haben zwischen 7 und 9 Jahren gehalten. Ich sehe da keinen pauschalen Haltbarkeitsvorteil.
    Der große Vorteil ist definitiv die höhere Stromfähigkeit.
     
  4. #4 grey-racer, 04.01.2013
    grey-racer

    grey-racer

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    Ex: W203 320AMG Styling; Ex: S203 220CDI Sportpaket; Ex: S211 270CDI, Ex: S211 220CDI DPF Avantgarde,Ex:S211 280CDI DPF Avantgarde Ex: S212 E250 CDI ´´Fast VOLLASSI´´ Avantgarde, Ex: S212 E250 CDI Mopf, Now: S212 E350 CDI Mopf
    Servus,

    grabe das Thema noch mal aus.

    Meine Frage:
    Kann/darf ich bei meinem S211 Mopf 09/2009 auch die ,,normale´´ A0009823308 verbauen, oder muss/sollte es die Vlies sein? - Preislich 139€ zu 248€.
    P.S.: Der Wagen hat auch Standheizung....
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.509
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Im 211 wurden ab Werk je nach Ausstattung auc nassbatterien verbaut. Geht also;)
    Wenn Du das Bordnetz ziemlich strapazierst, dann würde ich eine VRLA nehmen.
     
Thema: Normale Batterie (A0009823308) mit 100Ah/760A vs. VRLA Batterie (A0055411001) mit 95Ah/850A
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. A0009823308

    ,
  2. vrla batterie mercedes

    ,
  3. A0055411001

    ,
  4. w203 95ah,
  5. mercedes A0055411001,
  6. mercedes a0009823308,
  7. a0009823308 mercedes,
  8. batterie A 0009822108 forum mercedes,
  9. batterie 100 ah 760a mercedes 209,
  10. Batterie A0009823308,
  11. a0055411001 agm,
  12. 0009823308,
  13. 0055411001 batterie,
  14. a 0055411001,
  15. w211 A0055411001,
  16. agm batterie 100ah w220,
  17. batterie 0009823308,
  18. mercedes VRLA 95ah,
  19. AGM Batterie 95Ah 850A MERCEDES A0055411001
Die Seite wird geladen...

Normale Batterie (A0009823308) mit 100Ah/760A vs. VRLA Batterie (A0055411001) mit 95Ah/850A - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter

    Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter: Hallo, habe folgendes Problem mit meinem C220 CDI BJ 2007 Habe mein Thermostat wechseln lassen und da stand beim Auslesen (Glühendstufe Signal...
  2. Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung

    Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschließen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  3. Batterie Unterspannung Werkstatt aufsuchen

    Batterie Unterspannung Werkstatt aufsuchen: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschliessen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  4. Batterie Störung

    Batterie Störung: Guten Morgen liebe Gemeinde, Bin neu hier und habe vollgendes Problem und zwar leuchtet bei mir die Rote Batterie Lampe und läuft nur noch im...
  5. leere Batterie

    leere Batterie: nach dem die Batterie leer war und aufgeladen wurde, funktioniert Fahrerfenster nicht mehr wie gewohnt. D.h. beim öffnen der Tür geht das Fenster...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden