Notprogramm und untertourige Fahrt mit 7G-Tronic

Diskutiere Notprogramm und untertourige Fahrt mit 7G-Tronic im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Zusammen, leider muss ich Euch schon nach 2000 km mit unserem „neuen“ GLK um Rat fragen. Bei meinen anderen Vehikeln dauerte das dann doch...

  1. #1 iceflyer, 10.01.2019
    iceflyer

    iceflyer

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    Hallo Zusammen,

    leider muss ich Euch schon nach 2000 km mit unserem „neuen“ GLK um Rat fragen. Bei meinen anderen Vehikeln dauerte das dann doch meistens mehrere 10 000 km….
    • GLK 320 CDI, Bj. 09/08
    Fehlerbild:
    • Getriebe schaltet in den maximal höchsten Gang --> die Drehzahl liegt darum im untertourigen Drehzahlbereich zwischen 500 bis 1000 U/min.
    • Manuelles Schalten (Modus M) mit dem Schaltknauf (rechts-links) nicht möglich, das KI zeigt lediglich die aktive Fahrstufe an (dort sehe ich dann auch, dass Gänge entsprechend der Geschwindigkeit gewechselt werden, jedoch so, dass die Drehzahl deutlich unter 1000 U/min gehalten wird.
    • Die Schaltwippen am Lenkrad ermöglichen den Gangwechsel --> ich kann somit die Gänge runter und hoch schalten, der Motor erreicht auf diese Weise normale Drehzahlbereiche
    • Drehzahlbereich 500 bis unterhalb 3000 U/min kein Leistungsverlust feststellbar
    • Drehzahlen oberhalb 3000 U/min sind nicht machbar --> deutlicher Leistungsverlust.
    • Keine Fehlermeldung im KI
    • Schaltvorgänge sind weich und ohne Auffälligkeiten
    • Neustart (~15 min) behebt das Problem nicht
    • Kaltstart (~4 h) à alles ganz normal, wie es sein soll , ja bis er wieder auftaucht, der ominöse Fehler!!!

    Auftreten:
    1. Erstes Mal bei meiner Frau, angeblich bei Fahrtantritt, 60 km bei untertouriger Fahrt
    2. 2 Tage und ca. 200km ohne Fehler
    3. Nach ca. 40 km, bei Langsamer Fahrt (<15km) in der Kurve, beim Beschleunigen
    4. seither 2 Kaltstarts und 60 km ohne Fehler
    Ach ja, das Auslesen des Fehlers beim freundlichen ergab: NICHTS. Kein Fehler abgelegt.

    Für Ansätze zu dessen Behebung bin ich dankbar. Mich trägt die Hoffnung, dass in diesem Kreise bereits ein ähnliches Fehlerbild beobachtet wurde.

    Gruß
     
  2. #2 conny-r, 12.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.580
    Zustimmungen:
    692
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Bj 2008 als Neu zu bezeichnen ist leicht übertrieben. Was hat er auf der Uhr. > AGR verkokt.
     
  3. #3 iceflyer, 12.01.2019
    iceflyer

    iceflyer

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    Hallo,
    Laufleistung 187 tkm. Damit fügt er sich ganz gut zu unserem restlichen Fuhrpark ein. Aber dort ist er definitiv neu.

    @conny-r: Danke für die erste Rückmeldung.
    Würde eine Fehlfunktion des AGR:
    Frage 1: zu einem im Steuergerät abgelegten Fehler führen? --> Kein Fehler auslesbar.
    Frage 2: zum beschriebenen Schaltverhalten des 7G-Tonic führen?

    @ alle: Führt ein reiner Motornotlauf zum beschriebnen Fehlerbild mit Augenmerk auf das Schaltverhalten der 7G-Tonic?
     
  4. #4 conny-r, 12.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.580
    Zustimmungen:
    692
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Mit SD kannst Du den abgelegten Fehler auslesen, sogar wie oft.Das AGR verkokt wird träge und die Rückstellfeder erlahmt.
    Das wirkt sich auch auf das Schaltverhalten ( wie auch ein verbrauchter LMM , Kennlinie ändert sich ) aus.
     
  5. #5 iceflyer, 12.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2019
    iceflyer

    iceflyer

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    Wenn ich Dich richtig verstehe, kann das AGR aus Fehlerursache in meinem Fall ausgeschlossen werden.
    --> Der Fehlerspreicher ist LEER (leider). Ausgelesen wurde er beim Freundlichen.

    Dennoch, das AGR reinigen steht oben auf meiner To-Do liste. Danke für den Hinweis.

    Eine ggf. nicht ganz ordnungsgemäße Funktion des LMM sollte doch ebenfalls beim Auslesen auffallen, oder? Gibt es da Diagnosewerte, die hätten ausgelesen werden müssen? Ich bin neu bei MB, aber ich hatte erwartet, das ich für 70€ ein zwei Blätter mit den auslesenen Diagnosewerten bekomme,
     
  6. #6 conny-r, 12.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.580
    Zustimmungen:
    692
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Auch bei MB hat nicht jeder den vollen Durchblick bei SD, aber für 70 EUR hätte ich auf das Protokoll bestanden.
    AGR reinigen hilft ein paar tausend km, ich schließe es nicht aus.
     
  7. #7 iceflyer, 12.01.2019
    iceflyer

    iceflyer

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    Wie gesagt ich bin neu bei MB,
    ....aber als mir der Herr vorschlug, ein Reset des Getriebes und eine Lernfahrt für 350-400€ durchzufführen, gerade so als nächter Versuch.....OHNE überhaupt die Ölmenge geprüft zu haben,....
    Was soll ich dazu als versierter Schrauber und halbwegs Systhematisch denkender Mensch noch sagen..... Adieu monsieur!
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Na mal eben schnell den Ölstand prüfen ist nicht beim NAG2, da Überlaufmethode. Zu wenig Öl würde sich auch anders zeigen.
    AGR halte ich für unwahrscheinlich, das passt nicht vom Fehlerbild her.
    Eine Adaptionsfahrt ist hier auch nicht zielführend, es ist ja kein Schaltqualitätsthema sondern ein Notlauf der Beschreibung nach. Evtl. auch vom MSG ausgehend.
    Aus der Ferne schwer zu sagen. Ich würde erstrmal mit Diagnoserechner eine Runde fahren und mir sowohl im MSG und Getriebe Drehzahlen, Pedalwert und Momente anschauen, ob da etwas auffällig ist.
     
Thema:

Notprogramm und untertourige Fahrt mit 7G-Tronic

Die Seite wird geladen...

Notprogramm und untertourige Fahrt mit 7G-Tronic - Ähnliche Themen

  1. Airmatic fährt direkt nur 1 mal runter

    Airmatic fährt direkt nur 1 mal runter: Guten Tag Leute, Hab seit Gestern nachdem Autowaschen ein Problem mit meiner Airmatic. Habe schon das Internet durchforstet und paar Themen hier...
  2. S212 250 CDI, 9g-Tronic im zweiten Gang losfahren lassen

    S212 250 CDI, 9g-Tronic im zweiten Gang losfahren lassen: Hallo, seit April fahre ich nun einen schönen S212 250 CDI mit 9G-Tronic. Leider scheint es bei dem Fahrzeug bzw. dem Getriebe nicht mehr so zu...
  3. F1 Warum meiner Beurteilung nach Ferrari "plötzlich" Mercedes wieder hinterher fährt

    Warum meiner Beurteilung nach Ferrari "plötzlich" Mercedes wieder hinterher fährt: . Hier, in diesem Forum ist ja Formel-1-mäßig eher "tote Hose". Nun, nicht nur belebungsmäßig, dazu mal was von mir : Ferrari hat ja seine kurze...
  4. 7G-Automatik und Verhalten bei abschüssigen Strassen

    7G-Automatik und Verhalten bei abschüssigen Strassen: Hi, ich bin gerade dabei mir einen E280T zu zulegen und habe mein Wunschauto auch probegefahren. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei einer...
  5. 207 Motor während der fahrt aus gegangen Motor springt nicht mehr an

    Motor während der fahrt aus gegangen Motor springt nicht mehr an: Hallo MB Community, ich hoffe ich werde hier fündig oder jemand kann mir helfen... an meinem E-Klasse 350 cdi Cabrio Bj 2011 V6 Diesel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden