Nur einmal im 'Leben'...

Diskutiere Nur einmal im 'Leben'... im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; ... einen Mercedes fahren, nur ein einziges Mal, und sei es auch nur als Beifahrer: 6.jpg EDIT by jff2k: Habe das Bild in einen Link...

  1. #1 Edgar24, 06.04.2005
    Edgar24

    Edgar24

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C-180 T Kompressor 'LPG'
    ... einen Mercedes fahren, nur ein einziges Mal, und sei es auch nur als Beifahrer:


    6.jpg

    EDIT by jff2k: Habe das Bild in einen Link umgewandelt, ist freundlicher dem Tier gegenüber.... :rolleyes:
     
  2. #2 Ghostrider, 06.04.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Sauber getroffen ... :D
     
  3. JonnyW

    JonnyW Guest

    ekelhaft... ich hoffe der stern ist nicht zerkratzt?! tut mir irgendwie leid der kleine... naja, wäre der stern nicht gewesen, wäre er eben an der windschutzscheibe geeendet...
     
  4. #4 stefann, 06.04.2005
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Armes Vögelchen ;(

    Naja, aber das ist halt das Leben....

    BTW: soll ich das Bild mal an PETA senden :D
     
  5. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Nicht das die "Grünen" das sehen und auch noch den Stern verbieten wollen.....
     
  6. #6 avantgarde, 06.04.2005
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Sünde,

    vor allem gilt anscheinend ein Vogel nicht als Lebenwesen, welches man nach dem tot nicht fotografieren sollte.

    Würde da eine katze zwischen klemmen hätten die Leute wohl eher noch etwas Respekt, wobei das in Zeiten des Internet wohl auch nur noch Wunschdenken ist.

    Meine Meinung ist: Leute die so etwas fotografieren um es dann zur Schau zu stellen haben keine Ahnung von Tieren und keinen Bezug zu anderen Lebewesen.

    Hatte mal einen Uffz, der hatte den Vogel fotografiert, der den Kühlergrill gküsst hat - sozusagen auf der hälfte des Avantgarde Grills. Wenn das die Bilder sind, die man im Büro stehen haben muss, dann hat man ein verdammt trauriges Leben, oder?

    Ava
     
  7. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
  8. CAB

    CAB

    Dabei seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    ......meinen Stern hat auch mal ein Vogel bei 100 km/h gestreift 8o, habe hinterher nur ein paar Federn dran gefunden........fand ich schon komisch........
     
  9. #9 avantgarde, 06.04.2005
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @ trance mellow

    Wie hieß es in der Presse so schön:"Kein Papst ist so öffentlich beerdigt worden wie dieser".

    Aber es ist aus meiner Sicht nicht vergleichbar, einen Menschen, der eines natürlichen Todes gestorben ist, zu vergleichen mit einem Eichhörnchen oder einem Vogel, der durch die mangel gedreht wurde. Das ist abstoßend.

    Das wäre so, als würde man einen menschen fotografieren, der gerade komplett durch eine laufende Drehbank gezogen wurde.

    Ava
     
  10. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Ich könnte da jetzt mal Fotos von überrollten Menschen... Aber aus Gründen des guten Geschmacks lass ich's mal lieber. Aber geben tut's die genauso, warum die Augen vor etwas verschließen das ständig passiert?
     
  11. #11 Robiwan, 07.04.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Nur so aus Neugier: kann bei einem toten Tier noch von einem Lebewesen sprechen.

    BTW: Ich hab selber 3 Katzen, Tierhasser bin ich also schon mal nicht...
     
  12. #12 ulli1969, 07.04.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Wobei Du nicht verschweigen solltest, dass Du die Katzen nur so groß werden läßt, bis sie deine Schuhgröße erreicht haben, um sie dann zu Hausschuhen zu verarbeiten.... :D 8)
     
  13. #13 Edgar24, 07.04.2005
    Edgar24

    Edgar24

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C-180 T Kompressor 'LPG'
    Irgendwie, so scheint es mir, läufst du aber schon mit geschlossenen Augen durch die Welt, oder?
    Liest du keine Zeitungen, keine Zeitschriften, siehst keine Nachrichten?

    Das sind halt Geschehnisse, die den Menschen interessieren.
    Und der Tod, in welcher Form auch immer, gehört zum Leben nun mal dazu.

    Also: was hat das mit Sünde zu tun?

    Diese (Lebe)-Wesen sind vermutlich nicht mit Absicht getötet worden,
    Das wäre dann in meinen Augen Sünde.

    Dabei fällt mir spontan h**p://rotten.com/ ein. (darf man das hier posten?)
    Aber Vorsicht: Die Seiten sind nichts für Leute mit schwache Nerven/die kein Blut sehen können!
     
  14. E290TD

    E290TD

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Sehr krasse Sache, Das Vögelchen würde mir sehr leut tuen, ich hoffe das ich nie ein Tier oder so, mit meinem Auto Töte, ich wüsste garnich wie ich wieder Glücklich werden könnte, gerade wenn man sich vorstellt das es die Mutter vieler Kinder usw. sein könnte! Krass ist die Sache trotzdem, das schmunzeln bei9m ersten Anblick konnte ich nicht verhinder, mittlerweile finde ich das auch nichtmehr besonders Lustig, hab da ne identische Einstelleung wie mein FLensburger kollega Ava!

    Die weiteren Bilder hier z.B vom Papst(aus Respelt(bin kein Katolik)) oder das ding von dem Armen Eichhörnchen müssen echt nicht sein!


    @ Edgar24
    Wenn der Mensch keine Strassen durch das gebiet welches den Tieren gehört(e) gebaut haedde bzw. bauen würde, würde sowas garnich erst passieren!! Ich meine damit das es eine Art der Fahrlässigen Tötung ist, und die Tiere ein Fahrendes Auto nicht einkalkulieren können, nur in seltenen fällen!

    Zum Thema
    vor einigen Jahren hat es mal eine Amsel geschafft Frontal mit einem 280 km/h schnellen ICE 1 zu kolidieren! Dabei hat es die eine hälfte der scheibe aus der verankerung gerissen, welche der Lokführer dann in die Fresse bekam, welcher dann auch schwer verletzt war!!

    mfg- OLe
     
  15. #15 ulli1969, 07.04.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Und erst die armen, armen Fliegen, die jeden Sommer in einem brutalen, geplanten Massenmord durch Windschutzscheiben, Stoßfänger und Kühlergrills eiskalt hingerichtet werden! Die armen Fliegenbabies, die ihre toten Mütter in den Scheibenwischeimern auf den Tankstellen bei der Beerdigung besuchen müssen! ;( ;( ;( Ist schon eine brutale Welt!
    Man kanns auch echt überteiben! Ob ein Vogel vor die Scheibe klatscht oder ein Huhn für Chicken Mc Nuggets durch die Maschine gedreht wird, das Resultat ist das Gleiche.
    @ole: Lass das man lieber sein mit Autofahren, denn es wird sich wohl nicht vermeiden lassen, das man ab und an mal eine Katze, einen Hasen oder Ähnliches abrammt. Wenn Du schon von einem toten Vogel seelische Störungen bekommst, dann bist Du nach einem Wildunfall wohl Suizidgefährdet.....
    "Fahrlässige Tötung" wegen Strassenbau...... 8o 8o 8o
     
  16. E290TD

    E290TD

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Ich geb zu das das Posting von mir etwas übertrieben war/ist! Jedoch war es mit den Seelischen Störung(Ausdruck etwas übertrieben) so nicht unbedingt gemeint! Aber es ist schon ein ungutes Gefühl bsp. eine Rehmuddern umgenietet zu haben! Wenn man bedenkt das dann das Regkids nichmehr weiterweiss, aber wie sagt man so schön : "Das l_eben findet einen Weg!", auch über die Strasse 8)
    Bei Fliegen etc. is das irgendwie was anderes :D Es ist ein Zeichen von Macht in Form von schnelligkeit, wenn man in Croatien ankommt(aus Flensburg) und das Fahrzeug ist gezeichnet ! 8) 8)
    Irgendwie Makabeeeer aber naja nützt ja nichts, du hast ja recht Ulli!

    mfg- OLe
     
  17. #17 Robiwan, 07.04.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Mensch, du mußt auch immer alles verraten :D. BTW: im Herbst ist wieder "Erntezeit" :] =) :D
     
  18. #18 avantgarde, 07.04.2005
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    ich habe bestimmt meine Augen vor nichts verschlossen, aber ich finde es nicht gut wenn man solche Geschehnisse nicht auch noch fotografisch zur Schau stellt.

    Wenn Du selbst Tiere hättest oder hast kannst Du das evtl. eher nachvollziehen. Was habe ich alleine geheult, als mein Schäferhund vor 3 Jahren verstorben ist.

    @ Uli
    das mit der Wertigkeit von Tieren ist so eine Sache, oder? Sicher nehme ich auch im Sommer täglich viele Tiere auf die Hörner, aber diese Unfälle kann ich leider nicht verhindern. Selbst auf dem Fahrrad muss ich einige Fliegen manchmal essen, weil sie eben in den Mund fliegen. Kann passieren.

    Aber alles was größer ist als ein Insekt denke ich hat auch eine Seele und wünscht sich ähnlich wie wir Menschen ein würdevolles abtreten von der Welt, ohne das man nach dem Tod noch zur Schau gestellt wird. Aber es geht auch nicht um das Foto, sondern um die Statements dazu - Goile Sache, hier Bein abgerissen alter usw usw. So etwas ließt man nämlich leider viel zu häufig.

    @ all
    Rotten.com oder den würdigen Nachfolger steakandcheese kenne ich leider nur zu gut. Hinrichtungen, Kopfabtrennungen, Todessprünge, Abgetrennte Gliedmaßen usw usw. sind zwar ein Abbild der Gesellschaft, man muss dieses jedoch nicht auch noch verstärken oder verherrlichen. Jegleiche Darstellung ist eine Verherrlichung in meinen Augen, die dafür sorgt, dass die Schmerzgrenze der Menschen weiter zurückgeht und jeder immer weiter gehen muss, um wieder ein Video zu erstellen, in dem er den bisherigen Schwachsinn wiedermal toppt. Aktuelle habe ich ein Video gesehen, in dem finnische Idioten ein Motorrad in der kleinen 2 Zimmer Wohnung voll aufdrehen und das hintere Rad zum qualmen bringen.

    Darwinistisch könnte man sagen, die Menschen wissen schon, wie sie sich am einfachsten von der Welt bringen.

    Abschließend: Tiere haben ein ähnliches Schmerzemfinden wie menschen, je ähnlicher die Struktur, desto ähnlicher die Empfindung. Es ist daher keineswegs witzig, tote Vögel oder tote Karnickel oder was auch immer (abgesehen vielleicht von Insekten) nach dem Tode zu fotografieren, nur um sich selbst und die eigene Geilheit zu profilieren nach dem Motto: "Schau mal, was mir wieder krasses passiert ist".

    Ava
     
  19. #19 Fank 500, 07.04.2005
    Fank 500

    Fank 500

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe es mal mit großer Aufmersamkeit verfolgt.
    Mir bleibt da nur eins zu sagen, dass ganze Leben ist ein Kreislauf, welches immer so bleiben wird.
    Man stelle sich vor, alles würde geboren und niemals Sterben, glaube das wäre viel Schlimmer!
    Trotzdem ist es immer ein großer Schlag wenn jemand Stirbt der einem am Herzen hängt.
     
  20. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    herrjeh , dass hier immer gleich so ein aufstand geprobt werden muss

    apropos sünde , braucht jemand ´ne gratiskatze ?

    Duden


    chris
    oh, ich muss lachen, schnell weg in den keller ............
     
Thema:

Nur einmal im 'Leben'...

Die Seite wird geladen...

Nur einmal im 'Leben'... - Ähnliche Themen

  1. lebe in Südamerika und suche ein Werkstatt-Handbuch für E 300 TD 1999 automatik 210 amerikanische Ve

    lebe in Südamerika und suche ein Werkstatt-Handbuch für E 300 TD 1999 automatik 210 amerikanische Ve: Hola liebes Forum, meine Möglichkeiten hier in Paraguay an ein deutschsprachiges Werkstatthandbuch zu kommen, sind ziemlich gering ?( Kann mir...
  2. Ein Leben nach Gran Turismo 5 :-D

    Ein Leben nach Gran Turismo 5 :-D: Das Spiel ist definitiv auch schonmal vorgemerkt, falls GT 5 doch mal Öde werden sollte :-D...
  3. ..die rote zicke ist tot....lang lebe the black witch...

    ..die rote zicke ist tot....lang lebe the black witch...: Hallo Leutz, nachdem mir ja im August ein VW Passat das Heck abrasiert hat erlag kurz darauf meine rote Zicke Ihren Leiden. Nun habe ich eine...
  4. In was f?r einer Welt leben wir???

    In was f?r einer Welt leben wir???: Ich könnte kotzen, irgendwelche ars...löcher sind gestern in meinen Garten eingedrungen, den Schuppen aufgerissen, zwei fast neue Fahrräder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden