169 Nuss Größe zum Fettkappe montieren

Diskutiere Nuss Größe zum Fettkappe montieren im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, nachdem ich beim W169 vormopf von meiner Frau habe beide Radlager an der VA wechseln müssen, da sie total verrostet und somit defekt...

  1. #1 *fR34k*, 01.11.2019
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    Hallo Leute,

    nachdem ich beim W169 vormopf von meiner Frau habe beide Radlager an der VA wechseln müssen, da sie total verrostet und somit defekt waren, würde ich gern wissen, ob dort vorne Fettkappen zum Schutz raufgehören.

    Die Werkstatt meinte nein. Ich habe den Wagen auch ohne Fettkappen gekauft.

    Ich bin der Meinung ja, es gehören welche rauf. Sicher bin ich mir aber nicht.

    Nun zu meiner eigentlichen Frage: Welche Stecknussgröße sollte ich kaufen, um die Kappen am besten raufzubekommen ? Denn ich würde sie gerne trotzdem raufklopfen. Auch wenn es nicht zwingend erforderlich sein sollte.
     
  2. #2 Modell T, 01.11.2019
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    124
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Letzte Woche Winterreifen an meinem S205 Ez 11/17 montiert. Die Naben sind massiv verrostet. Da helfen auch die Kappen nichts,
    weil sie ja innen eingeschlagen werden. Außen rostet es munter weiter. Blanker unbehandelter Stahl, so langsam verliere ich den
    Glauben an unser deutsches Premium Produkt. Ich habe die Stellen so gut es ging gereinigt und mit einem hitzebeständigen Fett
    eingerieben um die Korrosion wenigstens hinaus zu zögern.

    Gruß Frank
     
  3. #3 conny-r, 01.11.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.356
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Hallo Frank,

    hast Du das Update für das MSG machen lassen. Ich habe noch 100 Tage Bedenkzeit :D
     
  4. #4 Modell T, 01.11.2019
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    124
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hi Conny,

    du verwechselst da etwas. Ich fahre seit gut einem Jahr den S205 C200 Benziner.

    Gruß Frank
     
  5. #5 conny-r, 01.11.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.356
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Oh Sorry, Glück für Dich.
     
  6. #6 *fR34k*, 04.11.2019
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    Hat denn niemand eine Ahnung welche Nussgröße ich verwenden sollte, um die Fettkappen raufzukloppen ?
     
  7. #7 jpebert, 05.11.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Auf die A-Klasse gehören Verschlusskappen (Fettkappe). Siehe hier.

    1. Du kannst versuchen die Kappen vorsichtig mit einem Gummihammer aufzuschlagen. Dann den Rest schön ringsum mit einem breiten Schraubendreher und Hammer auf der Phase weiter einschlagen.

    2. Du kaufst Dir das passende Einschlagwerkzeug.

    3. Du entfremdest ein kurzes Stück entsprechendem Durchmesser. Das wäre dann auch ein perfektes Einschlagwerkzeug. Mit dem und einem Hammer einschlagen in die Nabe bis es sitzt.
     
    *fR34k* gefällt das.
  8. #8 *fR34k*, 07.11.2019
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    Danke für die Antwort. Das mit dem zweckentfremden gefällt mir am besten. Daher dachte ich an eine entsprechend große Stecknuss.
     
  9. #9 jpebert, 07.11.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Sorry ... Stahlrohr (Baumarkt, Metallhandel, Schrott) war gemeint.

    Welche Nuss kann ich Dir nicht sagen, aber im 3/4 Zoll oder Zollbereich, also LKW-Bereich wird's liegen. Ich glaube das ist Messen und ein Stück Rohr oder die 1. Variante günstiger ;)

    Ich habe zwar solche großen Nüsse, aber ehrlich gesagt noch nie gebraucht. Variante 1 hat bisher funktioniert.
     
    *fR34k* gefällt das.
  10. #10 Modell T, 08.11.2019
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    124
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Durchmesser der Kappe messen und ab in den Baumarkt. Abteilung Installation, da bekommst du Muffen in nahezu allen Größen.
    Oder nimm die Kappe mit und schau was passt. (Kupfer, Messing oder verzinkt)

    Gruß Frank
     
    *fR34k* und jpebert gefällt das.
  11. #11 Bytemaster, 08.11.2019
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    562
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Bist Du Dir da GANZ sicher? ;)=)
     
    jpebert gefällt das.
  12. #12 jpebert, 08.11.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ich leite die Frage an meine Frau weiter ... ;)
     
Thema:

Nuss Größe zum Fettkappe montieren

Die Seite wird geladen...

Nuss Größe zum Fettkappe montieren - Ähnliche Themen

  1. w203 c220 cdi große Elektrikprobleme

    w203 c220 cdi große Elektrikprobleme: Hallo, ich bin neu hier. mein C220 CDI w203 aus 2000 zickt rum. Erst ist ABS ausgefallen, ok weiter gefahren. 3 wochen später ging der wischer...
  2. W205 - Großes Navi Nachrüsten

    W205 - Großes Navi Nachrüsten: Guten Tag meine liebe Mercedes Community, Ich wollte euch mal Fragen ob jemand bei seinem W205 ein größeres Navi nachgerüstet hat. Ich habe das...
  3. AHK an Viano 639.813 nachrüsten- großer Aufwand ???

    AHK an Viano 639.813 nachrüsten- großer Aufwand ???: Servus Großraumlimousinen - Gemeinde: hat jemand von Euch Erfahrung im Nachrüsten einer abnehmbaren Anhängerkupplung an nen Viano 639 Bj.2012 ???...
  4. Hohe Geschwindigkeit = große Belastung?

    Hohe Geschwindigkeit = große Belastung?: Hallo Leute! Habe eine Frage: Wie gut bzw. wie schädlich ist es für das Auto wenn ich mit 200+km/h auf der Autobahn über einen längeren Zeitraum...
  5. Welche Reifen Größe?

    Welche Reifen Größe?: Hallo , Ich fahre einen CL 63 AMG Typ C216 und habe mir jetzt 9.5J x 21 zoll mit Einpresstiefe 22 bestellt . Wollte euch gerne Frage welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden