Nutzungsausfallentschädigung

Diskutiere Nutzungsausfallentschädigung im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, die SuFu hat zu meiner Frage leider kein Thread ausgespuckt. Ich würde gerne den Nutzungsausfall berechnen um diesen der gegnerischen...

  1. #1 LuckyJack86, 11.02.2015
    LuckyJack86

    LuckyJack86

    Dabei seit:
    11.02.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E350 CDi T-Modell
    Hallo,
    die SuFu hat zu meiner Frage leider kein Thread ausgespuckt.

    Ich würde gerne den Nutzungsausfall berechnen um diesen der gegnerischen Versicherung in Zahlung zu stellen.
    Laut diverser Listen aus dem Netz bewegt sich ein E350 Cdi zwischen 10-11 was in etwa 99-149,-€ entsprechen würde, andere Listen aber im Bereich von I-K was laut deren Tabelle 119-179,-€ entspricht.

    Nun berücksichtigen diese Tabellen ja nur das Fahrzeug an sich, nicht jedoch die Sonderausstattungen und extras.
    Die Tabelle mit den Buchstaben gibt zumindest einen Anhaltspunkt und regelt die Stufen nach KW.

    Wie kann man diesen Ausfall berechnen?
    Ich finde das sehr untransparent.

    Hoffe mir kann geholfen werden.
    Danke
     
  2. #2 Peanuts1111, 11.02.2015
    Peanuts1111

    Peanuts1111

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    S203 180K Mopf
    Verbrauch:
    Genaue Angaben gibt es meines Wissens nicht. Es werden gerade zu diesem Thema immer wieder Gerichte bemüht, weil es keine exakte Regelung gibt.

    Sonderausstattungen finden anscheinend keine Berücksichtigung. In meinen Augen wesentlich schlimmer, ist die Tatsache, dass bei Fahrzeugalter 5-10 Jahre eine Stufe niedriger zu wählen ist, beim Alter über 10 Jahren sogar 2 Stufen. Ich fahre in einem 11 Jahre alten Mercedes nicht schlechter, als wenn der z.B. 6 Jahre alt ist. Warum man da Abstriche machen muss, ist mir nicht klar.
     
  3. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.228
    Zustimmungen:
    2.054
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Weil du weniger Geld verlierst, ganz einfach. Dein Schaden ist auf Deutsch nicht so hoch.

    Am Ende fragt sich ein Gericht, was kostet dich der Ausfall und da wird eben das an sich günstige Fahrzeug ein Stück weit zum Bumerang. So ist das Leben.

    gruss
     
  4. #4 teddy7500, 11.02.2015
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Sonderaustattung findet keinerelei Beachtung soweit mir bekannt.
    Gezahlt wird im Normalfall immer eine Fahrzeugklasse niedrieger als das ausgefallene Fahrzeug selber.

    So habe ich es jedenfalls bisher abgerechnet bekommen.;)
     
  5. #5 Kapitän, 12.02.2015
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Moin,

    hier verwechselst Du Unfallersatzauto mit dem Nutzungsausfall. Beim Nutzungsausfall kann, wie bereits geschrieben, das Alter des eigenen Autos zu einer geringeren Entschädigung führen, aber nichts anderes.

    Unfallersatzautos werden anders abgerechnet. Nimmt man ein Kleineres, wird dieses im Normalfall voll bezahlt. Wird allerdings ein gleichgroßes Auto genommen, wird nicht der volle Mietpreis bezahlt, da ja das eigene Auto während der Mietzeit geschont wurde.
     
  6. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Und garnix bekommst, wenn die wissen, dass Du noch ein weiteres Fahrzeug hast! So geschehen bei mir: Totalschaden mit dem SL, Schuldfrage 100% nicht bei mir und trotzdem keine Nutzungsausfallentschädigung, da man mir unterstellt hat, mit dem 4/10-Kennzeichen noch ein weiteres Auto zu haben (was ja stimmte) und ich dieses dann nutzen könne... Egal ob der SL ein Cabrio ist und ich kein weiteres Cabrio habe (beide Fahrzeuge nutze ich auch gänzlich anders) und es war auch egal ob das zweite Fahrzeug zum Beispiel innerhalb der Familie dauerhaft weiter verliehen ist und somit gar kein Zugriff darauf wäre.

    Das war das Ergebnis des Vergleichs vor Gericht. Da ich eben deswegen nicht vollumfänglich, sondern nur in der Schuldfrage, recht bekommen habe, mußte auch ich einen Teil der Verfahrenskosten selbst tragen.

    Recht haben und Recht bekommen ist zweierlei. Ich hätte weiter klagen müßen... Wär's meine Bürgerpflicht gewesen? Der Aufwand des Klagewegs ist halt immer enorm...
     
    123licht gefällt das.
  7. #7 Peanuts1111, 12.02.2015
    Peanuts1111

    Peanuts1111

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    S203 180K Mopf
    Verbrauch:
    Mir geht es nicht um Geld, sondern um bequemes Fahren. Will sagen, wenn ich ein jüngeres Ersatzfahrzeug 2 Klassen niedriger als meinen 10 Jahre alten Benz wähle, habe ich Einbußen hinzunehmen. Das fängt mit meiner Körpergröße von 198 cm an.
     
  8. #8 Kapitän, 13.02.2015
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Moin,

    hier wird wieder was mit dem Radetzky-Marsch verwechselt. Die Ursprungsfrage geht um Nutzungsausfallentschädigung und nicht um das Ersatzauto, darauf bezieht sich Jupps richtige Antwort. :wink:
     
Thema: Nutzungsausfallentschädigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nutzungsausfallentschädigung mercedes amg

    ,
  2. nutzungsausfall mercedes slk

    ,
  3. nutzungsausfall für mercedes benz slk 200

    ,
  4. nutzungsausfall für glk220 cdi/4matic,
  5. mercedes ml 350 nutzungsausfall,
  6. nutzungsausfall mercedes cla,
  7. nutzungsausfall tabelle mercedes cls,
  8. nutzungsausfall mercedes 119 cdi 4 x 4,
  9. nutuzngsausfall mercedes e 500,
  10. Nutzungsausfall Mercedes A-Klasse,
  11. nutzungsausfall mercedes c coupe 2015,
  12. nutzungsausfall db c 180 be t-modell,
  13. nutzungsausfall mercedes e-kalsse,
  14. nutzungsausfall mercedes ml 350,
  15. nutzungsausfallentschädigung mercedes c220,
  16. nutzungsausfallentshädigung für mercedes cls,
  17. nutzungsazsfallentschädigung mercedes b,
  18. nutzungsausfall Mercedes,
  19. nutzungsausfall mercedes amg,
  20. nutzungsausfall mercedes a klasse,
  21. mercedes benz cla 180 nutzungsausfallentschädigung,
  22. mercedez cls nutzungsausfall,
  23. nutzungsaufall mercedes slk 200,
  24. ausfall zentraldisplay e klasse,
  25. 220 cdi blueefficiency nutzungsausfall
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden