Öl Wechsel - Geheimmenü Ölmenge sehr gering

Diskutiere Öl Wechsel - Geheimmenü Ölmenge sehr gering im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, habe heute selbst einen Ölwechsel durchgeführt an meinem w203 180 Kompressor. Habe ca 5,5 Liter neues Öl nachgefüllt. Nun...

  1. e.luft

    e.luft

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe heute selbst einen Ölwechsel durchgeführt an meinem w203 180 Kompressor. Habe ca 5,5 Liter neues Öl nachgefüllt.
    Nun folgendes Problem, wenn ich im KI normale Messung druchführe wird mir als Ölstand alles in Ordnung angezeigt.
    Im Geheimmnü dennoch (wenn ich den Motor 2-3min Laufe lasse sinkt der Wert auf 4l ?????

    Ist das Normal? Es kommen sonst keine Warnmeldungen oder sonstiges. Aber habe dennoch meine befürchten.
    Habe nochmals alles kontrolliert und es scheint alles ok zu sein.

    Versteht mich nicht falsch, habe Ölwechsel an mehreren alten Autos durchgeführt, und bisher ohne Probleme aber an meinem w203 zum ersten mal.

    EDIT: Sorry danke das sich alles von alleine geklärt hat. Hab noch ein wenig nachgelesen. Wenn ich es korrekt verstanden habe, damit wird damit die Menge
    die sich in der Ölwange befindet gemessen. Da ich aber den Motor laufen habe wird Öl im Motor zirkuliert. Richtig???

    Richtig wäre es wenn ich es kalt messe !?! Oh schäm !

    Hab dennoch eine frage, und zwar hat er mir kalt 5,9 angezeigt. Das ist 0,4 mehr als max. Ist das schlimm, oder noch ok?
     
  2. #2 Axel E 200 T, 06.03.2008
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    Das der wert absinkt wenn der Motor läuft, ist normal da j adurch die Ölpumpe das Öl im Motor verteilt wird. Habe bei mir (240) 7,5l öl im motor. Bei 1500 1/min habe ich laut anzeige 5l.
    Allerdings steht bei mir Grundsätzlich Ölstand reduzieren obwohl ich mit 7,5l eigentlich fast einen Halebn Liter zuwenig drinn habe.
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.273
    Zustimmungen:
    3.275
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Wenn du bei laufendem Motor die Ölmenge misst, befindet sich der Rest des Öls im Umlauf, und nicht in der Ölwanne. Daher können keine 5,5 Liter gemessen werden. :rolleyes:
     
  4. e.luft

    e.luft

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Danke an euch beiden. Hab es auch erfahren.

    Ist es aber ok wenn 0,4 zu viel habe? Also kalt wird mir 5,9 angezeigt. Laut Handbuch sollte ich 5,5 haben. KI zeigt in Ordnung
    aber es dennoch mehrmals hingewiesen das zu viel Öl denn Motor beschädigen kann.
     
  5. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus, kann mir vielleicht jemand nochmal sagen wie ich dieses Geheimmenü im Kombi aktiviere?

    Ich dachte das geht wenn man den Reset Knopf (der schwarze links am Kombi) drei mal hintereinander drückt??

    Gruß
     
  6. e.luft

    e.luft

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt zwei verschiedene Ausführungen.
    1. 3x reset Knopf im 1. Schlüsselstellung. Es ertönt ein piepsen. Zündung einschalten und dann am Lenkrad blättern
    2. Reset Knopf 20sec drücken ...........(gleiche Prozedur)
     
  7. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    s.o.

    Deshalb wird das Öl im KI auch nur gemessen wenn eine bes. Wartezeit eingehalten wird. Die ist dafür da dass sich das Öl wieder komplett in der Ölwanne befindet.
     
  8. #8 he2lmuth, 07.03.2008
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Die korrekte Antwort hast Du Dir selbst gegeben. ;)
     
  9. #9 Deutz450, 07.03.2008
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Wenn man 5,5L einfüllt ist das i.d.R. zu viel, 0,2-0,3l weniger dann passt es meist. Du solltest den Ölstand korrigieren.
     
Thema: Öl Wechsel - Geheimmenü Ölmenge sehr gering
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes e 320 cdi bj 2004 ol reduziren

    ,
  2. w203 wird im geheimmenü ölfiltermenge mitgemessen

    ,
  3. w203 200 cdi öl geheimmenü

Die Seite wird geladen...

Öl Wechsel - Geheimmenü Ölmenge sehr gering - Ähnliche Themen

  1. ABC ÖL-Wechsel

    ABC ÖL-Wechsel: Hi Freunde, ich möchte mein ABC ÖL wechseln und suche seit Tagen (auf Deutsch oder Englisch) nach einer guten/detailierten Anleitung. Leider...
  2. Automatikgetriebe Öl wechsel, Wandler Frage.

    Automatikgetriebe Öl wechsel, Wandler Frage.: Hallo MB Gemeinde. Habe für morgen Getriebeölwechsel geplant für meinen 220cdi 5-Gang, alles peinlich genau vorbereitet und es kann los gehen....
  3. Preiswunder Öl Wechsel

    Preiswunder Öl Wechsel: Hallo zusammen, ich weiß nicht genau ob es hier her gehört, aber ich war heute bei Pit Stop in Göttingen, und die wollen für einen Öl-Wechsel...
  4. Automatikgetriebe 7G Öl Wechsel W164 320 CDi

    Automatikgetriebe 7G Öl Wechsel W164 320 CDi: Hallo, wieviel öl braucht man für den Wechsel des Automatikgetriebe öles? Kann jemand kurz erlären wie der Ablauf dabei ist ?
  5. Öl wechsel Steht an der Reihe Frage w208

    Öl wechsel Steht an der Reihe Frage w208: Servus Mercedes Freunde, ich habe mal eine Frage seit meiner inspektion letzten jahrens habe ich ein Öl wechsel bekommen da habe ich von Mercedes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden