Ölkühler Automatikgetriebe undicht

Diskutiere Ölkühler Automatikgetriebe undicht im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Guten Abend, ich fahre einen W204 C220 CDI und habe vor ein paar Tagen einen schleichenden Kühlwasserverlust bemerkt. Heute habe ich die undichte...

  1. Finsch

    Finsch

    Dabei seit:
    25.12.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    ich fahre einen W204 C220 CDI und habe vor ein paar Tagen einen schleichenden Kühlwasserverlust bemerkt. Heute habe ich die undichte Stelle gefunden (Im Anhang ist ein Bild davon). Und zwar drückt es das Kühlwasser oben auf dem Ölkühler vom Automatikgetriebe raus. Am Flansch wo der Kühlwasserschlauch draufsteckt kommt es raus wenn ich auf den Schlauch drücke.
    Kann mir jemand sagen, ob man dieses Problem bekannt ist und man es vielleicht mit einem neuen O-Ring beheben kann.
    Wie bekomme ich den Schlauch dort runter?

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.724
    Zustimmungen:
    4.210
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Das sind alles Steckverbinder. Die Kühlmittelleitungen müssten sog. Normaquick-Verbinder sein. Drahtfeder anheben, dann kannst sie abziehen.
    Die Getriebeölleitungen sind bissl aufwändiger, da muß man erst den Kunststoffring nach hinten ziehen und dann die Drahtfeder entfernen.
    Ein undichter Dichtring bei Normaquick ist äußerst selten, ich denke da eher an Korrosion. Letztendlich hilft nur prüfen.
     
  3. #3 Finsch, 26.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2022
    Finsch

    Finsch

    Dabei seit:
    25.12.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Das war sehr hilfreich. Jetzt weiß ich wie man die Kühlwasserschläuche löst.
    Ich habe vorsichtshalber schon einen neuen Ölkühler bestellt.

    Noch eine Frage: Sollte ich das Getriebeöl nach der Aktion auffüllen bzw kontrollieren lassen? Oder ist die Menge im Ölkühler sehr gering?
    Kann man den neuen Ölkühler auch einfach mit frischem Öl befüllen?
     
Thema:

Ölkühler Automatikgetriebe undicht

Die Seite wird geladen...

Ölkühler Automatikgetriebe undicht - Ähnliche Themen

  1. A2045001001 OELKUEHLER Zusatzölkühler -Identifikation

    A2045001001 OELKUEHLER Zusatzölkühler -Identifikation: Guten Tag! Ich suche für unseren alten S204 320 cdi (ein 204.222) einige Teile, nachdem wir einen WIldunfall hatten. Schwireigkeiten bereitet mir...
  2. OM646 Ölkühler / Wärmetauscher undicht

    OM646 Ölkühler / Wärmetauscher undicht: Zunächst einmal einen schönen guten Morgen in die Runde.... Wie es aussieht hat mich nun auch der Defektteufel erwischt. Ich habe letzte Tage im...
  3. Ölkühler undicht, wie am om651/200 CDI wechseln?!

    Ölkühler undicht, wie am om651/200 CDI wechseln?!: Hallo Mercedes-Fangemeinde! Habe mich nun hier angemeldet, weil mein erst kürzlich erstandener W204 immer schlimmer Öl verliert und ich den...
  4. Ölkühler defekt?

    Ölkühler defekt?: Hallo ich habe meine Mercedes Benz E-Klasse Coupe (C 207) in eine Werkstatt zur Durchsicht gebracht und die sagten der Ölkühler sei defekt....
  5. Zusatz Ölkühler

    Zusatz Ölkühler: Hallo, wo ist der beste Platz für einen Zusatz Ölkühler beim W212 350 CDI T, ich wollte wegen Wohnwagen ziehen einen einbauen / lassen, wie groß...