Ölwechsel Automatikgetriebe

Diskutiere Ölwechsel Automatikgetriebe im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo! Muss mann nach 60.000 km Automaticöl wechsel? ?(

  1. #1 clanpapa, 29.04.2010
    clanpapa

    clanpapa

    Dabei seit:
    24.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C Klasse W 203 270 CDI T model
    Hallo!

    Muss mann nach 60.000 km Automaticöl wechsel?

    ?(
     
  2. #2 Andreas Harder, 29.04.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Man muss nicht aber es wird empfohlen.
    Ich habs gerade machen lassen.
     
  3. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    340
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    hast dus in ner NL machen lassen? Wenn ja was hast du da gezahlt, so zum Vergleich?
    Bei mir waren es ca 340€
     
  4. #4 Andreas Harder, 29.04.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Moin,

    ich habs in der MB Vertretung machen lassen, hatten gerade Aktionswochen -> 125 € inkl..
    War natürlich keine Spülung nach der Tim Eckart Methode sondern nur ein Wechsel.
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.850
    Zustimmungen:
    3.161
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    da auch andere Fahrzeuge als der 203 Automaten haben :verschieb
     
  6. #6 Samson01, 29.04.2010
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Preise in 05/2007 bei km 58.500
    Getriebeölwechsel Festpreis: 85,00
    Getriebeöl: 3,6 lt 35,93
    Filter: 12,18
    Kleinteile: ca. 8,00
     
  7. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    340
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    @Samson
    deine Preise schauen nach Manuellem Getriebe aus....wir reden hier von der Automatik.

    @Andreas
    das ist günstig....war bei mir auch nur ein Wechsel.
     
  8. #8 Jelly-MB, 29.04.2010
    Jelly-MB

    Jelly-MB

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes W204 C200 CDI Kombi
    Meine MB Niederlassung sagte mir das der Wechsel nicht bei jedem W203 gemacht wird.. Meiner wohl nicht.

    Sollte man das trotzdem machen lassen? Man liest ja so einiges..

    Fahre einen C320 aus 06/2003
     
  9. #9 Andreas Harder, 29.04.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Der Ölwechsel wird auch alle 60.000 Km nur empfohlen, nicht vorgeschrieben.
    Bestandteill eines Assyst ist er nicht.

    Sogesehen wird er nur durchgeführt wenn Du ihn explizit beauftragst.
     
  10. #10 Stern_im_Wind, 29.04.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
     
  11. #11 Jelly-MB, 29.04.2010
    Jelly-MB

    Jelly-MB

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes W204 C200 CDI Kombi
    Vielleicht sollte ich das dann doch mal machen lassen... Sicher ist sicher.

    Ich hoffe das dann möglicherweise auch das Drehzahl/Geschwindigkeits- Problem weg ist. Tritt meißt bei 60-70km/h auf. Die Drehzahl geht automatisch bisschen hoch und runter. Nur leicht... Aber es NERVT!
    Kerzen hatte ich gerade gewechselt... Das wars schonmal nicht :D
     
  12. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    340
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus Markus,

    das Problem ist bei älteren BMW´s bekannt. Erster X5 z.B dieser hat das GM Getriebe verbaut das gerne kaputt geht.
    Ab dem Facelift wurden dann Getriebe von ZF verbaut. ZF wird auch aktuell verbaut.

    Grüße
     
  13. #13 Stern_im_Wind, 29.04.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Hi Zeljko,

    ich kann Dir nicht sagen welche Getriebe betroffen waren, so genau hab ich nicht hingehört :(

    Ich meine der Bericht wäre auf VOX bei Automobil ausgestrahlt worden.

    Wenn ich einen Automaten hätte, dann würde ich den Wechsel machen lassen.
    Da ich aber die Sequentronic habe, muss wohl alle 64tkm das komplette Getriebe getauscht werden.
    Das beinhaltet neues Öl :rolleyes:
     
  14. #14 Samson01, 29.04.2010
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Und ich auch.
    Habe doch so kleine Wichtelmännlein, die das Kuppeln und Schalten für mich erledigen. Warum soll ich son merkwürdiges Pedal treten und einen Hebel hin- und herbewegen?
     
  15. #15 teddy7500, 29.04.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ich habe im Titel mal den Schreibfehler entfernt, das erleichter der Suche die Arbeit. ;) :wink:
     
  16. #16 Stern_im_Wind, 29.04.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    die Suche ist doch hier nur schmückendes Beiwerk, und wird ohne Ende geschont :D
    :s14:
     
  17. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    340
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Was?? Ich bin sehr enttäuscht.....du hast immer behauptet das du einen "Brot und Butter" Wagen geordert hast, und jetzt stellt sich heraus das da ein teures Automatikgetriebe drinnen ist =) :D

    Ne Spaß bei seite.....der Preis ist mal äußerst günstig.

    Grüße
     
  18. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    926
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.626
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ein kleiner ÖLservice beim 5G Automaten ist ja auch kein großer Aufwand.
    4l Öl, Ölwanne ab, Dichtung neu, Filter neu, zusammenbesteln, ÖL durch Feinfilter befüllen, ÖLstand abstechen. fertig.
    IdR sollte der Anschlusstecker auch gleich erneuert werden.
    Ich persönlich halte eine kleine Spülung durchaus für sinnvoll. Spürt man auch am Schaltverhalten deutlich.
    Das Reinigerzeugs ist imho unnötig und eher riskant.

    Zumindest einen kleinen Ölwechsel würde ich bei jedem Automaten alle 60tkm machen, egal obs MB nun vorsieht oder nur empfiehlt.
     
  20. #20 Andreas Harder, 29.04.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Ich hab noch mal schnell meine Rechnung aus Januar 2010 gezogen.
    Bei meinem Getriebeölwechsel wurde berechnet und gemacht:

    [​IMG]
     
Thema: Ölwechsel Automatikgetriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w210 automatikgetriebe ölwechsel

    ,
  2. mercedes sequentronic oelwechsel

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel Automatikgetriebe - Ähnliche Themen

  1. E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht

    E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht: Hallo zusammen! Ich bin Neubesitzerin eines MB E 280 T CDI Bj. 052009. Es ist mein erstes Automatik-Fahrzeug, daher bitte ich im Vorfeld, meine...
  2. Das Automatikgetriebe des 200 CDI schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück.

    Das Automatikgetriebe des 200 CDI schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück.: Das Automatikgetrieb meines 200 CDI, Baujahr 2010 schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück und die Motordrehzahl sowie die Leistung sind...
  3. Ölwechsel 722.9-Automatik über Wandlerablasschraube

    Ölwechsel 722.9-Automatik über Wandlerablasschraube: Servus, ich plane einen Ölwechsel und statt einer Spülung, den Ablass über die Wandlerablasschraube. Dazu mehrere Fragen: Hat jemand zufällig...
  4. Abdeckung vom 7G Automatikgetriebe

    Abdeckung vom 7G Automatikgetriebe: Hallo, ich habe einen C320 CDI W203 BJ 2005 mit 7G Tronic Automatik. die Abdeckung (Führung des Wählhebels) ist defekt und löst sich immer wenn...
  5. R171 Automatik Getriebe Ölwechsel

    Automatik Getriebe Ölwechsel: Hallo... Meine Frage : wann und wie oft soll an einem Automatiggetriebe Ölwechsel gemacht werden. Fabrikat : SLK 171 Bj. 2004 / 152.000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden