Off Road Award: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2009

Diskutiere Off Road Award: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2009 im Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Stuttgart/München - Bereits zum fünften Mal in Folge ist der Mercedes-Benz Unimog von den Lesern der Fachzeitschrift OFF ROAD zum besten...

  1. #1 spookie, 15.02.2009
    spookie

    spookie Guest

    Stuttgart/München - Bereits zum fünften Mal in Folge ist der Mercedes-Benz Unimog von den Lesern der Fachzeitschrift OFF ROAD zum besten Geländewagen des Jahres in der Kategorie „Sonderfahrzeuge" gekürt worden. Die Auszeichnung „Geländewagen des Jahres 2009 - Kategorie Sonderfahrzeuge" erfolgte auf Basis der in der Dezember-Ausgabe des traditionsreichen Münchener Allrad-Magazins in insgesamt acht Kategorien zur Wahl gestellten geländegängigen Fahrzeuge. In München wurde jetzt der OFF ROAD-Obelisk bei einer Abendgala im Münchener Theaterzelt „Das Schloss" in feierlichem Rahmen übergeben. Über 44 000 Leser haben aus den 92 ausgeschriebenen Fahrzeugen die Sieger gewählt. Der Unimog belegt bei den Sonderfahrzeugen mit überragenden 42,3 % der Leserstimmen den ersten Platz.

    Gewählt wurde in den Kategorien „Geländewagen", „Luxus-Geländewagen", „Sports Utility Vehicles (SUV)", „Luxus-SUV", „Klassiker", „Pick-up", „Sonderfahrzeuge" und „Crossover". Bei den Sonderfahrzeugen - geländegängige Fahrzeuge, die zum Transport von Lasten und Gütern in entlegene Gebiete bzw. als Basis für Sonder­aufbauten wie Feuerwehr-, Expeditions- und Militärfahrzeuge dienen - hatte eindeutig der Unimog die Nase vorn. Gelobt wurden seine charakteristischen Produktmerkmale wie das Konzept überragender Geländegängigkeit mit Portal­achsen und enormer Verwindungsfähigkeit in Kombination mit höchster Robust­heit und Solidität.

    Die seit Herbst 2002 in Wörth produzierte hochgeländegängige Unimog-Baureihe U 3000 bis U 5000 ist für schwierige Einsätze im Gelände abseits aller Straßen und Wege prädestiniert. Ihre Haupt-Einsatzgebiete finden sich bei der Feuerwehr - insbesondere bei der Waldbrand-Bekämpfung - , im Katastrophenschutz, im Expedi­tions­einsatz sowie bei Service- und Wartungsarbeiten in schwer zugäng­lichen Gebieten. Damit sind die Unimog-Typen U 3000, U 4000 und U 5000 die ideale Ergänzung zu den Fahrzeugen der Baureihe U 300 bis U 500, die als gelände­gängige Geräteträger hauptsächlich im Arbeitseinsatz bei Einrichtungen des Öffentlichen Dienstes, bei kommunalen Lohnunternehmen, in der Bau- und Energiewirtschaft sowie im innerbetrieblichen Transport und im 2-Wege-Einsatz (Straße/Schiene) anzutreffen sind. Jüngster Spross der Unimog-Familie ist der 2008 in den Markt eingeführte kompakte Unimog U 20.

    Die Zeitschrift OFF-ROAD veranstaltet die Leserwahl zum Geländewagen des Jahres bereits seit 1982.
     
Thema:

Off Road Award: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2009

Die Seite wird geladen...

Off Road Award: Mercedes-Benz Unimog ist Geländewagen des Jahres 2009 - Ähnliche Themen

  1. SLS AMG Roadster - Offen und sinnlich

    SLS AMG Roadster - Offen und sinnlich: Affalterbach – Die Performance Marke von Mercedes-Benz Cars präsentiert einen neuen Traumwagen: den SLS AMG Roadster. Der Supersportwagen...
  2. Off-Road Reifen für E280 4-matic?

    Off-Road Reifen für E280 4-matic?: Hallo zusammen, ich fahre einen S210 E280 4-matic und muß recht häufig eine unbefestigte Strasse in den Bergen fahren. Als Strasse kann man...
  3. Navisystem APS 30 zeigt immer Off Road an

    Navisystem APS 30 zeigt immer Off Road an: Hallo, bin schon länger angemeldet und konnte auch schon von einigen Themen profitieren... nun habe ich allerdings ein Problem zu dem ich bisher...
  4. Audio 30 APS Off Road (0 Satelliten)

    Audio 30 APS Off Road (0 Satelliten): Hallo! habe seit ein paar Tagen das Problem, daß mein Navi (Audio 30 APS, mit CD-Wechsler) im Vaneo nicht mehr funktioniert. Es gab keinerlei...
  5. Wieder back off the road!

    Wieder back off the road!: Grüß euch! Nach einem langen Jahr mit nur einem Auto bekommt mein Herr Benz wieder Gesellschaft und einen reifen Freund, mit dem er sein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden