Offroad Tour Australien

Diskutiere Offroad Tour Australien im Fremdfabrikate Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hi, ich wollte Euch mal ein wenig an einer unserer Reisen in Australien teilhaben lassen und ein paar Eindrücke aus dem Land zeigen. Der...

  1. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    ich wollte Euch mal ein wenig an einer unserer Reisen in Australien teilhaben lassen und ein paar Eindrücke aus dem Land zeigen. Der Landcruiser hat alles sehr gut überstanden. Wir sind ca 200 Km an Stränden und rund 900 Km auf Schotter und Offroad gefahren. Nach der Tour über rund 10 Tkm mussten die Bremsklötze gewechselt werden, außerdem hatten wir einen Platten, zugezogen als wir über einen Baum gefahren sind, und das Fahrerschloss funktioniert nicht mehr, weil zu viel Sand in das Schloss gekommen ist. Nun ist er 228 Tkm gelaufen.

    Die Reise ging zuerst von Sydney nach Adelaide durch das Outback. Natürlich gibt es geteerte Straßen, in den National Parks schaut es gewöhnlich so aus:

    [​IMG]

    Ein paar Emus fliehen vor uns:

    [​IMG]

    In Australien kann man an einigen Stränden fahren. Hier waren wir rund 100km in Dünen und am Strand unterwegs. Leider hat es geregnet, daher wurde abends im Auto gekocht. Die geteilte Heckklappe hat sich dabei als das Beste des Wagens erwiesen - Sitzbank, Kochfläche, Ablage...:

    [​IMG]

    Einen Seelöwen haben wir kurz neben unserem Schlafplatz entdeckt:

    [​IMG]

    In den Sanddünen:

    [​IMG]

    Nach rund 100Km haben wir uns am letzten Strand eingegraben. Zum Glück haben uns nach einiger Zeit zwei Fischer rausgezogen, die uns erzählt haben, dass die Einheimischen gewöhnlich nicht runter an diesen Strand fahren, weil sich Geländewagen so leicht hier eingraben. Auf dem Bild lasse ich gerade den letzten Druck aus den Reifen in dem Versuch ihn noch irgendwie alleine raus zu bekommen:

    [​IMG]

    Und gleich die nächste Katastrophe. Den Hügel bin ich nur in Schrittgeschwindigkeit runter gefahren, es war aber so rutschig, das der Wagen langsam in den Graben gerutscht ist. Zum Glück hat der Bullbar den Aufprall gut ausgehalten, eine normale Stoßstange wär hin gewesen:

    [​IMG]

    Mit gutem Zureden hat er sich aber wieder aus dem Graben rausgekämpft:

    [​IMG]

    Eine Strecke durch den Wald. Leider ist das Bild aus der Mitte des Weges aufgenommen. Der Wagen musste über einige große Baumstämme rüber und hat regelmäßig Bäume (aber kleine, bis zu 2 1/2 m) in der Mitte des Weges umgebogen:

    [​IMG]

    Am Ende mussten wir aber doch umdrehen, weil ein riesiger umgefallener Baum die Straße blockiert hat, über den der Landcruiser nicht mehr rüber konnte. Das Wendemanöver im Wald, zwischen den Bäumen, war sehr aufwendig:

    [​IMG]

    Und ein paar Tierbilder. Hier ein Känguru mit Baby:

    [​IMG]

    Ein Possum:

    [​IMG]

    Koala:

    [​IMG]

    Gifte Schlange:

    [​IMG]

    Demnächst werden wir noch einige Offroadtouren in der Nähe von Sydney machen, fast den ganzen Rest haben wir schon gesehen:) Ich werde dann mal wieder ein paar Bilder von Strand-/Dünenfahrten etc. hochladen.

    LG
    Olli
     
  2. #2 pjoernchen81, 24.01.2009
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Wenn man die Bilder so sieht, wird man richtig neidisch! Das würde ich auch gerne mal machen :]

    Auf weitere Bilder bin ich gespannt :tup
     
  3. Nico

    Nico

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mercedes G 460 Station Lang
    Geil!
    Hast irgendwie die ganzen Waypoints noch um sie mal bei Google Earth rein zu hauen? Wie lang wart ihr unterwegs? Bei dem Sand hätten die ein paar einfache Sandbleche vielleicht weitergeholfen... nächstes mal hast die sicher dabei was? Wieviele Bilder hast gemacht? Eva und ich haben grade eine 8600 km Tour durch die USA gemacht, und dabei 700 Bilder, die hab ich etwas aussortiert und ne Homepage mit Routenbeschreibung gebastelt, kann ich gern mal irgendwo den Link posten wenns wen interessiert, so was solltest du auch machen. Schließlich gibts sicher noch ne ganze menge mehr eindrücke als die Paar Fotos oder?
    MfG
    Nico
     
  4. #4 Daniel 7, 24.01.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Tolle Reise, macht Spaß die Bilder zu sehen :tup
     
  5. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    @Nico: Wir haben mit Brettern improvisiert, hat aber nicht geholfen. Wir waren ca 4 Wochen unterwegs, leider habe ich keine Waypoints, da wir kein GPS hatten. Fotos sind digital ca 1300+ rund 30 Filme einer alten Spiegelreflex. Meine Freundin hatte schon überlegt ihr Reisetagebuch (aber aller Reisen in Australien) so zu verändern, dass man es auch als Buch veröffentlichen kann. Es wäre schon schade, wenn man einige der Sachen nicht weitergeben würden, z.B. die 100km Strecke am Strand stand in keinem Reiseführer.

    LG
    Olli
     
  6. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    688
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Wunderbare Fotosammlung mit schöner Geschichte dazu. So sollte das sein :-)
    Und der Landcruiser hat ja wirklich gut mitgemacht.
    Kannst gern noch mehr Bilder einstellen, sind sehr schön anzusehen.

    LG
     
Thema:

Offroad Tour Australien

Die Seite wird geladen...

Offroad Tour Australien - Ähnliche Themen

  1. Ab 3000 touren schmeißt der turbolader die dichtung raus

    Ab 3000 touren schmeißt der turbolader die dichtung raus: Vito 12cdi v6 Bj 2009 motor 639 Turbolader neu ,versteller neu , agr neu, injektoren neu , fehlerspeicher leer, motorkontroll lampe aus ,...
  2. Suche und Kauf Vito Tourer 116 9 Sitzer

    Suche und Kauf Vito Tourer 116 9 Sitzer: Ich habe ausschließlich nach "Junge Sterne Transporter"gesucht. Viele waren verdreckt und ungepflegt!Wir reden über Gebrauchtwagen für 25000...
  3. Mercedes GL X164 OffRoad Alu 19 Zoll Grandtrek 265/55 R19 TOP

    Mercedes GL X164 OffRoad Alu 19 Zoll Grandtrek 265/55 R19 TOP: Wir brauchen dringend Platz ! Nur dieses Wochenende: Kompletter Satz 19 zoll original Mercedes Räder für 399.- EUR für Selbstabholer in 63791...
  4. Suche Brabus Offroad Front fuer den W164

    Suche Brabus Offroad Front fuer den W164: Hallo, ich hoffe mir kann irgendwer helfen. Ich suche seit laengerer Zeit den Brabus Offroadbumper fuer meinen ML W164. Wer einen besitzt oder...
  5. Neuer Offroad-Kombi: E-Klasse All-Terrain T-Modell

    Neuer Offroad-Kombi: E-Klasse All-Terrain T-Modell: Die neue E-Klasse All-Terrain soll dank erhöhter Bodenfreiheit, größeren Rädern und serienmäßigem 4MATIC die Erkundung neuer Wege ermöglichen. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden