Oilsorten

Diskutiere Oilsorten im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Weiss jemand die Oilsorten im Verteilergetriebe, VA und HA Differential ? Gibt es eine Liste über freigegebene Oilsorten und Füllmenge der...

  1. #1 Mike Switzerland, 03.06.2020
    Mike Switzerland

    Mike Switzerland

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Weiss jemand die Oilsorten im Verteilergetriebe,
    VA und HA Differential ?
    Gibt es eine Liste über freigegebene Oilsorten und Füllmenge der jeweiligen Aggregate?
    GL X164
    20200603_064359.jpg
     
  2. #2 jpebert, 03.06.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    403
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ja, aber schaue selber nach. Nach Mercedes Benz BeVo googeln. BeVo = Betriebsmittelvorschrift, ist öffentlich.
     
  3. #3 Mike Switzerland, 03.06.2020
    Mike Switzerland

    Mike Switzerland

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dort finde ich nur Motorenoilsorten und keine für das Verteilergetriebe
     
  4. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    G 350 BT
    Die Liste fängt mit 023.0 Gefahrstoffe an. Dann nach unten scrollen bis 231.0, dort beginnen die Getriebeöle.
    231.1 enthält die Übersicht nach Fahrzeugen, Achsbaumustern und Getrieben.
    Da musst du dann halt mit deinem Baumuster suchen.

    Z. B. 164 mit Hinterradantrieb (4×2) und Hinterachse mit Ausgleichssperre

    In der Tabelle ist dann die Nr. der MB-Blattes (235) sowie die Viskosität und in der markierten Spalte die Ziffer nach dem Punkt (15) ablesbar.

    Mit der ermittelten Nummer scrollst du dann zum entsprechenden Blatt. Hier findest du dann das richtige Öl als MB-Ersatzteilnummer oder als Äquivalent eines anderen Herstellers (A 001 989 59 03).

    Füllmengen stehen nicht in dieser Liste, aber im WIS und um das richtig zu ermitteln benötigt man die FIN, die Angabe X164 reicht da nicht aus.
     
  5. #5 disco4ever, 04.06.2020
    disco4ever

    disco4ever

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W164 350 CDI
  6. #6 jpebert, 05.06.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    403
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Fast alle größeren Ölmarken haben einen Ölfinder, der Dich zu dem passenden Öl leitet, mit Mengenangaben. Ob die eine MB-Freigabe haben kannst Du über die BeVo ersehen. Wenn Du Dich gut mit Öl auskennst, dann kannst Du natürlich auch Öle ohne MB-Freigabe kaufen und einfüllen. Damit fährt kann man unter Umständen qualitativ besser und vor allem preiswerter einkaufen bzw. sich speziellen Verwendungszwecken anpassen. Was ich bspw. bei den Achs- und Verteilergetrieben oft mache. Hältst Du Dich an die BeVo, machst Du nichts falsch.
     
Thema:

Oilsorten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden