OPEL kann doch noch siegen ...

Diskutiere OPEL kann doch noch siegen ... im Motorsport Bereich Forum im Bereich Rund ums Auto; Erneuter Opel-Sieg auf der Nordschleife Mit einem 500 PS starken Opel Astra V8 Coupé haben Volker Strycek und Christian Menzel das Finalrennen...

  1. #1 Mr. Bean, 03.11.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Erneuter Opel-Sieg auf der Nordschleife
    Mit einem 500 PS starken Opel Astra V8 Coupé haben Volker Strycek und Christian Menzel das Finalrennen zur Langstreckenmeisterschaft Nürburgring gewonnen. Nach 26 Runden beendeten Strycek/Menzel das Vier-Stunden-Rennen mit zweieinhalb Minuten Vorsprung vor dem Porsche 996 von Uwe Alzen, Jürgen Alzen und Arno Klasen. Im Zeittraining hatten Strycek/Menzel den zweiten Startplatz hinter dem Porsche von Alzen/Alzen/Klasen erzielt. Es war der dritte Opel-Sieg auf der legendären Nordschleife in dieser Saison. Im Mai hatten Strycek und Menzel zusammen mit Marcel Tiemann den vierten Lauf der elf Rennen umfassenden Langstrecken-Meisterschaft gewonnen. Der Höhepunkt war der Triumph beim 24-Stunden-Rennen vor 194.000 Zuschauern auf dem Nürburgring am 31. Mai und 1. Juni, als Strycek, Tiemann, Manuel Reuter und Timo Scheider im Opel Astra V8 Coupé den Langstrecken-Klassiker für sich entschieden.

    Beim Meisterschaftsfinale kam ein neu aufgebautes Astra V8 Coupé zum Einsatz. Lediglich der Gitterrohrrahmen stammt vom „Schwesterauto“, mit dem Menzel, Strycek, Peter Dumbreck und Jeroen Bleekemolen beim 24-Stunden-Rennen schuldlos durch einen Unfall ausgeschieden waren. „Das neue Auto entspricht dem aktuellen 2003-er Stand, verfügt also auch über das aus der diesjährigen DTM bekannte Aerodynamik-Paket“, so Ernst Moser, Teamchef des für das Langstrecken-Projekt verantwortlichen OPC Team Phoenix mit Sitz in Meuspath am Nürburgring.

    Der Renneinsatz diente als erster Test für den vorgesehenen Start beim nächstjährigen 24-Stunden-Rennen in der Eifel. „Dieser Test ist gelungen. Es war das erste Mal, dass wir mit einem 2003-er Astra auf der Nordschleife gefahren sind. Das war ein perfekter Einstand, zumal das nagelneue Auto vom ersten Meter an ohne eine technische Schwierigkeit hervorragend funktioniert hat und auf Anhieb eine hohe Performance hatte. Mein Kompliment an die Phoenix-Mannschaft, die nach einer harten DTM-Saison so früh mit den Vorbereitungen begonnen hat und ein perfektes Teamwork gezeigt hat“, erklärte Opel-Sportchef Volker Strycek.

    „Das ist natürlich ein wunderschöner Saison-Ausklang. Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht mit diesem neuen Astra, der deutlich einfacher und gutmütiger zu fahren ist als das Auto beim 24-Stunden-Rennen“, unterstrich Christian Menzel.



    Freut mich für sie :tup :prost
     
  2. #2 spookie, 03.11.2003
    spookie

    spookie Guest

    Wenn sie mal wieder in der DTM richtig erfolgreich sind und vorne mitfahren wirds auch wieder spannender. Hoffe Opel packt das auch endlich mal, es wird Zeit :]
     
  3. Seni-B

    Seni-B

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Dann muß ich nächstes Jahr da mal mitfahren...:driver
     
  4. #4 Hagi_C200K, 04.11.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    sei'mr nit böss, aber das wär der selbe reinfall wie damals mit den schwerfälligen Omega's und Omega-Evo's *duck_und_wech
     
  5. Seni-B

    Seni-B

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ach mann Hagi....Du gönnst mir aber auch gar nix... ;(

    Aber Recht hast ja... ;) ...dann eben mit ´nem Cali... :]

    Und wie schön waren da noch die "400er" Zeiten... :]

    Aber die jungen Bengels hier wissen ja nicht mal wat dat war... :))
     
  6. Seni-B

    Seni-B

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Guck ma da...das sind "400er"...... :tup
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      33 KB
      Aufrufe:
      92
  7. Seni-B

    Seni-B

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Und da ist ja noch einer... :wink:
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      37,2 KB
      Aufrufe:
      90
  8. #8 Hagi_C200K, 04.11.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    <---auch junger Bengel ist !!! :D :D :D

    also der Ascona-B ist schon auch "vor meiner Zeit" :)) :)) aber zumindest weiß ich, dass der Walter damit erfolgreich war bevor er zum Audi g'wechselt isss.

    Aber weil Du sagts ich gönne*** Dir nix. :( :( :( es lag doch nicht am 3,0 24V weil des war/ sorry ist ein nettes Motörchen und vorallem wenn man denkt wann er entwickelt wurde !!!


    ***es lag ja nicht an den Fahrzeugen, sondern an den Fahren :rolleyes: so besser :wink:
     
  9. Seni-B

    Seni-B

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Genau...an den Fahrern.....also muß ich fahen...:driver

    Und die "400er" konnten auch fliegen... 8o
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      22,5 KB
      Aufrufe:
      87
  10. Seni-B

    Seni-B

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kommt ein Manta geflogen...lalala... :))
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      35,3 KB
      Aufrufe:
      82
  11. #11 TobiC200T, 04.11.2003
    TobiC200T

    TobiC200T

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Na Na Na, bin zwar noch keinen 400er gefahren, könnte aber ganz gut ein 400er 5-Gang Getriebe brauchen!!! Kannste damit auch dienen???
     
  12. Seni-B

    Seni-B

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Hey Tobi........leider nicht... :(

    Aber brauchst Du ´nen Motor... 8o

    Hab ich leider auch nicht, nur auf´n Bild... :P
     

    Anhänge:

Thema:

OPEL kann doch noch siegen ...

Die Seite wird geladen...

OPEL kann doch noch siegen ... - Ähnliche Themen

  1. Opel ade ... willkommen Dickschiff S211

    Opel ade ... willkommen Dickschiff S211: Guten Abend Forum, ich kenne mich und werde sicherlich irgendwann in diesem Forum um Hilfe und Rat ersuchen wenn es doch mal nötig sein sollte......
  2. Opel Opel Astra G Baujahr 2003: Teilenummer Kopfstützenhalterung

    Opel Astra G Baujahr 2003: Teilenummer Kopfstützenhalterung: Hi zusammen, wie ist die genaue Bezeichnung/ Teilenummer der Halterung der Kopfstützen. Mir ist eine in unserem Opel hinten rechts kaputt...
  3. Bezahlbarer Komfortkönig gesucht: W211 - Citroen C5 - Opel Insignia

    Bezahlbarer Komfortkönig gesucht: W211 - Citroen C5 - Opel Insignia: Hallo, da ich in letzter Zeit Rückenprobleme (Danke an Renault) habe, bin ich am Überlegen mir ein Auto mit einem guten (Federungs-) komfort...
  4. Weihnachtsmarkt und Stammtisch MB-Freunde NRW am 13. Dezember 2014 in Siegen

    Weihnachtsmarkt und Stammtisch MB-Freunde NRW am 13. Dezember 2014 in Siegen: Hallo zusammen! Am Samstag, dem 13.12.2014, findet unser Dezember-Stammtisch statt. Vor dem Stammtisch ist außerdem ein gemeinsamer...
  5. Opel Werbung im Mercedesforum

    Opel Werbung im Mercedesforum: Hallo Leute :s1: Seit Tagen Opelwerbung :s22: im Mercedesforum (oben),verwundert schon oder will Opel "abwerben" :s12: :s27: ?? Was meint...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden