Optische Unterscheidung C-/E-/S-Klasse

Diskutiere Optische Unterscheidung C-/E-/S-Klasse im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, ich habe als Nichtkenner mal die Frage welche optischen Unterschiede es zwischen den oben genannten Klassen von Mercedes-Benz...

  1. #1 chris-b, 14.04.2016
    chris-b

    chris-b

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe als Nichtkenner mal die Frage welche optischen Unterschiede es zwischen den oben genannten Klassen von Mercedes-Benz gibt um diese auseinanderzuhalten, bzw. worauf muss man achten wenn man wissen möchte ob vor einem nun eine C-, E- oder S-Klasse steht. Hierbei geht es mir jeweils um die zurzeit aktuellste Version.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und sage schon mal vielen Dank im Voraus für eure Antworten. :)
     
  2. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Auf den eventuell vorhandenen Buchstaben am Heck?
    Ansonsten wie bei Audi auf die Fahrzeugbreite =)

    Und wenn dich das nicht weiterbringt bei Mercedes studieren:
    C-Klasse W205
    E-Klasse W213
    S-Klasse W222
     
  3. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Unterscheiden kannste die nur noch mit nem Zollstock.
     
  4. #4 Daniel 7, 14.04.2016
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.430
    Zustimmungen:
    2.557
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Hier eine kleine Hilfe für die Heckansicht:

    [​IMG]


    1 = C-klasse, zu erkennen an den fehlenden Reflektoren in der Stoßstange
    2 = S-Klasse, zu erkennen an der Nebelschlussleuchte mittig in der Stoßstange
    3 = E-Klasse, zu erkennen an den beiden Reflektoren unterhalb der Rückleuchten

    Vorne hat jedes Modell unterschiedliche Scheinwerfer, da ist es etwas leichter als hinten.
     
  5. #5 jff2k, 14.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2016
    jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    704
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Ich finde die Reaktionen mittlerweile ein wenig übertrieben ;) Klar hat sich das Äußere angenähert, aber dennoch lassen sich die Modelle unterscheiden. In erster Linie natürlich auch durch die Größe und das Auftreten bzw. Wirken des Fahrzeugs.

    w222w213w205_1.png

    w222w213w205_2.png

    Im Gegensatz zu Daniel finde ich die Unterscheidung der Heckansicht sogar noch etwas leichter, die rundesten Rückleuchten hat der W205, der W213 die "kantigsten" :D

    w222w213w205_3.png
     
  6. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Ich finde es selbst auf den Bildern schon schwer sie auseinander zu halten.

    Um im Alltag, wenn man sie im Rückspiegel hat oder sie an einem vorbeifahren wirds nicht leichter.
    Zumal da nicht alle 3 nebeneinander fahren und man nen Vergleich wie auf o.g. Bildern hat.

    Eigentlich hat Mercedes mittlerweile das erreicht, was ich an Audi früher so kritisiert habe.
     
    Nero Augustus Germanicus gefällt das.
  7. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Das Problem tritt ja auch nicht auf, wenn man die Fahrzeuge nebeneinander vergleichen kann, sondern wenn man eines davon in freier Wildbahn zu Gesicht bekommt, denn dann hat man keine Möglichkeit abzuwägen was wie wo.
    Wie Daniel die Heckansicht beschreibt ist schon korrekt, es geht da aber auch um kleinste Details.
    Die Lichter sind bei keinem Modell mehr wirklich aussagekräftig, noch dazu gibt es diese in diversen
    Varianten, von Halogen über ILS bis hin zum LED.
     
  8. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    343
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Hat man sich in den 90ern auch so "beschwert"?
     

    Anhänge:

    Albrecht5080, jff2k, DerFl0 und einer weiteren Person gefällt das.
  9. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Da hast du recht, früher war das auch so.
    Ich persönlich fand es damals auch nicht so pralle, wobei damals hat mich das wohl weniger interessiert. :D
    Heute sind diese Fahrzeuge einfach nur "zeitlos".

    Man darf das ja auch nicht falsch verstehen, mir geht es nicht um das heutige Design an sich, in entsprechenden
    Zusammenstellungen finde ich die aktuelle Form sehr harmonisch, es geht einfach um den äußerlichen Einheitsbrei.
     
  10. #10 Daniel 7, 14.04.2016
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.430
    Zustimmungen:
    2.557
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Nein, da gab's noch keine Internet-Foren :D
     
    player1, Bytemaster und jff2k gefällt das.
  11. #11 rudi2407, 14.04.2016
    rudi2407

    rudi2407

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    E280T Avantgarde (S211 MOPF)
    Kennzeichen:
    r v
    bw
    s 2 1 1
    Als Fahrer eines Kombi´s habe ich schon mal keine Probleme bei der Unterscheidung zwischen dem kommenden S213 und dem nicht vorhandenen Kombi der S-Klasse ! :D

    Gruß rudi
     
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.428
    Zustimmungen:
    2.111
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Das haben die Fahrer entsprechender Modelle der 80er/90er Jahre immer sehr geschätzt.

    Ansonsten fällt von hinten bei der C-Klasse noch klar die Auspuffattrappe
    ins Auge, welche die anderen beiden nicht haben.

    P.S.:
    Das eine Bild ziehe ich auch immer wieder zu gerne (siehe Anhang).
     

    Anhänge:

    jff2k gefällt das.
  13. #13 (murcielago), 14.04.2016
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    181
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Persönlich fällt es mir jedoch viel einfacher w140, w124 und w201 bzw. w202 auseinander zu halten als die aktuelle w222, w213 und w205.

    Von hinten lässt sich die S-Klasse auch noch durch die drei LED-Reihen des Standlichtes/Bremsleuchtein den Heckleuchten im Vergleich zu den zwei Reihen in E- und C-Klasse unterscheiden.
     
  14. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.428
    Zustimmungen:
    2.111
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Vielleicht weil du da noch jünger bzw. lernfähiger warst und deine Augen noch besser ;).
     
    (murcielago) gefällt das.
  15. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Also ich sehe es genauso - auch damals waren die Unterschiede nicht extrem, dennoch eindeutig erkennbar. Auch die Heckansicht eines 203ers ähnelt sehr der eines 220ers. Ebenso CLK 208, W210 und C215. Ich finde es schon ok, wie es ist.
     
Thema: Optische Unterscheidung C-/E-/S-Klasse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes c e s klasse

    ,
  2. unterschied mercedes e und s klasse

    ,
  3. unterschied c und e klasse

    ,
  4. unterschied zwischen c und e klasse,
  5. mercedes e klasse c klasse unterschied,
  6. unterschied e klasse c klasse,
  7. c e s klasse vergleich ,
  8. mercedes c und e klasse unterschied,
  9. unterschied c klasse e klasse,
  10. e klasse hinten s klasse,
  11. c und e klasse unterscheiden,
  12. unterschied e und c klasse,
  13. was ist grösser e klassen oder c klassen,
  14. unterschied e klasse s klasse,
  15. unterschied c e s klasse,
  16. c e s klasse,
  17. c klasse e klasse s klasse unterschied,
  18. unterschied mercedes c und e klasse,
  19. optischer unterschied c e s klasse,
  20. MB w205 w213 vergleich,
  21. unterschied s klasse und c klasse,
  22. mercedes unterschied c und e klasse,
  23. c oder e klasse,
  24. mercedes c e s klasse unterschied,
  25. unterschied s und e klasse
Die Seite wird geladen...

Optische Unterscheidung C-/E-/S-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera Mercedes C-Klasse S204 Facelift

    Rückfahrkamera Mercedes C-Klasse S204 Facelift: hallo liebe leute. Ich bin ganz neu hier ich habe Mercedes C-Klasse S204 Baujahr 2011 Facelift da möchte ich eine Rückfahrkamera einbauen ich habe...
  2. W209 C-Säule

    W209 C-Säule: Moin liebe Leute, müsste meinen Antennenverstärker wechseln und bräuchte Hilfe, wie ich die Verkleidung von der C-Säule abbaue. Danke für Eure...
  3. Wir suchen E-Klassen für Filmprojekt

    Wir suchen E-Klassen für Filmprojekt: Hallo zusammen, mein Name ist Olli. Habt ihr Lust auf ein cooles Filmprojekt, indem ihr und eure E-Klasse die Stars seid? Unser Ziel ist es,...
  4. Ausstellfenster V-Klasse (447) undicht

    Ausstellfenster V-Klasse (447) undicht: Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Beide Ausstellfenster im Fond sind undicht. Bei Regen kann man beobachten, wie oberhalb der Ausstellmotoren...
  5. Verzweifelt W168 A Klasse springt nicht an

    Verzweifelt W168 A Klasse springt nicht an: Hallo ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen leider springt unsere A Klasse w168 Bj 2001 1.4 mit 82 ps nicht mehr an. Erst war es nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden