CL203 Panoramadach kalibrieren aber wie?!

Diskutiere Panoramadach kalibrieren aber wie?! im Sportcoupé (CL203 + CLC) Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Community, bin seit einiger Zeit Besitzer eines Sportcoupe. Das Auto habe ich vor ungefähr einem Monat gekauft, bin die erste Woche damit...

  1. #1 BENZ DRIV3R, 23.05.2012
    BENZ DRIV3R

    BENZ DRIV3R

    Dabei seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL203
    Hallo Community,
    bin seit einiger Zeit Besitzer eines Sportcoupe. Das Auto habe ich vor ungefähr einem Monat gekauft, bin die erste Woche damit gefahren, danach stand es 2 Wochen weil ich im Urlaub war. Jetzt, bei dem schönen Wetter tut das Panoramadach nicht mehr. Das Sonnenrollo funktioniert, aber wenn ich das Panoramadach öffnen möchte ist außer einem leisen "Klick" nichts zu hören.Zum Thema Panoramadach habe ich einige Threads gefunden, aber nichts was mir wirklich weiter helfen konnte. Ich denke bei mir ist es kein elektronisches Problem oder ein Defekt. Ich denke bei mir kommt es daher, weil das Auto jetzt einige Zeit gestanden ist. Vom Vorbesitzer weiß ich, dass er nach der Winterperiode regelmäßig Probleme hatte, das Panoramadach zu öffnen.

    Hat jemand eine Ahnung woran es in meinem Fall liegen könnte? Zugefroren kann es ja nicht sein weil wir in letzter Zeit keine winterlichen Temperaturen mehr hatten. Zugeklebt wegen der langen Standzeit? Meine Frage: Was kann ich dagegen machen? Wie kann ich das Problem in Griff bekommen?

    Einige User Schreiben, man könne das Panoramadach durch kalibrieren beseitigen. Wie soll ich das Dach aber kalibrieren wenn ich es garnicht öffnen kann?

    Lässt sich das Dach irgendwie manuell aufkurbeln? Einige User schreiben dass es geht aber ich habe bei mir nichts zum Kurbeln gefunden.

    Über einige Antworten würde ich mich sehr freuen. :wink:
     
  2. #2 Bullethead, 23.05.2012
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Bei vielen Fahrzeugen liegt dem Bordbuch ein Kurbel ein (gekröpfter Imbus) und die Methode wird auch im Bordbuch beschrieben. Der Notantrieb befindt sich in der Regel in der Dachbedieneinheiz.
     
  3. #3 Schorsch, 23.05.2012
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    das erinnert mich doch irgendwie an das "Anlernen" der Fensterheber, oder geht das in eine ganz andere Richtung?
     
  4. #4 Andreas Harder, 23.05.2012
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    540
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Das Kalibrieren ist als Justieren auch Bestandteil der Bedienungsanleitung.
    Das bringt aber eher was wenn das Dach stotternd öffnet bzw. wenn die Batterie ab war.

    Sonnenrollo schliessen und wenn komplett zu den Schalter einfach einige Sekunden weiterdrücken.

    [​IMG]
     
  5. #5 TeddyDU, 24.05.2012
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Wenn ich mir die Anleitung zur kalibrierung so durchlese, rechne ich damit, dass sie dem TE nicht viel bringen wird, weil er das Dach ja gar nicht mehr aufbekommt.

    Ich würde den letzten Punkt in Angriff nehmen -> Werkstatt aufsuchen.
    Dort dann mal das Dach manuell öffnen (lassen) und auf jeden Fall die Laufschienen reinigen und schmieren (lassen) mit dem speziellen Fluid. Lasse das jedes Jahr beim Service mitmachen und hatte bisher (auch im Winter) nie Probleme das Panoramadach zu öffnen. Kostenpunkt wenn du es machen lässt ca. 30€ das Fluid und nochmal 30€ das machen lassen.

    Gruß
    T.
     
Thema: Panoramadach kalibrieren aber wie?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 schiebedach kalibrieren

    ,
  2. w203 schiebedach anlernen

    ,
  3. w203 panoramadach anlernen

    ,
  4. Mercedes 230 Cuope Panoramadach öffnen,
  5. w203 mercedes notveriegelung schiebedach,
  6. cl203 panoramadach,
  7. mercedes w202 Panoramadach notverriegelung,
  8. c 200 coupe kompressor schiebedach neu kalibrieren schließt nicht,
  9. cl203 panoramadach rollo hinten öffnet nicht,
  10. cl203 panoramadach manuell öffnen,
  11. w203 panoramadach einstellen,
  12. w212 panoramadach anlernen,
  13. mercedes panoramadach probleme,
  14. cl203 panoramadach kalibrieren,
  15. w203 panoramadach öffnet nicht,
  16. panoramadach rattert beim schließen w203,
  17. panoramadach w203,
  18. panoramadach w 203 anlernen,
  19. C203 Schiebedach manuell öffnen ,
  20. mercedes w203 panorama dach grundeinstellung,
  21. mercedes w203 panoramadach anlernen,
  22. w204 schiebedach ritzel,
  23. reperatur anleitung Panorama dach Mercedes Benz c200 compressor,
  24. cl203 panoramadach anlernen batteriewechsel,
  25. cl203 schiebedach schmieren
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden