Parktronic Sportcoupe

Diskutiere Parktronic Sportcoupe im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hi Leute, PTS ja oder nein beim Sportcoupe ?

  1. #1 Dragonlord, 11.06.2003
    Dragonlord

    Dragonlord

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    SC 200 K 2.0 Autom. Comand/DVD/DVB-T/ W123 280E Bj.1977 / Peugeot 308 SW 110 HDI Sport Plus
    Verbrauch:
    Hi Leute,
    PTS ja oder nein beim Sportcoupe ?
     
  2. Wenni

    Wenni

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    X204 350CDI 04/2012
    Kennzeichen:
    h
    ni
    w e n n i
    Ja :] :] , Ende vom SC ist hinten noch viel weniger zu erkennen als vorn.

    Gruß
    Wenni
     
  3. #3 Nokia7650MMS, 11.06.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd auch Parktronic nehmen ==> ist einfach ein tolles System !!! :tup

    Könnts mir nicht mehr ohne vorstellen !!

    :wink:
     
  4. Diki

    Diki

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Tach auch,

    Parktronic is nicht schlecht, wenn man nicht einparken kann :))

    nee Witz beiseite ... ist schon ein gutes System, nur manchmal nervig zb. wenn Du an einer Ampel mit Fußgängerüberweg stehst und hast den ersten Gng eingelegt und die Fußgänger gehen nahe bei Dir an der Stoßstange vorbei, dann piepst die Parktronic ohne ende ....

    Gruss
    Dirk :wink:
     
  5. #5 paquito, 12.06.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    PTS bei jedem Auto, vorne und hinten ... das sage ich, obwohl ich's eigentlich nicht brauche, weil ich auch so einparken kann. :D

    Aber es ist ein geiles Spielzeug und man kann damit auch sehr enge Parklücken optimal ausnützen (vorn und hinten gleich viel Platz lassen, um nicht einzumauern oder eingemauert zu werden - und das, ohne mehrmals aussteigen zu müssen, indem man einfach drauf schaut, dass die Abstandslinien in beiden Displays gleich lang sind).

    Ebenso nützlich, wenn man eine Garage oder einen Mietparkplatz hat und rechts sehr eng an eine Wand ranfahren will/muss, um gut aussteiegen zu können.

    Und letztlich gibt's ja auch kleine, niedrige Hindernisse, die man ohne PTS beim besten Willen nicht wahrnehmen würde. Einmal ein spielendes Kind (oder auch "nur" einen Hund) nicht überfahren - wer fragt dann noch nach einer Kosten-/Nutzen-Relation?

    Und wenn's nervt (Radfahrer, kreuzende Fußgänger), kann man's vorübergehend abschalten.

    PTS rulez!
     
  6. jboo7

    jboo7

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    2.075
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Er hat Recht! Es lohnt sich einfach, da man auf Nummer sicher geht. GErade bei meinen w210 habe ich es mittlerweile zu schätzen gelernt. ich kann zwar sehr gut auch so einparken, aber so hat man die Gewissheit, auch bei einer engen Lücke nicht "anzuecken", und die Lücke bestmöglich zu nutzen!

    Gruß jboo7
     
  7. #7 cobraeins, 12.06.2003
    cobraeins

    cobraeins

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    es ist ganz einfach: Einmal PTS, immer PTS. Einfach Perfekt!
     
  8. Diki

    Diki

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    nun is aber mal Schluß mit lustig .... auf einmal können alle Benzfahrer auch super gut ohne dem PTS-System einparken.

    Na, dann würde sich doch jeder die Kohle ( beim Sportcoupe 754,- Euro) dafür sparen oder ?? auch wenn man mal öfter aussteigen müßte ( obwohl ja alle gut einparken können ) ... und was soll es ob ich einen Parkplatz optimal ausnutze !?¿ ob man nun 20 cm mehr oder weniger hat. Wenn ein anderer Dir mit minimalen Abstand auf's Heck oder auf die Front fährt mußte auch zusehen wie Du da rauskommst. Klar bei dem einen piepst es dann am laufenden Band im Fahrzeug ... aber ich glaube das man auch ohne PTS auskommt.

    PTS ist zwar ne feine Sache aber ob es sein muß ??!! jeder trifft für sich die Entscheidung ..... bis dahin immer schön den Überblick im Fahrzeug behalten :wink:

    Dirk
     
  9. #9 DuffyDuck, 12.06.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hi Diki!

    Danke für die klaren Worte... das selbe habe ich mir beim Lesen des kompletten Threads auch schon gedacht! :prost

    Deshalb bin ich mal der erste der sich outet... Ich kann nicht einparken, wenn ich die Kanten meines Fahrzeugs nicht sehe... entweder bleiben dann lächerlich große Abstände oder meine Vollkasko freut sich über eine erneute Beitragshochstufung. :wand Oder ich mach mich komplett zum Kasper wenn ich die Türe aufreissen muss, um über die Karosseriekante nach hinten das hinter mir stehende Auto anzupeilen...

    Deshalb ist PTS (vorne und hinten) für mich ein "dolles" Feature! :))

    Duffy
     
  10. Diki

    Diki

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Ein dreifach H O C H auf Duffy ... :tup :tup :tup er hat Mut zur Lücke und outet sich ... :prost

    hast ja recht, das PTS ist schon ne schicke Sache beim Ein und Ausparken ... es erleichtert die Sache ungemein ...

    Gruss
    Dirk :wink:
     
  11. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich würde dir PTS auf jedenfall empfehlen weil man im Coupe schnell mal einen Poller oder ähnlich kleines übersieht und die Stosstange dann demoliert ist.

    Gruss Graule
     
  12. jboo7

    jboo7

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    2.075
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ich will ja nicht behaupten, daß ich DER Einpark - Gott bin, aber ich denke schon, daß ich trotz des recht großen Autos ganz gut parken kann!

    PTS bringt Dir aber die Sicherheit nicht anzuecken, was Dir bei kleinen Lücken die Möglichkeit bietet, soweit wie möglich aufzufahren, um bestmöglich und schnellstmöglich einzuparken! Ich würds empfehlen!

    Gruß jboo7
     
  13. #13 paquito, 13.06.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Nach all diesen Outings kommt man sich zwar vor wie ein Angeber, aber ich behaupte trotzdem:

    • Wer nicht gut einparken kann, kann es mit PTS auch nicht viel besser. Die entscheidende Weichenstellung passiert, wenn man den richtigen Winkel ansteuert - also lange, bevor das PTS in Aktion tritt.

    • Der Hauptvorteil vom 203 beim Einparken ist der kleine Wendekreis. Damit kann man Fehler beim Ansteuern auch nachträglich noch korrigieren. Dazu kommt (bei mir) die Parameterlenkung - es geht alles mit einem Finger (kann ich jedem nur empfehlen - und billig ist sie auch noch).

    • Um nichts zu beschädigen, kann man auch entsprechend langsam rollen (speziell mit Automatic). Ich hatte letzten Sommer mehrere Wochen einen 203-Mietwagen ohne PTS - und hab trotzdem nix hingemacht.

    • Die Parktronic macht das alles leichter, angenehmer, lustiger - ist aber kein Ersatz für einen Fahrkurs.
     
  14. #14 Dragonlord, 14.06.2003
    Dragonlord

    Dragonlord

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    SC 200 K 2.0 Autom. Comand/DVD/DVB-T/ W123 280E Bj.1977 / Peugeot 308 SW 110 HDI Sport Plus
    Verbrauch:
    Also aufgrund der Postings und einer Probefahrt ( miese Übersicht nach hintern ) werde ich auf jeden Fall PTS nehmen.
    In heutigen Zeiten der Lackierten Stoßstangen bestimmt kein Fehler.
    Hauptgrund ist aber die Geschichte eines Kollegen mit PTS.
    Eingestiegen, relativ viel Platz nach hinten, Rückwaerts geschaut - nix zu sehen, Gang rein und schon piepts (Auto nicht Fahrer :)) ) Was´n nu, ausgestiegen und was glaubt ihr -
    8o Kind auf einem Dreirad in die Lücke gerollert 8o
    Ohne PTS - keine Chance.

    Danke an alle !
     
  15. #15 Sagrosept, 15.06.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Ich geselle mich mal zu den Leuten, die nicht rückwärts am Bordstein einparken können.
    Seit etwa 1,5 Monaten habe ich ja auch das PTS in meinem neuen Wagen. Beiher kam ich aber noch nicht in die Verlegenheit, damit einzuparken.

    Andererseits kann es doch schon ganz schön nerven, dieses gepiepe. Zum Bleistift wenn ich in die Garage fahre (größere Kiste gleich hinter dem Tor auf der linken Seite) oder bei meinen Eltern auf die Auffahrt fahre (große Tanne, enger Zaun).

    Man gut, der Schalter zum Abschalten ist gut zu erreichen :))
     
  16. #16 Dragonlord, 21.06.2003
    Dragonlord

    Dragonlord

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    SC 200 K 2.0 Autom. Comand/DVD/DVB-T/ W123 280E Bj.1977 / Peugeot 308 SW 110 HDI Sport Plus
    Verbrauch:
    So liebe Leute,
    erstens kommt es anderst und zweitens als man denkt.
    Habe mir heute mein SC gekauft. Bei der Ausstattung konnte ich locker auf PTS verzichten, oder?

    C-Klasse, C 200 K SPORTCP., COUPE
    Lackierung: BRILLANTSILBER MET.
    Polsterung: LEDER ANTHRAZIT
    km-Stand 31.000 (lt. Tacho)
    Erstzulassung 02/02
    Leistung 120KW (163PS)
    Motorart Benzin
    Hubraum 1998cm³
    garantiert unfallfrei

    Ausstattung
    Ausstattungslinie: Evolution
    INNEN-U.AUSSENSPIEGEL AUTOM. ABBLENDBAR
    SIDEBAG IM FOND LINKS UND RECHTS
    SCHEIBENWISCHER MIT REGENSENSOR
    BEDIEN- UND ANZEIGESYSTEM COMAND
    TELEFONANTENNE
    PANORAMA-SCHIEBEDACH ELEKTR. IN GLAS
    GETRIEBE AUTOM. 5-GANG
    SPORTFAHRWERK
    EINBRUCH- UND DIEBSTAHLWARNANLAGE
    KLIMATISIERUNGSAUTOMATIK
    SCHEINWERFERREINIGUNGSANLAGE
    BATTERIE M. GROESSERER KAPAZITAET
    FEUERLOESCHER MONTIERT
    SOUND-SYSTEM
    CD-WECHSLER
    TELEFON HANDY (NOKIA)
    SITZHEIZUNG ELEKTR. VORDERSITZE
    SCHEIBENWASCHANLAGE BEHEIZT

    Hoffe nur bei soviel Zubehoer komm ich mit dem 200er noch vom Fleck
    :))
     
  17. #17 rousseau, 21.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Dann mal herzlichen Glückwunsch. Hört sich toll an,die Ausstattung
     
  18. #18 DuffyDuck, 24.06.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    @paquito

    Da gebe ich Dir natürlich vollkommen recht! :prost Wenn man schon den Einlenkwinkel verhaut, dann hilft kein PTS. So waren die "outings" aber wohl auch nicht gemeint. Sondern es geht ums rangieren in engen Lücken... wer da kein PTS hat, der manövriert sich den Wolf (zumal nicht jeder eine Parameterlenkung besitzt) oder macht sich eben durch Hinauslehnen aus der geöffneten Fahrertür zum Kasper. :))

    Grüße
    Duffy
     
Thema:

Parktronic Sportcoupe

Die Seite wird geladen...

Parktronic Sportcoupe - Ähnliche Themen

  1. Parktronic

    Parktronic: Hallo, Ich habe einen s 213 von 2018 mit parktronic. Irgendwie habe ich es noch nicht geschafft oder mich nicht getraut, diese einmal...
  2. CLS 500 4Matic Parktronic nachrüstung/ US Tacho auf EU

    CLS 500 4Matic Parktronic nachrüstung/ US Tacho auf EU: Moin Leute! habe riesen problem. Das hat hat keine Parktronic sowie Reinigung von Schwinwern, Distronic Stern hat es auch nicht obwohl er eine...
  3. 247 Der Kampf von Parktronic gegen Kennzeichenhalter

    Der Kampf von Parktronic gegen Kennzeichenhalter: Hallo zusammen, das Thema hört sich komisch an, hat aber bei mir einen Ernsten Hintergrund. Folgendes Phänomen habe ich seit dem Tag, wo ich das...
  4. Aktiver Park Assiszent mit Parktronic

    Aktiver Park Assiszent mit Parktronic: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage bezüglich des Aktiven Park Assistenten mit Parktronic beim Mercedes A200 Baujahr 2019. Die Funktion habe ich...
  5. Dispay Parktronic anlernen?

    Dispay Parktronic anlernen?: Guten Morgen erstmal herzlichen Dank für die Aufnahme ;-) Ich besitze ein CLC Sportcoupe (EZ 2011 - 143PS 180K) das Display -vorne- ist recht...