Partikelfilter, Regeneration, Aschegehalt, Füllungsgrad

Diskutiere Partikelfilter, Regeneration, Aschegehalt, Füllungsgrad im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Das ist doch mal ein Wort! Welche Temperaturen sind bei Sensor 1 und Sensor 2 Soll? Welche Namen/ Bezeichnungen haben die beiden Sensoren? Tut es...

  1. #41 ThumperX, 16.05.2022
    ThumperX

    ThumperX

    Dabei seit:
    16.05.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch mal ein Wort! Welche Temperaturen sind bei Sensor 1 und Sensor 2 Soll?
    Welche Namen/ Bezeichnungen haben die beiden Sensoren?
    Tut es normale Aftermarket Qualität und welche Kosten für Teile und Austausch sind in freier Werkstatt zu erwarten?
     
  2. #42 jpebert, 16.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wenn der TempSensor altersbedingt eine Drift vor allem in den oberen Etagen aufweist, dann versucht der Motor eine geraume Zeit den DPF aufzuheizen. Gelingt das nicht, wird ein Abbruch eingetragen nach Zeitpberschreitung, obwohl der DPF eigentlich mehr als heiß war! Und kurzfristig der nächste Freibrennversuch durchgeführt. Kann zur Zerstörung des Filterelements führen. Irgendwann geht der Motor sicherheitshalber in den Notlauf, MKL und DPF - Leuchten an.

    überprüfen kann Deine Werkstatt oder Du den Sensor, indem dieser ausgebaut wird, wieder angeschlossen und dann mit mehreren Temp geliefert aus einen steuerbaren Werkstattfön. Die Temp liest man mit einer Diagnose aus und vergleicht diese mit dem Fön.

    Das ist ein typischer Fehler, an dem die meisten Werkstätten scheitern, obwohl viele Abbrüche und geringe Abbrandtemperaturen ein eindeutiges Indiz sind, was zudem gut prüfbar ist.

    Nimm die Rechnungen der letzten Reparaturversuche mit und haue die der Werkstatt um die Ohren ;)
     
  3. #43 ThumperX, 16.05.2022
    ThumperX

    ThumperX

    Dabei seit:
    16.05.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank. Ich bin nun wirklich nicht vom Fach, aber das die dem System „vorgegaukelte“ Temperatur nicht richtig sein kann und zwangsläufig, bzw. zuerst einmal auf ein Thema mit dem Sensor führt, scheint mir einfach nur logisch.
    Ich werde mit dem Ansatz mal vorstellig und wenn ich mich verstanden fühle, geht es an deine vorgestellte Vorgehensweise.
    keep you posted
     
  4. #44 jpebert, 16.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Aftermarket geht, aber Markenware! Und an besten den Sensor vorher durchmesssen bei verschiedenen Temp.

    Der Sensor kostet im Aftermarket +-100€ + Inflation. Getauscht ist der in wenigen Minuten. Das sollte Dir weiterhelfen. Wenn nicht, dann mit mehr Infos melden. Oder den Wekstattmeister verhauen + hinterher bitten sich mehr Mühe zu geben. Sollte die Werkstatt hinbekommen, ein DPF ist keine Wundertüte.

    BTW, Thermostat ist nicht ganz auszuschließen, mit ähnlichen Effekten. Das auch überprüfen. Aber das wird Deine Werkstatt hoffentlich wissen.
     
    ThumperX gefällt das.
  5. #45 Korban-Dallas-Multipass, 16.05.2022
    Korban-Dallas-Multipass

    Korban-Dallas-Multipass

    Dabei seit:
    02.05.2022
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    7
    Dann ist der Temperatur sensor defekt... Kommt häufig mal vor.... Mfg
     
Thema:

Partikelfilter, Regeneration, Aschegehalt, Füllungsgrad

Die Seite wird geladen...

Partikelfilter, Regeneration, Aschegehalt, Füllungsgrad - Ähnliche Themen

  1. Partikelfilter (DPF) erneuern - Welcher Hersteller ist ratsam? bzw. Wer ist Zulieferer für die Origi

    Partikelfilter (DPF) erneuern - Welcher Hersteller ist ratsam? bzw. Wer ist Zulieferer für die Origi: Hallo zusammen! Erstmal ein "Gutes Neues Jahr" in die Runde. Hintergrund: Ich fahre einen S204, 200 CDI, Automatik, Bj 2008, mit 339.000 km...
  2. Mercedes Gl x166 Partikelfilter

    Mercedes Gl x166 Partikelfilter: Hallo zusammen, mir fällt seit einiger Zeit auf das die Regeneration des Partikelfilter ca. alle 100 Km stattfindet. Es handelt sich um dem Om...
  3. Welchen partikelfilter Nachrüsten

    Welchen partikelfilter Nachrüsten: Guten Tag ich spiele mit dem Gedanken mir einen 2005er Viano 2.2 zu kaufen allerdings hat das Fzg nur die Euro 3 demnach eine Gelbe Plakette. Was...
  4. Partikelfilter

    Partikelfilter: Hallo Forumgemeinde, aus aktuellem Anlass, würde ich gerne wissen wollen ob mein S203 C 270 CDI Bj.2002 einen Partikelfilter hat oder nicht? Wenn...
  5. Partikelfilter?!

    Partikelfilter?!: Guten Morgen, Ich habe eine kurze frage, Ich habe mir einen A170 CDI angesehen, der mir optisch zusagt, der Verkäufer erklärte mir er habe einen...