PDC Problem

Diskutiere PDC Problem im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, ich habe sowohl bei meinem PDC vorne als auch hintern Probleme. Vorner wird dauert der Balken voll angezeigt. Hinten dagegen wird erst...

  1. #1 Birbey, 12.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2020
    Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    ich habe sowohl bei meinem PDC vorne als auch hintern Probleme.

    Vorner wird dauert der Balken voll angezeigt. Hinten dagegen wird erst ganz normal gezeigt, aber je näher man an die Wand kommt, zeigt er auf einmal nur den roten Bereich voll. Der Orangene-Bereich ist einfach leer.

    Gibt es sowas wie einen Sensor dafür, der defekt sein könnte? Wenn ja wo liegt der?
    Andere Tipps? Vielen Dank.

    S203, Mopf
     
  2. #2 ReinerD., 13.02.2020
    ReinerD.

    ReinerD.

    Dabei seit:
    29.07.2017
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz S203
    Kennzeichen:
    m z
    rp
    r u 2 2
    Die Sensoren sind in der Leiste der Stoßstangen verbaut ( die kleinen runden Dinger ) 4 Stück vorne , 4 Stück hinten .
    Wenn ein Sensor defekt ist , egal wo , ist das gesamte PDC inaktiv , bzw. es wird eine Störung angezeigt .
     
  3. #3 jpebert, 13.02.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    288
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Lies' mit irgendeiner Diagnose den Fehlerspeicher aus. Beim PDC wird eigentlich ziemlich genau angezeigt, was defekt ist. Im ungünstigsten Fall hat es den Kabelbaum erwischt. Meistens sind es nur ein paar defekte Sensoren.
     
  4. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe die iCarsoft MB V2.0. Damit ausgelesen. Vorne außen links. Werde mal das Original-Teil kaufen. Aftermarket wurde mir abgeraten, da Messung zu ungenau.
     
  5. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    288
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Meinst Du die Diagnose oder den Sensor?
    Aftermarket kannst Du beides kaufen, funktioniert ;)
     
  6. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    15
    Meine den Sensor. Wurzel1966 hat gemeint, dass die Sensoren vom Aftermarket zu ungenau sind.

    Hat jemand noch Erfahrungen diesbezüglich?
     
  7. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    288
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Kann ich nicht bestätigen. Habe die Sensoren aber immer auch über einen größeren Online-Händler bestellt, falls doch mal damit etwas ist.
    Ali Express & Co. empfehle ich nicht, auch probiert. Die Sensoren funktionierten gar nicht.
     
  8. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    15
    Kannst du mir den Hersteller deiner Sensoren nennen?

    Übrigens, ich habe meinen Fehlerspeicher gelöst. Problem war weiterhin da, aber nun hinterlässt er keinen Fehler. Irgendwie komisch.
     
  9. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    288
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Kauf’ Dir einen Sensor bei bspw. TE Taxi Teile oder Bandel. Teilenummer kannst Du auch bei Daparto eintippen. Die Angebote für Sensoren dort sollten auch aller samt i.O. sein. Jedenfalls musst Du keine 60€+ für einen neuen, funktionsfähigen Sensor ausgeben. 15-20€ reichen auch ;)
     
  10. Alex BY 25

    Alex BY 25

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    C400 T 4matic
    Ich gehe schon mal schwer davon aus, dass deine Sensoren einigermaßen sauber sind.
    Dein Satz, dass dann nur die roten Balken leuchten und sonst nichts, erinnert mich an die Waschstraße. Wenn ich dort hin und wieder hinfahre und der Mitarbeiter spritzt das Auto mit dem Hochdruckreiniger vorher ab, habe ich diese Anzeige auch (nur rot leuchtet). Wie die Zustande kommt, weiß ich nicht, aber vielleicht gibt es ja in irgendeiner Form einen Zusammenhang.

    Viele Grüße Alex
     
  11. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    288
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Die Sensoren werden mit der Zeit undicht. Wasser dringt ein. Dann müssen ersetzt werden.
     
  12. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    15
    Es geben neue Erkenntnisse.

    Laut auslesen mit der icarsof MBII sind manchmal links, manchmal rechts, manchmal auch beidseitig bei den Sensoren Defekte.Manchmal ist auch kein Fehler abgespeichert.

    Ich habe alle Sensoren mal mit der Hand getestet. Sie reagieren grundsätzlich. so dass ich davon ausgehen, dass die Sensoren heil sind.

    Wie Feuchtigkeit eventuell dort eindringen sollte, ist mir ein Rätsel. Der Wagen ist im Originalzustand. Kein Unfall, kein Stoßstangenausbau etc. Weiß daher nicht, wie auf einmal etwas undicht sein sollte.

    Ich könnte mir nur vorstellen, dass die Dichtringe, diese Gummiringe, die um den Sensor draufgesteckt werden, dass diese vielleicht porös sind.

    Hat jemand noch eine andere oder bessere Idee? Ich bin nämlich Laie.
     
  13. playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    127
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Fehlerspeicher löschen und beim nächsten mal wenn der Fehler auftritt noch mal auslesen. Aber so wie es sich anhört sind bei dir mehrere sensoren defekt.
     
  14. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    15
    Habe ich schon. Mal ist kein Fehler interlegt, dann wieder ein anderer Sensor als beim letzten Mal.

    Aber wie gesagt, wenn man mit der Hand hingeht, reagieren alle Sensoren.

    Das auf einmal gleiche mehrere Defekt gehen, wie kann man sich das erklären?
     
  15. playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    127
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Naja die werden wohl alle gleich alt sein dann fallen die halt der Reihe nach aus, das ist so ähnlich wie mit den Glühbirnen wenn die eine Seite versagt dauert es auf der andern nicht mehr lange.
     
  16. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    288
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Die Sensoren sind von hinten bspw. vergossen. Die Gussmasse schrumpft, an den Rändern dringt Feuchtigkeit ein. Die Gummringe sind zur Lagerung gedacht. Kannst mir glauben, dass Problem gab es schon 100000-fach vor Dir. Du bist nicht der erste. In den allermeisten Fällen ist Wasser das Problem. Meine PDC - Sensoren waren auch original, bis Sie defekt waren ;) Einfach tauschen, that's it.

    Im Prinzip sind die recht einfach zu tauschen. Je nach Modell und Lage der Sensoren muss in einigen Fällen die Stoßstange dafür abgenommen und wieder angebaut werden, was aber auch kein Riesenaufwand ist.
     
  17. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    15
    Danke an alle. Es ist keine Frage des Glaubens, sondern ich will es einfach verstehen. Ich denke jetzt habe ich es verstanden. Dichtringe sind meistens mitdabei in den Packungen. Reicht das, oder brauche ich sonst noch etwas dazu?

    Tauschweise ist klar, ist ein Video in Youtube vorhanden.
     
Thema:

PDC Problem

Die Seite wird geladen...

PDC Problem - Ähnliche Themen

  1. 209 Elektrisches Problem

    Elektrisches Problem: Moin, Ich habe einen 2006er 200K seit zwei Wochen und einige elektrische Probleme: Funkfernbedienung geht nur über IR Radiosender quasi nicht...
  2. 209 PDC Sensor tauschen/Stecker prüfen vorn

    PDC Sensor tauschen/Stecker prüfen vorn: Moin! Bin seit gestern Besitzer eines C209 200K, Fahrzeugvorstellung folgt in Kürze. Meine Frage: Es müsste vorn einer der PDC Sensoren geprüft...
  3. W204 Navi Problem!!

    W204 Navi Problem!!: Ich hab ein problem mit mein Navi Ich habe was dummes angetan keine ahnung warum und wieso naja ist jetzt pasiert. Was ist nun zu machen? Navi...
  4. W118 Rückfahrkamera Problem

    W118 Rückfahrkamera Problem: Hallo, habe Probleme mit meiner Rückfahrtkamera Bein parken. Das Problem ist lege R ein Kamera fährt aus dann plötzlich obwohl sie hochgefahren...
  5. W210 E320 Motor Problem ?

    W210 E320 Motor Problem ?: Hallo ich bin auf der Fehlersuche und brauche bitte Hilfe. Fahre ein W210 E320 Benziner Bj 1997 Und zwar hab ich ab und zu ein ruckeln im Motor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden