Pedaltuning

Diskutiere Pedaltuning im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Kollegen, hat jemand Erfahrungen mit Pedaltuning (Pedalbox etc.) gemacht? Ich würde gern vor einem Kauf wissen, ob sich der Einbau lohnt....

  1. #1 Kleiner Riese, 06.12.2014
    Kleiner Riese

    Kleiner Riese

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 220 CDI/Wolf TDI
    Verbrauch:
    Hallo Kollegen,

    hat jemand Erfahrungen mit Pedaltuning (Pedalbox etc.) gemacht?
    Ich würde gern vor einem Kauf wissen, ob sich der Einbau lohnt.

    Grüße von KR
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.282
    Zustimmungen:
    2.038
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Die Dinger kosten um die 250€. Es hat den selben effekt, wie wenn Du das Pedal einfach stärker durch trittst. Mehr passiert da nicht. Nicht mehr Leistung, kein spontaneres Ansprechverhalten, kein schnelleres Schalten, einfach nix! Du gibst nur früher mehr Gas.
     
    Dome///AMG gefällt das.
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.585
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ja hab ich.. absoluter Schrott, der im Grunde sogar verboten gehört, weil der den Überwachungsbereich des PEdals "verletzt". Wenn Du ungünstige Toleranzen am Pedal hast, kanns sogar passieren, dass die MIL angeht.

    Bringt eh nichts, außer Dein Sprunggelenk ist schon so verkalkt, dass du keine vernünftigen Pedalgradienten mehr hinbekommst...??
    Die Dosierbarkeit ist mit dem Mist jedenfalls dahin.
     
    Jupp, Tewego und conny-r gefällt das.
  4. #4 Turbocinque, 06.12.2014
    Turbocinque

    Turbocinque

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W202 u.a.
    Wir haben so eine Box in unserem Panda 100HP vom Tuner Novitec. Obwohl er es gar nicht nötig hätte, denn er hat serienmäßig eine Sporttaste. Dadurch wird die Lenkung schwergängiger und er spricht direkter aufs Gas an. Nichtsdestotrotz, die Box war im Angebot, da habe ich mal eine bestellt. Die Box hat zwei Stufen und noch einen Regler zum schärfer stellen. Ob es sich lohnt muss jeder selber wissen, ist wie bei jedem anderen Tuningartikel. Das Gaspedal wird sehr empfindlich, man muss sich erst daran gewöhnen. Mehrleistung soll es keine bringen, aber die Kiste macht definitiv so mehr Spaß. Beim Ampelstart geht der Kleine wie von der Tarantel gestochen los, wenn man es darauf anlegt. Auch im Zwischenspurt geht er etwas besser. Der Unterschied ist klar zu spüren. Einfach mal ausprobieren.
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.282
    Zustimmungen:
    2.038
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Nimm die Uhr in die Hand und Du wirst eines Besseren belehrt =)
     
    G-Star und -CROW- gefällt das.
  6. #6 CLC 350, 06.12.2014
    CLC 350

    CLC 350

    Dabei seit:
    30.01.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLC 350
    Wie auch? Die Leistung erzeugt immer noch der Motor, nicht das Pedal.

    Das ist wie die heute oft unsägliche Bremsenabstimmung bei vielen Neufahrzeugen. Da werden Spielzeugscheiben und -Sättel verbaut und das Ganze dann mit einem recht digitalem Ansprechverhalten versehen um eine kräftige Bremse zu suggerieren. Aber die Dosierbarkeit ist hinüber...
     
  7. #7 conny-r, 06.12.2014
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.384
    Zustimmungen:
    822
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Den Schrott würde ich nicht mal geschenkt einbauen.
    Ausnahmen würde ich bei kurzfüssigen gelten lassen. :D
     
  8. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.417
    Zustimmungen:
    926
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    und dein Tank wird schneller leer.
     
  9. #9 Zak McKracken, 06.12.2014
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Demnaechst im Placebo-Tuning-Shop:

    - Tuning-Tacho, zeigt immer die doppelte Geschwindigkeit an.
    - Racing-Sitz, unauffaellige Spanngurte pressen Dich in den Sitz. Fuehlt sich fast wie echte Beschleunigung an.
    - Kaffeetasse mit schwarzer Glasur. Sieht auch dann noch voll aus, wenn sie leer ist.
     
    Marcus85, Robiwan, C230K SC und 10 anderen gefällt das.
  10. #10 popey24, 06.12.2014
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    In die andere Richtung wäre sowas mal interessant. Auf Knopfdrück mal geringere Motorleistung und bessere Dosierbarkeit. Wäre bei Nässe manchmal hilfreich.
     
  11. #11 Turbocinque, 06.12.2014
    Turbocinque

    Turbocinque

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W202 u.a.
    Hab' ich's doch geahnt. Ist immer wieder das gleiche hier. Der Threadsteller bittet um etwaige persönliche Erfahrungswerte und wer antwortet? Irgendwelche Pappnasen, die einfach daherreden ohne jemals so ein Ding ausprobiert zu haben. Einfach mal lieber den Schnabel halten.......!
     
    pae58 gefällt das.
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.282
    Zustimmungen:
    2.038
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Es haben sogar Menschen geantwortet, die mehr als nur "Erfahrung" mit dem Ding haben ;)
     
    G-Star, -CROW- und conny-r gefällt das.
  13. #13 planetx, 07.12.2014
    planetx

    planetx

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    w203/ GLK Edition 1
    Kennzeichen:
    p b
    nw
    * * * * *
    Hallo, ich bin langezeit mit einer Pedalbox gefahren und ich muss sagen dadurch das die Reaktionszeit des Pedals durch die Box verringert wird ist eine Beschleunigung Subjektiv schon schneller möglich. Da einfach die Automatik früher das Signal zum runterschalten bekommt. Da der weg ohne box plus 1-2 sec. gedenk sec. einfach länger dauert. Eine Dosierbarkeit ist nach wie vor auch möglich nur halt einfach ein wenig sensiebler. Daran kann man sich aber gewöhnen. Wenn noch Interesse besteht ich hab so ein Ding für nen w203 noch hier wegen Auto Verkauf im Keller liegen einfach per PN melden.
     
  14. #14 popey24, 07.12.2014
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Wer es nicht schafft, das Gaspedal innerhalb von Sekundenbruchteilen voll durchzutreten, der sollte kein Auto mehr fahren. Denn der kann dann auch, wenn es darauf ankommt, nicht rechtzeitig bremsen.
     
    Robiwan, G-Star, stefanx und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #15 Daniel 7, 07.12.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    In einem anderen Forum hat sich so ein Pedaltuning auch mal jemand eingebaut. Und wenig später wieder entfernen lassen. Wie sich nachher herausstellte, ist er beim einparken irgendwo gegen gefahren, da es sich mit fast schon Vollgas halt nicht mehr allzu gut dosieren ließ. Leider wurde der Thread nachher gelöscht... ;)
     
  16. #16 stefanx, 07.12.2014
    stefanx

    stefanx

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    E350 BlueTec 4 Matic
    Hallo,

    ich fahre seit ein paar Tagen jetzt eine E350 BlueTEC und muss mich erst daran gewöhnen nicht so viel "Gas" zu geben wie früher, denn ich will nicht immer einen Blitzstart machen. Dieses noch zu verschärfen finde ich unsinnig und dann sehr schwer zu dosieren! Eigentlich dann bereits für ungeübte gefährlich!

    Ich bin sicher immer für mehr Power, davon kann man kaum genug haben, jedoch muss die ordentlich dosierbar sein, alles andere ist Schrott und außerdem gefährlich!
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.585
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Öhm.. der OM642 ist doch im Comfortprogramm nicht besonders scharf appliziert?
    Da gibt's Motoren, die weitaus schlechter sind hinsichtlich der Dosierbarkeit;)
    Woran man sich gewöhnen muss ist die leichte ANfahrschwäche die der Motor hat. Dadurch übertritt man im ersten Moment gerne.
     
  18. #18 CLC 350, 07.12.2014
    CLC 350

    CLC 350

    Dabei seit:
    30.01.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLC 350
    Ich bestreite ja gar nicht, dass es sich agiler und schneller anfühlt, wenn der Motor giftiger am Gas hängt. Auch kann ich mir vorstellen, dass es spaßiger zu fahren ist. Nur: Objektiv schneller ist man damit nie und nimmer.

    Hier ist das auch ganz gut beschrieben von Hr. Schrick:

    http://youtu.be/J2Woacqz2Ng
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.585
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Redaktionszeit verringert sich definitiv nicht.
    Was sich verändert sind die Pedalgradienten bei selber Zustellgeschwindigkeit und dadurch holt man früher eine Rückschaltung ==> Mehrverbrauch und schlechtere Dosierbarkeit.
     
  20. #20 hijacker123, 07.12.2014
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    548
    Nichts anderes machen ja diese neuen Errungenschaften wie Fahrerlebnisschalter und Agility Select.
    Mit Automatik ist mir das auf Sport schon viel zu nervös gewesen.
    Kaum verändert man die Pedalstellung um einen Zentimeter, schon gehts zwei Gänge zurück.
    Auf Sport war es nicht mehr möglich das Drehmoment aus den unteren Bereichen beim Diesel zu nutzen.
    Ist ja temporär auch mal ganz lustig, aber mit so einer Pedalbox dauerhaft so ein Schaltverhalten zu haben würde mich nerven.
     
Thema: Pedaltuning
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. novitec gp1 erfahrungen

    ,
  2. einbau abarth 500 novitec gp1

    ,
  3. pedaltuning überflüssig

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden