Pfeifen bei 260 km/h

Diskutiere Pfeifen bei 260 km/h im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi Ihr, habe da mal nee Frage wir sind heute vom Urlaub wiedergekommen mit dem E55 (vollbeladen) und bei 260 kam plötzlich so ein pfeifen aber...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 amgfreak, 01.04.2005
    amgfreak

    amgfreak Guest

    Hi Ihr,
    habe da mal nee Frage wir sind heute vom Urlaub wiedergekommen mit dem E55 (vollbeladen) und bei 260 kam plötzlich so ein pfeifen aber auch nur bei 260 sind auch telweise deutlich schneller gefahren.
    Habt ihr da Erfahrungen gemacht?
    Habe die Vermutung das es eine kaputte Dichtung ist!

    mfg
    amgfreak
    :wink:
     
  2. #2 spookie, 02.04.2005
    spookie

    spookie Guest

    Hast Du eigentlich eine leise Ahnung davon, was bei dieser Geschwindigkeit passiert? Hm leider nicht sonst würdest Du sowas hier nicht fragen. :rolleyes:
     
  3. Haetni

    Haetni

    Dabei seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes-Benz C180 Esprit
    Verbrauch:
    Hm... Also...:

    1. Du scheinst mir aber ein ganz Schneller zu sein! Oder wiso machst Du keine Punkte (.) zwischen Deinen Sätzen? Oder ist das neue Germany?

    2. Über Pfeifen würde ich mich ab 200 kmh nicht wundern. Das könnten die Räder sein oder irgend etwas am Unterboden oder die Antenne.

    3. Du hast geschrieben "... wir sind heute vom Urlaub wiedergekommen... ". Also nehme ich mal an Du hast einen Beifahrer. Bitte Ihn doch das nächste mal das Fenster runterzulassen um nach zu schauen woher das Pfeifgeräusch kommt. Man könnte auch die Türe vorsichtig öffnen (angeschnallt versteht sich) um es besser orten zu können.

    Nein... Im Ernst... Das ist wie bei einer Flasche! Wenn man mit der richtigen Stärke reinblässt (vorher austrinken) dann pfeift es halt. Und das nur in einem bestimten Stärkebereich.

    :driver
     
  4. #4 Autofreak, 02.04.2005
    Autofreak

    Autofreak Guest

    Vielleicht sollte dein Dad nicht so schnell fahren, mit Urlaubsgepäck und Kinder (Jugendlichen) an Board. Dann pfeift es auch nicht mehr.
    Oder der E55 pfeift aus dem letzten Loch, zuviel Gewicht dabei (Gepäck, 4 Personen? 260? ).
     
  5. #5 zaber12, 02.04.2005
    zaber12

    zaber12

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    mal ganz ehrlich da Du ja noch zu jung bist für einen Führerschein.

    Dein Vater sollte mehr Verantwortung haben wenn er mit der Familie inklusive seinen Kinder unterwegs ist und nicht so schnell fahren.

    Denn die Autobahnen sind keine Rennstrecken und wenn bei dem Tempo etwas passiert dann brauchst Dien Vater nicht mehr fragen ob es vernünftig war oder nicht denn dann ist es ---- trotz Mercedes aus für alle.

    Also von einem Familienvater hätte ich mehr verantwortung erwartet und nicht zu protzen vor der Familie, daß kann er machen wenn er alleine unterwegs ist und dann niemand anderes gefärdet anstatt wenn er mit Schutzbefohlenen unterwegs ist.

    Gruß Ingo
     
  6. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Ach... diese Diskussion ob man soll oder nicht soll ist doch jetzt hier völlig fehlt am Platz...

    Wobei mir ehrlichgesagt ein Pfeifen ab 260 ziemlich egal wäre... mit der Geschw. ist man ja wohl eher selten Unterwegs, und wenns da irgendwelche Windverwirbelungen gibt.... nundenn.
    So ein E55 ist aerodynamisch gesehen nunmal kein Enzo. Also ich würd nicht denken das da irgendwas kaputt ist, oder undicht... aber wenn's euch beunruhigt geht halt mal zu MB und beschwert euch. Ma guckn was die dazu meinen.
     
  7. #7 Ghostrider, 02.04.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Was für ein Gelaber wegen Verantwortung etc.. :wand
    Wenn ich ein Auto fahre, welches locker für Geschwindigkeiten >300 Km/h ausgelegt sind, darf man die nur alleine fahren, oder was ?!

    Also, wenn das Fahrzeug genau bei 260 Km/h ein Geräusch macht, dann ist mit Sicherheit nicht zwangsläufig etwas kaputt.

    Schon gar keine Dichtung ... :rolleyes: ... es wird sich mit Sicherheit "nur" um ein Geräusch aus der Aerodynamik handeln, bei dem ich keinen Handlungsbedarf sehe ...
     
  8. #8 sabuambra, 02.04.2005
    sabuambra

    sabuambra

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
     
  9. #9 amgfreak, 02.04.2005
    amgfreak

    amgfreak Guest

    Hi Leute,
    erstmal sorry wegen der Rechtschreibung musste mich beeilen.
    Ich habe eigentlich nur um eine Antwort gebeten die das Problem löst.
    Wenn man im E sitzt merkt man garnicht die Geschwindigkeit und außerdem hat er geniale Bremsen.
    Protzen hat mein Vater nicht nötig (haben nicht auf dem Heckdeckrl stehen von AMG)
    Ich und mein Vater haben an mehreren AMG-Fahrsicherheitstrainings teilgenommen dort ist es auch nicht das Ziel der Schnellste zu sein !!!
    Mein Vater fährt sehr Verantwortungsvoll!!
    Außerdem sind wir hier im AMG Forum oder habe ich mich da geiirt?
    Es ist doch wohl jedem klar das ein E55 kein E 200 k ist oder?
    wegen der Höchstgeschwindigkeit etc....
    Sorry an alle E 200er.
    Mit dem Gepäck hat das nichts zutuen mit den Reifen glaube ich auch nicht.
    Also ich saß schon in mehreren AMG´s und dieses Pfeifen ist nicht normal es ist sehr laut kann es euch leider nicht demonstrieren.
    Mein Vater ist außerdem bis jetzt Unfallfrei gefahren, das heißt null Punkte und nie schneller als 20 zu viel. (also immer sie STVO eingehalten.
    Ich mag es nicht wenn jemand meinen Vater so hinstellt!!!
    Der E war auch nicht überfordert.
    Mit der Antenne hat es auch nichts zutuen die ist so klein!
    Dieses Pfeifen ist wirklich net normal.

    mfg amgfreak
    :wink:
     
  10. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Wie gesagt, ich wollte mich nicht darauf einlassen...
    Aber wenn dir mal bei 260 einer vor die Spur zieht, und du hast dein Auto voll mit 100kg Gepäck, dann merkst du das VERDAMMT EXTREM... du wirst merken wie diese zusätzliche Masse schiebt.

    Ob gute Bremsen oder nicht...
    Ich hab einmal im Auto eine Vollbremsung machen müssen (aber aus nur so 30-40km/h) während hinten mehrere Biergartenganituren geladen waren... Das schiebt extrem sollte man nicht für möglich halten.

    Und ob gute Bremsen oder nicht... Reifen usw... wenn's wirklich aufs schnelle bremsen ankommt, wirst du (als Fahrer merken) das das verdaaaaaaamt lang dauert bis man schließllich abgebremst ist, das kommt dir vor wie eine Ewigkeit..
    Das wird einem absolut nicht bewusst. Das merkt man aber eigentlich sogar mit dem Fahrrad. Fahr mal 30km/h, bremse ab... du wirst merken. Och, kein Problem. Weißt du wie schnell 30km/h auf dem Fahrrad sind, wenn 2 Meter vor dir jemand nen "Ausfallschritt" in deine Spur macht? Da hilft alles bremsen nix mehr.
    Nur soviel dazu...
     
  11. #11 amgfreak, 02.04.2005
    amgfreak

    amgfreak Guest

    Hi Trance Mellow,
    das Auto war nicht vollbeladen sorry nur drei Reisetaschen und Handgepäck.Und ich weiß wie es ist eine Vollbremsung aus 100 kmh zu machen mit diversen AMG´s das lernt man bei Fahrsicherheitstrainings
    die Bremsen sind perfekt (keine Wiederrede!)
    Keine Frage aber es gibt immer wider so bekloppte die polötzlich nach links rüberziehen ohne zu gucken oder die es absichtlich machen ist nunmal so.

    @ all
    Saß nur hinten habe nochaml mit meinem Dad gesprochen der meint dieses Pfeifen (sehr laut) kommt eindeutig von dem Panorama Schiebedach also nicht das kleine Schiebedach also kann es ja nur eine Dichtung sein oder?

    @spookie
    das ist echt nicht normal

    mfg amgfreak
    :wink:
     
  12. #12 Ghostrider, 02.04.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Eine nicht unwesentliche Information ... :rolleyes:
    Mit dem Panoramadach gibt es in der Tat Probleme.

    IMHO müßte dieses Geräusch ja dann bei auch über 260 Km/h auftreten, oder ?
     
  13. #13 amgfreak, 02.04.2005
    amgfreak

    amgfreak Guest

    @Ghostrider
    Das ist komisch habe ich mir auch gedacht ist aber nur bei 260 +-5km/h.
    Habe auch entdeckt das sich vorne im Radhaus also die Verbindung zwischen demFrontspoiler gelöst hat aber glaube nicht das es darin liegt hatten das schonmal beheben lassen aber es ist wieder etwas lockerer!also nicht das es abfliegt so war das nicht gemeint

    mfg amgfreak
    :wink:
     
  14. #14 speedfreak, 02.04.2005
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Hallo,
    ich kenne ein pfeifendes Geräusch beim C32, das ab 230 bzw. 240 anfängt.
    Es hört auch nicht mehr auf (bis 265km/h, dann wurde abgeriegelt ;()
    Bin öfters mit meinem Onkel gefahren und es kommt von der Heckscheibe.
    Ob es das Selbe ist wie bei euch kann ich ja nicht beurteilen. Es hört ja dann wieder auf, wie Du gesagt hast. ?(
    @ alle "Verkehrserzieher":
    Hier ist eine Frage gestellt worden, die ein Problem mit Geräuschen beinhaltet. Es ist nicht die Frage gestellt worden, ob schnelles Fahren auf deutschen Autobahnen angebracht ist oder nicht. :sauer: :motz:
    Falls dennoch, wie ich es vermute, diskussions Bedarf besteht, können wir gerne einen neuen Thread aufmachen, in dem diese Frage diskutiert wird. Ich wäre dazu sehr gerne bereit. :].
    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  15. #15 amgfreak, 02.04.2005
    amgfreak

    amgfreak Guest

    @all
    habe fotos stelle sie rein

    vom panoramadach


    http://img105.exs.cx/my.php?loc=img105&image=egal0375un.jpg

    und von der plastikabdeckung

    http://img30.exs.cx/my.php?loc=img30&image=egal0348gy.jpg

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    Hat jemand nee Ahnung wie die Plastikabdeckung befästigt ist?
    oder wird sie nur unter den spoiler gedrückt also meine Vermutung.

    @speedfreak

    Was sagt die Werkstatt bei euch oder habt ihr es schón lange?

    mfg amgfreak
    :wink:
     
  16. #16 speedfreak, 02.04.2005
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    @ amgfreak
    Ist schon seit Anfang an so. In der Werkstatt war der C32 deshalb glaube ich auch noch nicht. ?(
    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  17. Haetni

    Haetni

    Dabei seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes-Benz C180 Esprit
    Verbrauch:
     
  18. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    32
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Hallo zusammen,
    In den meisten Fällen ist das Problem nicht bei den Dichtungen zu suchen, sondern in der Justierung.
    Gruß
    R
     
  19. #19 amgfreak, 06.04.2005
    amgfreak

    amgfreak Guest

    hi raggna,
    was meinst du mit justierung?

    mfg amgfreak
    :wink:
     
  20. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    32
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Hi,
    ganz einfach, wenn sich Fenstern und Türen etwas "gesetzt" haben muß nachjustiert werden.
    Kunststoffe altern, mal mehr mal weniger, drum gibt es Inspektionen.
    Ein paar Dinge muß man nachstellen, dafür gibt es Einstellschrauben.
    Versucht das Glasdach, bzw. den Dichtsitz/Dach mal genauer auf einander anzupassen.
    Das sind meist nur 1/10mm!
    ----
    In der heutigen Zeit sollte man so wenig Austattung wie möglich nehmen. Um so geringer ist die Chance das der Elektronikwahnsinn das Fz. lahmlegt.
    Da sind Windgeräusche nun wirklich nicht die Welt und einstellbar.
    Gruß
    R
     
Thema: Pfeifen bei 260 km/h
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ventildeckeldichtung pfeifen

    ,
  2. w211 E55 Schiebedach pfeift ab 200kmh

    ,
  3. w211 heckscheibe pfeifen

    ,
  4. w211 pfeifen ab 200
Die Seite wird geladen...

Pfeifen bei 260 km/h - Ähnliche Themen

  1. Notprogramm nach 50 km

    Notprogramm nach 50 km: Mein W211 E 220 cdi fällt regelmässig nach ca. 50 km ins Notprogramm. Muss dann den Motor abstellen, Schlüssel abziehen und dann wieder neu...
  2. C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h

    C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am verzweifeln. Ich fahre einen C63 w204 Coupe Bj. 2012 mit aktuell 187.000 Km (Langstrecke). Bisher war...
  3. Luftschlauch Drosselklappe ab bei 180 km/h

    Luftschlauch Drosselklappe ab bei 180 km/h: Hallo zusammen, Auto C180 Kompressor 1,6l Bei ca. 180 km/h, Drehzahl ca. 4000, Volllast bergauf, gab es einen Ruck, Auto röhrt wie Auspuff...
  4. Biete A124 (W124) E200 Cabrio Final Edition (51.344 Km)

    A124 (W124) E200 Cabrio Final Edition (51.344 Km): E200 Final Edition / 51.344 Km Aus Nachlass verkaufe ich unser E200 Final Edition Cabrio mit originalen 51.344 Km! *Scheckheft (Mercedes)...
  5. Pfeifgeräusch beim Viano zwischen 80-120km/h

    Pfeifgeräusch beim Viano zwischen 80-120km/h: Pfeifgeräusch beim Viano W639 zwischen 80-120km/h, sobald man die Brense leicht berührt ist das Geräusch für eine kurze Zeit weg und kommt dann...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden