Pflegemittel nur f?r Profis

Diskutiere Pflegemittel nur f?r Profis im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallöle, wieso haben eigentlich nur die "Profis" im Pflegebereich die Profimittel?? Wollen die Hersteller der Mittel für das gemeine Volk nichts...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Hallöle,

    wieso haben eigentlich nur die "Profis" im Pflegebereich die Profimittel??

    Wollen die Hersteller der Mittel für das gemeine Volk nichts verkaufen??

    (Fleckentferner, Kleber, Kunststoffmittelchen etc.)


    Oder soll das so sein?

    :motz: :motz: :motz:
     
  2. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    Das würde mich auch mal interessieren zumal man sehr oft die Erfahrung macht das frei verkäufliche Mittel nicht den hochgepriesenen Effekt haben wie angegeben. :rolleyes:

    Wenn es die suppi Mittel wohl jedermann geben würde dann bräuchte man wohl keine Fachwerkstätten. :]


    gruss oppa
     
  3. #3 Ghostrider, 16.05.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    316
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Kann eben auch kaufmännisch begründet sein.

    Leider wählen die meisten nach dem Preis aus. Stehen die "guten" (und damit vielleicht auch teuren) Mittel dann im Regal und verstauben, werden sie über kurz oder lang aus dem Sortiment genommen.

    Ich habe Zugang zu Würth Produkten (Verkauf nur an Gewerbetreibende) und kann da den Polsterreiniger nur wärmstens empfehlen ... auch wenn der kleine vierjährige Verwandte mit "SunKist" den Teppich in der Wohnung versaut hat ...
     
  4. Marc55

    Marc55

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210 E280
    Die Mittel im Handel müßen halt für jedermann anwenbar sein,für Oma und Opa usw!Man wird sich davor hüten stärker konzentrierte Mittel in den Handel zu geben mit denen es am Ende Probleme in der Anwendung gibt.Daher sind die Kaufhausmittelchen eben alle etwas weniger aggresiv,dafür ist man damit aber auf der sicheren Seite und überläßt die anderen Mittel eben nur den Profis!!
     
  5. FrankP

    FrankP

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bin selber mobiler Fahrzeugpfleger
    Bin einer Organisation mit ca. 160 Lizenzpartnern in Deutschland und noch einigen Lizenzpartnern im Ausland angeschlossen.
    Die Mittel die wir benutzen kann man kaufen.
    Und das sind nicht nur Profimittel sondern sie sind auch noch umweltfreundlich. Im "normalen" Ladengeschäft erhält man sie aber auch nicht.
    Bestellt werden können die Mittel gerne in meinem Onlineshop unter Autowaschen ohne Wasser, Fahrzeugpflege, Autopflege, Autoaufbereitung Sulingen
    Berate auch gerne per Mail oder telefonisch.

    Gruß
    Frank
     
  6. #6 Steinbock, 21.05.2005
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Deine Werbung für deine Pflegemittel nimmt so langsam aber echt überhand. Beiträge von vor einem Jahr zu behandeln ist ein wenig übertrieben. Außerdem bist du in deinen Produkten zu teuer.
     
  7. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    @FrankP:

    Du musst wirklich nicht jeden Theard mit Werbung vollschreiben, v.a. nicht welche, die 2 Jahre alt sind. Einmal reicht.
     
  8. #8 Flowmaxx, 30.09.2007
    Flowmaxx

    Flowmaxx

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich Vertreibe diese Profi mittel. Nun auch für Privat Leute.

    Ich kann dir Sagen warum die davon nichts an Privat Leute oder Warenhäuser Verkaufen. Das ist für die kleinkram. Da die Ihren Umsatz mit Fasswahre machen bei den Auto Herstellern oder Aufberietungsfirmen.

    Und dann ist da noch das Problem den Kunden klar zu machen das es auch Profi mittel sind. Den da ist keien Große Werbung drauf wie bei denen im Handeln. Zudem manche mittel der Profis kannst du einem Privat man nicht ind ie hand Geben.
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.834
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    und dafür wird ein über 2 Jahre alter Fred ausgebuddelt :( :(
     
  10. #10 Samson01, 30.09.2007
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Na, irgendwo muss er seinen Kram ja anbieten. ;)
     
  11. #11 Flowmaxx, 30.09.2007
    Flowmaxx

    Flowmaxx

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Was soll der Unsinn den. Mal Lieber Froh sein das jemand mal eine Richtige erklärung abgibt.
     
  12. #12 teddy7500, 30.09.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.454
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Immer langsam Leute.

    Er hat ja nichts in seinem Beitrag angeboten. ;)

    Aber ich schließe hier trotzdem, um weitere Diskussionen in diesem Uraltthread zu vermeiden.

    :wink:
     
Thema:

Pflegemittel nur f?r Profis

Die Seite wird geladen...

Pflegemittel nur f?r Profis - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung demontieren R-Klasse Jahrgang 2012

    Türverkleidung demontieren R-Klasse Jahrgang 2012: Hallo zusammen, kann mir jemand helfen und eine Anleitung betreffend der Demontage der Türverkleidung der R-Klasse 350 CDI Jahrgang 2012 (neues...
  2. Wummern beim einlegen der R Fahrstufe

    Wummern beim einlegen der R Fahrstufe: Moin! Mir ist ein W210 430 angeboten wurden und ich bin diesen heute gefahren. Mir ist beim Einlegen der R Fahrstufe ein wummern, mit Vibration,...
  3. SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011

    SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011: Hallo zusammen, erst mal Hallo von einem Neueinsteiger. Ich habe folgendes Problem, beim beschleunigen plötzlich Leistungsverlust und...
  4. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  5. R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion

    R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion: Hallo Ich bin der Thorsten Wir haben eine R-Klasse R350L 4Matic Mein Problem ist das hinten die Ausstellfenster nicht gehen Der Schalterblock...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden