Plaketten Frage. Wie wird aus Gelb -Rot nach Umrüstung??

Diskutiere Plaketten Frage. Wie wird aus Gelb -Rot nach Umrüstung?? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallöchen ihr Lieben, Mir ist etwas ein wenig sauer aufgestoßen, da ich durch Erkältung grade zuviel Zeit habe wollte ich mal schauen ob die...

  1. #1 Sternfahrerin, 01.10.2011
    Sternfahrerin

    Sternfahrerin

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    brumm
    Hallöchen ihr Lieben,

    Mir ist etwas ein wenig sauer aufgestoßen, da ich durch Erkältung grade zuviel Zeit habe wollte ich mal schauen ob die alten 124 E250D Bj 95 (Emissions controll Systemund nem Filter ) // schon Nachgerüstet werden können. Denn nun fahr ich mit ner Roten Plakette, besser wäre ja eine andere Farbe. :popcorn

    Nun fällt mir auf das die gewollte Schadstoffschlüsselnummer 14 ist. Dann bekomme ich Gelb. Nun schau ich in meinen Brief und sehe die 14 ist gestrichen worden wegen Nachrüstung, Nun habe ich laut dem was das liebe Verkehrsamt eingetragen hat SSSN 25 :verschieb
    Das ist doch aber ROT.

    Nun versteh ich die Welt nicht mehr ich habe ein Nachgerüstetes Wägelchen das hätte ne Gelbe Plakette bekommen auch ohne Nachrüstung und nun habe ich ROT...

    Kann das sein, wo ist der Gedanken oder zahlen Fehler. Bin grade nur noch verwirrt.

    Kennt sich einer mal Gut aus.. den mit Nachrüstung hätte ich doch dann grün werden müssen ODER..?

    Mein CO² ausstoß liegt bei gemeingefährlichen 142g/km , da hatte mein w210 220CDI aber schlechtere Werte..(159) (Gelbe Plakette)
    Wirklich schlimm diese "alten Stinker" :driver :popcorn =)
    :driver LG Sternfahrerin
     
  2. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.092
    Zustimmungen:
    2.056
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Was ist denn das? Meinst Du einen Oxi-Kat oder was? Ich dachte bisher, dass es einen Partikelfilter für nen 124 nicht gibt...

    Was ist denn da von wem nachgerüstet worden? Und woher nimmst Du, dass das Dingen vorher 14 hatte? Es gibt meines Wissens nach zwei mal 14. Einmal nach Euro 3 bzw. D3, dann gibts Gelb. Und dann noch einmal nach Euro 1 oder schlechter, da gibts auch nochmal von 0-24 und als Plakette gibts gar keine.

    Ich gehe davon aus, dass der 250 TD eigentlich gar keine Plakette bekäme und nun mit dem nachgerüsteten Irgendwas immerhin Rot.
     
  3. #3 Mercedes-Jenz, 01.10.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,

    also von der EZ her, müsste das aber ein E250 Diesel sein...also der OM605....ich meine aber das der Gelb oder mind. Rot von werk aus bekäme.
    Evtl ist die Einstufung durch die Nachrüstung schlechter geworden?

    @JBoo7: es gibt sogar einen Nachrüstpartikelfilter...allerdings kostet der 1900€....
     
    Sternfahrerin gefällt das.
  4. #4 Sternfahrerin, 01.10.2011
    Sternfahrerin

    Sternfahrerin

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    brumm
    @ hoboo7 Nein ich habe keinen Turbo Ich habe einen 124.126 E250D mit 83 KW Baujahr 95 (Abgassreinigungsanlage ab werk) und ich habe einen Schadstoffarmen SSSN14 er im alten Brief gehabt. also gelbe Plakette dann hat er ne Nachrüstung eingetragen bekommen die zu SSSN 25 führte.

    Die Umrüstung werde ich dann erfragen müssen. Irgendeiner der 64 Werkstattbesuche muss ja ne Umrüstung zur Folge gehabt haben aber das erfahre ich erst Dienstag deshalb frage ich hier ja.

    @ jens Jaaaaaa das denke ich auch, Gelb oder Rot eher Gelb bei 142g/km CO²
    und der Nachrüst bringt dann ja eigentlich Grün...


    Ich mein nur irgendwie ist da was falsch.

    Grüßle
     
  5. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.092
    Zustimmungen:
    2.056
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ok, er hat zwar Schlüsselnummer 14, aber welche Abgasnorm denn vorher gehabt?
     
  6. #6 Sternfahrerin, 01.10.2011
    Sternfahrerin

    Sternfahrerin

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    brumm
    Die 14 hatte er doch vor der Umschlüsselung also eigentlich D3 und nun hat er Euro 2 durch 25..

    Da hängt doch die Krux was kann man einbauen das er Schlechter wird.?
     
  7. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.092
    Zustimmungen:
    2.056
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
  8. #8 Sternfahrerin, 01.10.2011
    Sternfahrerin

    Sternfahrerin

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    brumm
    Ich gehe mal davon aus ich bin ein Diesel mit Partikelfilter den gibt es da aber nicht in der o.g.einstufung ohne Plakette und mein 210 er hatte definitiv ne gelbe Plakette der war aus 11/ 98

    meine bezugsquelle
    Meine Bezugsquelle die mich zum nachdenken brachte
     
  9. #9 derdietmar, 01.10.2011
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.719
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich sehe das wie Sascha, zuvor hatte das Fahrzeug Euro 1 mit Schlüsselnummer 14, nun hat er eine höherwertige Euroeinstufung 2 und dazu passend Schlüsselnummer 25. Die Schlüsselnummern müssen also zusammen mit der Euroeinstufung betrachtet werden. Die Plakette ist in jedem Fall rot.

    Viele Grüße :wink:
     
  10. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.092
    Zustimmungen:
    2.056
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Also die 14 bei der gelben Plakette bedeutet: Diesel mit PArtikelfilter. Der 250D im 124 hatte definitiv keinen Partikelfilter, so dass er ab Werk keine 14 haben konnte, die eine gelbe Plakette bringt.

    Wenn er also definitiv eine 14 ab Werk hatte, dann bleibt nur keine Plakette, 0 bis 24 = Euro 1 oder schlechter.

    Der 210er hat damit doch gar nichts gemein. Ein 250D war da ja nicht verbaut...
     
  11. #11 Sternfahrerin, 01.10.2011
    Sternfahrerin

    Sternfahrerin

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    brumm
    Habt ihr auch meine Bezugsquelle geschaut, und über das was Jens sagt philosophiert?

    Ich möchte nicht eine Altersbegrenzung und somit eine Standesbegrenzung zugesprochen bekommen sondern einen Rat von jemandem der mein Problem nach vollzieht.

    Ich besitze hier (direkt im Hof) einen 124.126 250D Baujahr 9/1995 mit Abgasreinigungsanlage ab Werk Sondermodell (SeaStar Edition) Produktionswerk / J / sprich Deutschland

    Und mein ehem. W210 war ein 220CDI (gelbe Plakette) Bj 11/98 somit vor dem angegebenen 211 der ja erst D3 bekommen haben sollte :popcorn

    Bitte nicht nur alles nur weil es alt ist negativ machen ich will mich konstruktiv austauschen und wissen was kann eingebaut worden sein das er schlechter geworden ist...

    ich frage auch weiter google aber es hilft noch nicht ich hoffe noch auf Wissen aus eben diesem Forum

    Danke Sternfahrerin
     
  12. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.092
    Zustimmungen:
    2.056
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Also, 1. macht hier kein Mensch irgendwas negativ oder "begrenzt" hier irgendwas aufs Alter. Sorry, dass ich mich erdreistet habe, Dir bei Deinem Problem behilflich zu sein...

    2. ist Deine "Bezugsquelle" identisch mit den Listen, die es auch sonst so im Netz gibt. Diese Liste sagt uns, dass bei einer SN 14 eine gelbe Plakette gibt. Gleichzeitig bedeutet die 14 dort aber Diesel MIT Partikelfilter. Einen Partikelfilter hat der KArren nicht gehabt, wohl aber eine Abgasreinigungsanlage. Also kann es entweder nur die 14 sein, die Euro 1 oder schlechter bedeutet (0-24) oder aber die 14 stimmt nicht. Die gelbe Plakett dürfte ja Deiner Gedankenkette nach erst auftauchen, wenn Du einen Partikelfilter nachrüstest. Sonst wäre die Nachrpstung ja sinnlos. Wie soll das Dingen die 14 dann ab Werk schon gehabt haben, die Dir eine gelbe Plakette beschert?

    Letzten Endes kann es aber natürlich schon sein, dass der 250D mit Abgasreinigungsanlage zumindest Euro 2 gehabt hat. Ich habe mich gerade mal durch mobile.de gewühlt. Dort gibt es in der Tat solche mit Euro 1, aber auch welche mit Euro 2. Gehen wir im günstigeren Fall davon aus, dass Deiner Euro 2 war. Das ergibt eine rote Plakette. Partikelfilter rein und schon gibts gelb. Hatte er tatsächlich Euro 1 und die 14 stimmt, dann hat er eigentlich gar keine Plakette bekommen und durch die Nachrüstung von was auch immer nun rot.

    Gelb gibt es erst ab Euro 3. Wenn dem also so wäre, dann bleibt es natürlich bei der Ausgangsfrage. Du hast aber immer noch nicht beantwortet, was da bei Dir nacngerüstet worden sein soll und woher Du die 14 nimmst. Ohne das ist nicht nachvollziehbar, warum sich die Schadstoffklasse geändert haben soll. Und es bleibt unklar, ob Dein 250D ein Euro 2 oder Euro 1 ab Werk gewesen ist.

    Das mit dem 210 und dem 211 versteh ich immer noch nicht. Das ist doch eher ein Argument dagegen, dass der 250D schon Euro 3 ab Werk gehabt haben soll...
     
  13. #13 Sternfahrerin, 01.10.2011
    Sternfahrerin

    Sternfahrerin

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    brumm
    Was umgerüstet wurde kann ich leider erst am Dienstag erfahren. Das hatte ich oben schon genannt. deshalb dachte ich ja an einen Denkanstoß.

    Er hat ist Euro 2 denke ich. Und ich kann da nichts für das er für mich nicht nachvollziehbare Codes hat aus den ich nicht schlau werde.. Aber da schau ich nun nochmals nach ob sich da etwas ergibt..

    Danke für deine Hilfe. Joboo7
     
  14. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.092
    Zustimmungen:
    2.056
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    WEnn er Euro2 hat, dann passt aber doch die rote Plakette. Gelb gibts ja erst ab Euro 3, ergo ab Nachrüstung Partikelfilter. Ich denke, dass da das mit der 14 nicht stimmt...
     
  15. #15 hijacker123, 01.10.2011
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    555
    Das stimmt so auch nicht. Auch ein Euro 2 Diesel mit PM1 (Partikelminderungsstufe) kann eine gelbe Plakette bekommen. Es muss also nur der Partikelgrenzwert der Euro3-Norm erreicht werden, die restlichen Grenzwerte müssen nur den Ansprüchen der Euro2-Norm genügen.
     
  16. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.092
    Zustimmungen:
    2.056
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Richtig, setzt aber trotzdem die Nachrüstung eines Partikelfilters voraus, so dass er dadurch quasi zu Euro 3 wird... Das gabs ab Werk nicht beim 250D.
     
  17. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.487
    Zustimmungen:
    2.129
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Soll ich euch was sagen: Meiner mit Euro 2 hat sogar die grüne Plakette ;).
    Es braucht nicht Euro 3, es braucht "nur" D3 für die gelbe Plakette. Kommt dann ein nachgerüsteter Filter dazu ist man bei grün ;).

    @ Sternfahrerin
    Stimmt das mit der Schlüsselnummer 14, dann hätte das Fahrzeug ohne Veränderungen gar keine Plakette. Mit Filter gibt es dann Schlüsselnummer 25 und die rote Plakette. Ist doch an sich plausibel.
    Mit Filter immer eine Stufe rauf.
    Was du nun immer mit dem W210 E220 CDI hast verstehe ich auch nicht. Der hat D3 und damit die gelbe Plakette. Und? Das hat dein 124.126 250D Baujahr 9/1995 aber eben nicht.
    Und das Abgasreinigungssystem ist nur ein Oxydationskatalysator. Der hat mit den Partikeln wenig bis gar nicht zu tun.

    gruss
     
  18. #18 Sternfahrerin, 02.10.2011
    Sternfahrerin

    Sternfahrerin

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    brumm
    So nun hab ich lange gelesen und bin auch fündig geworden ohne zu wissen was nachgerüstet wurde.

    Definitiv hat mein Wagen ab Werk die ROTE Plakette das steht einfach Fest, da rüttelt auch nix dran.

    Entweder ist diese Nachrüstung nur eine "Umschlüsselung" die vom Verkehrsamt falsch deklariert wurde. Oder er wurde tatsächlich mit was neumodischem Nachgerüstet.

    Aber das werde ich erst am Dienstag erfahren können..

    und was ich mit meinem Alten w210 immer habe (Mann Mann wer lesen will und kann ist klar im vorteil bezug habe ich im ThemenStart schon genommen.)
    "Mein CO² ausstoß liegt bei gemeingefährlichen 142g/km , da hatte mein w210 220CDI aber schlechtere Werte..(159) (Gelbe Plakette)
    Wirklich schlimm diese "alten Stinker" "

    Aber gut um den CO² austoß kann es ja nicht ankommen immerhin haben neue Diesel ja jenseits der 180g/km

    Grüßle Sternfahrerin..

    PS: Thema kann gerne gelöscht werden wenn die Mods es machen würden wäre es schöön Daaaanke
     
  19. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.487
    Zustimmungen:
    2.129
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Naja, dann passt die Schlüsselnummer 14 aber nicht dazu, denn die sagt klar, keine Plakette.

    Ich denke da solltest du erst einmal Klarheit reinbringen!

    Den 250D gab es in rot oder mit keiner Plakette und ein Partikelfilter bringt immer einen Schritt nach oben. Also von nichts auf rot oder von rot auf gelb.
    Was bei dir der Fall ist ... musst du klären ;)

    Kennst du den Unterschied zwischen CO2 und Partikeln?

    Weiterhin würde mich durchaus interessieren, wie diese CO2 Werte bei beiden Fahrzeugen überhaupt zu stande kommen?
    Beide sind für einen Normverbrauch zu gering und für einen Praxisverbrauch erst recht.

    P.S.:
    Warum sollten Theman gelöscht werden?
    Sinn eines Forums ist es Themen zu sammeln und dadurch einen Wissensfundus zu erzeugen.

    gruss
     
Thema:

Plaketten Frage. Wie wird aus Gelb -Rot nach Umrüstung??

Die Seite wird geladen...

Plaketten Frage. Wie wird aus Gelb -Rot nach Umrüstung?? - Ähnliche Themen

  1. Avantgarde auf amg line umrüsten

    Avantgarde auf amg line umrüsten: Hallo. Habe seit 07/2018 eine E350 BlueTec limousine in Avantgarde Ausstattung. Möchte gerne jetzt auf amg line umrüsten. Ich überlege mir...
  2. Fragen zum S213 Navigation und Telefon

    Fragen zum S213 Navigation und Telefon: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und hoffe das meine Anfrage nicht zu lang geworden ist. Ich bin vor zwei Wochen von einem S212 MOPF mit Comand...
  3. W210 aus Italien . Richtige Baujahr und Roter Knopf

    W210 aus Italien . Richtige Baujahr und Roter Knopf: Hallo alle zusammen. Habe mir einen w210 zugelegt.Auto stammt aus Italien EZ. 20.02.2001. Ist ein mopf. Allerdings in Fahrzeugbrief ist Baujahr...
  4. die leidige Felgen Frage.......

    die leidige Felgen Frage.......: Hallo zusammen, hat zufällig jemand Erfahrungen mit der Felgengröße 9,5 x 20 hinten auf dem 204 Bj.13 mit erweitertem Radhaus ? vielen Dank
  5. Frage zu Einstellungen - Fahrwerk

    Frage zu Einstellungen - Fahrwerk: Hallo zusammen, ich kann mich hoffentlich in Kürze als stolzer Besitzer eines S212 bezeichnen. Mir ist aber aufgefallen, dass scheinbar bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden