Pobleme mit ZV nach Einbau FUNK-FB, HELP!!!

Diskutiere Pobleme mit ZV nach Einbau FUNK-FB, HELP!!! im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Also ich hab mir kürzlich eine FUNK-FB gekauft. Modell Waeko RC-100 für 30 euro bei E-Bay. Gestern haben wir den ganzen tag probiert das...

  1. #1 Tony Montana, 24.04.2003
    Tony Montana

    Tony Montana

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mir kürzlich eine FUNK-FB gekauft.
    Modell Waeko RC-100 für 30 euro bei E-Bay.
    Gestern haben wir den ganzen tag probiert das scheiss teil einzubauen, was aber leider nicht geklappt hat.
    wir hatten eine anleitung mit allen kabellegungen usw. aber es hat trotzdem nicht geklappt.
    Noch schlimmer, jetzt geht die zv bei der fahrer tür nicht mehr, sondern nur noch vom kofferraum und von der beifahrertür(6 jahre lang ging es von der Beifahretür nicht), komisch oder?? Das ganze zeugs hat mir bis jetz mehr probleme gemacht als Spass.

    Für die Profis:

    Vielleicht wisst ihr woran das liegt.
    DIe blinker gingen wie in der anleitung beschriegen, wenn man den funk-sender betätigt hat. nur die türen gingen weder auf noch zu.
    wir haben alle möglichen kabel ausprobiert , aber es hat sich nie was gerührt. Ich dachte eigentlich , dass das blaue kabel was aus der fahrertür kommt,für die türen verantwortlich ist.

    nach dem wir es aufgegeben haben, haben wir alles wieder so angeschlossen , wie es ursprünglich war. aber nun ist auf dem blauen kabel kein strom mehr?!?! und das oben genannte problem ist aufgetreten.

    wenn ich bei der fahrertür aufsperre dann geh nur diese auf und nichts anderes. wenn ich beim kofferraum oder bei der beifahrertür aufsperre, geht alles auf, wie es ursprünglich auch bei der fahrertür war.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen!! danke schon mal im vorraus.
     
  2. #2 Andreas_G., 27.04.2003
    Andreas_G.

    Andreas_G.

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Hi Tony

    blöde Frage:
    Hast du das richtige blaue Kabel erwischt?
    Auf der linken Seite gehen ja 2 Kabelbäume durch:
    ein Kabelbaum ist für die Beleuchtung hinten und im anderen sind so sachen wie Spannung und eben für die ZV die Kabel verlegt.
    Wenn du die gleiche FFB hast wie ich dann musst du glaub ich nach Plan 6 vorgehen.

    Du könntest die Spannungen an der ZV Pumpe vermessen:
    blau = links vorne
    grün = rechts vorne
    gelb = Kofferraum

    bei grün/gelb könnte ich mich täuschen sollte aber glaub ich so sein.
    Einfach das Kabel abstecken mit der Minusleitung auf die Karosse gehen und dann die Spannungen vermessen:
    Wenn man nun die jeweiligen Türen auf und zuschließt muss sich die Spannung von 12V auf 0V bzw umgekehrt ändern (am besten ist das wenn man zu 2 ist 8) )
    Wenn die Spannungen alle vorhanden sind könnte eventuell eine Leitung in der ZV Pumpe aufgerissen sein.

    Probier einmal die Sachen aus und berichte wieder

    greetz
    Andreas
     
  3. SchneF

    SchneF

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey Tony,
    ich hatte auch Probleme beim Einbau meiner Funk-ZV. Hatte sie zuerst direkt an der ZV-Pumpe angeschlossen, da funktionierte sie aber nicht korrekt.
    Hab sie dann im Kofferraumdeckel neben der Schließanlage angebracht, dort arbeitet sie einwandfrei.
    Überprüf auch nochmal Deine Kabel, ob Du alles wieder korrekt angeschlossen hast.
    Viele Grüße,
    SchneF
     
  4. #4 Tony Montana, 28.04.2003
    Tony Montana

    Tony Montana

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    ich werde mal in den nächsten tagen schauen ob ich das wieder hin bekommen, so dass die zv wieder normal funktioniert.

    in der anleitung zur zv stand drinnen , dass ich einen stellenmotor brauche, aber denn müsste ich doch haben, wenn ich die zv von der beifahrertüre aus bedienen kann.

    kann ich die funffb auch an der beifahrertür anschliessen?? vielleicht ist es dort besser und funktioniert wenigstens??
     
  5. #5 Andreas_G., 01.05.2003
    Andreas_G.

    Andreas_G.

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Hi

    Die ZV bekommt 3 Leitungen an die ZV Pumpe:
    immer von dort wo du mit dem Schlüssel auf und zusperren kannst.
    dh du kannst sie FB an folgendenen Stellen einbauen:
    Fahrerseite
    Beifahrerseite
    Heckschlossbereich

    Wenn die Leitungen alle richig angeschlossen sind muss sie immer funktionieren.

    greetz
    andreas
     
  6. #6 wpridoehl, 15.05.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Mal ne Frage.......

    Habt ihr die Verbindungen der Kabel gelötet, oder habt ihr die mit Klemme befestigt ???
    Wie habt ihr die FFB-Einheit untergebracht ???

    Seit heute morgen macht meine ZV-Pumpe beim verriegeln so einen Lärm, da mußte ich mal hinter die Verkleidung nach sehen. Na ja, obwohl von der MB-Werkstatt installiert siehts da hinter sehr chaotisch aus.

    Gruß
    Wolfgang
     
  7. #7 Tony Montana, 21.05.2003
    Tony Montana

    Tony Montana

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also folgendes:

    Die ZV funktioniert wieder einwandfrei.
    der wagen war in der werkstatt , weil der auspuff kaputt war. bei der gelegenheit hat sich der Mechaniker auch mal gleich die zv angeschaut.
    er stellte fest , das so ein schalter an der fahrer tür kaputt war(ich glaube abgebrochen oder so).
    er bestellte einen neuen, baute ihn ein und nun geht wieder alles.

    Ich dachte die ganze zeit , das es an den kabel liegt, war aber anscheinend nicht der fall.

    Nun hab ich aber immer noch nicht die funk zv eingebaut, muss aber ehrlich sagen, dass ich mich nicht mehr rantraue, denn sonst geht bestimmt wieder was kaputt.
     
  8. #8 wpridoehl, 22.05.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte, du hast sie schon eingebaut..........
    Die Kabel für meine ZV sind alle bis auf 2 mit der ZV-Pumpe verbunden, ein anderer geht zum Türkontakt und ein weiterer zum Blinker.

    Als Tipp ich habe sie von einem KFZ-Elektroniker bei DC einbauen lassen. Der hat für den Einbau über 2 Stunden gebraucht und wie ich hörte teilweise ganz schön geflucht........
    Der Einbau kostete mich 40 Euro. :D Dafür sind die Kabel aber professionell angebracht und es gibt keine fliegenden Drähte.
    Ich hab die Kabel alle geprüft ........

    In der Beschreibung steht zwar, das man den Einbau selbst vornemhen kann, aber der DC-Elektroniker sagte mir, das die in der Beschreibung vorliegende Kabelbezeichnung nicht unbedingt stimmen muß, die kann von der Baureihe abhängen. Auch traute ich mich nicht da ran, weil in der Beschreibung steht, das die Kabel vor dem Anschluß durchgemessen werden müssen

    Gruß
    Wolfgang
     
Thema:

Pobleme mit ZV nach Einbau FUNK-FB, HELP!!!

Die Seite wird geladen...

Pobleme mit ZV nach Einbau FUNK-FB, HELP!!! - Ähnliche Themen

  1. Pobleme mit ZV nach Einbau FUNK-FB, HELP!!!

    Pobleme mit ZV nach Einbau FUNK-FB, HELP!!!: Also ich hab mir kürzlich eine FUNK-FB gekauft. Modell Waeko RC-100 für 30 euro bei E-Bay. Gestern haben wir den ganzen tag probiert das...