Polizei hat uns angehalten --> heute kam der Bußgeldbescheid / Nebelscheinwerfer

Diskutiere Polizei hat uns angehalten --> heute kam der Bußgeldbescheid / Nebelscheinwerfer im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo an Alle, habe mich heute mal hier angemeldet da ich ein kleines Problem mit der Polizei habe. Vor kurzem wurde ich in der Nacht von unserer...

  1. #1 c200-compaq, 12.10.2011
    c200-compaq

    c200-compaq

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200
    Hallo an Alle,
    habe mich heute mal hier angemeldet da ich ein kleines Problem mit der Polizei habe.

    Vor kurzem wurde ich in der Nacht von unserer örtlichen Polizei angehalten weil meine Nebelscheinwerfer eingeschalten waren.
    Grund dafür war dass das Fernlicht rechts gefekt war. Ich hatte keinen Einfluss darauf dass sich die Nebler von allein einschalten. Konnte diese auch nicht ausschalten. Habe das dem Polizisten erklärt ABER er wollte trotzdem 10,-€ wegen "Missbrauch der Nebelscheinwerfer".

    Ich habe das NICHT bezahlt. Heute habe ich also den Bußgeldbescheid erhalten. Jetzt sind wir schon bei 33,50 €.
    Es geht hier nicht darum dass ich hier das Geld bezahlen musssondern ums Prinzip. Der Polizist hat mit mir gesprochen als ob ich ein kleines Kind bin. Was soll das?

    Wie soll ich wiedersprechen? Habe auch in der Anleitung nichts dazu gefunden. Was sollte ich am Besten tun?
    Erstmal ein Wiederspruch mit meiner Sicht der Dinge? Mal bei Mercedes Benz anfragen?

    Unsere C-Klasse ist BJ 2002. Modell C200 Classic

    Danke schon jetzt für ein paar Antworten.
     
  2. #2 lupuskbw, 12.10.2011
    lupuskbw

    lupuskbw

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    E 220 S212
    Hallo,
    noch mal zum Verständnis. Wenn ein Fernlicht defekt ist schalten sich die Nebler automatisch zu wenn du Fernlicht einschaltest und das kann man weder in Stellung Auto noch Per Hand ändern ?
    Gehen wir von aus das war so...wie konnten die Polizisten sehen das die Nebler an waren ? hast du das Fernlicht angehabt als sie Dir entgegen gekommen sind ?
    Die Polizei hat da den längeren hebel... hoffe nur für dich wenn du Einspruch einlegst das du gegenüber der Polizei nicht erwähnt hast das deine Beleuchtungsanlage wissentlich nicht fuktioniert...
    ein Beisspiel: Parken in 2.reihe mit Warnblinkanlage kostet 35,-€ / Parken in 2.reihe ohne Warnblinkanlage nur 10,-€
    weil bei erstens ein Vorsatz der Verkehrsgefährdung vor liegt.
    Aber interesant ist es schon ob der Nebler automatisch mit dem Fernlicht angeht wenn ein Stahler def. ist. An deiner Stelle würde ich zahlen wenn dein Stundensatz über 5,60€ liegt, lohnt sich net...verbuche es als Lehrgeld.

    Gruß
    Lupus
     
  3. #3 El Ninjo, 12.10.2011
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Hm im Endeffekt wäre es wohl am günstigsten gewesen die 10 Euro gleich zu zahlen denn so kommen eben noch Verwaltungskosten/gebühren dazu.

    Klar auf der einen Seite ist es ärgerlich das der Beamte sich im Bezug auf diese Funktion nicht auskannte und dir wohl auch keinen Glauben schenken wollte.

    Auf der anderen Seite kann er dir die 10 Euro sowieso aufs Auge drücken für die defekte Beleuchtung wobei davon eben oft abgesehen wird aber wohl nicht muss wird eben im Ermessen des Beamten liegen.

    :wink:
     
  4. #4 Rubbel-Die-Katz, 12.10.2011
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Es gibt viel zu viele NSW-Proll auf deutschen Straßen. Die Strafe scheint also noch nicht hoch genug zu sein.

    NSW die sich alleine einschalten, sind mir noch nicht untergekommen in diesem Leben. Und selbst WENN sie sich von alleine einschalten, trägt der Fahrer / Halter die Verantwortung dafür, dass das Fzg konfom mit der StVO ist. Schalten sich die NSW ein, weil das Fernlicht defekt ist, hättest du die Karre auch nicht bewegen dürfen. Wie du es auch drehst hast du den Mist gemacht und nicht die Rennleitung.

    Also zahl die Knolle, denn schließlich waren die Teile an. Sollte der technische Defekt noch nicht behoben sein -> reparieren (lassen).

    Die NSW dürfen eingeschaltet werden bei starker Sichtbehinderung durch Regen, Nebel oder Schneefall.
    (Die NSL darf eingeschaltet werden, bei starker Sichtbehinderunge durch Nebel mit Sichtweite unter 50m).
     
  5. #5 wcabrio, 12.10.2011
    wcabrio

    wcabrio

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    Mercedes C63 AMG
    Verbrauch:
    Mit einem Widerspruch gegen den Bußgeldbescheid wirst Du wenig Erfolg haben. Es ist so, dass Du die Nebler mißbräuchlich benutzt hast. Den Paragraphen kannst Du im Internet nachlesen, steht ja im Bußgeldbescheid um welchen es sich handelt. Es wird Dir niemand abkaufen, dass die Nebler bei einem Defekt der Beleuchtungsanlage automatisch sich einschalten. Das gibt es nicht, da liegt eine Fehlschaltung in Deiner Elektrik vor - was Du überprüfen lassen solltest.

    Zahlen und gut ist. :driver
     
  6. #6 c200-compaq, 12.10.2011
    c200-compaq

    c200-compaq

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200
    NOCH MAL:
    Mir ist auf der Autobahn die rechte Birne (normales Fahrlicht) kaputt gegangen.
    Ich fahre von der Autobahn herunter richtung Heimat. In unserem Wohnort wurde ich angehalten da ich 1. eine defekt Lampe hatte und 2. die Neblescheinwerfer an waren.
    Defekte Lampe habe ich einen Mengelschein bekommen und auch umgehend machen lassen.

    Ich habe Ihm gezeigt das ich den Schalter, wenn er auf Auto steht, nciht weiter bedinen kann. Habe, mit dem Polizisten gemeinsam, Lichtschalter auf "aus" - Zündung ein, Lichtschalter auf "auto" - Siehe da: die Nebler waren wieder an.

    Im DISPLAY stande sogar: Fahrlicht rechts defekt - Notleuchte eingeschaltet!!!!

    Ich habe die Nebeler NICHT manuell eingeschalten.
     
  7. HomerS

    HomerS

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    W211
    An die Zweifler: Bei meinem war auch schon ein Blinker defekt mit der Meldung "Blinker vorne rechts, Ersatzlicht aktiv". Da hat dann der Nebler geblinkt. :wink:

    Edit: Wenn der Bußgeldbescheid wirklich auf "Missbrauch der Nebelscheinwerfer" lautet, dann würde ich an deiner Stelle mal MB anschreiben. Die sollen dir was zusenden, daß die Funktion gewollt ist. Damit könntest du dann gegen den Bescheid Einspruch einlegen.
     
  8. #8 Thomas_K, 12.10.2011
    Thomas_K

    Thomas_K

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mercedes CLK 430 & SLK 320
    Wirklich auch bei Regen? Ich finde, durch die Reflexion der nassen Strasse blendet das ganz furchtbar. Andererseits wird das Abblendlich von der nassen Strasse "verschluckt", was den Einsatz der NSW rechtfertigen würde. Ich weiss es nicht genau, hab mich bisher bei Regen immer über NSW im Gegenverkehr und Rückspiegel geärgert.


    Zum Thema: Zahle lieber, sonst wird das immer teurer und das wird dich noch mehr ärgern, als der Oberlehrer-Beamte, von denen es auf deutschen Strassen ja bekanntlich viele gibt. Mit und ohne Uniform ;)
     
  9. #9 El Ninjo, 12.10.2011
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    So ein Geschwätz. :rolleyes:

    Diese Funktion gibt es beim 203 sehr wohl und zwar gewollt und nicht als Fehlschaltung.

    :wink:
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.425
    Zustimmungen:
    3.340
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    So und nicht anders isses. Das ganze nennt sich Ersatzlichtfunktion.
    Vermutlich hat sich der Te falsch ausgedrückt: Das ABblendlicht war defekt und daher wurde der NSW aktiviert.
     
  11. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    138
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Ehm dann müsste er doch gegen das Bußgeldbescheid angehen können ??? Ich würde Anwalt sagen der weiß es am besten
     
  12. #12 Rubbel-Die-Katz, 12.10.2011
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    § 17 (3) StVO

    Nochmal zum Thema: Ja, wir glauben dir, dass die Karre die Ersatzlichtfunktion aktiviert hat. Trotzdem hattest du die NSW an. Die Karre ist leider keine Person, also muss dich Rennleitung an dich wenden.
     
  13. #13 Bytemaster, 12.10.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    539
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Ich denke, das man sehr wohl dagegen vorgehen kann. Ich glaube nämlich nicht, das Mercedes für ein Fahrzeug eine Betriebserlaubniss bekommt, welches nicht der StVO entspricht!

    Ich würde auch als nächstes bei meinem Mercedes Händler anfragen, ob sie da helfen können!
     
  14. #14 BeRo901, 12.10.2011
    BeRo901

    BeRo901

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    W203.006
    Nach seinem Recht pochen ist unnütz und lächerlich. Er war im falschen Moment am falschem Ort und an einen richtigen Polizisten geraten.
    PECH GEHABT! 10eur zahlen ist nervenschondender als jegliche Diskusion mit der Staatsmacht.
    Aber eins wäre vllt als "Weiterbildung" geeignet: Dem Boss auf der Wache eine Kopie aus dem Betriebshandbuch überreichen mit dem Kapitel Ersatzbeleuchtung markieren und den entsprechenden Bussgeldbescheid anheften und "Danke" sagen. Dann vllt noch MB anschreiben, das tatsächlich ihre erdachte Notbeleuchtung Bussgelder einbringen. Bin mal gespannt ob sich da was bewegt.
    Ohne eine Glaskugel zu besitzen: es wird sich nichts tun!
     
  15. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Ohne Beweise hast du nix in der Hand und verschlimmerst die Sache nur.
    Wenn das diese Ersatzlichtfunktion ist, wovon ich aktuell zum ersten Mal lese und welche es dann scheinbar
    in einem W169 nicht gibt, da war mir nämlich mal ein Abblendlicht ausgefallen aber da is nix mit angegangen....,
    dann von Mercedes die offizielle Antwort einholen (Kundencenter nicht der MB Händler vor Ort) und
    dann noch mal mit der Polizei reden.
     
  16. #16 derdietmar, 12.10.2011
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.716
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    moralisch bist du sicherlich im Recht, gesetzlich aber leider nicht. Du hattest tatsächlich Pech und bist an eine Sorte Polizist geraten, die niemand braucht. Ich würde an deiner Stelle die Strafe zahlen um weitere Kosten zu vermeiden. Darüber hinaus würde ich eine Dienstaufsichtsbeschwerde einreichen, in welcher du die fachliche Unkenntnis und das stümperhafte Verhalten darlegst. Wenn der Chef des Polizisten ein ordentlicher Kerl ist wird der liebe Paragraphenreiter zumindest einen ordentlichen Anpfiff kassieren.

    Viele Grüße :wink:
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.425
    Zustimmungen:
    3.340
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Also das sehe ich etwas anders. Es kann ja wohl nicht angehen, dass ein Fahrzeug Typgeprüft wird mit allen Details und später dann ist der Kunde der DUmme.
    Ich kenne keine Paragraphen im Detail, aber so kanns ja nicht laufen.
    Nicht umsonst gibts regelmäßig zwischen Paragraphen und Rechtssprechung doch gewisse ABweichungen.
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  18. #18 teddy7500, 12.10.2011
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ich würde es durch einen Rechtsanwalt klären lassen.

    Jedenfalls würde ich es nicht bezahlen und erstmal Einspruch einlegen.

    Niemand kann von mir verlangen das Auto direkt wo ich geade fahre stehen zu lassen, weil in dem Moment ein Leuchtmittel kaputt gegangen ist.
     
  19. HomerS

    HomerS

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    W211
    Vorallem dann nicht, wenn ja ein Ersatzlicht an ist. Mercedes hat sich da mit Sicherheit was bei gedacht. Ansonsten würde bei einem defektem Licht das Display rot werden (wenn das beim 203 geht) mit der Meldung "Nicht weiterfahren".


    Wie schon weiter oben geschrieben: An MB wenden und schriftlich bestätigen lassen, daß das so seine Richtigkeit hat.
     
  20. #20 spookie, 12.10.2011
    spookie

    spookie Guest

    Bin mal ehrlich und sage: die 10 Euro hätte ich abgedrückt, tut nicht weh, Thema vom Tisch.
    Nun aber, da es sich schon zieht - hast Du eine Rechtsschutz wie die vom ADAC? Wenn ja, nutze sie bei keiner Selbstbeteiligung. Die Schaltung ist zugelassen und dafür gibts sicherlich auch ein Datenblatt oder irgendwas schriftliches von Mercedes.
     
Thema: Polizei hat uns angehalten --> heute kam der Bußgeldbescheid / Nebelscheinwerfer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abblendlicht kaputt nebelscheinwerfer

    ,
  2. missbrauch von nebelscheinwerfer

    ,
  3. bmw nebelscheinwerfer nach herstellerangaben wechseln

    ,
  4. w211 nebelscheinwerfer gelb,
  5. w211 nebelscheinwerfer einschalten,
  6. bußgeldbei neblern,
  7. polizei angehalten ,
  8. nebelscheinwerfer strafe,
  9. gelbe nebelscheinwerfer polizei,
  10. w204 nebelscheinwerfer einschalten,
  11. nebelscheinwerfer s204 einschalten,
  12. wenn man als Schutz Versicherung hat und man wird von der Polizei angehalten wegen Abendlicht defekt was kann man da tun
Die Seite wird geladen...

Polizei hat uns angehalten --> heute kam der Bußgeldbescheid / Nebelscheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Einstellung Nebelscheinwerfer C-Klasse W 24

    Einstellung Nebelscheinwerfer C-Klasse W 24: Hallo zusammen,Der TÜV bemängelt eine zu hohe Einstellung der Nebelscheinwerfer. Wie kann ich diese einstellen? bin für Hinweise sehr...
  2. Wird die M- Klasse heute noch gebaut ?

    Wird die M- Klasse heute noch gebaut ?: hey, ich wollte wissen ob die M- Klasse noch gebaut wird. Auf der Mercedes Benz Seite, kann ich die M- Klasse beim Konfigurator nicht auswählen,...
  3. Nebelscheinwerfer vorne unten (Fahrerseite) möchte einfach nicht leuchten

    Nebelscheinwerfer vorne unten (Fahrerseite) möchte einfach nicht leuchten: Hallo, ich bin seit Oktober letzten Jahres stolzer Besitzer eines Mercedes SL500 (R230). Eine Sache habe ich an dem Fahrzeug die schon beim...
  4. Sicherung nebelscheinwerfer

    Sicherung nebelscheinwerfer: Hallo Mein linker nebelscheinwerfer funktioniert nicht, es sind HIR Birnen komplett mit Kabel, ich habe sie bereits getauscht aber geht nix .......
  5. Vito 2008 bis heute: Über welche Entwicklungsschritte muss man Bescheid wissen?

    Vito 2008 bis heute: Über welche Entwicklungsschritte muss man Bescheid wissen?: Hallo Community, ich bin neu hier und stelle mich einfach mal kurz anhand meiner "Autohistorie" vor. Von 2013 bis 2017 war ich Besitzer eines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden