Praktische Erfahrung Zylinderkopf schweissen

Diskutiere Praktische Erfahrung Zylinderkopf schweissen im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo, hat jemand PRAKTISCHE Erfahrung darin, ob eine Reparatur von Rissen durch Schweissen/Laserschweissen erfolgreich war? Im Internet gibt es...

  1. #1 westberliner, 05.04.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Hallo,

    hat jemand PRAKTISCHE Erfahrung darin, ob eine Reparatur von Rissen durch Schweissen/Laserschweissen erfolgreich war?

    Im Internet gibt es eine Handvoll Meinungen, diese gehen aber auch auseinander.

    Da ich befürchte, das meiner u.U. einen Riss auf Zylinder 3 hat, dachte ich halt, ich frage hier mal.

    Gibt ja scheinbar auch genug kompetente Firmen die so etwas anbieten - wäre zumindest 1/5 der Kosten wie ein neuer Kopf...
     
  2. #2 Demolition Man, 05.04.2012
    Demolition Man

    Demolition Man

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    68
    Auto:
    2009 S204 C180 Kompressor
    JA, hatte das mal bei einem VW Polo. Gerissen im Bereich des Öldruckschalters. Ausgebaut, schweissen lassen, neues Gewinde rein, neuer, RICHTIGER Öldruckschalter, alles wieder zusammen gebaut, FUNZT !

    Keinerlei Probs, aber ich denke, es kommt drauf an, WO der Riss ist, WER es macht, etc.

    Hier in Hannover -> SLV - Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt



    Cu,
    Sven
     
  3. #3 Wurzel1966, 05.04.2012
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    748
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Einen Riss zu schweißen geht.
    ABER,es kommt ganz stark auf das WIE an.
    Wird es Fachgerecht gemacht,müssen alle Anbau-Einbauteile entfernt werden (ansonsten bestünde die Gefahr das diese Teile nicht mehr genau Maßhaltig sind bzw. sauber in ihrem Sitz gehalten werden,Stichwort Schweißverzug).
    Dann muß die Metalllegierung des zu schweißenden Material bekannt sein,da Risse erstmal weiter geöffnet (Aufgeschliffen) werden müssen.Dieser erweiterte Riss muß dann mit dem passenden (gleiche Leigerung wie das zu Schweißende Material) Füllmaterial geschlossen werden.
    Als nächstes muß der Zylinderkopf auf eine definierte Temperatur gebracht werden um
    a.) das Material Ausgasen zu lassen (im laufe seiner Dienstzeit setzten sich im Materialgefüge Verbrennungsgase ab) und
    b.) um das Materialgefüge zu öffnen (Vergleichbar eines Backteigs,kommt diese aus dem Kühlschrank würde er auch keine Stoffe/zusätze Annehmen/Aufnehmen)

    Nach dem Schweißen muß der Zylinderkopf erstmal abkühlen und dann erneut auf eine genau definierte Temperatur gebracht werden (Anlassen) um Spannungen,die durch das Schweißen Auftreten aus dem Materialgefüge zu bekommen.
    Danach müßten dann alle Arbeiten einer Zylinderkopfüberholung Durchgeführt werden.

    DAS wären jetzt in einfachen Worten eine Fachgerechte Reparaturschweißung ! Und das diese ganzen Arbeiten nicht wirklich billig bzw. günstig sind,kannst Du dir selbst Denken.
    Warum es jetzt immer wieder unterschiedliche Aussagen zu solchen Arbeiten gibt,liegt daran das viele die Vorausgehenden Arbeiten nicht Durchgeführt werden.

    Fazit ist,eine Fachgerechte Schweißung lohnt nur,wenn es den Zylinderkopf nicht mehr als gutes Gebrauchtteil gäbe oder wenn es ein Einzelstück/Sonderstück wäre.
    Schau dich mal bei Motoreninstandsetzern oder Verwertern um,dort kommst Du in der Regel günstiger an einen Intakten Zylinderkopf.Vor allem wenn es sich um einen 08/15 Motor,wie einen 270CDI handelt. ;)

    Gruß Ingwer :wink:

    PS : Wenn bei einem CDI Risse im Kopf sind/Vermutet werden,haben mit Sicherheit auch schon die Kolben Risse und es sind dann auch mehrere Zylinder betroffen.Wenn der Kopf herunter ist,mal die Rußschicht an den einzelnen Brennraummulden und Kolbenmulden entfernen.Meist erkennt man dann mit bloßem Auge die Risse,im Kopf zwischen den Ventilen.Und an den Kolben,am Rand der Brennraummulde.

    Leider Handybild ;(
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. #4 Vau-Sechs, 05.04.2012
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Pöhö nach der detaillierten Anleitung würd ich mal sagen, lass es sein.
    Diese Prozedur mit dem Schweißen vorallem mit dem Anlassen, ich mein dafür brauchts nen Ofen der da nochmal ordentlich Hitze macht, ist alles nur nicht billig.
    Wenn dann noch alles überholt werden muss, vergiss es!
    Der neue Kopf wird definitiv billiger sein.
     
  5. #5 westberliner, 05.04.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Also ich habe mich auf diversen Seiten informiert und dort wird es genau - wie hier bescchrieben - auch gemacht, also der Kopf wird erwärmt und im warmen Zustand geschweist, danach wieder abgekühlt.

    Wenn das gemacht werden soll, dann wird der Kopf abgebaut, zerlegt, gereinigt und zu einer der Firmen geschickt. Habe auch eine gefunden, die machen irgendwie Laserschweissen, soll noch besser sein.

    Garantie gibt es auch auf gemachte Arbeiten 1-2 Jahre.

    Ich selbst werde das sowieso nicht machen, da ich weder Erfahrung in Alu-Schweissen habe, noch die legierung kenne und die Geräte auch nicht habe!

    Es gibt so pauschal-Angebote für 20-30€ pro Riss bzw. 100€ pro Maschinenstunde. Ich denke - im Fall der Fälle sollte er wirklich Risse aufweisen - je nachdem lohnt es doch eher, als einen neuen Kopf für 1000€ zu kaufen - und hier sind noch nicht mal die Ventile dabei, denn die werde ich auch noch brauchen!

    Aber solche Aussagen wie Vau-Sechs gebracht hat, nützt mir nix! Das Gleiche kann ich im Internet nachlesen. Wurzel hat es gut beschrieben, ich möchte auch wirklich hören, ob und wer es in der Praxis gemacht hat/hat machen lassen und ob es erfolgreich war und auch hält.

    Was wäre wenn, nutzt nix...

    Die Kolben werde ich sowieos reinigen - wenn offen dann offen. Haben ja schon 2 Benzinermotoren aufgemacht (Mein dad noch viel viel mehr...).

    Wenn rissig, dann ja...wohl oder übel tauschen.

    Danke aber für die Infos, ich lese gespannt mit!

    PS. ich vermute selbst Risse - wie ich nämlich hier einen Thread eröffnet habe, hatte ich mit der STar Diagnose einen Komp.test gemacht und da zeigts an, das ich Druckverlust am 3. habe...

    Beim Fahren merke ich nix, Motor läuft auch relativ ruhig. Habe irgendwann einen Zylinder ausgeschaltet, da läuft der ja richtig derbe...so ist das nicht.

    Leistungsverlust eigtl. auch nix grossartiges festzustellen. Nur dieses komische rattern bei Last, da tippe ich aber eher auf eine defekte Düse...

    Naja...irgendwann wenn ich Geld und neue ZKD sowie Schrauben habe, werde ich Kopf abnehmen und schauen was Sach eist.

    Vielleicht ist meine Angst unbegründet.... aber das Auto wurde seinerzeit richtig hart drangenommen, daher schliesse ich das nicht aus.
     
Thema: Praktische Erfahrung Zylinderkopf schweissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zylinderkopf schweißen

    ,
  2. zylinderkopf schweißen kosten

    ,
  3. zylinderkopf schweißen anleitung

    ,
  4. zylinderkopf alu schweißen,
  5. Zylinderkopf schweissen,
  6. alukopf schwießen,
  7. alu zylinderkopf schweißen,
  8. zylinderkopf schweissen erfahrung,
  9. kann man zylinderkopf schweißen,
  10. haarriss cdi schweissen,
  11. haarriss schweissen cdi,
  12. zylinderkopf reparatur schweißen,
  13. alu zylinderkopf schweissen,
  14. uylinderkopf schweissem,
  15. alu zylinderkopf schweißwn,
  16. zylinderkopf alu schweißen kosten,
  17. aluminiumzylinderkopf schweissen,
  18. Wer kann Einen Zylinderkopf Schweißen,
  19. zylindeekopf schweisen,
  20. zylinderkopf hat einen riss wie kann das sein,
  21. schweissen zylinderkopf kosten,
  22. was kosten zylinderkopf schweißen,
  23. zylinderkopf shweißen,
  24. zylinderkopfriss mercedes,
  25. m271 zylinderkopf schweißen
Die Seite wird geladen...

Praktische Erfahrung Zylinderkopf schweissen - Ähnliche Themen

  1. W460 G300D Motor, Getriebe, Diff. Erfahrung, Schwachstellen

    W460 G300D Motor, Getriebe, Diff. Erfahrung, Schwachstellen: Guten Tag zusammen, ich beabsichtige demnächst (sobald man wieder vor die Haustür darf) einen G300D Bj. '91 mit knapp 200.000 km zu kaufen. Im...
  2. Wie viele Jahre hält die Karosserie eines A140? Hat jmd. Dazu eigene Erfahrungen oder Fundstellen/ L

    Wie viele Jahre hält die Karosserie eines A140? Hat jmd. Dazu eigene Erfahrungen oder Fundstellen/ L: Mir wurde ein 20 Jahre alter A140 angeboten für € 3000. TÜV ohne Mängel. Wie lange wird denn die Karosserie noch halten?
  3. Negative Erfahrung nach freiwilligen Motorupdate / Lösung: Weiteres Update

    Negative Erfahrung nach freiwilligen Motorupdate / Lösung: Weiteres Update: Am 11.04.2019 wurde das Fahrzeug Mercedes-Benz C-Klasse 2015 W205 C 200 D 2143 ccm mit 132000km erworben. Die angegebenen Verbrauchswerte:...
  4. R171 SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen

    SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen: Hallo SLK-Fans. Nachdem ich schon vor 20 Jahren einen R170 SLK 230 mit Begeisterung gefahren hatte, habe ich mich jetzt wieder für einen SLK...
  5. Praktische LED-Lampe von Volkswagen/Audi

    Praktische LED-Lampe von Volkswagen/Audi: Neulich beim Audi-Händler gesehen: LED-Taschenlampe für den Zigarettenanzünder. Leuchtzeit ca. 30 Minuten, dauerladesicher. Lebensdauer der LED...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden