Privatsender wollen 3,50 € im Monat

Diskutiere Privatsender wollen 3,50 € im Monat im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Nun ist es soweit. RTL und MTV wollen für die Ehre ihre Werbesendungen sehen zu dürfen, ein geringes Entgeld von 3,50€ im Monat. " Die Verträge...

  1. #1 w123fan, 05.08.2006
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Nun ist es soweit. RTL und MTV wollen für die Ehre ihre Werbesendungen sehen zu dürfen, ein geringes Entgeld von 3,50€ im Monat. " Die Verträge zwischen dem Satellitenbetreiber ASTRA und den beiden Senderfamilien über die Verschlüsselung der Digitalprogramme sind bereits unterzeichnet...Nach Astraangaben gibt es Gespräche mit anderen Sendern....Außerdem denken Privatsender bereits über eine Verschlüsselung ihrer Programme auch auf DVB-T nach..." Na, dann sollen sie mal denken. Falls von diesen Komikern einer glaubt, daß ich für die Ehre, ihre Werbeprogramme sehen zu dürfen, auch nur einen müden Euro zahle, haben sie sich geirrt. Es ist schon toll, auf welche Abzockmethoden man in diesem Lade kommt. :rolleyes:Vielleicht kostet demnächst der Besuch eines Supermarktes Eintritt......Bei Verkaufsmessen funktioniert das ja schon. :motz:
     
  2. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    222
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Super! Wie mir RTL immer unsympatischer wird...

    Die machen doch echt viel Werbung und dann wollen die auch noch Geld dafür? Also irgendwo hörts ja mal auf. Würden sie mal die Werbung verringern, könnte man drüber reden. Bei der Formel 1 kommt auch immer Werbung und wenn man Glück hat, darf man sogar auf dem kleinen Minifenster im linken oberen Bereich Bilderraten spielen.

    Ob das nicht nach Hinten losgeht...
     
  3. #3 teddy7500, 05.08.2006
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.447
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Das ist schon lange im Gespräch. Es geht dabei nicht nur um die Sender selbst, sondern auch um die Satelitenbetreiber (Astra, Eutelsat), die eine Gebühr kassieren wollen. Bei Arena ist es doch jetzt schon so, dass derjenige, der über Satellit empfangen will, eine Sattelitenbereistellungsgegbühr von 5,- € zusätzlich zahlen muss.
     
  4. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Für RTL eindeutig nein.
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo Leute,
    das ist erst die Spitze vom Medialen Abzock Eisberg. :motz:
    Nun kommt doch nur das für Privatleute,was ich als Geschäftsmann schon seit Jahren Bezahle. ---Gebühren für Private Sender---

    Für meinen kleinen Betrieb Bezahle ich seit Jahren Gebühren für Privatsender,weil diese auf unseren Hotelzimmern zu sehen sind.
    z.b. Kabel 1 - MTV - N24 - Sat 1 - RTL - Tele 5 - VOX - XXP - Viva - und viele mehr.Der normale Bürger hat dieses bis heute nur noch nicht gemerkt,da es bis Dato nur die weiterleitung der Senfer auf Hotelzimmer betraf.

    Nun hat mann vor,diesen Geldquell,der bis jetzt ja nur sehr mager Strudelt durch die Gebühren für den Privatkunden so richtig ans laufen zu kriegen. :tdw :tdw :tdw

    Leider kann ich als Geschäftsmann mich gegen dies ABZOCKE nicht wehren,aber ich hoffe das sich sehr viele Leute in Deutschland durch nicht Abbonieren diesen Machenschaften einhalt gewähren.

    Ich werde Privat auf jeden Fall auf diese Sender verzichten,die einen doch nur mit Werbung Vollmüllen. Besonders nach 23.00 Uhr.

    So,nun habe ich mich mal wieder genug aufgeregt, und mache diesen.: :prost
     
  6. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Nicht zu vergessen den ganzen Dreck von DSDS und Sendungen, bei denen die Gören wie die Bekloppten SMS zu je 50 ct. schicken, damit irgendein Bengelchen rein- oder rausgewählt wird, wenn mal wieder eine dieser nervigen Bands gewählt wird ...

    :tdw
     
  7. #7 spookie, 05.08.2006
    spookie

    spookie Guest

    Man fasst es nicht aber man musste ja damit rechnen, nicht nur die gesundheitliche Versorgung ist nur noch für die Besserverdiener, nein auch das einfache Fernsehen wirds irgendwann wie andere Dinge wohl auch...Grenzen gibts scheinbar keine...ob wir uns da irgendwie wehren können, glaub nicht, die Medien sind sehr mächtig.
     
  8. #8 El Ninjo, 05.08.2006
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Weiß gar nicht für was die diese zusätzlichen Einnahmen brauchen bei der ganzen Werbung und den ewigen Wiederholungen die einem meist geboten werden.
     
  9. #9 claus0707, 05.08.2006
    claus0707

    claus0707

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmmh,

    versteh das Problem nicht, schon als ASTRA in Betrieb ging, war klar das irgendwann auch RICHTIG Kohle verdient werden sollte!
    Der Test ist denen gelungen, man hat gewartet, bis alle Leutz sich angeschossen ( Sat-Anlagen gekauft haben ) hatten und nun wollen natürlich ALLE verdienen, die Privaten bekommen den Hals sowieso nicht voll und warum sollen die ASTRA-Betreiber nicht auch davon profitieren, denn insgeheim gehören die ja den Privaten *g*

    Bestes Bsp. ist doch die regionale Ausgrenzung der Privatsender bei DVB-T :)

    Wer wirtschaftlich denkt, denkt langfristig, die Kiste war zu erwarten :prost

    LG. Claus
     
  10. #10 Benzer57, 05.08.2006
    Benzer57

    Benzer57 Guest

    Hi,

    von mir gibt`s für die Privaten keinen Cent extra! Für mich sowieso fast schon Volksverdummung (Talkshows / dailysoaps usw.)! Besonders schön finde ich die Werbeunterbrechungen während der Spielfilme!
    Ich schaue eh fast nur ARD, ZDF, WDR, MDR, BR!
    Private bringen mich eh nicht weiter!
    Ausnahme: Hausmeister Krause freitags und Auto- Motor- Sport sonntags! Die würde ich vermissen!
     
  11. #11 Albrecht5080, 05.08.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    :tup :tup :tup

    Nicht zu vergessen die Talkshows, wie es "Benzer57" schon sagt.
    Mit Themen wie:
    -warum wasche ich mich nicht
    -Arbeitslos und stolz drauf
    -und die restlichen Themen unterhalb der Gürtelinie... :wand
    Was natürlich im Nachmittagsprogramm läuft, damit es auch den jungen Zuschauern nicht entgeht. :tdw :tdw :tdw :tdw :tdw

    Es wird eines Tages noch wirklich so wie es in manch Science-Fiction Film gezeigt wird:
    Mann muss für die Luft die man atmet auch noch bezahlen ! :rolleyes:

    Ich bin man gespannt wann dann die ersten Programme im Netz auftauchen wo man decodieren kann. :D

    Gruß Holger
    :driver
     
  12. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Ich vermute mal, die Meisten werden zahlen, weil der zu zahlende Betrag von den Privaten bewusst unterhalb der Schmerzgrenze gehalten wird.
    Sollte allerdings der überwiegende Teil der Fernsehzuschauer die privaten Sender boykottieren und nicht zahlen brechen die Werbeetats zusammen, weil kein Unternehmen Werbeaufträge vergibt, wenn nicht genügend Zuschauer da sind, die sich den Schrott ansehen.
    Damit hätten sich die Privaten dann ihr eigenes Grab geschaufelt.

    Übrigens, im Vergleich mit den 3,50 Euro sind die Programme der öffentlich rechtlichen Sender auch nicht ihre Gebühren wert.

    Gruss Jörg
     
  13. #13 El Ninjo, 05.08.2006
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    :tup

    Für das meiste was man zurzeit im Fernsehen geboten bekommt müsste man eigentlich Geld bekommen! =)
     
  14. Hubsi

    Hubsi

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    E63 AMG W212 Bj 10
    Verbrauch:
    Ich hätt da mal ne Frage zum Thema:
    Wie wird denn "ausgeforscht" wer zahlen muß?
    Machen die sich wirklich die Mühe und gehen zu jedem Haus mit Satschüssel?

    Achja und wegen der 3,5 € pro Monat.

    Ich weiß ja nicht was ihr in Deutschland an Rundfunkgebühren zahlt, aber wenn ich mich bei uns umschaue..

    Ich zahl 21,28€ im Monat an Rundfunkgebühren.
    Dafür bekomm ich 2 Fernsehsender (wenn ich eine digitale Schüssel hätt noch 2 dazu soweit ich weiß) und prinzipell 4 Radiosender.
    (wobei ich den bundesländerspezifischen als einen gerechnet hab obwohl es eigentlich 9 wären und Radio Österreich International auch nicht eingerechnet)

    also kostet mich jeder der Sender ca. 3,55€ also ungefähr gleich viel, abgesehen davon daß Spielfilme nicht von Werbung unterbrochen werden.(Und die Nachrichten und Wetterberichte auch mein Land betreffen und nicht nur unser Lieblingsnachbarland :D )
    Wenn ich statt der 6 Sender die eigentlich existierenden 16 nehme kostet mich jeder einzelne: 1€33 pro Monat.verglichen mit den veranschlagten 3€50 für RTL doch recht wenig oder?

    edit: halt, ich hab noch 3sat vergessen...
    (Den finanzier ich ja auch zum Teil mit.)
     
  15. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Es handelt sich nicht um einen Sender, sondern um die RTL-Gruppe. Weiss der Teufel, wieviele das sind.


    Meine Frau wird die Luminol-Sendungen vermissen. Aber Geld für diesen Mist auszugeben kommt nicht in die Tüte.
     
  16. #16 claus0707, 06.08.2006
    claus0707

    claus0707

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    da bin ich absolut deiner Meinung, demnächst sollen ja auch noch Internetanschlüße abgezockt werden, ich frag mich wie die das machen wollen, wenn einer über WLAN, 3 oder 5 PC´s/Notebooks angeschlossen hat *g*

    LG. Claus
     
  17. #17 123licht, 06.08.2006
    123licht

    123licht

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Skoda
    Hallo RTL vom meinen Geld gibt es nix!
    und wenn RTL Irgendwann mehr Geld möchte?

    Gibt es von mir GARNIX!!! :D
     
  18. #18 C-Sportcoupe, 06.08.2006
    C-Sportcoupe

    C-Sportcoupe

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Sportcoupe
    Und nicht zu vergessen die PDAs und SmardPhones,
    da wollen die auch noch abzocken !!!

    Schweinebande

     
  19. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
  20. rennes

    rennes

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W203 C200 CDI 08/2004 MOPF
    Handy mit Radio bzw. TV Empfang wollen die auch abzocken :-) Egal ob man es nutz oder nicht
     
Thema:

Privatsender wollen 3,50 € im Monat

Die Seite wird geladen...

Privatsender wollen 3,50 € im Monat - Ähnliche Themen

  1. W220 S-Klasse mit 500€ im Monat

    S-Klasse mit 500€ im Monat: Hallo, momentan spare ich ca. 1000€ im Monat, ich würde mir gern einen kleinen Traum erfüllen, ich würde mir gerne eine gut gepflegte S-Klasse...
  2. Service B5 bereits zwei Monate nach Gebrauchtwagenkauf fällig geworden

    Service B5 bereits zwei Monate nach Gebrauchtwagenkauf fällig geworden: Hallo Forumsgemeinde, gleich noch eine Frage eines scheinbar noch allzu unbedarften frischen MB-Besitzers. Ich habe vor ca. 2 Monaten folgende...
  3. Batterie ausbauen bei einer Standzeit von 3 Monate

    Batterie ausbauen bei einer Standzeit von 3 Monate: Hallo, Mein clc steht überm Winter 3 Monate in meiner Garage und wird garnicht gefahren. Kann man die Batterie ausbauen und trocken lagern. Oder...
  4. Gutschein 12 Monate Premium-Mitglied ElitePartner

    Gutschein 12 Monate Premium-Mitglied ElitePartner: Hallo Leute, verkaufe hier einen Gutschein für 12 Monate Premium Mitgliedschaft. Habe nun keine Verwendung mehr dafür, da ich glücklich vergeben...
  5. 12 Monate Parship für 200 € anstatt 478,80 €

    12 Monate Parship für 200 € anstatt 478,80 €: Guten Abend! Leider habe ich vergessen, meinen Parship Account zu kündigen, so dass sich dieser nun automatisch um 1 Jahr bis zum 12.07.2016...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden