Probefahrt im C 180 Sport....

Diskutiere Probefahrt im C 180 Sport.... im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Ich war gestern kurz davor einen C 180 zu kaufen.Hier die Daten. 1. Hand 107000 Km Klima usw. Relativ gut gepflegt....

  1. #1 Funkamateur, 03.09.2003
    Funkamateur

    Funkamateur

    Dabei seit:
    25.07.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich war gestern kurz davor einen C 180 zu kaufen.Hier die
    Daten.
    1. Hand 107000 Km Klima usw. Relativ gut gepflegt.
    Erstzulassung 09 / 1993.

    Irgendwie kam es mir aber dann komisch vor,das bei einem
    Km Stand von nur 107 000 das Lederlenkrad und der Schalt-
    knauf so stark abgenutzt waren...... :( :(

    Kosten sollte der 180 5300.- €


    Ich haben den Wagen dann nicht gekauft.Mein Gefühl
    sagte mir "Lass es sein"

    Wie ist Eure Meinung dazu ??

    Es war ein C 180 Sport ?(
     
  2. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Das kann schon vorkommen. Bei meinem Golf waren die nach 120.000 auch ziemlich abgegriffen...
     
  3. #3 Schnully, 03.09.2003
    Schnully

    Schnully

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 TK ( W 203 ) A140
    Das mit dem abnutzen und den "wenigen" Km kommt meistens daher dass esviel kurzstrecken km waren . Hab mal einen 190ér gesehen der war innen bei knapp 90tkm voll am A.... , da waren sogar die sitze aufgeplatzt.
    Lass den wagen doch einfach in einer fachwerkstatt überprüfen . War das privat oder händler ?
     
  4. #4 paquito, 03.09.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Kaufst du das Auto direkt beim Besitzer? Bei einem Händler würde ich auf den ausgewiesenen km-Stand nicht viel geben ...

    Wenn dein Gefühl dir sagt "Lass es sein!" - dann lass es sein.
     
  5. #5 Bernd D. [HH], 03.09.2003
    Bernd D. [HH]

    Bernd D. [HH] Guest

    Die Lederlenkräder der frühen 202er sind mit einem sehr glatten Leder bezogen. Ich habe schon öfter gehört, dass sich einige C-Klasse-Fahrer über abgegriffene Lenkräder beschweren. Ein glattes Lenkrad ist im 202 vollkommen normal und muss nicht auf einen hohen Kilometerstand hinweisen.

    M.f.G. Bernd
     
  6. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    verschoben...
     
  7. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal, das die Lenkräder auch beim MOPF geändert wurden.....bei meinem alten C220 BJ. 95 sah das Lenkrad nach 90.000km auch sehr abgegriffen aus......... :sauer:
    bei meinem jetzigen C 240 mit 60.000km sieht alles noch sehr neuwertig aus.... :]
     
  8. #8 Bernd D. [HH], 03.09.2003
    Bernd D. [HH]

    Bernd D. [HH] Guest

    Das meinte ich. Die frühen 202er haben das Werk bereits mit glatten Lenkrädern verlassen, die von vielen Fahrern irrtümlich als verschlissen angesehen werden. Mein Lenkrad (102.000 km) ist an allen Stellen gleichmäßig glatt und nicht nur an den Stellen, an denen andauernd angefasst wird.
     
  9. #9 Funkamateur, 03.09.2003
    Funkamateur

    Funkamateur

    Dabei seit:
    25.07.2003
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ich muß noch etwas hinzufügen.Also das Leder war nicht
    glatt,sondern das ganze Lenkrad sah richtig abgegriffen
    aus.Teilweise richtig hell,abgescheuert.Und genauso
    hat der Schaltknauf ausgesehen.Und da dachte ich mir
    107000 Km ? Hmm kann sein,kann aber auch nicht sein......
     
  10. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Also mein Lenkrad sieht nach 105.000km aus wie neu :]

    Wenn da mal nicht die erste Zahl beim Tachostand verrutscht ist.

    Gruss

    Holger
     
  11. Mehmet

    Mehmet

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    2
    Vor Mopf waren die Lenkräder aus Kunstleder. Mein Vater hat ein 94´er, immer wenn ich damit fahre habe ich das halbe Lenkrad in den Händen. Also nicht wundern. Und bein 93´er müsste noch normaler sein weil es einer der ersten C-Klassen ist und da vielleicht noch schlechteres Material benuzt wurde
     
  12. Mehmet

    Mehmet

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    2
    Vor Mopf waren die Lenkräder aus Kunstleder. Mein Vater hat ein 94´er, immer wenn ich damit fahre habe ich das halbe Lenkrad in den Händen. Also nicht wundern. Und beim 93´er müsste es noch normaler sein weil es einer der ersten C-Klassen ist und da vielleicht noch schlechteres Material verwendet wurde.
     
  13. #13 Bernd D. [HH], 04.09.2003
    Bernd D. [HH]

    Bernd D. [HH] Guest

    O.K., das ist dann wohl wirklich nicht normal bei dem Kilometerstand. :tdw

    Wenn Du die große Modellpflege von '97 und nicht die kleine von '95 meinst, dann kann das eigentlich nicht stimmen. Ich zitiere mal aus dem Prospekt von August 1995: "Schalthebel und Lenkrad sind mit feinstem Nappaleder vernäht..."

    M.f.G. Bernd
     
  14. Mehmet

    Mehmet

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    2
    Ne die mein ich auch nicht. Du hast schon Recht mit dem Leder. In meinem 96´er hatte ich auch schon das Lederlenkrad drin. Aber ich meine die vor der Mopf. Also alles von Anfang bis Ende 94.
     
  15. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    also ich hatte einen der ersten Serie von 07/95 und wenn das Kunstleder war dann war es verdammt gutes!!!
     
  16. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Also so wie ich das aus den alten W202 Prospekten von meinem Vater verstehe, hat Elegance und Sport ab Verkaufsbeginn Lenkräder und Schaltknüppel aus Nappaleder so wie Bernd D. [HH] es auch schon erwähnt hat. Und Classic und Esprit hatten nie serienmäßig Lederlenkräder oder Schaltknüppel.

    :wink:
     
  17. jboo7

    jboo7

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    2.075
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Naja, aber bestätigen kann ich das mit den stark abgenutzten Lenkrädern in der C-Klasse. Mein alter C180 Elegance von 07/96 mit der kleinen Innenraum-MOPF hatte nach den 90.000 Kilometern auch schon ein ziemlich abgegriffenes Lenkrad. Und wenn man mit einer Hand kurbelte, hatte man meist das halbe Lenkrad in den Händen!

    Aber echtes Leder war es glaube ich schon. Das in meinen w210 jetzt ist um einiges strapazierfähiger!

    Gruß jboo7
     
  18. #18 MB_C180, 04.09.2003
    MB_C180

    MB_C180

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208 CLK430 Cabrio
    so meiner ist von bj93 ist ein elegance und hat 130000 schon locker drauf!!! mein lenkrad und schalthebel sind nicht abgenutzt!!!! und der hat 100% echtes leder!!! und zu der abnutzung kann ich auch noch was sagen. erstens wie schon gesagt wurde, liegt es auch daran ob er viel in der stadt oder auf der bahn gefahren wurde! und zum zweiten kann es daran liegen, wie der mensch gebaut ist. denn einer mit großen händen fest das lenkrad anders an als eine kleine frau :)) und drittens kann es auch am schweiß liegen. manche menschen habe ja ziemlich aggressiven schweiß der natürlich auch das leder angreifen kann!

    gruß sven
     
  19. #19 Buffinger, 04.09.2003
    Buffinger

    Buffinger Guest

    Moin Sven,

    ich glaubs ja nicht ein Hann. Mündener :wink:
    Ich komme auch aus Hann Münden (habe auch einen silbernen Elegance, C200 10/96,), bin auch der Meinung deine C-Klasse schon mal gesehen zu haben (steht der öfters in Neumünden in der Nähe von Friseur Müller?!?)


    Mit freundlichen Grüßen

    Ralf
     
  20. jboo7

    jboo7

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    2.075
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Gut, aber sehr auffällig ist schon, daß das Lenkrad bei meiner E-Klasse jetzt um einiges strapazierfähiger ist. Bei der C-Klasse meines Großvaters Bj.95 tritt das gleiche Problem auf. Das Leder ist zwar noch da, hat aber keinerlei Struktur mehr.

    Gruß jboo7
     
Thema: Probefahrt im C 180 Sport....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes c180 1995 ProbeFahrt

Die Seite wird geladen...

Probefahrt im C 180 Sport.... - Ähnliche Themen

  1. Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010

    Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010: Guten Abend, ich habe nächste Woche mit folgendem Fahrzeug eine Probefahrt vor. E 350T Bj 10/2010 272Ps/200KW AMG-Style Avantgarde 2Vorb. 47565km...
  2. Probefahrt mit CLS 350 CDI Baujahr 2013

    Probefahrt mit CLS 350 CDI Baujahr 2013: Hallo, habe heute mit diesem Auto als Coupe mit 265 PS eine etwa 2 stündige Probefahrt unternommen. Zur Zeit fahre ich ein E 350 CGI Coupe mit...
  3. E200 Coupe Probefahrt

    E200 Coupe Probefahrt: Hallo an Alle E-Klasse Fahrer :wink: Der Verkäufer meines Autohauses war heute sehr gut drauf :D Ich hatte Spätschicht und durfte meine...
  4. AMG Probefahrt - CLA 45 AMG. Heute Golf R fahren dürfen. wow.

    AMG Probefahrt - CLA 45 AMG. Heute Golf R fahren dürfen. wow.: Frage wie fährt man einen AMG Probe??? Hab AMG via HP angeschrieben und bekam binnen Minuten eine nette Antwort und zugehörigen Link mit Auswahl...