CLK Probefahrt

Diskutiere Probefahrt im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo allerseits Bin neu hier und NOCH kein Mercedes Fahrer! Ich werde mir demnächst, nach reiflicher Überlegung, ein CLK Coupe 209 zulegen und...

  1. clkfan

    clkfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210-V8 , Z3
    Hallo allerseits
    Bin neu hier und NOCH kein Mercedes Fahrer!
    Ich werde mir demnächst, nach reiflicher Überlegung, ein CLK Coupe 209 zulegen und habe keine Ahnung von den allgemeinen Mercedes-Fehlern. ?(
    (Bin die letzten 15 Jahre BMW gefahren) :rolleyes:
    Jetzt möchte ich erstens von euch wissen auf was ich bei meinen anstehenden Probefahrten speziell achten sollte und zweitens wo kaufe ich am besten einen Jahreswagen. ?(
     
  2. #2 DonPromillo, 17.06.2004
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Was für einen CLK willst du den? Was für einen Z3 fährst du?
     
  3. clkfan

    clkfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210-V8 , Z3
    Ich möchte mir einen 200 kompressor zulegen und versuche zur Zeit meinen Z3 1.9 EZ1997 37tkm zu verkaufen
     
  4. #4 DonPromillo, 17.06.2004
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Also der Z3 mit 115 PS? Ich bin den CLK 200 Kompressor und den CLK 240 gefahren. Der 240er ist super laufruhig. Würde ihn auch dem 200er vorziehen. Beide sind vom Durchzug ungefähr gleich, keine Rennwägen, aber Cruiser.
     
  5. clkfan

    clkfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210-V8 , Z3
    Der Z3 1.9 hat 140 PS.
    Habe mir auch überlegt den 240 zu kaufen, habe bis jetzt aber nicht viel gutes über den Motor im vergleich zum 200 gelesen.Ja ich weiß die 'Laufruhe',aber ich habe auch noch einen BMW730i und kenne die Laufruhe von großen Motoren,aber das Preis/Leistungsverhältnis spricht für den clk 200.Den 730i will ich übrigens auch los werden. :]
     
  6. #6 Kompressor, 17.06.2004
    Kompressor

    Kompressor

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Der 240er hat den gleichen Durchzug wie der 200K ? Stimmt ! --> wer bei 5000 U/min Gas gibt, der hat dann bei beiden ungefähr den gleichen Durchzug. Mach das aber mal bei bei 2000 U/min. Einer der keine Ahnung hat und weiß, dass der 240er 170 PS hat, schätzt dann den 200k auf 250 PS. :P
     
  7. RenM

    RenM

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    der 200er kompressor ist dem 240er vorzuziehen. das einzige was der 240 als vorteil aufzuweisen hat, ist die laufruhe wobei der 200er auch ein ruhiger vertreter ist. alle anderen kapitel gewinnt der 200k. durchzug, verbrauch, steuer, preis, usw...

    allerdings könnte es schwierig werden nen 200er als jahreswagen zu finden. zumindest vor 6 monaten gabs da fast nur 240er.
     
  8. clkfan

    clkfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210-V8 , Z3
    Den Clk 200 Kompressor als Jahreswagen gibt es jetzt schon genug. Aber zu meiner eigentlichen Frage , worauf ich bei der Probefahrt achten sollte , habe ich noch keine Antwort.Die erste Probefahrt ist morgen. :D
     
  9. #9 Kompressor, 18.06.2004
    Kompressor

    Kompressor

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Probefahrt ist immer auch etwas Subjektives. Fühlst du dich wohl ? Gefällt dir die Sitzposition usw.? Ansonsten gab es jetzt im Juni 04 eine Mopf (Modellpflege). Wenn du einen aus der neuesten Produktion fährst (erkennbar z. B. an der Mittelkonsole, Schalter und Radio wie aus der gemopften C-Klasse) ist alles direkter (DIRECT CONTROL). Hier sind Servo-Lenkung, Fahrwerk ( Achslager) und Schaltung direkter abgestimmt. Kaufst du dir dann einen Jahreswagen (älter als Mai 2004) ist alles viel teigiger und schwammiger. Gravierende Fehler gibt es an diesem Modell nicht. Achte aber trotzdem auf evtl. Geräusche aus Türen und Fenster.

    Viel Spaß bei der Probefahrt ... und lass dir Zeit, nicht unter 100 km !
     
  10. clkfan

    clkfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210-V8 , Z3
    Danke für den Tip,
    werde also heute zum ersten mal Mercedes fahren. 8o
    Die Probefahrt ist bei einem Jahreswagen - Händler,dort werde ich auch mal versuchen meinen Z 3 in Zahlung zu geben.Was der wohl so bietet ?Bei DC-Online wurde mir 8 t€ geboten (Frechheit oder ?), bei BMW-Online kostet er 15 - 16 t€.
    Also wenn der Preis stimmt fahre ich demächst CLK :]
     
  11. clkfan

    clkfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210-V8 , Z3
    so bin heute einen CLK 200K EZ 05.03, Farbe Diamant mit Leder Kiesel, Probe gefahren und war bis auf die Schaltung begeistert.Durfte aber leider nur 30 km fahren. :wand Habe den Eindruck mit Automatik wäre der Wagen ein Traum, ist die hakelige Schaltung normal oder habe ich ein Montagsauto erwischt?
     
  12. #12 MBFahrer, 18.06.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Warum durftest Du nur 30 km fahren?

    Aber mit Automatik ist besser (meine persönliche Meinung)...
     
  13. CAB

    CAB

    Dabei seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    ....hi CLKfan und herzlich Willkommen..:)...also die Mercedes-Schaltungen waren bis zum gerade erschienenem SLK II (R171) immer Mercedestypisch, das heißt...HAKELIG..:D....ich bin damals von nem E36 318is Coupe auf SLK 200 (ohne Kompressor) umgestiegen.......die Schaltung ist ein Kulturschock, aber man gewöhnt sich mit der zeit dran.....(hatte den SLK 7 Jahre)....aber....die Mercedes-automatik ist nun einmal famos........vor allem die neue 7Gang soll phänomenal sein...........ich würde Dir schon zu nem CLK mit Automatik raten.....ich habe mich jetzt auch an Automatik gewöhnt...:)......übrigens wird Ende diesen Jahres der CLK geliftet und die Neuerungen der C-Klasse bekommen....:)........den CLK hätte ich mir übrigens auch gerne gekauft.....war kurz davor mir nen CLK 500 zu kaufen, war dann aber doch nen Ticken zu teuer..;)
     
  14. #14 devil_hwd, 18.06.2004
    devil_hwd

    devil_hwd

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    kann ich nur bestätigen, mit Automatik ein Traum..

    ich hab bisher jedes 3er Cabrio an der Ampel stehen lassen. Die glotzen dann immer so bescheuert ;)
     
  15. clkfan

    clkfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210-V8 , Z3
    Ich denke weil der Wagen 9917 Km auf dem Tacho hatte und 9tkm sieht halt besser aus als 10tkm. Außerdem habe ich dem netten Verkaufsmensch leider vor der Probefahrt zu verstehen gegeben, das ich meinen Z3 für 15 t€ in Zahlung geben will und so war wohl für ihn klar, dass wir heute nicht handelseinig werden. Er hat mit 11 t€ geboten :sauer: und meinte ich solle es doch lieber Privat versuchen, weil ein Auto ohne Klima wird er nicht los. :(
     
  16. #16 MBFahrer, 18.06.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Typisch Autoverkäufer. Nachdem er dann Deinen Z3 in Zahlung genommen hat, wird er etwaigen Interessenten erklären, dass Klima bei einem Roadster überflüssig ist. Die drehen das so wie's denen passt...
     
  17. clkfan

    clkfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210-V8 , Z3
    Der Probe CLK hatte leider keine Parktronic und ich hätte schon gerne gewußt ob das ein brauchbares Extra ist. Was haltet Ihr davon?
     
  18. #18 devil_hwd, 18.06.2004
    devil_hwd

    devil_hwd

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Also beim Cabrio ned unbedingt vonnöten aber ich geb meine ned mehr her.

    Also ich empfehl dir einen mit Parktronic zu nehmen. Sollte wohl kein großer Preisunterschied sein...
     
  19. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Aber teste unbedingt den 240er!!!!!

    Ich hatte selbst einen C240 und fahre täglich E, C, SLK und CLK 200 K

    Müßte ich zwischen beiden Motorisierungen wählen wär die Wahl ganz klar auf den 240er gefallen.
     
  20. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    also für eine 1.9 Z 3 von 97 finde ich 11T€ von einem Händler gar nicht wenig....15 T€ wird solch ein Auto nicht mehr bringen.
     
Thema:

Probefahrt

Die Seite wird geladen...

Probefahrt - Ähnliche Themen

  1. Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010

    Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010: Guten Abend, ich habe nächste Woche mit folgendem Fahrzeug eine Probefahrt vor. E 350T Bj 10/2010 272Ps/200KW AMG-Style Avantgarde 2Vorb. 47565km...
  2. Probefahrt mit CLS 350 CDI Baujahr 2013

    Probefahrt mit CLS 350 CDI Baujahr 2013: Hallo, habe heute mit diesem Auto als Coupe mit 265 PS eine etwa 2 stündige Probefahrt unternommen. Zur Zeit fahre ich ein E 350 CGI Coupe mit...
  3. E200 Coupe Probefahrt

    E200 Coupe Probefahrt: Hallo an Alle E-Klasse Fahrer :wink: Der Verkäufer meines Autohauses war heute sehr gut drauf :D Ich hatte Spätschicht und durfte meine...
  4. AMG Probefahrt - CLA 45 AMG. Heute Golf R fahren dürfen. wow.

    AMG Probefahrt - CLA 45 AMG. Heute Golf R fahren dürfen. wow.: Frage wie fährt man einen AMG Probe??? Hab AMG via HP angeschrieben und bekam binnen Minuten eine nette Antwort und zugehörigen Link mit Auswahl...
  5. Probefahrt

    Probefahrt: ..bin grad n 180BE Probe gefahren...war ja schon ganz lustig das Teil..die 7G-Tronic ist wirklich n Fortschritt gegen die alte Automatik..was mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden