CLK Problem mit CLK 230 W208...

Diskutiere Problem mit CLK 230 W208... im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Guten Tag ihr Benz'ler, Ich habe seit kurzem ein rießiges Problem mit meinem CLK. Mein CLK hat vorne 225ger Walzen und hinten 255ger. Als ich...

  1. #1 quickstyle, 11.07.2006
    quickstyle

    quickstyle

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag ihr Benz'ler,


    Ich habe seit kurzem ein rießiges Problem mit meinem CLK. Mein CLK hat vorne 225ger Walzen und hinten 255ger. Als ich neulich einen Reifenwechsel durchführen ließ (nur die hintern) began das Auto plötzlich in Kurven zu schwimmen. Das Problem hab ich seit ca. 2 Wochen, der Reifenhändler hat auch keine Ahnung durch was es zustande kommt. Beispielsweise fahr ich eine Autobahnausfahrt mit ca. 120km/h und zieh rüber auf den Bremsstreifen... in dem moment des rüberziehens wird das Auto zeitweise unbeherschbar und es kommt ein Gefühl auf, als ob das Auto in jeder Sekunde ausbrechen könnte. Ich hab die Reifen mitlerweile eingefahren. Vorher hatte ich einen Satz Pirelli P-Zero 255/35 ZR 94 Y, jetzt hab ich vorne noch die Pirellis und hinten 2 Wanli S-1088 255/35. Könnte es am Reifen liegen? Mit den Pirellis hatte ich nie Probleme... doch mittlerweile ist der ganze Fahrspaß weg. :(

    Ich kenn mich nicht sehr gut mit Automobilen aus, d.h. ich bin eher ein "newbie", evtl. könnte mir denoch jemand ein paar Tips zur Problemlösung geben.


    MfG,

    Quickstyle.
     
  2. #2 CrazyKay, 11.07.2006
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Hi

    Sind die Reifen laufrichtungsgebunden? Falls Dir der Begriff nichts sagt, gucke mal auf die Reifen ob Du einen Pfeil mit Rotation oder ähnlichem auf der Flanke findest. Dieser sollte in Fahrtrichtung zeigen. Evtl. kommt es durch eine Montage in die verkehrte Richtung.

    Ciao
    Chris :wink:
     
  3. #3 quickstyle, 11.07.2006
    quickstyle

    quickstyle

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    jo, sie sind "laufrichtungsgebunden" und sogar in selbiger Richtung montiert :).

    Evt. noch andere Ideen? :)
     
  4. #4 fransge1, 11.07.2006
    fransge1

    fransge1

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Was ist mit dem Luftdruck?

    Wie hoch ist er.
     
  5. #5 Rafael [DO], 11.07.2006
    Rafael [DO]

    Rafael [DO]

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Was zum Teufel sind "WANLI" Reifen???
     
  6. #6 quickstyle, 11.07.2006
    quickstyle

    quickstyle

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Luftdruck hab ich schon variiert, zwischen 2.5 und 2.9 bar hab ich alles ausprobiert. Wanli Reifen sind Reifen die sich Leute kaufen die momentan keine Kohle haben und denoch einen Reifen brauchen -.- ...

    Momentan liegt der Druck bei 2.6 bar. Hat aber alles keine Besserung gebraucht. Aber kann so ein beschämendes Kurvenverhalten wirklich an den Reifen liegen? Ich mein, das ganze ist irgendwo schon gefährlich bei niederen Geschwindigkeiten -.-.

    Gruß,

    Quick.
     
  7. #7 fransge1, 11.07.2006
    fransge1

    fransge1

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ist denn sonst hinten alles o.k. stoßdämpfer, räder fest.
     
  8. #8 quickstyle, 11.07.2006
    quickstyle

    quickstyle

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Yo, Räder sind fest. Stoßdämpfer auch. Kann es evt. sein das die Reifen einfach nicht zu dem Wagen passen?
     
  9. #9 NoLimits, 11.07.2006
    NoLimits

    NoLimits

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    208´er
    Hallo, sei mir nicht böse, aber diese chinesischen Reifen kannst du auf einen alten Kleinwagen aufziehen, aber der CLK hat, vor allem in der Größe, was besseres verdient. Zieh wieder Pirellis oder Michelin oder Conti auf und dein Auto läuft wieder wie gewünscht.
    Gruß, H-D
     
  10. #10 clkcabrioman, 11.07.2006
    clkcabrioman

    clkcabrioman

    Dabei seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    Hi, ich fahre Reifen mit den gleichen Dimensionen.
    Ich denke auch, dass es die Reifen sind. Ich hatte bei mir mal Dunlop SP 8000 drauf. Als die hinteren fällig waren, gab es die 8000er nicht mehr, sondern bereits die 9000er. Da hatte der Reifenhändler extra bei Dunlop angerufen und sich bestätigen lassen, dass sich die 8000er und die 9000er "vertragen". Wenn selbst bei Markenreifen "Kompatibilitäts-Probleme auftreten können, dann kann man sich unschwer vorstellen, was der Grund des Übels bei Dir ist.
    Also weg mit den China-Reifen, bevor es richtig teuer wird.
     
  11. #11 CrazyKay, 11.07.2006
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Hast Du vielleicht einen Satz Winterreifen? Dann teste doch mal mit denen aus ob es wirklich an den Hinterreifen liegt.

    Ciao
    Chris :wink:
     
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.352
    Zustimmungen:
    2.071
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ja genau das hört sich für mich auch so an als ob da der Hund begraben liegt....

    Was sind Wanli Reifen??? Und warum gerade diese?

    Zudem vorne und hinten völlig verschiedene Reifen. Dafür ist das Auto bzw. Fahrzeug nicht konzipiert. Irgendwann ist der Punkt erreicht wo's schief geht...
     
  13. kek76

    kek76

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    WANLI Reifen sind Reifen von einem günstigen Hersteller,ich glaube die kommen aus Holland.
    Das Problem wird aber an der Spurstange liegen,in der Spurstange vorne ist ein Stossdämpfer eingebaut und wenn der ausgelutscht ist dann schwimmt die Karre hin und her wenn da grosse Reifen drauf sind.Das hatte ich bei meinem CE320 mit 225/17 vorne und 245/17 hinten und bei meinem CLK mit 225/18 vorne und 255/18 hinten auch schon.

    mfg
    KEK76
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.352
    Zustimmungen:
    2.071
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @kek76

    Er schreibt aber, daß er das Problem seit dem Reifenwechsel hat! Die Spurstange müte sich normalerweise ankündigen.

    Bei Wanli hat wohl geiz ist geil mal wieder voll durchgeschlagen.

    Die dürften vom Fahrverhalten her komplett anders als die Pirellis.

    Wie gesagt dafür ist das System nicht ausgelegt. Das geht gut bis zu einem gewissen Punkt...

    Ich wette beim kompletten Wechsel auf Reifen nicht auf Wanli wär das Ding behoben...
     
  15. kek76

    kek76

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habs gelesen,
    aber ich würde trotzdem erst mal die Spur vermessen lassen und Prüfen lassen ob da alles OK ist für 45,- EUR als sich wieder neue Reifen zu kaufen und der Reifenhändler wird die WANLIS mit sicherheit auch nicht einfach so zurück nehmen,das heisst er muss dann wieder richtig blechen^^
    Aber mal so nebenbei ,Reifen sind das wichtigeste am Fahrzeug,da würde ich auch nicht das billigste nehmen und WANLI sind so die billigsten auf dem Markt in Sachen Breitreifen :]

    mfg
    KEK76
     
Thema:

Problem mit CLK 230 W208...

Die Seite wird geladen...

Problem mit CLK 230 W208... - Ähnliche Themen

  1. Wertbestimmung Mercedes 230 TE

    Wertbestimmung Mercedes 230 TE: Werte Mercedes-Gemeinde, ich möchte mich kurz vorstellen und die Vorstellung gleich mit einer Frage abschließen. Ich fahre eigentliche eher...
  2. PDC Problem

    PDC Problem: Hallo, ich habe sowohl bei meinem PDC vorne als auch hintern Probleme. Vorner wird dauert der Balken voll angezeigt. Hinten dagegen wird erst...
  3. Clk Kofferraum öffnen ohne Schlüssel

    Clk Kofferraum öffnen ohne Schlüssel: Hallo zusammen. Ich fahre ein CLK 320 w208. Nun habe ich seit gestern das Problem, das anscheinend die Vakuumpumpe defekt ist. Die sitzt...
  4. Clk w208 xenon nievauregulierung

    Clk w208 xenon nievauregulierung: Hallo zusammen bin auf der suche nach einer Anleitung oder besser nach einem Foto des Nievau sensors für die Xenonscheinwerfer der im rechten...
  5. 209 Elektrisches Problem

    Elektrisches Problem: Moin, Ich habe einen 2006er 200K seit zwei Wochen und einige elektrische Probleme: Funkfernbedienung geht nur über IR Radiosender quasi nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden