Problem mit Dad und Mercedes Image!

Diskutiere Problem mit Dad und Mercedes Image! im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hi! Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt bin ich seit Dezember auch 18. Nun nerve ich meinen Dad täglich wegen einem Auto, natürlich ein...

  1. BCee

    BCee

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Audi A4
    Hi!
    Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt bin ich seit Dezember auch 18.
    Nun nerve ich meinen Dad täglich wegen einem Auto, natürlich ein Mercedes.
    Doch er ist eher für einen Golf und argumentiert so:
    1. Mercedes = Image (Bonzenimage)
    2. Reparaturen teurer als bei VW
    3. Er schlägt mir nen Golf mit einigen PS unter der Haube (keine 65PS) vor (kein R32!!)

    Nun muss ich ihn überzeugen, doch ich brauche eure Hilfe.
    Also her mit euren Argumenten für einen Mercedes :]
    Ich hoffe da kommt einiges.
    Ihr würdet mir einen riesen Gefallen tun.
    P.S. Mein Dad fährt seinen dritten Mercedes und ist total zufrieden, meine Ma einen Golf.

    Vielen Dank im vorraus.
    Gruß
    Chris :wink:
     
  2. #2 BlackW203, 26.05.2003
    BlackW203

    BlackW203

    Dabei seit:
    16.03.2003
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich eigentlich nicht verstehen, wieso dein Vater als zufriedener Mercedes-Fahrer dir den Benz nicht einfach gönnt ?(


    1. Mercedes ist zuverlässiger als Golf

    2. Werkstattbesuche sind bei VW auch nicht so viel günstiger, wenn du dafür öfter hingehen musst als mit einem Mercedes

    3. was nützt dir ein Auto, wenn du damit nicht zufrieden bist?
    wenn schon Geld dafür hingelegt wird, solls doch gleich etwas gescheites sein, und nicht irgendeine Kompromisslösung, die du dann irgendwann sowieso nicht mehr haben willst, weils dir von Anfang an nicht zusagte


    zu 1. und 2. : das meine ich nur allgemein (sollte sich niemand verletzt fühlen ;) )


    Ausserdem: du willst ja dein Auto später mal auf dem Campus, bzw. vor der Schule schnell unterscheiden können von den vielen anderen VWs :D


    Viel Erfolg!


    MfG
    BlackW203
     
  3. #3 PascalH, 26.05.2003
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Hmm da das mit dem "Bonzenimage" (lol) wohl das Hauptargument ist würd ich wie folgt argumentieren:

    - Dein Vater Hat den dritten Stern
    - Du bist sein Sohn
    - Er zeigt mit seiner Autowahl Klasse und Stil
    - Er möchte sicher, dass Du ihn als Vorbild nimmst
    - Er ist sicher stolz, wenn der Junge die selbe Klasse und den selben Stil wie Pappi weiterlebt


    Anschliessend kannst Du noch etwas auf Sicherheit argumentieren.

    Versuch ihm zu erklären, wie dein (und/oder Muttis!!!) Golf nach nem Crash ausschaut. Dann zeig ihm, wie ein Mercedes (zB W203) sich in Crashtests machte/macht. Weise da doch auch auf die Sicherheitseinrichtungen hin...alle elektronischen Systeme und autom. Entriegelung, MB Service bei Pannen etc...


    Du kannst mit Ihm sicher einen gemeinsamen FInanzierungskompromiss finden....ich drück Dir die Daumen! :prost :prost
     
  4. #4 MB_C180, 26.05.2003
    MB_C180

    MB_C180

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208 CLK430 Cabrio
    lass dein vater doch mal ihr im forum lesen!!! dann ändert er seine meinung bestimmt!!! und mercedes ist schon mal nicht teurer als vw!!!!

    gruß sven
     
  5. #5 mr200de, 26.05.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    :D
    Also, ich muss gestehen, diese Diskussion kenne ich zur Genüge. Die hab ich auch seit geraumer Zeit.
    Also Jungs, dann haut mal noch fleissig in die Tasten, damit ich meinen alten Herrn auch gut überzeugen kann. Er diskutiert so gerne..

    By the way, ein VW von den Wartungskosten übertrifft wohl auch noch Bentley... Die Preise sind der Hammer, eine Unverschämtheit... Da ist Benz ja richtig billig gegen.. Vor allem wird man bei Mercedes in der Regel als Mensch und Kunde behandelt und nicht wie bei VW als kleiner Depp, zu dem man gewzungenermassen freundlich sein muss. (es sei denn, Du fährst nen Phaeton)
     
  6. #6 CLK CM55K, 26.05.2003
    CLK CM55K

    CLK CM55K Guest

    Was hälst Du davon, fleißig zu sparen und Dir Deinen Benz selbst zu kaufen.

    Rainer

    PS: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.
     
  7. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Ein Benz (eigentlich jeder) ist auch sicherer als ein Golf !
    Wenn deinem Dad dein Leben wichtig ist...
     
  8. #8 Dilbert, 27.05.2003
    Dilbert

    Dilbert

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin früher Golf gefahren mal zum Vergleich...

    MB A160 gegen Golf 4 1,6

    beide haben die gleiche Maschine...

    der Golf war fast 1000 Euro teurer in der Versicherung (Vollkasko ohne Selbstbeteiligung bei 100 %)...... die Werkstatt war fast doppelt so teuer wie die Mercedes Niederlassung und der Golf hat auch fast 3,5l mehr benzin geschluckt auf 100 km.....
     
  9. #9 spookie, 27.05.2003
    spookie

    spookie Guest

    Noch ein Argument gegen den Golf: Die Versicherungskosten sind viel teurer.

    Beispiel: Kumpel und sein Golf II GT (90 PS) zahlt mehr in der Teilkasko als ich für meinen mit Vollkasko
     
  10. #10 Sagrosept, 27.05.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Vielleicht solltest Du Deinem Vater mal bei der HUK (fällt mir gerade so ein) im Internet die Versicherungen ausrechnen lassen. Er wird dann sicherlich staunen, wie günstig z.B. ein C180 ist. Ich jedenfalls habe gestaunt!

    Dann sollte er sich auch mal Crashtests der beiden Modelle ansehen, die preislich für Dich infrage kommen. Auch da wird der Benz (egal welcher) um Längen besser abschneiden als so ein Golf. Frage ihn doch mal wieviel ihm das Leben seines Sohnes wert ist. Jetzt wo er allererste Erfahrungen im doch recht gefährlichen Straßenverkehr sammelt. Du musst ja nicht unbedingt Schuld sein, es gibt ja noch genug andere Idioten da draußen, die einem die Karre zu Schrott fahren. Dann fragst Du ihn, ob er es dann noch mit seinem Gewissen vereinbaren könnte, Dir nur einen Golf gekauft zu haben.

    Ferner solltest Du mal abends mit Deinem Vater in den einschlägigen ecken rumfahren, wo sich die Golfs und so treffen. Dann wird er merken, dass nur mit Golf-kaufen die Sache nicht erledigt ist: Da muss (aus Gründen des Gruppenzwangs) dann ja noch einiges am Wagen gemacht werden. Ein Benz ist auch ohne jegliche Tuningaßnahmen schön.

    Es mag zwar sein, dass die Reparaturkosten teurer sind als beim Golf. Dafür kommen große Reparaturen bei einem Benz seltener vor, als bei einem Golf. Im Endeffekt bekommst Du aber auch beim Verkauf mehr Geld für einen Benz. Da fallen die Reparaturen dann nicht mehr soo schwer ind Gewicht.

    Image ist auch so eine Sache: Klar, die einen sagen, das sei ein Bonzenauto. Naja, was an einem C180 ein Bonzenauto sein soll, frage ich mich hier allerdings. Meiner Meinung nach fanngen die (wenn überhaupt) bei der S-Klasse an. Alles darunter sind etwas teurere Vernunftautos. Es zeugt gerade in Deinem Fall (Fahranfänger) von Reife, sich schon so früh für ein Vernunft-Auto zu entscheiden.
     
  11. BCee

    BCee

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Audi A4
    Vielen Dank für all eure Antowrten. :tup
    Habe da jetzt noch ein ganzes Stück Arbeit vor mir.

    @CLK CM55K: Klar sparen wäre net schlecht, nur als Schüler kann ich mir net mal den Unterhalt leisten. Ich finds einfach nur schade, dass es kein Benz sein darf. Nicht wegen dem Anschaffungspreis sondern hauptsächlich wegen dem Image: "Ein Schüler braucht keinen Benz"

    Werde mir eure Beiträge heute Mittag nochmal genau durchlesen und dann mit meinem Dad reden.

    Das mit dem Unterhalt: Er glaubt nicht, dass Golf auch nicht viel billiger als Mercedes is.

    Gruß
    Chris
     
  12. #12 Schrauber-Jack, 27.05.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    ..ein 18 jähriger der keinen golf will ??

    du bist ein ausnahmefall !

    must halt aufpassen das die neidischen kollegen ihn nicht gleich am ersten abend an der disco zerkratzen....

    aber ansonsten ist ein benz ne feine sach....

    am besten du kauft einen älteren diesel. wenn du gleich mit 18 mit nem 280er daherkommst ist das wirklich ein bischen "na, pappas auto geliehen..."

    als ich mit 18 mior nen 190er gekauft hab, haben auch alle gejammert, von wegen id emüssen kohlen haben...

    mein lehrlingskamerad bekam damals nen golf3 gschenkt. der hatte 3mal soviel gekostet als meine oller 190er, aber da hat keiner gemeckert.

    so iss das halt mit dem benzfahren.
     
  13. #13 Firewire, 27.05.2003
    Firewire

    Firewire

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hay BCee.

    Grüß mir mal deinen Vater.

    Geld ist völlig egal!! Es geht nur um Deine Sicherheit. Mein Sohn fährt SLK. Der hatte damit mit vor einem halben Jahr einen wirklich üblen Unfall. Bei 100 auf der Landstraße Kollison mit einem Hirsch und dann voll gegen einen Baum. Das Auto war nicht mehr als solches zu erkenen. Der Junge hatte nur eine Schramme!!

    Er fährt nun wieder SLK. :]

    Firewire
     
  14. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Mach es doch einfach so:
    Geh mit Papi einen Golf suchen ( schönen 3er oder 4er, Klima sollte er ja wohl auch haben ). Dann notiert ihr euch den Preis und die Ausstattung und fahrt zu DC :D Und schaut euch an was ihr da für das gleiche Geld bekommen könnt :rolleyes:

    Wie weiter oben ja schon geschrieben dürfte ein Benz im Unterhalt nicht teurer sein als ein Golf, es verteilt sich halt nur anders.

    Außerdem wer will schon freiwillig ein willenloser Golf Lemming sein und ein im Preisleistungsverhältnis total überteuertes Auto fahren ? :wand
     
  15. #15 wpridoehl, 27.05.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0

    Na das ist ja ein Spruch, dem ich mich nur anschließen kann :tup

    Achso.... übrigens kenne ich keine wirklich gute VW-Werkstatt. Hab hier in der Gegend schon ne ganze Menge gesehen, aber keine von denen war wirklich besser als 4 ....

    Gruß
    Wolfgang
     
  16. #16 Deckard, 27.05.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Kann Wolfgang nur zustimmen. Die Vertragshändler sind schweineteuer, insbesondere auch die Teile. Bei meinem Golf II ging es ab 200' tkm steil bergab. Es kamen so ziemlich alle Reparaturen die man sich vorstellen kann. (Federbruch, Thermostat, Wärmetauscher, Elektrische Fensterheber, Vergaserflansch gerissen, Lichtmaschine u.a.) Einen Arbeitskollege der sich nen 190D 2.0 gekauft hatte mit 190' tkm auf der Uhr hab ich damals noch ausgelacht. Mittlerweile hat sich meine Einstellung grundsätzlich geändert. Ich finde seinen 190er absolut klasse. Wir hatten mit dem Auto auch einen Unfall im Münchner Berufsverkehr. Fazit Unfallgegner war ein Totalschaden (Fiat Punto war nicht mehr fahrfähig). Unser hübscher Benz hatte nur eine ziemliche Delle an der Heckklappe und ein kaputtes Licht. Mein Kollege konnte noch heimfahren und mit nem Ersatzwagen wiederkommen während sein Stern repariert wurde.
     
  17. BCee

    BCee

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Audi A4
    Es ist ja nicht so, dass ich keinen Golf möchte, sondern, dass ich für das Geld lieber einen etwas älteren Mercedes kaufen würde. Natürlich keinen 250er sondern für den Anfang nen 180er oder so.
    Meinem Dad geht's einfach nur um den Unterhalt und das Image.
    Aber ich muss mal schaun ob ich irgendwo einen Vergleich der Unterhaltskosten zwischen Mercedes und VW bekomme, denn ohne etwas konkretes glaubt der mit nicht.

    Gruß
    Chris
     
  18. #18 BauernBenz, 27.05.2003
    BauernBenz

    BauernBenz Guest

    Hallo,
    ich möchte Dir ja nicht auf die Füsse treten, aber der durchschnittliche 18-Jährige kriegt ja nicht mal IRGENDEIN Auto!
    Wenn Daimler fahren, dann sollte man es auch bezahlen können!
    Kauf Dir irgendeine Schrottkiste, die erste Karre fährt man sowieso auf die Wiese........
    Nix für ungut, aber wer das Geld so reingedrückt kriegt, und dann noch Ansprüche stellt!
     
  19. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Was völliger Kappes ist, kann ich dir als Ex-Golf3 Fahrer sagen. Für das Geld wofür ich bei VW zwei Bremsscheiben hätte gemacht bekommen, machen die mir bei MB alle vier...

    Der wird dann in Versicheurngen und Steuern um einiges teurer als ein C180. Ruf doch einfach mal die Versicherungen an und frag nach den Tarifen für einen 95er Golf 3 GTI (115 PS) und einen 95er C180. Oder noch besser: Lass Deinen Vater anrufen.
    Dann kriegst Du schon den Benz. Ich spare jetzt jedenfalls 70EUR im Quartal! ;)
     
  20. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    so ist das!

    Und schick Deinen Vater mal zum Dienst/Gerstenmaier oder zum Kühn und er soll sich mal über deren Preise erkundigen! Da ist der Krell oder die NL Baden-Baden aber billiger!!!!
     
Thema:

Problem mit Dad und Mercedes Image!

Die Seite wird geladen...

Problem mit Dad und Mercedes Image! - Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Einparkhilfe

    Problem mit der Einparkhilfe: Hallo Mercedes-Forum! Habe Probleme mit der Einparkhilfe meines Ml. PTS ist ausgefallen. Mit meinem ICarsoft-Diagnosegerät konnte ich...
  2. Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung

    Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschließen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  3. Mercedes W210 E430 Motor ruckelt hilfe

    Mercedes W210 E430 Motor ruckelt hilfe: Guten Abend alle zusammen ich bin neu hier und hoffe das mir jemand mit meinem Benz weiterhelfen kann. Autodaten: w210 e430 bj 2002 Prins...
  4. Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?

    Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?: Hallo Mercedes Experten. Ich habe mir vor 10 Monaten meinen ersten Mercedes gekauft - einen MB C Sportcoupe CL203 C200. Leider scheint es so, dass...
  5. Problem mit Becker Content Manager am Mac

    Problem mit Becker Content Manager am Mac: Ich hab ein Problem mit BCM unter Mac: Ich hab extra für das Ding eine OSX Version (10.8.5.), die ich von einer ext. Festplatte boote, weil ja die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden