CLK Problem mit meine Seitenscheiben

Diskutiere Problem mit meine Seitenscheiben im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meine Seitenscheiben, und zwar. Wenn ich diese ca. 3-5cm geöffnet habe, knacken sie immer, wenn ich über...

  1. #1 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,


    ich habe ein Problem mit meine Seitenscheiben, und zwar. Wenn ich diese ca. 3-5cm geöffnet habe, knacken sie immer, wenn ich über irgend eine huckel oder so fahre.

    kennt, dass Problem einer von euch?? Und kann mir sagen, woran es liegt??

    Wie immer danke ich euch für eure Tips in voraus!!
     
  2. #2 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    Hallo Marios,

    zu Deinem Problem kann ich im Moment nichts sagen.
    Ich habe aber mal eine Bitte. Schreibe doch mal was über die Geschichte von Deinem Auto.
    -Erstzulassung?
    -Wieviele Vorbesitzer?
    -Wer waren die Vorbesitzer?
    -KM-Stand?
    -Wartungen durchgeführt?
    -Scheckheft vorhanden?
    -Seit wann hast Du das Fahrzeug?
    Wenn Du diese Fragen beantwortest sind wir schlauer und ich kann auch was dazu sagen.

    Was ist denn mit dem Getriebe geworden?

    MFG
     
  3. #3 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    -Erstzulassung? 2000

    -Wieviele Vorbesitzer? 1

    -Wer waren die Vorbesitzer? ein älter herr

    -KM-Stand? 86000

    -Wartungen durchgeführt? ja immer

    -Scheckheft vorhanden? ja

    -Seit wann hast Du das Fahrzeug? seit gut 6 wochen

    Wegen dem getriebe, die bei DC können nicts finden, hören aber dass


    Geräusch, wenn ich will dass sie es finden müsse ich den wagen ein paar tage da lassen, so dass sie mehre teile austauschen können,

    Wäre ja alles kein Problem, nur wenn die den Fehler dann gefunden haben bin ich ein armer mann,

    ihr kennt ja die preise von DC, und wenn ich dann auch noch Pech haben, bin ich mein Geld los aber noch lange noch nicht das Problem....
     
  4. #4 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    ups, ein NOCH ist zu viel da !!
     
  5. #5 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    Hallo Marios,

    ich hätte bei Deinen Problemen ja fast gewettet das der Wagen mal von ner Autovermietung war und danach noch durch 5 andere Hände gegangen ist. 2. Fahrzeugbrief usw.
    Aber jetzt bin ich sprachlos. Du hast ja ein Auto an dem alle 2 Tage was neues dran ist. Meine Mutter hat auch einen C 208, allerdings 320er, aber da sind die Probleme in keinster Weise.

    Ist der Wagen 100% Unfallfrei? Hast Du das mal checken lassen?
    Warst Du schon in verschieden Werkstätten?
    Mein Tipp beim Getriebe ist der "Schaltschieber". Sprich den Meister mal drauf an und warte nicht zu lange sonst wirds teuer. Merkst Du Änderungen im Schaltkomfort bei ganz kaltem und warmen Getriebe?
     
  6. #6 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Danke das du mir helfen willst,!!

    da sagst du was, ich würde ihn am liebsten wieder verkaufen, aber soooo günstig bekomm ich so ein wagen nicht mehr,


    ja, im kalten zustand schaltet er komisch,

    und aufgefallen ist mir, dass mein wagen, in der S. Stellung das Geräusch nicht so laut ist wie in der W. Stellung,

    ja, ich war schon verschieden Werkstätten, die eine hatte nicht genug zeit, hat das Geräusch gehöht, und auch so einiges untersucht nur leider konnte er nicht finden, wo genau es herkommt.


    kannst du auch noch was zu den knackenden Scheiben sagen??

    dank dir
     
  7. #7 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    Zum Getriebe kann ich Dir nur sagen es ist der Schaltschieber!! Und der kostet ca 750€ plus Einbau. Sprich die Werkstatt darauf an und zur Not noch eine zweite oder dritte. Oder geh zum Automatikgetriebespezialisten (Gelbe Seiten, Internet usw. gucken!).
    Damit ist nicht zu spaßen und wenn Du länger wartest können Folgeschäden kommen. Aber laut Deiner Beschreibung musste es der Schaltschieber sein.
    Mein Vorschlag: Geh zum Getriebespezi, erkläre Ihm die Geschichte.
    Er soll die Getriebeölwanne abmontieren, sich den Schaltschieber angucken, dann sieht man ob er ok ist oder nicht. Wenn Ok, dann kannst Du wenigstens neues Öl einfüllen lassen. Ansonsten direkt neuer Schaltschieber und neues Öl.

    Zur Scheibe, ich nehme an das ist nicht bei beiden Scheiben das gleiche Problem, oder? Das wäre sonst noch komischer. Ich vermute da ist die Führung nicht ganz korrekt. Da hilft nur Verkleidung öffnen und kontrollieren. Ich weiß nicht ob Du Dir das zutraust? Man muß alles sehr vorsichtig machen. Aber da wird das Problem liegen-was sollte es sonst sein? Schonmal versucht die Scheiben neu zu justieren? Das geht auch. Ich weiß nur leider im Moment nicht auswendig wie das beim 208er zu steuern ist. Wär aber ne einfache, erste Maßnahme.

    MFG
     
  8. #8 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    nein es ist nur auf der fahrerseite, ich ahbe die auch schon neu justieren ist aber immer doch da..

    übernimmt die garantie den Schaltschieber ?

    dann muss ich wohl in den sauren apfel beissen und die von DC sagen dass ich möchte das sie sie den schieber angucken ??
     
  9. #9 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    Ich dachte Du hast den von Privat? Wieso Garantie? Oder selbst abgeschlossen?
    Also bei Garantie siehts anders aus. Die würden nur Zahlen wenn das Getriebe ganz kaputt geht. Rein vorsorglich austauschen, damit nichts schlimmeres passiert übernehmen die nicht!

    Wenns nur auf einer Seite ist, dann musst du wohl die Verkleidung abnehmen. Vorsicht mit dem Airbag. Batterie abklemmen!
     
  10. #10 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    nein er ist vom Händler,

    den ich auch schon gedroht habe ihn den wagen zurück zu bringen.

    aber ich denke auch wenn ich noch 3-4 T € reinstecke ist er immer noch billig, aber wenn ich auch schon eine garantie haben sollen die sich doch auch die sache annehmen oder ?

    aber wenn die eh nicht zahlen, muss ich es halt selber zahlen.
    Aber wenn er deket ist, zahlen die dann ??


    das mit der scheibe sollte doch aberauf garantie gehen oder?? denn am Airbag gehe ich selber nicht dran.
     
  11. #11 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    War es ein Mercedes Autohaus oder freier Händler?

    Was hat er denn gekostet wenn ich fragen darf?

    Näheres kann ich erst nach Deiner Antwort sagen.
     
  12. #12 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    War es ein Mercedes Autohaus oder freier Händler? DC Händler


    Was hat er denn gekostet wenn ich fragen darf? 15500€
     
  13. #13 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    100% Unfallfrei?

    Preis ist ja geschenkt!!
     
  14. #14 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    100% Unfallfrei? ja, habe ich prüfen lassen,

    ja sag ich doch dass ich den sooo günstig nie mehr bekomme.


    Und du bist dir sicher dass diese geräusche vom schaltschieber kommen
    ??

    übernimmt die garantie wenn es der schieber ist die kosten ??
     
  15. #15 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    Ja, es ist der Schaltschiebe!

    Normalerweise übernimmt die Versicherung nur die Kosten für kaputte Teile. Der Schaltschieber ist aber noch nicht kaputt, sondern auf dem besten Weg dahin. Und wenn der ganz kaputt geht, wirds richtig teuer! Dann geht noch mehr kaputt!
    Teuer zwar für die Versicherung, aber das ist den Mechanikern und Meistern eh egal. Zahlen die ja nicht. Wenn die sich anstellen, sag Du willst mit dem Geschäftsführer sprechen!Wenn der auch Banane ist, wende dich ans Mercedes Costumer Center in Maastricht!
     
  16. #16 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    was passiert, wenn er ganz kaputt ist??
     
  17. #17 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    Ich sag mal so, dann kannst Du nicht mehr fahren!!!

    Wenn der Schaltschieber sich verabschiedet und Du fährst gerade 200 kann es sein (ich will aber nicht den Teufel an die Wand malen und auch keine Angst stiften) dass es die ganzen Leitungen im Getriebe zerhaut und dann geht gar nichts mehr.

    Das wär ein richtiger Fall für so eine Versicherung :]
    Mit knapp 6000€ ist man dabei.
     
  18. #18 marios230clk, 08.01.2005
    marios230clk

    marios230clk

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    wie kommt es dass du dich so gut auskennst ?
     
  19. #19 C 37 RS, 08.01.2005
    C 37 RS

    C 37 RS Guest

    Wenn man öfter in einem Mercedes Autohaus ist (hab dort mal kurzzeitig gearbeitet. Der Chef ist ein Bekannter meiner Eltern) und sich mit den Leuten gut versteht erklären die auch einiges.
    Und immer Augen und Ohren auf!!!
    Und einiges aus eigene Erfahrung.
     
  20. #20 ulli1969, 08.01.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Das die Scheibe knackt, liegt definitv an der Einstellung. Meistens ist es bei den rahmenlosen Scheiben so, das sie sich mit der Zeit ein wenig verkanten. Die Einstellerei ist eine nervige Fummelarbeit, aber es ist definitv so, dass sie irgendwo in der Stellung (3-5cm) kantet. Ist ja auch ungefähr der Bereich der Komfortschließung der Coupe´s und Cabrio´s. Falls die Komfortschließung mal defekt war bei dem Vorbesitzer, und er die Scheibe immer geschlossen vor die Dichtung geklatscht hat, ist wahrscheinlich, dass sich etwas gelockert, bzw. sich die Scheibe verstellt hat.
     
Thema:

Problem mit meine Seitenscheiben

Die Seite wird geladen...

Problem mit meine Seitenscheiben - Ähnliche Themen

  1. GLK 250CDI 4MATIC elektronik Problem

    GLK 250CDI 4MATIC elektronik Problem: Gute Tag, ich habe folgendes Problem mit meinem GLK 250 CDI 4MATIC Baujahr 2011: Nach dem die Lichtmaschine ausgefallen ist und ich müsste mit dem...
  2. Logic7 Problem

    Logic7 Problem: Hallo! Mein Verstärker hat vor einigen Tagen den Geist aufgegeben. Hab mir einen gebrauchten aus der Bucht geholt. Leider funktioniert er nicht so...
  3. E350 CGI UNLÖSBARES PROBLEM?

    E350 CGI UNLÖSBARES PROBLEM?: Hallo, ich bin neu ab heute und komme aus Hamburg bin Besitzer einer e Klasse w212 292 ps 350 cgi 90.000 gelaufen....Habe seit fast 1Jahr...
  4. 117 Softwareupdate nun Problem, das Abgasrückführventil ist defekt

    Softwareupdate nun Problem, das Abgasrückführventil ist defekt: Hallo, seit dem durchführen (vor 10 Tagen) des aktuellen Softwareupdates für unseren CLA 220 cdi (Baujahr 6/2016 mit 55TKM)hat der Wagen einen...
  5. Problem mit Automatik und ausgeschaltetem Start and Stop

    Problem mit Automatik und ausgeschaltetem Start and Stop: Hallo, bin neu hier im Forum und konnte zu meiner Problematik leider hier nichts finden. Habe folgendes Problem mit meinem V-Klasse, wenn ich an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden