Probleme mit dem Fahrersitz (knarrt / durchgesessen) ?

Diskutiere Probleme mit dem Fahrersitz (knarrt / durchgesessen) ? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Forumsmitglieder :) Ich bräuchte bitte Euere Hilfe: Ich habe seit einigen Monaten ein Problem mit meinem Auto, genauergesagt mit dem...

  1. #1 Albrecht5080, 03.04.2008
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Forumsmitglieder :)



    Ich bräuchte bitte Euere Hilfe:

    Ich habe seit einigen Monaten ein Problem mit meinem Auto, genauergesagt mit dem Fahrersitz:

    -er knarrt, ein ähnliches Geräusch wie wenn man eine Metallfeder langzieht, hauptsächlich wenn man durch Kurven fährt

    -man sitzt irgendwie angesackt und unbequem im Vergleich zu Beifahrersitz

    -man sieht das der Bezug in Fahrtrichtung hinten links etwas abgesackt ist, müsste eventuell mal ein Foto machen

    Mit meinem Nachbarn zusammen haben wir den Sitz vor einiger Zeit ausgebaut, konnten aber beim Blick von unten nichts feststellen (gebrochene Feder oder so)

    Ist da das Sitzkissen selbst kaputt?

    EZ: 1996 ; km: 143.000



    Meine Idee wäre den Sitz bei einem Sattler neu aufpolstern zu lassen, und in diesem Zuge -da eh alles auseinander muss- gleich noch die Sitzheizung einzubauen.

    Die Orignaloptik meines Autos soll erhalten bleiben, daher soll auch der Sitz drin bleiben.

    Vielen Dank !!! :prost

    Gruß Holger

    :driver
     
  2. #2 Albrecht5080, 05.04.2008
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Weis denn keiner Rat? ;(



    Gruß Holger

    :driver
     
  3. #3 Wurzel1966, 05.04.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Servus

    Dein Sitzkorb ist durch gesessen!Ersatz gibts beim freundlichen.Mit etwas handwerklichem Geschick hast Du denn Sitzkorb in ca.ner 3/4-1 Stunden selbst getauscht.Sitz ausbauen und Rückenlehne vom Sitz schrauben.Dann das Sitzkissen verkehrt herum auf den Boden legen(alter Teppich oder Decke).Dann mußt Du eine Schiene (zwischen den Lehnen beschläge) aushängen und die Metall Klammern aushängen(am besten auf den Sitzkorb drauf Knien,dadurch entspannst Du denn Bezug),dann müßtest Du denn Bezug schon abnehmen können.Das zwischen Material ist auch mit Klammern fest gemacht,die wirst Du jedoch durch kneifen müssen(lassen sich so gut wie nicht lösen).Dann hast Du den Korb vor dir liegen und kannst ihn tauschen.Zusammen bau in umgekehrter Reihenfolge.Allerdings wirst Du kein Werkzeug haben für die klammern,um das Polstermaterial(zwischen Bezug und Korb) anzubringen!Brauchst Du auch nicht,der Bezug sitzt so straff das nichts verrutscht.

    So haben wir schon einige Taxi Sitze(W124) wieder in Form gebracht.Schau doch mal auf die Russen Seite,zwecks Sitz aufbau.

    Gruß Ingwer :wink:http://www.detali.ru/cat/oem_mb2.as...417717.418&CT=F&cat=44V&SID=91&SGR=060&SGN=01
     
  4. #4 Samson01, 05.04.2008
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Hallo Holger.
    Doch, ich.
    Da fragt jemand im Forum nach, wie man einen Rechtslenker auf links umbauen kann.
    Da bei Dir ja der linke Sitz durch und der Beifahrersitz noch ok ist, wäre es vielleicht denkbar, dass ........ :s14:
    *duckundschnellweg*
     
  5. #5 Albrecht5080, 05.04.2008
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ich habe aber leider keinen W140, sondern nur den "kleinen Bruder" davon. :P
    Bei mir das Lenkrad auf der richtigen Seite eingebaut, =) außerdem soll auch mein Beifahrer bequem sitzen. :)


    @ Wurzel1966:
    Vielen Herzlichen Dank !!!! :s71: :s2: :s49:
    Damit kann ich was anfangen, linke Hände habe ich keine. 8)


    Gruß Holger
    :driver
     
  6. #6 player1, 08.04.2008
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    1.688
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Hi!



    ich hab noch ein Sitzgestell in meinem Schlachtwagen. Hast ne PN...



    MfG
    Daniel
     
Thema: Probleme mit dem Fahrersitz (knarrt / durchgesessen) ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. durchgesessen sitz vito

    ,
  2. amg c43 problem mit dem fahrersitz

    ,
  3. mercedes vito sitze durchgesessen neu

    ,
  4. w124 sitz selvst aufpolstern,
  5. w202 sitze aufpolstern,
  6. vito sitz quietscht,
  7. w124 sitz durchgesessen,
  8. sitzgestell auto knarrt,
  9. fahrersitz a 140 knarrt
Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Fahrersitz (knarrt / durchgesessen) ? - Ähnliche Themen

  1. E250 CGI M271 evo Probleme nach Steuerkettentausch

    E250 CGI M271 evo Probleme nach Steuerkettentausch: Hallo zusammen, mein Name ist Nico und ich wohne in der Nähe von Stuttgart. Im Mai diesen Jahres habe ich ein E250 CGI Coupe aus dem Baujahr 2010...
  2. GLC 250 Probleme mit der Rückfahrkamera

    GLC 250 Probleme mit der Rückfahrkamera: Erst mal ein Hallo ins Forum! Seit Kurzem habe ich das Problem das die Rückfahrkamera bei jedem Stop z.B. an der Ampel und bei langsamem Fahren...
  3. Sitzheizung Fahrersitz ohne Funktion

    Sitzheizung Fahrersitz ohne Funktion: Hallo ! Fahre seit längerer Zeit einen Mercedes 280 /171 .Auf der Fahrerseite funktioniert die Sitzheizung nicht . Wer kann mir da...
  4. Vito 638 Probleme Klima Heizung Drezahlmesser

    Vito 638 Probleme Klima Heizung Drezahlmesser: Hallo, Habe Vito 110 d 98 PS EZ 1996. Habe folgenden Ausfall gleichzeitig : Klimakompressor springt nicht mehr an Heizung heizt immer volle...
  5. W164 Sound Probleme-Sporadischer Ton Ausfall

    W164 Sound Probleme-Sporadischer Ton Ausfall: Moin Moin ! Ich bin vor kurzem stolzer Besitzer einer m Klasse, welche ich von meinem Großvater übernommen habe. Es handelt sich um ein US-Modell....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden