Probleme mit dem ML270 CDI

Diskutiere Probleme mit dem ML270 CDI im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, meine Mutter fährt eine M-Klasse Baujahr 2003 in Schwarz/Beige Leder und alles was man sich so vorstellen kann. Das Auto wird stehts...

  1. usBenz

    usBenz

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Mutter fährt eine M-Klasse Baujahr 2003 in Schwarz/Beige Leder und alles was man sich so vorstellen kann.

    Das Auto wird stehts gehegt und gepflegt, hat schon über 200tkm gelaufen, sieht aber aus wie 40-60tkm :)

    Wie hatten seinerzeit mal ein Problem mit dem Getriebe, dass sich die Gänge nicht mehr einschalten liessen, was aber durch Fehlerauslese schnell gefunden wurde.



    So nun haben wir aber ein neues Problem was seit kurzem, ja gestern aufgetreten ist.

    Die M-Klasse zieht nicht mehr Richtig durch, Sie geht ab wie ein Trecker, Null Druck, Null Leistung.

    Da haben wir den Motorraum geöffnet, und alles mal durchgecheckt. Habe auch hier im Forum drüber gelesen. Dabei haben wir den Schlauch vom Turbo mal zusammen gedrückt und gas gegeben, dabei stellt sich herraus, dass sich der Schlauch kurz füllt und dann sofort wieder ablääst. Also setzt der Turbo für 1-2Sekunden ein, und geht sofort wieder aus. Was ich sehr sehr Komisch finde.

    Daraufhin habe ich einem Freund angerufen, der das Gleiche Auto fährt und eine Werkstatt hat. Wir haben die LMM getauscht und daran lag es nicht. Also wird es wohl oder über der Turbolader sein. Da Schläuche usw nicht porös o.ä. sind. Da mehrere Lampen auch im Fahrzeug nicht mehr aus,-angehen ist der Motor auch wohl in einer Art Notlaufprgramm wie ich denke.

    Jetzt die Frage, was kostet sowas beim Daimler zu reparieren. Kann man sogar vielleicht vom E320CDI den Turbolader nehmen um ein bisschen mehr PS aus dem Wagen zu holen, oder ist das Quatsch und man macht den Motor nur kaputt, da er dafür nicht ausgelegt ist?



    Würde mich gerne auf ein paar Hilfreiche Antworten Freuen.

    vielen Dank

    Gruß

    Benz
     
  2. #2 Michl80, 27.12.2008
    Michl80

    Michl80

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203
    Also ob ein Turbolader vom 320iger passt, kann ich nicht sagen. Selbst wenn, wird er auch nicht mehr Leistung bringen.

    So wie Du das Fehlerbild beschreibst, baut der Turbolader nur kurz etwas Ladedruck auf, aber dann ist Schicht im Schacht. Kann auch die Ansteuerung vom Turbolader sein. Also vllt. Druckwandler oder Unterdruckschlauch, oder Unterdruckdose am Turbo.

    Ich würde erstmal den Fehlerspeicher auslesen lassen, was überhaupt abgespeichert ist. Einfach so auf Verdacht einen Turbolader zu tauschen, ist nicht Sinn der Sache. Ohne den Fehlerspeicher auszulesen, oder Istwerte auszulesen, ist alles Vermutung. Somit ist es auch schwierig zu sagen, was eine Reparatur kostet.

    Gruß Michl
     
  3. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    G 350 BT
    Evtl. ist der Ladedruckgeber defekt. Wenn die Unterdruckschläuche defekt wären baut er überhaupt keinen Druck auf.
    Wie schon von Michi80 geschrieben, FSP auslesen. Das ist hier das preiswerteste.
     
Thema: Probleme mit dem ML270 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes Ml 270 Cdi Probleme

    ,
  2. ml 270 cdi probleme

    ,
  3. ml 270 zieht nicht mehr

    ,
  4. mercedes ml beschleunigt nicht,
  5. ml 270 probleme mit kupplung,
  6. mercedes ml 270 cdi turbo problems,
  7. mercedes 270 cdi probleme,
  8. problema turbo mercedes ml 270,
  9. ml 270 cdi ladedruck schläuche,
  10. ml 270 zieht nicht,
  11. ML 270 CDI Turbo läuft nicht,
  12. ml270 probleme turbo,
  13. ml 270 cdi läuft nicht richtig ,
  14. ml zieht nicht mehr,
  15. mwrcedes ml 270 cdi zieht nicht,
  16. mercedes ml probleme,
  17. Mercedes ML270 zieht ,
  18. ml 270 cdi turbo,
  19. ml 270 cdi problems,
  20. probleme mit ml 270 cdi,
  21. Ml 270 Probleme,
  22. ml probleme mit turbo schlauch zieht runter,
  23. mercedes ml 270 probleme,
  24. ml Mercedes diesel zieht nicht mehr,
  25. mercedes ml 270 zieht nicht mehe
Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem ML270 CDI - Ähnliche Themen

  1. E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima

    E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima: Hallo, vllt kann mir von euch einer helfen. Ich habe seit einer Weile Probleme mit meinen lambdasonden, beim auslesen bringt er immer den Fehler...
  2. Das Automatikgetriebe des 200 CDI schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück.

    Das Automatikgetriebe des 200 CDI schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück.: Das Automatikgetrieb meines 200 CDI, Baujahr 2010 schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück und die Motordrehzahl sowie die Leistung sind...
  3. Arocs, Probleme mit der Dauerbremse/Motorbremse (4-Achser)

    Arocs, Probleme mit der Dauerbremse/Motorbremse (4-Achser): Ich brauche mal Hilfe von Euch. Folgendes Problem: Im Fahrbetrieb leutet die Warnleucht "Dauerbremse" mit Ausrufezeichen auf. Dazu Teilweise die...
  4. c320 CDI w203 BJ 2005 tauschen

    c320 CDI w203 BJ 2005 tauschen: Hallo Gemeinde, ich fahre einen C320 CDI BJ 2005 W2003 mit 252.000 KM. Technisch weiß ich dass er einwandfrei ist (einiges repariert worden)....
  5. Airmatic Probleme Auto sackt ab oder bockt sich hoch

    Airmatic Probleme Auto sackt ab oder bockt sich hoch: Guten Tag! Ich besitze einen S 500 w220 aus 2002. Seit dem Einbau einer neuen Federung VR spinnt die Airmatic total. Wenn der Wagen parkt bockt er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden