Probleme mit Scheinwerfer-Stecker

Diskutiere Probleme mit Scheinwerfer-Stecker im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Bedauerlicherweise wurden bei meinem ML vom Vorbesitzer die Original Scheinwerfer gegen A_R_T Triple Beam Halogen (das sind diese Blenden mit drei...

  1. Jozhik

    Jozhik

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz ML 270 CDI
    Bedauerlicherweise wurden bei meinem ML vom Vorbesitzer die Original Scheinwerfer gegen A_R_T Triple Beam Halogen (das sind diese Blenden mit drei runden Strahlern bzw.Blinker) ausgetauscht.

    Ich habe mir jetzt wieder Original Hella Scheinwerfer (7-polig) besorgt, die angeblich für alle ML ab Bj 99 mit Halogen passen sollen. Musste jetzt feststellen, dass der Stecker, der an die Tuning-Scheinwerfern angeschlossen wird, nicht auf die Originalen Hella passt.

    Laut MB gibt es weder Adapter noch seien diese benötigten Stecker einzeln zu bekommen.

    Was kann ich jetzt machen? Wo bekomme ich diese Stecker, um die Lampen anzuschließen? Der Bosch-Dienst sagte mir, dass man eventuell einen kompletten Kabelbaum für die Scheinwerfer einziehen müsse. Ich mag das gar nicht glauben. Bin absolut ratlos. Wer von Euch kann mir weiterhelfen oder weiß, wo ich solche Stecker bekomme?

    Mein ML ist übrigens ein Bj 09/00.
     
  2. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    G 350 BT
    Mit deiner Fahrgestellnummer lassen sich die Teile im EPC finden.
    Wenn der MB-Teilemensch nicht in der Lage dazu ist, dann gib ihm folgenden Hinweis:
    Gruppenverzeichnis 54 Elektrische Ausrüstung und Instrumente.
    Untergruppenverzeichnis 121-Motorleitungssatz karosserieseitig, Bild 10 von 26 oder Bildnummer B54121000118.
    Die Steckverbindung ist, aus Einzelteilen bestehend, auf dem Bild bei 10 Uhr am Blidrand zu finden.
    Da verschiedene Steckverbindungen für die Scheinwerfer vorhanden sind muss sich der Teilemensch kundig machen welche für dein Auto die richtige ist. Meiner Meinung nach ist es die Oberste, auf dem o. g. Bild mit der Kennung" Steckverbindung Leuchteinheit".
    Du benötigst pro Seite ein Steckhülsengehäuse und eine Sicherung dazu. Dann je nach Ausführung ein oder zwei Dichtbeilagen. Das Steckhülsengehäuse besitzt 8 Kammern von denen 7 belegt sind. Dazu brauchst du 7x die Kontaktfeder die ans Kabel angecrimpt und im Steckhülsengehäuse verrastet wird.
     
  3. Jozhik

    Jozhik

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz ML 270 CDI
    Vielen Dank für Deine Hilfe Balmer. Bin noch mal zur Niederlassung gefahren und habe dem Herrn alles erklärt.

    Er hat mir daraufhin zwei Steckhülsen mit Dichtung (oben 8 Kammern, unter 7 Ausgänge) und die entsprechenden Sicherungsklipps verkauft. Auf meine Frage, ob denn die Scheinwerfer auch bei meinem Modell passen würden, sagte er mir lediglich „müsste eigentlich“. Wollen wir mal hoffen, dass es jetzt klappt und ich die „richtigen“ Scheinwerfer wieder an den Wagen bekomme.

    Der Austausch muss übrigens bei MB für ca. 220,- EUR gemacht werden, da andere Werkstätten nicht über die entsprechenden Belegungspläne verfügen….hm, ich erinnere mich noch daran, wie ich in 10 Minuten die Scheinwerfer an meinem w123 selbst hab austauschen können…

    Noch einmal vielen Dank für Deinen Tipp. Habe nächste Woche den „Wechseltermin“.

    Gruß,

    Jozhik
     
  4. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    G 350 BT
    Den Belegungsplan habe ich. Nicht von MB, sondern selbst ausgemessen.
     
Thema: Probleme mit Scheinwerfer-Stecker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w163 adapter scheinwerfer

    ,
  2. W123 Scheinwerfer stecker

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Scheinwerfer-Stecker - Ähnliche Themen

  1. OM 642 - Probleme mit Notlauf

    OM 642 - Probleme mit Notlauf: Hallo Leute, ich brauche dringend Hilfe. Fahre einen OM 642 mit 235 PS. Seit einiger Zeit geht dieser immer wieder in den Notlauf (ohne dass die...
  2. APS 50 Bluetooth iPhone Probleme

    APS 50 Bluetooth iPhone Probleme: Hallo zusammen, Ich habe mir einen SLK R171 (BJ 2006) mit APS 50 gekauft. Wenn ich mich richtig informiert habe, ist die Bluetooth Einstellung,...
  3. Regenerierung abgebrochen, jetzt Motor-Probleme.

    Regenerierung abgebrochen, jetzt Motor-Probleme.: Servus, musste im Stadtverkehr heute mehrmals die Regenerierung abbrechen. Beim letzten Mal ging die MKL an und blieb auch an. Automatik...
  4. E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima

    E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima: Hallo, vllt kann mir von euch einer helfen. Ich habe seit einer Weile Probleme mit meinen lambdasonden, beim auslesen bringt er immer den Fehler...
  5. Arocs, Probleme mit der Dauerbremse/Motorbremse (4-Achser)

    Arocs, Probleme mit der Dauerbremse/Motorbremse (4-Achser): Ich brauche mal Hilfe von Euch. Folgendes Problem: Im Fahrbetrieb leutet die Warnleucht "Dauerbremse" mit Ausrufezeichen auf. Dazu Teilweise die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden