Probleme mit Sitzbezüge in Leder/Alcantara

Diskutiere Probleme mit Sitzbezüge in Leder/Alcantara im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich bin hier neu im Forum. Mein ML-320CDI ist jetzt ziemlich genau 3 1/2 Jahre alt. Als er 2 wurde, begann das Alcantara auf der...

  1. #1 RayM850, 13.06.2009
    RayM850

    RayM850

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes ML-320 CDI
    Hallo,

    ich bin hier neu im Forum. Mein ML-320CDI ist jetzt ziemlich genau 3 1/2 Jahre alt. Als er 2 wurde, begann das Alcantara auf der Sitzauflage sich zu kräuseln. Die Werkstatt hat das professionell ignoriert, bis ich dann vor einem halben Jahr mit Nachdruck beim Händler protestiert habe. MB lehnte nach wie vor jede Verantwortung und Kulanz ab. Mittlerweile beginnt das Leder einzureissen. Schöne, ca. 1,5cm lange Risse auf der Sitzwange.
    Ich sollte erwähnen, dass ich die hellgraue Ausstattungsvariante habe. Mein km Stand ist ca. 26.000.

    Heute war ein Kunde bei mir, der die gleiche Ausstattung hat. Allerdings hat er bereits doppelt so viele Km drauf als ich. Bei Ihm konnte ich sehr gut sehen, wie das mal aussehen kann. Die Beifahrerseite schaut bei ihm genauso übel aus. Leder total kaputt, das Alcantara wie bei einem 30 Jahre alten Sofa, das im Regen stand.

    Mir wurde natürlich immer erzählt, das sei ein Einzelfall. Mein Kunde von heute und ich hatten im selben Autohaus gekauft.

    Das Leder ist so schlecht, dass mein Lederlenkrad schon richtig glatt ist. Mein alter Porsche hat über 30 Jahre auf dem Buckel, aber das Leder hat keinerlei Probleme. Dabei pflege ich meine Autos sogar mit Lederpflege. Sowas hatte das Leder von meinem 8er BMW nach 10 Jahren nicht mal ansatzweise. Und mein Audi A6 Quattro Leder sah beim Verkauf ebenfalls tip-top aus.

    MB meinte übrigens, das kommt vom vielen Fahren mit Jeans. Ich habe daraufhin meinen Verkäufer in Kenntnis gesetzt, das er beim Verkaufsgespräch den Hinweis auf "Anzug Pflicht" vergessen hatte zu erwähnen.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.377
    Zustimmungen:
    906
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Ich würde eine 2. Meinung in einer anderen Werkstatt einholen.
     
  3. #3 RayM850, 13.06.2009
    RayM850

    RayM850

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes ML-320 CDI
    Das mit der 2. Werkstatt ist kaum eine Alternative, da zum einen die meisten MB Niederlassungen zusammengehören, zum anderen Daimler ja Kulanz abgelehnt hat, da Einzelfall und falsche "Bedienung" vorliegt.
     
  4. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Die Sache mit dem Alcantara ist eigentlich "normal".

    Risse im Leder kommen auch vor.
    Hängt ja auch vom Nutzungsprofil/ Nutzergewicht ab und weniger von der Laufleistung.

    Allerdings ist es schon verwunderlich, dass MB da nicht kulant ist.
     
  5. #5 Taramis, 13.06.2009
    Taramis

    Taramis

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S204 C200 K
    Die Niederlassungen gehören alle zusammen, nämlich zu Daimler selbst. Du verwechselst das mit den Vertragspartnern zu denen die Werkstätten meist gehören. Wenn deine Werkstatt in der Garantiezeit nicht unternehmen wollte würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall eine andere Werkstatt aufsuchen, am besten im Internet eine suchen die nicht zu deiner Werkstatt gehört.
    Hast du das schriftlich von MB das es keien Garantie oder Kulanz gibt?
     
  6. #6 RayM850, 16.06.2009
    RayM850

    RayM850

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes ML-320 CDI
    Die Sache mit dem Gewicht kann ich bei Gewichten über 130kg oder mehr evtl. nachvollziehen. Aber sowohl meine Beifahrerin als auch die von meinem Kunden sind wohl unter 60kg. Wobei gerade wegen der Strapazierfähigkeit ja Leder verwendet wird.
     
  7. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Also was Strapazierfähigkeit angeht... Da ist Artico Kunstleder besser ;)
     
  8. #8 RayM850, 16.06.2009
    RayM850

    RayM850

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes ML-320 CDI
    Also ich weis ja nicht, aber seit fast 20 Jahren haben alle meine Autos Lederausstattung gehabt. Das die Farbe nach 5-6 Jahren an den Sitzwangen etwas leidet, ist normal. Das aber das Leder nach knapp über 3 Jahren Risse aufweist, ist doch wohl ein Witz.

    Ich suche ja eigentlich auch nur Leute die ein ähnliches Problem haben.
     
  9. #9 RayM850, 25.06.2009
    RayM850

    RayM850

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes ML-320 CDI
    Das Problem mit dem Sitz hat sich gelöst. MB hat sich zum Kulanztausch bereit erklärt. Ich bekomme einen neuen Sitzbezug. Hat wohl auch damit zu tun, daß die B-Klasse ein ähnliches Problem hat. Nur viel stärker, und MB nur die Kulanzregelung geändert hat. Danke MB, und Dank mein Autohaus.
     
Thema: Probleme mit Sitzbezüge in Leder/Alcantara
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alcantara mercedes

    ,
  2. mercedes alcantara

    ,
  3. mercedes glk 220 sitzbezüge leder beige

    ,
  4. sitzbezüge in leder,
  5. mercedes a w245 amg alcantara sitzbezug,
  6. alcantara sitze mercedes,
  7. Alcantara sitzbezug Elektrizität,
  8. sitzauflage leder m klasse,
  9. alcantara mercedes erneuern,
  10. w204 artico sitzbezug,
  11. mercedes alcantara leder,
  12. leder artico sitzbezug,
  13. alcantara sitze probleme,
  14. w203 probleme mit fahrersitz leder,
  15. alcantara leder regenbeständig,
  16. Forum walser leder sitzbezug,
  17. ml sitzbezug,
  18. glk sitzbezüge,
  19. alcantara sitzbezug mercedes ml,
  20. w212 leder hat sich gelöst
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Sitzbezüge in Leder/Alcantara - Ähnliche Themen

  1. APS 50 Bluetooth iPhone Probleme

    APS 50 Bluetooth iPhone Probleme: Hallo zusammen, Ich habe mir einen SLK R171 (BJ 2006) mit APS 50 gekauft. Wenn ich mich richtig informiert habe, ist die Bluetooth Einstellung,...
  2. Regenerierung abgebrochen, jetzt Motor-Probleme.

    Regenerierung abgebrochen, jetzt Motor-Probleme.: Servus, musste im Stadtverkehr heute mehrmals die Regenerierung abbrechen. Beim letzten Mal ging die MKL an und blieb auch an. Automatik...
  3. E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima

    E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima: Hallo, vllt kann mir von euch einer helfen. Ich habe seit einer Weile Probleme mit meinen lambdasonden, beim auslesen bringt er immer den Fehler...
  4. Arocs, Probleme mit der Dauerbremse/Motorbremse (4-Achser)

    Arocs, Probleme mit der Dauerbremse/Motorbremse (4-Achser): Ich brauche mal Hilfe von Euch. Folgendes Problem: Im Fahrbetrieb leutet die Warnleucht "Dauerbremse" mit Ausrufezeichen auf. Dazu Teilweise die...
  5. Airmatic Probleme Auto sackt ab oder bockt sich hoch

    Airmatic Probleme Auto sackt ab oder bockt sich hoch: Guten Tag! Ich besitze einen S 500 w220 aus 2002. Seit dem Einbau einer neuen Federung VR spinnt die Airmatic total. Wenn der Wagen parkt bockt er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden