208 Probleme mit meinem CLK 320 Bj. 98 BITTE HILFE

Diskutiere Probleme mit meinem CLK 320 Bj. 98 BITTE HILFE im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, Ich bin neu hier. Ich habe einige Probleme mit meinem CLK 320 . Ich habe zwar meine Probleme bei einem anderen Forum beschildert aber...

  1. #1 naughtydog18, 10.09.2010
    naughtydog18

    naughtydog18

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 320 Elegance Bj. 98
    Hallo,
    Ich bin neu hier. Ich habe einige Probleme mit meinem CLK 320 . Ich habe zwar meine Probleme bei einem anderen Forum beschildert aber leider nicht ausreichende Informationen bekommen. Deswegen versuche ich es hier mal ;)

    Ich habe vor 10 Monaten einen CLK 320 Elegance Bj. 98 (VORMOPF) als Gebraucht gekauft. (164000 KM)



    Ich möchte gerne die Probleme beschildern.





    1.Probleme mit ESP,BAS,ABS Lampe -- Bremslichtschalter defekt -- beim Freundlichen reparieren lassen.Kosten 70 EURONEN



    2.Am Anzeige -- LAMPE DEFEKT.
    Ich habe kein defekt festgestellt , alle lampen funktionierten.Einfach
    Batterie abgeklemmt, 10 Min. gewartet und wieder angeklemmt. Fehler war
    weg..



    3. Risse am Beifahrerairbag
    genau an der Sollstelle (komplette Umrandung) -- Problem kann nicht
    beseitigt werden. Laut ATU kostet es zu viel...



    4. Rost am
    Seitenschweller,Radkästen -- IST das SEHR SCHLIMM?? Wie kann man dies
    beseitigen und gibt es maßnahmen zum verhindern? Außer teuere Lackierung?




    5.Es quietscht überall!!! -- z.B. Sitze,Konsole (gibt es eine LÖSUNG??)



    6.Bremsen stottern-- ich denke dass es normal ist.



    7.



    Probleme sind wie folgt:

    a. Am Anzeige : BREMSBELAG VERSCHLEISS, LAMPE DEFEKT, ANZEIGE DEFEKT. Alles kam gleichzeitig.

    b. Speedtronic funkioniert teilweise nicht. Wenn man nicht mehr als
    160 KM fährt, funktioniert es, sobalt man 170-180 fährt und speedtronic
    einschalten möchte bzw. tempomat , kommt einen PIEP ton und 3 striche
    nebeneinander ist zu sehen...sonst passiert nichts. Sobald man das Auto
    neustartet , dann funktioniert es wieder.



    c. Lampen sind alle i.O. außer dass der Fernlichtschalter nicht
    mehr funktioniert. Es funktioniert nur dann , wenn ich nach hinten druck
    ausübe. Kann das sein dass die LAMPE DEFEKT Meldung deswegen
    erscheint? Ist der Schalter defekt oder die Fernlichtanlage?



    d. BREMSBELAG VESCHLEISS --- das ist meiner Meinung nach ok --
    33000KM nach dem Austausch... Allerdings verschwindet die Meldung
    manchmal.



    e. Wenn die ANZEIGE DEFEKT Meldung erscheint, dann leuchtet
    BAS,ESP,ABS gleichzeitig und verschwindet nicht und der Wagen läuft im Notlaufprogramm bzw. schaltet nicht. Ich kann nur mit dem 1. Gang fahren. Sobald dieser Fehler kommt muss ich den Wagen abstellen, schlüssel raus und wieser ein, starten, dann läuft alles normal. Diese Meldung kommt
    aber sehr selten. Was komisch ist, dass alle gleichzeitig erschienen.



    f. Es quietscht beim Lenken, egal ob kalt oder warmstart, warum?



    g. Das Wärmeschutzblech vom Auspuff ist lose, und verursacht vibrationen. Soll ich es abnehmen lassen oder austauschen lassen?



    h. die Inneren Seiten der vorderen Reifen sind stark abgenutzt? Was
    kann das verursachen?(übrigens ich habe immer noch winter reifen drauf)






    i.Desweiteren habe ich Probleme mit dem Regensensor und Xenon lampen.


    Der Regensensor spinnt manchmal, wenn es sehr wenig regnet, arbeitet
    er so schnell wie im Stellung 2. und wenn es extrem viel regnet,
    schaltet er nicht auf stellung 3 bzw. auf höchste Stufe. Dreck auf der
    Sensor Oberfläche ist ausgeschlossen. Bilde ich mir es ein oder ist es
    bei allen so?


    CLK´s mit Xenon austattung haben ja Automatische leuchtweitenregelung
    stimmt? Normalerweise wenn ich die Lampen an habe, und das Auto starte,
    sollen die lampen runter und hoch gehen, dies passiert bei mir aber
    sehr selten und bin davon sehr überzeugt dass die Leuchtweitenregelung
    nicht richtig funktioniert und dementsprechend nicht richtig die
    Leuchtweite bereitstellt. Ich finde die Leuchtweite bisschen niederig.
    Mann kann nicht ohne fernlicht angenehm sehen.., ist dies normal ?








    Ich bin zun den freundlichen gefahren, wollte das Auto diangostizieren lassen. Der Werkstatt Meister sagte:



    " Wir werden nur das Auto diagnostizieren, wenn Sie zustimmen das wir
    ANSCHLIESEND das AUTO sofort nach der Diagnose reparieren. Die Rechnung
    bekommen Sie danach per Post zugesandt bzw. Sie müssen das Auto hier
    reparieren lassen"



    übrigens das war ein MB Vertragswerksstatt!. Ich fand es sehr mieß und
    bin dann zum Bosch Service in der nähe gefahren. Die haben das Auto
    diagnostiziert...Ich habe 19,90 EURONEN bezahlt..





    so die Ergebnisse (genau vom Bericht abkopiert)



    Steuergeräte-Diagnose MERCEDES BENZ ESP 1.14 (Var.1) Fehlerspeicher

    C1504 -- Initialisierung Lenkradwinkelsensor Fehler nicht vorhanden.





    Steuergeräte-Diagnose MERCEDES BENZ Motronic ME 2.0 Fehlerspeicher



    104 CAN-Signal von Getriebesteuerung Fehler nicht vorhanden

    025 Geschwindigkeit Hinterachse unplausibel

    059 Raddrehzahlgeber Vergleich nicht in Ordnung

    054 CAN-Signal vom ABS Fehler nicht vornahden





    der Bosch Service meinte, dass das Problem nur Mercedes lösen kann
    und deswegen soll ich mich unbedingt an MB wenden. Allerdings bin ich
    der Meinung dass die mich bescheisen wollen.



    Deswegen Frage ich nun:



    1. Hatte jemand solch nen Fehler gehabt? Welcher Aufwand und Preise sind zu erwarten?





    Übrigens:

    Wenn auf dem Tacho ANZEIGE DEFEKT erscheint, dann läuft die Getriebe
    im Notlauf Modus. ESP,BAS und ABS Lampen leuchten. Ich muss dann das
    Auto neustarten bzw. erst den Schlüssel entnehmen , damit das Auto
    normal läuft.







    Bitte um Hilfe
    Falls Rechtschreibfehlern zu sehen sind, bitte um Entschuldigung. Ich habe erst neu Deutsch gelernt ;)
     
  2. #2 player1, 10.09.2010
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    1.694
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Hi!
    Also als erstes würd ich mal sagen ist ein Raddrehzahlsensor defekt. Wenn dieser unsinnige Signale liefert, spinnt das ABS und sämtliche anderen Systeme die da bei Dir leuchten. Das KÖNNTE auch den Getriebenotlauf erklären.

    Ich würde also zuerst mal diesen Fehler beheben, und dann sehen was sich tut.
    Um herauszufinden, welcher Sensor der Defekte ist wirst Du aber um einen Besuch bei Mercedes nicht herum kommen. Die könnens auslesen. Fahr halt in eine andere Niederlassung oder Vertragswerkstatt. Hauptsache Stern, weil nur die können den Fehlerspeicher mit vernünftigen Ergebnissen auslesen.

    MfG
    Daniel
     
  3. #3 naughtydog18, 10.09.2010
    naughtydog18

    naughtydog18

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 320 Elegance Bj. 98
    Danke, werde ich mal Heute machen lassen.. dann berichte ich nochmal.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.612
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Zuallererst, die Kiste scheint ja in einem ziemlich heruntergekommenen Zustand zu sein, welche Bereifung fährst Du?
    Wenn die falschen Reifengrößen drauf sind, kann der o.g. fehler auch entstehen.
    Der LWS Fehler ist egal.. Der dürfte von einer Unterspannung oder abgeklemmter Batterie kommen.
    33tkm sind für Beläge extrem früh. AUch ist es nicht normal, dass die Bremse rubbelt. Da hat jemand entweder Billigramsch verbaut, oder die Naben wurden nicht fachmännisch gereinigt beim Scheibentausch. Wenn bei 33tkm schon die Verschleißleuchte kommt, kanns auch gut sein, dass Deine Scheiben stark eingelaufen sind.
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.837
    Zustimmungen:
    3.158
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Das ist eine Krankheit beim CLK. Ich habe schon einige vor Mopf gesehen, die diesen Riss an der Sollbruchstelle haben. Entweder du Lebst damit, oder du besorgst dir ein anderes Armaturenbrett und baust das dann ein.


    Das ist nicht normal. :rolleyes:
    Bremsscheiben und Beläge prüfen oder gegebenenfalls austauschen. Da könnte Billigschrott verarbeitet worden sein.


    Das könnte an einem defekten Lenkstockschalter liegen.


    Wärmeleitbleche habe ja einen Sinn, daher entweder wieder befestigen, oder austauschen.


    Spur und oder Sturz ist nicht richtig eingestellt. Egal ob Sommer oder Winterbereifung.


    Mein Regensensor im 208 arbeitet 100%ig. Vielleicht hast du Wachs von einer Waschanlage auf der Scheibe. Ich würde es noch einmal mit Wachs entferner versuchen zu reinigen.
     
  6. #6 naughtydog18, 10.09.2010
    naughtydog18

    naughtydog18

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 320 Elegance Bj. 98
    @Theodor - danke für die Infos. Muss halt mal nen anderen Vertragshändler finden. Das mit der Regensensor werde ich mal versuchen.
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.612
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Umsonst wird an den Wagen sicher keine Werkstatt dran gehen.
    Ist doch klar.. Die machen Dir eine Diagnose und Du repariersts dann selbst. Daran hat kein Händler wirkliches interesse;)

    Die alten Regenensensoren arbeiten nicht soo perfekt. Helfen kann auf jeden Fall was Theo geschrieben hatte.
    Auch kannst Du schauen, ob Du zwischen optik und Scheibenglas eine LUftblase hast. Die führt auch zu Deinem Problem.
    Sieht man von aussen.
     
  8. #8 naughtydog18, 10.09.2010
    naughtydog18

    naughtydog18

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 320 Elegance Bj. 98
    Ja klar, umsonst macht es keiner...aber ich will es nur diagnostizieren lassen..soll eigentlich um die 40 euro sein. Reparieren lassen werde ich es natürlich bei einem freien Werkstatt...
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.612
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    40 Euros kostet regulär ein Kurztest. Eine Diagnose ist deutlich umfangreicher und folglich auch teurer.
    Mit dem reinen Kurztestprotokoll fängt man oft nicht viel an. Das gibt lediglich einen ANhaltspunkt, wo man ein Problem suchen muß.
     
  10. #10 naughtydog18, 10.09.2010
    naughtydog18

    naughtydog18

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 320 Elegance Bj. 98
    also kurztest hilft anscheinend nicht, was muss ich denen sagen dass die einen umfangreichen test machen?
     
  11. #11 naughtydog18, 10.09.2010
    naughtydog18

    naughtydog18

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 320 Elegance Bj. 98
    Hallo,
    Ich war heute beim Mercedes Händler (beim anderen), die waren sehr freundlich ;)

    Der Wagen wurde diagnostiziert. Die haben die gleichen Fehlern wie der Bosch Service gefunden. Der Meister meinnte dass der Fehler einen BUS fehler ist, bzw. Es gibt irgendwo einen Problem von Unterspannung. Er Meinte dass es an der K40 Relais (der sich auf neben der Diagnose stecker befindet) liegt.Laut seiner Aussage bekommt der ESP Steuergerät nicht genügend Spannung. Der Meister ist sich aber nicht sicher und hat mir angeboten den Wagen 2 Tagen in der Werkstatt zu testen. Ich habe einen Termin für Dienstag abgemacht.


    Ich bin danach zu meinem Bruder gefahren, Er hat ein BMW M5 E39 und hatte ein ähnliches Problem gehabt. (ich meine mit der ESP Lampe was bei BMW DSC heißt). Er hat dann festgestellt dass der Bremsflüssigkeit zu niedrig war.

    Also , bei mir Bremsflüssigkeit nachgefüllt. Ergebniss : Der Zustand hat sich verbessert. Es hat sich auch herausgestellt dass sich hierbei um einen MASSE Fehler handelt. Dieser AZNEIGE DEFEKT problem kommt erst dann wenn ich den Wagen mit voll gedrücktem Bremspedal starte.

    Er wird dann am Montag die Bremsen austauschen, und weiteres werde ich noch berichten.


    Welche Bremsbeläge/Scheiben sind am Besten? ATE oder FEBI?


    MfG
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.612
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    ORIGINAL. Alles andere ist zweitklassig... zumindest bei den Scheiben.
     
  13. #13 Hockenheimring, 11.09.2010
    Hockenheimring

    Hockenheimring

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    SL55 AMG
    und bei vielen anderen Teilen auch. Würden sich viele vorher erkundigen, hätte so mancher sich Ärger und Geld gespart!!
     
  14. Nomad

    Nomad

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W202 / S202
    Kaufe auf jeden Fall Originale kein Zubehör Kram. Kann das aus eigener Erfahrung sagen. Hatte Bremsbelege aus dem Zubehör, danach nur Ärger gehabt, ständiges Klacken beim Bremsen usw.

    Also, da nach Möglichkeit nicht sparen.
     
  15. #15 naughtydog18, 11.09.2010
    naughtydog18

    naughtydog18

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 320 Elegance Bj. 98
    Hallo,
    Habe Textar Bremsbeläge und scheiben gekauft.

    1x HA und 1x VA Satz -- 240,71 EURO ohne Einbau. Mein Bruder hat die Eingebaut. Fehler ist weg.


    Textar sind ja die Original Hersteller vom Mercedes... hat mir der MB meister gesagt..
     
  16. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.837
    Zustimmungen:
    3.158
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    @ naughtydog18

    Dann geht es ja Aufwärts mit dem CLK. :tup

    Der Rest wird dann auch noch. ;)
     
  17. #17 naughtydog18, 12.09.2010
    naughtydog18

    naughtydog18

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz CLK 320 Elegance Bj. 98
    stimmt, danke für alles ;)
     
Thema: Probleme mit meinem CLK 320 Bj. 98 BITTE HILFE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 320 bj 98

    ,
  2. clk 320 00 k40 wo

    ,
  3. bitte Mercedes CLK Cabrio Typ 208

    ,
  4. was kostet beifahrertür mercedes 320 clk cabrio,
  5. clk was schaltet abs relais,
  6. clk 320 bremsschalter,
  7. mercedes 230 kompressor notlauf
Die Seite wird geladen...

Probleme mit meinem CLK 320 Bj. 98 BITTE HILFE - Ähnliche Themen

  1. C215 Probleme mit der Parksperre

    Probleme mit der Parksperre: Hallo aus München, ich habe leider ein Problem mit meinem Automatikgetriebe (5-Gang) bzw. mit der Schalteinheit. Hin und wieder kommt es leider...
  2. S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme

    S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme: Hallo an alle Mercedes Forumler, wende mich mit diesem ersten Beitrag an Euch und hoffe das Schwarmwissen hilft mir und meinem Vater dessen...
  3. Hilfe Fenster vorne rechts geht nicht mehr hoch!

    Hilfe Fenster vorne rechts geht nicht mehr hoch!: Hilfe, MB CLK 200 kompressor Fenster geht nicht mehr hoch und es regnet. Was muss ich tun?
  4. c220 Diesel Kaltstart Probleme

    c220 Diesel Kaltstart Probleme: immer ab etwa 10 Grad macht das gute Stück Probleme. Mir ist aufgefallen dass die vorgluhlampe egal ob 30 Grad aussentemperatur oder 2 Grad immer...
  5. Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015

    Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015: Hallo zusammen, die Automatik meines Wage „verschaltete“ sich regelmäßig, insbesondere beim starken oder Vollgasgeben. Das heißt: gibt man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden