SLS Produktionsende des SLS AMG - Zukünftige Wertentwicklung?

Diskutiere Produktionsende des SLS AMG - Zukünftige Wertentwicklung? im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Kürzlich habe ich, für mich überraschend, gelesen, dass der SLS AMG in Kürze eingestellt werden soll. Eine kurze Recherche bestätigte das: Update:...

  1. #1 Daniel 7, 29.10.2013
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Kürzlich habe ich, für mich überraschend, gelesen, dass der SLS AMG in Kürze eingestellt werden soll. Eine kurze Recherche bestätigte das: Update: Mercedes-Benz beendet im Juni 2014 die Produktion des SLS AMG / GT sowie Coupé Black Series | Mercedes-Benz Passion Blog

    Neue SLS können wohl schon seit einigen Wochen nicht mehr bestellt werden. Ab November soll noch eine letzte Final Edition folgen auf Basis des SLS AMG GT (Coupe und Roadster), Mitte 2014 ist dann endgültig Ende.
    Insgesamt also ein zeitlich recht kurzer Auftritt des SLS, der seit März 2010 (Coupe) bzw. November 2011 (Roadster) im Handel verfügbar war. Sicher spielt hier der bald erscheinende GT-Nachfolger (C190) eine Rolle.

    Nun darf man gespannt sein, wie sich die Preise des SLS entwickeln. Welche Variante wird besonders gefragt sein, welche weniger? Welche Farben?
    Fakt ist: Es sind keine offiziellen Stückzahlen bekannt, da AMG diese nicht veröffentlicht. Nicht bestätigte Schätzungen bewegen sich zwischen 6.000 bis 10.000 Fahrzeugen insgesamt (siehe z.B. SLS Produktionszahlen - Seite 3)

    Klar ist aber auch, dass einige Modelle schon heute seltener sind als andere. Allen voran sind das der SLS AMG E-Cell und der Black Series, welche beide erst ab dem Sommer diesen Jahres verfügbar waren und somit auf nur gut ein halbes Jahr Produktionszeit kommen.
    Die geplanten Final-Edition Modelle kommen auf eine geringfügig längere Zeit wenn sie von November bis Juni verfügbar sein werden.
    Es folgen die im Oktober 2012 gestarteten SLS AMG GT-Modelle als Coupe und Roadster, die auch nur auf eine recht kurze Produktionsdauer rückblicken können. Die längste Zeit am Markt verfügbar war das normale SLS AMG Coupe.

    Was denkt ihr, ist ein Wertzuwachs überhaupt realistisch oder wird es in dieser Hinsicht zunächst bergab gehen wie zuletzt beim SLR erlebt?
    Das ein Wertzuwachs in einem relativ kurzem Zeitraum heutzutage möglich ist hat zuletzt beispielsweise der von 2000-2003 produzierte BMW Z8 gezeigt. Der rund 6.500 mal gebaute Roadster erfreut sich großer Beliebtheit unter Sammlern und wird heute - einen guten Zustand vorausgesetzt - schon über dem damaligen Neupreis gehandelt.
     
  2. #2 w123fan, 29.10.2013
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Ein Wertzuwachs in kurzer Zeit ist unrealistisch, erst mal wird es bergab gehen. Dann kommt es darauf an, ob der als Klassiker angesehen wird oder nicht. Näheres wird man wohl erst in einigen Jahrzehnten sagen können, da spielen zu viele Faktoren rein. Vor allem einer: Was nützt mir der schönste " Wert ", wenn niemand da ist, der ihn bezahlt? Ich kenn mich ja nun ein bißchen aus, zwar nicht viel, aber ein bißchen und sage daher: als Geldanlage würde ich was anderes nehmen.
     
    hotw gefällt das.
  3. #3 Daniel 7, 29.10.2013
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    An einen Wertzuwachs glaube ich auch nicht, aber ob es eben zum großen Verfall kommt oder zum Werterhalt bleibt spannend ;)
    Sprich wie du auch schon geschrieben hast: Schafft er es zum akzeptierten Klassiker?
     
  4. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Ein Wertzuwachs sehe ich durchaus als realistisch an. Ob da snun schon in wenigen jahren der Fall sein wird oder erst in verbindung mit einem Oldtimer-Status ist die andere Frage.
    Tendenziell würde ich auch sagen, dass die Spezialeditionen (Black Series, GT und E-Cell) gefragter sein werden, wobei ich bei letzterem noch etwas bammel hätte, wegen finanzieller Risiken, Akku usw...)

    Ich würde mich freuen, wenn das LeMans rot an Wert gewinnt, weil die Farbe so schön und facettenreich ist, und seit längerem komischerweise nicht mehr angeboten wird. Auch das dunkelblau aus den ersten Produktionsmonaten, was es schon länger nicht mehr gibt, fand ich ganz reizvoll, aber wohl zu speziell.

    Wir werden sehen.

    PS: Als wir uns damals beim Händler über den SLS informiert hatten, meinte dieser, es würden 10.000 Coupes und 7.000 Roadster angepeilt von den Stückzahlen.
    Dass die Produktion aber shcon 2014 ausläuft, kommt mir auch etwas früh vor. Ich dachte,d er läuft zumindest bis zum Markstatrt 2015 vom GT weiter.
     
  5. #5 Daniel 7, 29.10.2013
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Wunderte mich auch, insbesondere wenn man bedenkt wie lange man am E-Cell und Black Series getestet hat, zumindest von letzterem hat man ja schon lange Prototypen gesehen. Der Aufwand kann sich bei der geringen Verkaufszeit ja fast gar nicht lohnen würde ich denken. Oder man versucht so die Stückzahlen gering zu halten um der Wertentwicklung etwas auf die Sprünge zu helfen. Wer weiß.
     
  6. #6 w123fan, 29.10.2013
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Na, ich glaube eher daran, daß das die " Vorfreude " auf den GT steigern soll, der m.E. ein saustarkes Teil wird.
     
  7. #7 Dome///AMG, 29.10.2013
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Ich finds ehrlich gesagt kompletten Schwachsinn das die Produktion eingestellt wird.
    Ich dachte das der GT als kleiner SLS an den Start gehen soll mit weniger Leistung und natürlich auch zu nem geringeren Preis.
    Naja, kann man nur abwarten...
     
  8. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Alles auf Kosten des grüneren CO² Spiegels ;)
    Das der SLS über kurz oder lang ein "Ende" findet, wie zuletzt beim SLR war ja abzusehen,
    so hält man die Stückzahlen klein und macht daraus zukünftige Klassiker.
     
  9. #9 pirat211, 29.10.2013
    pirat211

    pirat211

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    W211 320
    Ich denke der SLS wird zu einem exklusiven Klassiker, selbst der günstigste Gebrauchte bei Mobile steht für 110.000€ drin.
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    AMG wieder ausgliedern wär die Lösung. :tup Dann wär's wieder s'gloine schwäbische Tunerle wo da Hans-Werner emole beim Kälble in d'Lehre gange isch...
     
    jff2k und ToWa gefällt das.
  11. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    695
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
  12. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    142
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Ich Glaube nicht daran das der SLS eingestellt wird der lief so gut wie ich es bei uns im Umkreis sehen kann ! Denke mal er kommt blad wieder ins Leben...

    Dazu denke ich auch erst am Wert verlust dann am Aufstiegt
     
  13. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    695
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Das Ende wurde ja jetzt von Daimler bestätigt, somit wird der SLS eingestellt.
    Der McLaren SLR lief auch nicht viel länger (2004-2009) als der SLS AMG (2010-2014) und Daimler erschafft durch diese gewollte Verknappung eine Art "Legende".
     
    ToWa gefällt das.
  14. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Wobei ich eins ja nicht verstehe.
    Wieso hält ein Massenproduzent "und dazu muss man Daimler ja leider mittlerweile zählen) an dem Gedanken fest, hochpreisige Exoten künstliche zu verknappen? Klar, in ein paar Jahrzehnten steigt dadurch deren Wert und damit auch eventuell das Markenimage der Marke, aber ich glaube ehrlich gesgat nicht, dass man ind er Branche soweit im Voraus blickt.
    Da sind doch eher die kurzfristigen Gewinne interessanter fürs Controlling. Und das geht eben oft über die Stückzahl. Ich mein, jetzt wo die Werkzeuge gebaut sind, und die Entwicklung so gut wie abgeschlossen ist...
     
Thema: Produktionsende des SLS AMG - Zukünftige Wertentwicklung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sls amg wertsteigerung

    ,
  2. mercedes sls wertentwicklung

    ,
  3. sls amg preisentwicklung

    ,
  4. sls amg wertentwicklung,
  5. sls amg wertanlage,
  6. mercedes sls amg produktionszahlen,
  7. amg sls wertentwicklung,
  8. sls amg wert,
  9. wertanlage sls amg,
  10. sls amg stückzahl,
  11. sls als geldanlage,
  12. mercedes sls wertsteigerung,
  13. sls amg black series stückzahl,
  14. werterhalt mercedes sls,
  15. produktionsstückzahl von sls cabrio von daimler benz,
  16. mercedes sls e cell stückzahl,
  17. wertentwicklung sls amg,
  18. mercedes sls black series als geldanlage,
  19. mercedes gt pro stückzahlen,
  20. mercedes amg gt produktion eingestellt,
  21. eignet sich ein mercedes amg zur weetanlage,
  22. slr wertenwticklung,
  23. amg stückzahlen,
  24. stückzahl mercedes sls,
  25. wertentwicklung amg sls
Die Seite wird geladen...

Produktionsende des SLS AMG - Zukünftige Wertentwicklung? - Ähnliche Themen

  1. C30 Amg Getriebeölverlust

    C30 Amg Getriebeölverlust: Hallo Community, Habe seit einiger Zeit mit dem Getriebe vom c30 amg ein Problem. Er verliert von irgendeiner steller Getriebeöl. Die Dichtung...
  2. Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205)

    Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205): Hallo zusammen, ich fahre einen C63 AMG s (Bj 2017) und ich habe die folgende Frage: Ist der Achsen Sturz an der Vorderachse auf der rechten...
  3. Zündkerzen wechseln beim C43 Amg

    Zündkerzen wechseln beim C43 Amg: Gibt es ein Servive Dokument oder eine Anleitung wo beschrieben steht wie ich beim C43 die Zündkerzen gewechselt werden?
  4. Mercedes C 63 amg PP +

    Mercedes C 63 amg PP +: Guten Abend Gemeinde, Ich lese seit einiger Zeit mit was den W204 angeht. Nun ist es soweit das ich einen Probe gefahren bin und ich wahr...
  5. Mercedes E60 AMG Limited 6,3L W210

    Mercedes E60 AMG Limited 6,3L W210: Ich habe es nun endlich geschafft den letzten E60 Limited mit wenig Kilometern ausfindig zu machen. Der Wagen befindet sich in Japan. Allerdings...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden