Qualit?t made by AMG

Diskutiere Qualit?t made by AMG im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Ein paar Freunde meines Bekannten aus dem Club waren auf der Nordschleife. Z.B. ein "ausrangiertes" C55T Medicalcar (BJ 99, >100T km...

  1. #1 spookie, 07.10.2003
    spookie

    spookie Guest

    Ein paar Freunde meines Bekannten aus dem Club waren auf der Nordschleife.

    Z.B. ein "ausrangiertes" C55T Medicalcar (BJ 99, >100T km Laufleistung, Eigentümer Axel ("Kampfstern"):


    Zurück von d. Nordschleife
    und ab in die Werkstatt.
    Schei.. AMG.
    vorläufiger Schadensbericht:
    - Bremsscheiben vorn Totalschaden
    - Motor läuft nur noch auf 6 Zylinder
    - Fehlerspeicher ausgelesen
    - Getrieböltemperatur zeitweise zu hoch.
    - EGS- Kommunikation fehlerhaft.
    - Lambdaregelung der rechten Zylinderbank nicht I.O
    - 7er und 8er Zylinder Aussetzer
     
  2. #2 avantgarde, 07.10.2003
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    was möchtest Du uns sagen Spookie.

    Von Deinen Fehlern sind einige doch doppelt, also alles halb so wild.

    Du schreibst das er nur auf 6 Zylindern läuft, dann nochmal das 7.8. Zylinder nicht laufen. Aha - also 1 Fehler (aus dem sich sicher alle anderen ergeben, abgesehen von den Bremsscheiben).

    Und das auslesen des Fehlerspeichers ist auch kein Fehler - macht man eben so.

    das das Getriebeöl zeitweise auf der Nordschleife zu hoch war, kann ich mir gut vorstellen. DIe Nordschleife ist ja auch keine normale Straße.

    Naja,

    Avantgarde
     
  3. #3 DonPromillo, 07.10.2003
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Ist ja schon eine gigantische Laufleistung, so oft kommt das Teil ja eigentlich nicht zum Einsatz. Oder drehen die Ärzte nach dem Rennen noch mit dem Wagen paar Runden?! ;)

    Finde es auf jedenfall Schwach, das nach dem Nordschleifeneinsatz der Motor kaputt ist, aber ich habe mal gehört, dass Mercedes bei AMG Autos schon extrem kulant sein soll.... Wer muss die Reperatur bezahlen?
     
  4. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    und was ist jetzt sinn von diesem post ?
    du wolltest uns mitteilen, dass einer deiner kumpels ein wahrscheinlich verheiztes auto auf der nordschleife endgültig kaputtgetreten hat ? und was hat das mit der qualität von AMG zu tun ?
    wenn ich morgen meinen benz gegen ´nen baum setz, sag ich bestimmt auch net sch... mercedes , der fahrer kann ja net schuld sein :wand

    chris
     
  5. #5 spookie, 07.10.2003
    spookie

    spookie Guest

    Oh man wenn Ihr keinen Sinn darin seht, warum antwortet Ihr, mal eine ganz dumme Frage :wand :wand
     
  6. #6 Hagi_C200K, 07.10.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    EINE FRAGE:
    Was ist ein Bremsscheiben Totalschaden und wie sieht dieser defekt aus, worauf zurückzuführen ?


    ZUR LAUFLEISTUNG:
    Für ALLE Support-Fahrzeuge ist in der Regel Donnerstag's vor der Veranstaltung "freies Training" hier werden alle Safety-Cars, Medical-Cars, etc. von den Stammfahren "geprügelt" und auch an die grenzen Ihres machbaren gefahren... Mehrzahl deshalb, weil es auch im ein backup Fahrzeug gibt...

    Weil auch diese Fahrzeuge defekte und vorallem auch Unfälle haben können :rolleyes:
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Solche Autos sind dann auch besonders vermerkt wenn man sie bei DC kauft. Hätte nämlich aus versehen fast mal so einen für meinen DAD genommen. Als ich das dann aber gelesen hab hörte sich das nach übelst verheizt an...
     
  8. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    weil man solchen quatsch nicht unkommentiert stehen lassen sollte.
    das kenn ich aus der motorradszene ähnlich, zu schnell in die kurve gestochen, auf die schnauze gelegt, und hinterher ist der reifen schuld (scheiss bridgestone......). wenn ich mich ableg is das meine schuld.

    und wenn ich ein auto auf der rennstrecke verheize ebenso.

    chris
     
  9. #9 spookie, 07.10.2003
    spookie

    spookie Guest

    Ist hinlänglich bekannt, dass die AMG Bremsanlage nicht die besten waren, auch an dem CLK55 (208) wurde die Bremse verheizt, die Beläge waren nach 4 Monaten fertig obwohl nur Autobahnfahrt. Nun hat er im August eine 6-Kolben Anlage von Väth bekommen, seitdem ist Ruhe und nach Überprüfung weniger Verchleiss als mit original AMG.

    Also doch ein Beitrag zum Thema Made by AMG auch wenns hier manche nicht hören wollen....

    Wie dasjenige geheizt ist weiss ich nicht, fahren ja nicht zum ersten Mal, sind die Jungs vom AMG Owners Club, haben regelmässig übers Jahr Events auf Rennstrecken in Europa.
     
  10. #10 Hubernatz, 07.10.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Wobei man natürlich sagen muss, daß die Nordschleife eher eine Mordschliefe ist,w as Reifen und gesamte Technik anbelangt. Da waren bei Tests mit einem M3 nach 900 km die Serienreifen ratzeputz runter. Da geht natürlich auch insgesamt aufs Material, zumal die Kiste ja schon jenseits der 100tkm ist.
     
  11. #11 Walter.fr, 07.10.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hi Spookie

    Was hat Dich denn dazu bewogen, so über AMG herzufallen ? Ich glaubte eigentlich, daß Du ein Fan der Marke bist?

    Wer hat Dir denn die Information gegeben, daß auf diesen Event angeblich so viel Material verbraucht worden ist - kann mir kaum vorstellen, daß dies einer aus dem AMG Owners Club war?

    Daß bei Bewegen im Renntempo mehr Bremsbelag/Bremsscheibenverbrauch zu verzeichnen ist, als im Alltagsverkehr denke ich mir mal, ist sicherlich normal. (Erinnere mich da an einen langen TV Bericht über Porsche Fahrer, die sich über Ihre Bremsanlage am GT2 beklagten, daß diese nach ein paar Runden in Hockenheim, Fading bekommt - und ist deswegen ein GT2 ein Sch*** Fahrzeug?).

    Meiner Meinung nach ist AMG noch immer ein Qualitätsprodukt das seinesgleichen sucht - auch wenn mein ML55 sicherlich nicht zum Schnellfahren DER Sportwagen schlechthin ist, und ich mich damit sicherlich nicht auf die Nordschleife verirren werde - denn dazu fehlt mir sicher das Training/Fähigkeit.

    Trotz allem, liebe Grüße aus France

    Walter
     
  12. Enze

    Enze Guest

    Häh ist das Klasse,
    900Km die Reifen runter!
    Es ist hinlänglich bekannt, daß....
    -
    Anforderungsprofil ist z.B. bei BMW daß ein Reifen 11Runden Nordschleife aushalten muß.
    Das sind dann 229Km.
    AMG Bremsanlagen werden auch auf der Nordschleife abgestimmt.

    Das Problem Deines Bekannten liegt warscheinlich am Linksbremsen.
    Bitte übermittle ihm folgendes: Zwischen den Kurven ist es hilfreich, den Fuß vom Bremspedal zu nehmen!
    Es schont Beläge und Reifen!!!
    :D
    Gruß
    E
     
  13. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    :D :D :D
     
  14. #14 spookie, 07.10.2003
    spookie

    spookie Guest

    Witzbolde....

    und @ Walter:
    Doch, ist ein Mitglied vom AOC und sein Kumpel ein weiteres Mitglied
     
  15. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.287
    Zustimmungen:
    831
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Hi Marc,

    - Bremsscheiben vorn Totalschaden > denke ich je nach Fahrweise normal, wenn sie danach hinüber sind...
    - Motor läuft nur noch auf 6 Zylinder > mmh, was ist denn nun kaputt?

    Kannst Du bitte mal schreiben, wie Dein Bekannter gefahren ist und was er nun reparieren lassen muss? AMG rutscht hier etwas in schlechtes Licht, sowas hätte Dir mit einem Carlsson oder Brabus auch passieren können...
     
  16. #16 elTorito, 07.10.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Ich hab mir gestern mal vorgestellt was waere wenn :rolleyes: ich per Zufall mal bei der DTM Probefahren würde...

    Bin zu dem Ergebnis gekommen das ich die Kiste verheizen würde ;))

    Es liegt nicht am Auto sondern am Fahrer.
    Müssten wir mal MBCLUBNL fragen der hat sich doch neulich ne FetteAMG BRemsanlage vom W203 ein sein 190er einbauen lassen. Bestimmt nicht ohne Grund.

    AMG Sollte Optisch noch ein bischen größeres Sortiment anbieten, dann sind die schon ganz okay.
     
  17. #17 Hubernatz, 07.10.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Petter hat da vollkommen recht, es liegt am Fahrer, der ein fährt wie Hooks aus der PoliceAcademy über den Ring, der andere steht ständig quer in der Kurve.

    Egal ob der Mitglied im AOC ist, auf den Fahrer kommt es an. Ich schaff das mit Sicherheit auch....

    Ein AMG ist auch nur ein Auto. Nach 100tkm und Renneinsätzen geht da schon mal was kaputt, ist zwar ärgerlich, aber fast unvermeidbar.
     
  18. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    100tkm finde ich für einen Wagen im Renneinsatz sogar ziemlich beachtlich....
    Und wie zum Teufel können Brems_scheiben_ einen Totalschaden haben? Das sind Verschleißteile. Ja, wenn man sie nicht früh genug wechselt hat man natürlich ein Problem wenn sie erstmal ganz weg sind, aber dazu muß man schon einiges verplanen. Und das liegt dann wohl auch weniger an den Bremsscheiben....
    Hat Dein Freund zufällig mit dem Begrenzer gespielt oder ist oft genug reingefahren und hat so die Kolben der fraglichen Zylinder ruiniert?
     
  19. #19 elTorito, 07.10.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    z.B. Verlust von Fahrertüren ;))
     
  20. #20 Hagi_C200K, 07.10.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    bis ans Limit abgenutzte Bremsscheiben können auch

    springen/reißen

    können sich verziehen

    können bei extrem-beanspruchen durch falsches Handling ebenfalls zerbersten... glühendheiss und ab ins Wasserloch (Regen, Pfütze, Dampfstrahler)...

    drum fragte ich ja schon zum Beginn "Was ist ein Bremsscheiben-Totalschaden und wie entstanden..."
     
Thema: Qualit?t made by AMG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewerbeschutzbrief lvm language:DE

Die Seite wird geladen...

Qualit?t made by AMG - Ähnliche Themen

  1. Na toll! Und ich dachte immer Qualit?t hat ihren Preis...

    Na toll! Und ich dachte immer Qualit?t hat ihren Preis...: ...aber das nicht vorhande Qualität ihren Preis hat wusste ich noch nicht. Ich finde meinen kleinen C320 echt klasse und der fährt auch super und...
  2. W211 als GW - ab welchem Bj. ist die Qualit?t in Ordnung?

    W211 als GW - ab welchem Bj. ist die Qualit?t in Ordnung?: Hallo zusammen, ich suche einen gebrauchten E500 W211, weiss aber dass die Qualität nicht so gut war. Ein paar Bekanten hier in Schweden haben...
  3. Deutschland und Qualit?tsprodukte ?

    Deutschland und Qualit?tsprodukte ?: NEIN, Nein, nein...!!! Ich will hier gar nicht auf die Qualität von „DC Made in Germany“ schießen, doch bei der Durchsicht des Forums sind mir...
  4. W210 Mercedes und die Qualit?t und mein Pech

    Mercedes und die Qualit?t und mein Pech: Hallo Leute, nachdem ich ja schon einige Wochen dieses Forum lese, wollte ich jetzt auch mal meine Leidensgeschichte erzählen. Nun angefangen hat...
  5. Avatarbilder ohne Qualit?tsverlust wieder vergr??ern

    Avatarbilder ohne Qualit?tsverlust wieder vergr??ern: HEy, habe ein kleines Problem! und zwar hab ich ein paar bilder um sie als avatare nutzen zu können, dementsprechend mit dem Microsoft Picture...