Quer durch Deutschland (fast) im Schlaf

Diskutiere Quer durch Deutschland (fast) im Schlaf im W205 / S205 / C205 / A205 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, Autobild hat in recht beeindruckender Form die Fähigkeiten der neuen Assistenzsysteme moderner Fahrzeuge am Beispiel der C-Klasse...

  1. #1 derdietmar, 19.12.2014
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    Autobild hat in recht beeindruckender Form die Fähigkeiten der neuen Assistenzsysteme moderner Fahrzeuge am Beispiel der C-Klasse demonstriert:

    Selbstversuch: Flensburg-Füssen in automatisierter Fahrt - autobild.de

    Viele Grüße :wink:
     
    Dr.Howie, Karl204, zappa und 3 anderen gefällt das.
  2. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Bleibt eigentlich nur noch die Frage, welcher Assistent hat ihm das Pinkeln abgenommen? =)

    gruss
     
    -CROW- gefällt das.
  3. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Er wird im Auto einige Situationen gehabt haben die ihm den Schweiß auf die Stirn getrieben haben und somit die Flüssigkeit aus dem Körper =)
     
  4. #4 Stern_im_Wind, 19.12.2014
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    klasse Bericht :tup

    Wer kennt das nicht: auf die Bremse vor nem Blitzer, Reflex halt :D
     
    Karl204 gefällt das.
  5. #5 C230K SC, 29.12.2014
    C230K SC

    C230K SC

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    56
    Auto:
    W205 - C450AMG
    In der Tat ein klasse Bericht.. Aber ich dachte sowas gibts ja schon länger und nennt sich ICE, oder Taxi... In ersterem kann man sogar pinkeln gehen.. :s72:
    So allgemein gesehen kann ich mit der autonomen Fahrerei nix anfangen, dafür macht mir das Autofahren immer noch zu viel Spass.. und das sogar im Stau..

    just my two cents
     
    Hagi_C200K, Albrecht5080 und w123fan gefällt das.
  6. #6 w123fan, 29.12.2014
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Autonomes Fahren ist was für die Spacken, die mittlerweile sogar zum betätigen des Blinkhebels zu dämlich sind. Also für die Generation saublöd. Die sind eh im Zug besser aufgehoben. Meine Meinung nach Beobachtungen im Feiertagsverkehr Daher :tup :tup :tup für C230K SC !!!!!
     
    pae58 und Albrecht5080 gefällt das.
  7. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Jetzt mal nicht übertreiben!

    Solch ein Denken ist für mich ewig Gestrig.

    Ich fahre auch gerne Auto, aber grade auf der Langstrecke erlebe ich immer wieder, wie viel enspannter man ankommt, wenn einem "geholfen" wird.

    P.S.: Der ICE ist scheisse, weil er nicht vor der Tür zur Wunschzeit losfährt und dort auch wieder ankommt. Täte er das, wäre er prima, aber zwei Stockwerke mit dem Aufzug nach unten, gepäck rein, wann immer das auch ist, dass ist das was ich will.

    gruss
     
    Nashville gefällt das.
  8. #8 Dr.Howie, 30.12.2014
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.579
    Zustimmungen:
    847
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    Netter Bericht. Ich nutze auch immer wieder gerne hilfreiche Assistenzsysteme.
    Allerdings stehe ich damit irgendwie auf Kriegsfuß
    Spracherkennung versteht mich nicht,, Lichtautomatik denkt anders über die Lichtverhältnisse wie ich es tue, Spurhalteassistenzen halten oft nur dann die Spur wenn ich es eh konnte, aber die Krönung war der Geschwindiigkeitsassistent im i3. Aus Trotz oder einfach weil ich das System und seine Empfehlungen zu oft ignoriert habe kam dann irgendwann die Meldung "Ich schalte mich jetzt aus". Und das natürlich mit einer angezickten Frauenstimme.
    Ich habe die Dame auch dann nicht mehr zum Arbeitseinsatz animieren können.
    Ich fahre sehr oft und gerne mit Tempomat. Habe mich sogar schon gegen den Kauf eines Autos entschieden, weil es diesen nicht mit Tempomat gab.
    Regensensor halte ich auch für eine sehr tolle Sache, eventuell weil meine bislang immer so gut nach meinen Bedürfnissen gearbeitet haben.
    Im Stau hätte ich auch nichts gegen ein System einzuwenden das mir das "Fahren" abnimmt.

    Aber wie gesagt, sehr netter Bericht

    Lieben Gruß, Thorsten :wink:
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  9. #9 Albrecht5080, 30.12.2014
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ich kaaaaan nicht mehr.... :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27: :s27:


    Gruß Holger
    :driver
     
  10. #10 teddy7500, 30.12.2014
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.447
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Jeder so wie er es mag denke ich mal. ;)


     
  11. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.193
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ich will auch nicht behaupten, dass alles nötig und hilfreich ist, aber nur weil jemand einen Tempomat oder einen Regensensor nutzt ihn gleich für fahrunfähig zu erklären, ist einfach Mumpitz.

    gruss
     
    Dr.Howie gefällt das.
Thema: Quer durch Deutschland (fast) im Schlaf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes c klasse w204 schlafen

    ,
  2. w205 verbrauch reduzieren

Die Seite wird geladen...

Quer durch Deutschland (fast) im Schlaf - Ähnliche Themen

  1. Häufig - fast ständig in Regenerationsphase

    Häufig - fast ständig in Regenerationsphase: Hallo, mein S204 EZ 12/09 C220 CDI KM Stand 157.000 scheint fast nur noch in der Regenerationsphase zu sein. Spür- und hörbar nehme ich es war,...
  2. Zulassung von EU-Neuwagen, der hier in Deutschland von privat gekauft wurde

    Zulassung von EU-Neuwagen, der hier in Deutschland von privat gekauft wurde: Moin zusammen, folgende Situation: Person A kauft in Belgien ein Fahrzeug (samt COC) und führt es nach Deutschland ein (inkl. Zahlung der...
  3. Navigation CD DX für Comand 2.0 - Deutschland/Benelux

    Navigation CD DX für Comand 2.0 - Deutschland/Benelux: Hallo, ich Suche eine original Navigation CD DX für ein Comand 2.0 Gesucht wird 1 mal Deutschland und 1 mal Benelux. Wer etwas anzubieten hat...
  4. Hitchbot - Ein Roboter reist per Anhalter durch Deutschland

    Hitchbot - Ein Roboter reist per Anhalter durch Deutschland: Der ein oder andere hat vielleicht schon von "Hitchbot" gehört: ---------- Der Hitchbot ist ein soziales Experiment eines Teams um die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden