R230 mit AMG Led Rückleuchten-Problem

Diskutiere R230 mit AMG Led Rückleuchten-Problem im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Moin Moin. Der ein oder andere kennt mich sicherlich noch von meinem/ unseren cl. Der mittlerweile ja gut durchrepariert ist. Jetzt habe ich...

  1. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Moin Moin.

    Der ein oder andere kennt mich sicherlich noch von meinem/ unseren cl.

    Der mittlerweile ja gut durchrepariert ist. Jetzt habe ich mir wieder einen kleinen Traum erfüllt und habe mir endlich ein r230 500 er holen können.

    Ich liebe dieses Fahrzeug einfach :-)

    Also kurzum, es war billig, hat aber haufenweise Probleme.

    Was mich momentan am meisten ankotzt sind die Rückleuchten.

    Es ist ein 2001 er mit nachgerusteten dunklen LED Rückleuchten ( original mercedes auf alle Fälle )

    Es leuchten im kombininstrument aber circa 7-8 Fehler bezüglich der Rückleuchten.

    Die LED's im unteren Bereich leuchten zb gar nicht.


    Gibt es irgendwelche Erfahrungen mit defekten und diesen Rückleuchten ?

    Und kann mir einer vielleicht Bilder zeigen oder mir erklären wie, welcher Teil an der Rückleuchte zu leuchten hat ?

    Ich weiß nichtmal was passieren muss, wenn ich Bremse. Momentan geht nur die dritte Bremsleuchte beim Bremsen an :-)

    Wäre um jede Hilfe danbar.

    Komm ich vielleicht um den neukauf der Rückleuchten herum?
     
  2. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.082
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Es wird nicht daran liegen, dass die Rückleuchten defekt sind, sondern dass sie so einfach nicht an das Auto passen bzw. das Auto andere Rückleuchten erwartet.

    Zur Nachrüstung von Mopf Rückleuchten oder LED Rückleuchten gibt es bei anderen Baureihen massenweise Erfahrungsthreads über Änderung der Steckerbelgungen, Codierungen etc. DAs wird hier nichts anderes sein.
     
    w123fan und Wurzel1966 gefällt das.
  3. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Ich finde in der suche leider absolut nichts.

    Wieso funktionieren die eigentlich nicht von vornherein schon?

    Die originalen die da drauf sind, haben doch LED Technik drin oder nicht ?

    Hat irgendwer Erfahrungsberichte dazu ?
     
  4. #4 Tommy_M3, 15.07.2013
    Tommy_M3

    Tommy_M3

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du vielleicht noch die alten Orginalen hast, dann kann man die Stecker vielleicht mal durchmessen, ob der Strom auch an den richtigen Stellen ankommt.
     
  5. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Ne hab ich leider nicht. Ich hab das Auto so gekauft.
    Im Internet steht, dass die aber Problemlos verbaut werden können. Etliche Anleitungen, wo es nicht erwähnt wird. -.-
     
  6. #6 Marcc230k, 15.07.2013
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Hallo , ich hab die LED Rücklichter erst letzte Woche in meinen R230 vor Mopf verbaut . Da ist nichts mit freischalten oder so , nicht mal der Stecker ist anders. Einfach einbauen und fertig . Ich vermute das dein Brenslichtschalter Defekt ist .
    Grüße
    Marc
     
  7. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Wieso sollte der denn defekt sein? Wenn ich Bremse leuchtet doch was. Es leuchtet auch ein kleiner Teil der LED's auf der Fahrerswite.

    Kann mir einer vielleicht einmal erklären, was wie wo wann leichten muss ? Dann kann ich selber mal etwas tüfteln
     
  8. #8 Daniel 7, 15.07.2013
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Der Aufbau der Rückleuchten ist immer gleich, egal ob Mopf, AMG oder sonstiges ;)
    In der unteren Kammer sitzen Stand- und Bremslicht. Darüber Blinker und Rückfahrscheinwerfer. Darüber die Nebelschlussleuchte. Wenn eine Lichteinheit ausfällt kann es aber auch sein das sich die NSL als Ersatzlicht einschaltet.
     
  9. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Das ist dann bei mir der fall! Untere LED Felder leichten auf der einen Seite gar nicht. Auf der anderen Seite nur einn kleiner Teil.

    Dafür leuchtet die nsl durchgehend bei eingeschaltetem licht .
     
  10. #10 Marcc230k, 15.07.2013
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Ich bin davon ausgegangen das sie, wie du selber geschrieben hast, eben nicht gehen.Was jetzt, gehen oder gehen nicht ? Ich würde mal die beiden Rücklichter ausbauen und mir die Kontakte anschauen. Aber schnell ausbauen ist nicht, du musst den Kofferraumdeckel in Montagestellung bringen und die ganzen Verkleidungen ausbauen.
     
  11. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Also sie gehen teilweise


    Der untere Teil, der ja das Fahrlicht ins Bremslicht ist, der geht auf der Beifahrerseite gar nicht . Und auf der Fahrerswite geht ein klitzekleiner Teil von den LED's wenn ich das Fahrlicht einschalte.


    Desweiteren leuchtet, wenn ich das licht einschalte, auf beiden Seiten der oberste Teil der Rückleuchten. Dieser leuchtet auch nochmal stärker auf, wenn ich Bremse.

    Soweit alles verständlich ? Besser kann ich es nicht erklären ^^ Blinker und ruckfahrlicht gehen problemlos
     
  12. #12 Daniel 7, 15.07.2013
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Jetzt ist es an der Zeit das du aktiv wirst und dir die Stecker usw. mal ansiehst. Du weißt jetzt das man da nichts codieren oder freischalten muss bei Originalteilen, was standardmäßig leuchten muss - was soll da jetzt noch weiteres kommen? ;)
    Letztendlich kann ja niemand wissen was der Vorbesitzer da gemacht hat.
     
  13. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Nein das stimmt !

    Eine frage hab ich da noch. Gehen led s einfach kaputt ? Ich denke nicht oder ?


    Da sind ja einige drin, die können ja nicht alle kaputt sein ? Oder kaputt gegangen sein. Ich will Grade nur den Fehler eingrenzen.

    Übrigens habe ich Schonkal geschaut. Die Stecker sind ja ganz normal, so mehrpolige flachstecker. Die sind weder bearbeitet, noch sind sie falsch drin. Also alles tadellos ^^

    Die können doch nicht kaputt sein dir LEDs alle.
     
  14. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Ich hab nochmal zwei Bilder hochgeladen, wie das ganze bei mir aussieht wenn das Licht eingeschaltet ist.

    Es brennen exakt 4 LED´s ganz am Rand.
     

    Anhänge:

  15. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.082
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Das sind aber schon originale Rückleuchten mit einer MB Teilenummer, oder?
     
  16. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Ist zumindest ein kleines Mercedes Symbol drauf. Also gehe ich ganz stark davon aus :-)
     
  17. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    so bevor ich jetzt weiter vorgehe, würde ich gerne mal wissen was diese besagte "sam" für eine aufgabe hat?

    1. Gibt es von diesem Gerät mehrere ?
    2. WO sitzt die, die für die Rückleuchten zuständig ist.

    3. kann diese Nass werden?!
    4. Gibt es jemanden der sowas im Fall der Fälle reparieren kann?
    5. Was kostet dieses Teil Notfalls neu?


    Ich frage aus dem Grund, weil meine Linke Rückleuchte gestern nach dem Waschen Plötzlich funktionierte!
    Und bevor ich jetzt knapp 400 Schleifchen ausgebe für neue Rückleuchten, mache ich lieber die Suche ein wenig feiner.
     
  18. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.378
    Zustimmungen:
    906
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Check mal penibel die Steckverbindung auf Wackelkontakt bzw. Verschmutzung/Oxyd. Evt. mit Kontaktspray bearbeiten.
     
    xk66 gefällt das.
  19. xk66

    xk66

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C215 CL500; R171 SLK 350; W203 C240
    Hab ich schon, alles absolut gut.

    Ich denke dass es die Sam ist.
     
  20. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.378
    Zustimmungen:
    906
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Beim nächsten Auftreten des Fehlers den SAM stromlos machen.
     
Thema: R230 mit AMG Led Rückleuchten-Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rückleuten mercedes sl r230 led defekt

    ,
  2. r230 nebelschlussleuchte

    ,
  3. w215 Bremslicht wackel

    ,
  4. r171 mopf rückleuchten,
  5. cl 500 W215 Bremslicht led Ersatzlicht,
  6. led rückleuten fehler blinker springt auf Nebelschlusslicht um,
  7. mercedes r230 led,
  8. störungsanzeige 3. bremslicht geht an aber leuchte brennt sl r 230,
  9. bremsleuchte r230 amg,
  10. mercedes r230 nebelschlusslicht tauschen,
  11. mercedes r230 nebelschlusslicht,
  12. Montage dritte bremsleuchte sl r230
Die Seite wird geladen...

R230 mit AMG Led Rückleuchten-Problem - Ähnliche Themen

  1. R230 500SL

    R230 500SL: Hallo zusammen, Bei meinen SL 500 streift beim schließen des Daches der Heckdeckel am hinteren Kotflügel rechts.,oberhalb vom Blinklicht. Neue...
  2. Suche Gutachten\Daten AMG Felgen

    Suche Gutachten\Daten AMG Felgen: Grüß euch Leute unz zwar, wie oben im Titel steht brauch ein Gutachten bzw Nachweis über Festigkeit oder traglast für AMG felgen von der C63s...
  3. E63 AMG 4 Matic Limo

    E63 AMG 4 Matic Limo: Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem Allradler und da mir der C43 oder C45 überhaupt nicht gefällt bleibt ja nicht mehr viel...
  4. Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell

    Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell: Guten Tag, bei mir ist gestern die hintere gesamte Beleuchtung, Blinker etc. ausgefallen. Nachdem ich heute das Rücklicht auseinander gebaut...
  5. 2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?

    2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?: Servus Leute :-), bin neu hier und bekomme morgen meinen C 63 AMG Limo. Ist ein Junger Stern mit Garantie direkt von Mercedes Benz. Ist es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden