R230, Probleme Getriebeschaltung

Diskutiere R230, Probleme Getriebeschaltung im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich besitze seit April 2010 einen R230 Bj. 3/2007 mit 3,5l, 272 PS. Ich kaufte das Fahrzeug mit 32000 Km Laufleistung. Das Fahrzeug fahre...

  1. JUP13

    JUP13

    Dabei seit:
    23.02.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    W201, R230
    Hallo,
    ich besitze seit April 2010 einen R230 Bj. 3/2007 mit 3,5l, 272 PS. Ich kaufte das Fahrzeug mit 32000 Km Laufleistung. Das Fahrzeug fahre ich nur im Sommer (pro Jahr 8000 km) und die ersten beiden Inspektionen nach meinem Kauf wurden bei Mercedes durchgeführt.
    Ab 2014 wurden die Inspektionen bei einer Autowerkstatt meines Vertrauens durchgeführt. Die durchgeführten Arbeiten waren tadellos und auch in meinem Umfeld gibt es nur Positives zu berichten.

    Im Jahr 2015, bei Kilometerstand 85.000, gab es eine Fehlermeldung mit der Bremsanlage "Werkstatt aufsuchen".
    Nach langem überlegen und nachlesen im Internet habe ich mich entschlossen, den SL in der Niederlassung abzugeben, da es schon mehrere Probleme mit diesem Model und der SBC Anlage gab und einige Besitzer die Reparatur auf Kulanz repariert bekamen.
    Das war dann auch bei mir der Fall.

    Im Jahr 2016 wurde die nächste Inspektion in der Autowerkstatt meines Vertrauen durchgeführt.

    2017 dann das 1. mal am Großglockner ein Schaltproblem. Der SL schaltete nur bis zum 2. Gang.
    Kurz angehalten, Zündung aus und nach 2 Min. wieder gestartet. das Problem war bis 2018 behoben.

    2018 trat das Problem im Juli und zwei mal im Oktober auf, wo dann auch zum Schluss die Fehlermeldung " Fehlerspeicher 1 Meldung" abgelegt wurde.
    Die Auslesung mit meinem Gerät ergab: Fehlercode P0717(0717), Drehzahlsensor Turbinendrehzahl (kein Signal).

    Das Fahrzeug wurde dann zur Überwinterung in der Garage abgestellt.
    Meine Nachforschungen haben auf einen Platinenschaden im Getriebe hingedeutet.

    Ein Bekannter arbeitet in einer kleinen Automatikgetriebe- Reparaturwerkstatt. Er sagte mir, dass eine Reparatur der Platine nicht lange hält und besser bei Mercedes als Neuteil bestellt und programiert werden sollte.

    Da der SL jetzt wieder Angemeldet wird, fuhr ich zur " Werkstatt des Vertrauens" und schilderte das Problem. Mir wurde der Platinenschaden bestätigt.
    Man wolle diese ausbauen und zur Reparatur einschicken und dann wieder einbauen.
    Mercedes nimmt mindestens 1.800 € und das wäre viel zu teuer.

    Das Fahrzeug hat jetzt 107.000 km gelaufen und das Problem ist bei Mercedes bekannt , das ab 100.000 km die Platine bei diesem Model ,Probleme bereitet.

    Wer kann mir einen Tipp geben, ob eine Kulanz der Reparatur, in der Niederlassung erfolg haben kann.
    Welche Reparaturlösungen sollte man einschlagen?
    Für einen Tipp bin ich sehr dankbar.
     
  2. #2 conny-r, 12.04.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    781
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Fahr zu einem Getriebe Spezialist, es gibt gute und billigere !
     
    jasminejordan gefällt das.
Thema: R230, Probleme Getriebeschaltung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. r230 mercedes problem schaltung

Die Seite wird geladen...

R230, Probleme Getriebeschaltung - Ähnliche Themen

  1. APS 50 Bluetooth iPhone Probleme

    APS 50 Bluetooth iPhone Probleme: Hallo zusammen, Ich habe mir einen SLK R171 (BJ 2006) mit APS 50 gekauft. Wenn ich mich richtig informiert habe, ist die Bluetooth Einstellung,...
  2. Regenerierung abgebrochen, jetzt Motor-Probleme.

    Regenerierung abgebrochen, jetzt Motor-Probleme.: Servus, musste im Stadtverkehr heute mehrmals die Regenerierung abbrechen. Beim letzten Mal ging die MKL an und blieb auch an. Automatik...
  3. E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima

    E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima: Hallo, vllt kann mir von euch einer helfen. Ich habe seit einer Weile Probleme mit meinen lambdasonden, beim auslesen bringt er immer den Fehler...
  4. Arocs, Probleme mit der Dauerbremse/Motorbremse (4-Achser)

    Arocs, Probleme mit der Dauerbremse/Motorbremse (4-Achser): Ich brauche mal Hilfe von Euch. Folgendes Problem: Im Fahrbetrieb leutet die Warnleucht "Dauerbremse" mit Ausrufezeichen auf. Dazu Teilweise die...
  5. Airmatic Probleme Auto sackt ab oder bockt sich hoch

    Airmatic Probleme Auto sackt ab oder bockt sich hoch: Guten Tag! Ich besitze einen S 500 w220 aus 2002. Seit dem Einbau einer neuen Federung VR spinnt die Airmatic total. Wenn der Wagen parkt bockt er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden