R230 totaler Bremsenausfall

Diskutiere R230 totaler Bremsenausfall im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi, heute bei 200 auf der Autobahn plötzlich ohne Vorwarnung keine Bremsleistung mehr. SL500, Bj2003, Erstbesitz und lückenlose MB Wartung....

  1. #1 austin_powers69, 27.12.2019
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    15
    Hi,
    heute bei 200 auf der Autobahn plötzlich ohne Vorwarnung keine Bremsleistung mehr.

    SL500, Bj2003, Erstbesitz und lückenlose MB Wartung.

    habe jetzt von SBC Problemen gelesen. Das ist ja lebensgefärlich!

    Das wird ja wohl MB zahlen, oder?
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.735
    Zustimmungen:
    3.444
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    nein, bei einem >16-jährigen Auto wirst Du das wohl selbst bezahlen.
    Notbremsen geht ja noch, aber nur mit sehr geringer Bremsleistung
     
    jpebert gefällt das.
  3. #3 austin_powers69, 27.12.2019
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    15
    Da ging absolut gar nichts mehr. Keinerlei Restbremsleistung
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.735
    Zustimmungen:
    3.444
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    das kann nicht sein. die Notlaufbremse hast eigentlich immer.. die ist aber echt mies, da brauchst schon ordentlich Qualm in den Beinen.
    Außer der Druckspeicher ist kaputtgegangen, dann kanns sein, wenn sich das Gas verteilt, dass gar nichts mehr geht.
     
  5. #5 austin_powers69, 27.12.2019
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    15
    Leider war in der Tat keinerlei Verzögerung vorhanden.

    Auf die SBC Bremse soll es aber doch eine lebenslange Garantie geben, oder ist diese Info falsch?

    Bin mal gespannt, was die Niederlassung findet und wie sie damit umgeht.
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.735
    Zustimmungen:
    3.444
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    nein, keine lebenslange Garantie, gabs auch nie. MB war nur recht lange (teil-)kulant.
    Ich gehe von einer defekten SBC-Einheit aus...dazu gehört auch der Druckspeicher.
    Alternativ eine durchgerostete Bremsleitung, aber dann hättest du eine Fehlermeldung zum Flüssigkeitsstand.
    Die SBC-Einheit gibt's von Bosch direkt deutlich günstiger als bei MB.

    Nach 16 Jahren ist eigentlich nix mehr mit Kulanz... warum auch? Irgendwann ist ja auch mal gut.
     
  7. #7 austin_powers69, 27.12.2019
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    15
    Da gebe ich dir grundsätzlich völlig recht, bei derart Sicherheitsrelevanten Bauteilen, mit solchen Effekten sehe ich das allerdings gänzlich anders. Mal sehen
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.735
    Zustimmungen:
    3.444
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ist nachvollziehbar, aber nach 16 Jahren ist einfach mal gut. Wie lange soll ein Hersteller denn kulant sein?
    Sicherheitsrelevant sind am Fahrzeug sehr viele Teile.
    Im Frühjahr hab ich auch einen der frühen R230 gemacht mit Ausfall der SBC...mit zweifelhafter Wartungshistorie der Anlage (und des Fahrzeugs).

    Der Pumpzykluszähler war weit weg vom Serviceintervall, dennoch war die SBC-Einheit hin.
    Kulanz gab es aufgrund Alter/Laufleistung keine mehr.

    Ich würde Dir raten, die Kosten bei MB gering zu halten und dich an einen Bosch Service oder kompetente, freie Werke zu wenden die eine Bosch-SBC-Einheit verbaut, da kommst bei vergleichbarer Qualität schon günstiger weg.
     
    jpebert gefällt das.
  9. #9 austin_powers69, 27.12.2019
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    15
    Die MB Wartungshistorie ist lückenlos.
    Was verlangt MB denn in etwa für den SBC Block Wechsel?
    Wagen steht nun nach dem Abschleppen in einer Niederlassung 250km weit weg, da ist das etwas schwieriger zu organisieren.

    Habe in den letzten 180000km ohnehin nur Probleme gehabt mit dem Wagen. Ob nun Luftfahrwerk, Verdeck, Bremsen, Sensoren usw...

    War garantiert mein letzter MB.
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.735
    Zustimmungen:
    3.444
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich schätze ca 2t€ bei MB.
     
  11. #11 austin_powers69, 27.12.2019
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    15
    Alles klar, danke
     
  12. #12 jpebert, 29.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    270
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Versuch‘s aber trotzdem Mal mit einer Kulanzanfrage. Meistens wird die negativ beschieden, aber ich hatte letztes Jahr einen W211 Fahrer, dem ich beim Einbau einer Bosch-generalüberholten SBC helfen sollte. Dem hatte ich auch empfohlen, trotz altem Auto eine Kulanzanfrage zu stellen. Hat das Teil tatsächlich ersetzt bekommen, da er lt. meinen Recherchen tatsächlich noch die allererste SBC hatte und nicht die per offiziellem Rückruf ziemlich robuste Ersatz-SBC, ab Teilenummer A005... ist bei Dir noch eine A004 verbaut?

    Wenn Du Dir selbst eine SBC kaufst und die einbaust, dann kannst Du knapp 50% der Kosten sparen. Der Tausch ist Kinderkram, allerdings brauchst Du Zugriff auf einen 3L-Entlüfter und eine vernünftige Diagnose. Sonst wird es nix mit dem Befüllen der Bremsanlage bzw. das bekommt man dann nur hin, wenn man ein absoluter Crack ist (und dann braucht man in der Regel auch mehrere Versuch und bis zu 10l Bremsflüsdigkeit). Also nur was für die Wüste im Notfall ;)
     
  13. #13 austin_powers69, 30.12.2019
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    15
    Danke für die Info. Ich werde berichten wie es weiter geht.
     
  14. #14 austin_powers69, 30.12.2019
    austin_powers69

    austin_powers69

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    15
    So, nun ging alles ganz schnell.
    Es war, wie vermutet, das SBC und diverse Kleinteile. Hab die Auflistung noch nicht gesehen.

    MB hat von sich aus direkt volle Kulanz angeboten, da:

    „ Totalausfall eines sicherheitsrelevanten Bauteils / Systems „


    Alles andere hätte mein Verständnis für Sicherheitskultur auch in meinen Grundfesten erschüttert.

    Wohlgemerkt sprechen wir hier von einem Fahrzeug, welches sich im Erstbesitz befindet und lückenlos gewartet wurde. Bj 2003/ 200.000km Laufleistung.
     
    Grauzone, conny-r, Bytemaster und 2 anderen gefällt das.
Thema:

R230 totaler Bremsenausfall

Die Seite wird geladen...

R230 totaler Bremsenausfall - Ähnliche Themen

  1. 230 Benötige Kaufberatung für SL 350 - R230 ab Bj. 2007

    Benötige Kaufberatung für SL 350 - R230 ab Bj. 2007: Hallo an Alle, Ich habe mich entschieden, das ich mir meinen ersten MB SL kaufen will. nachdem ich schon einige Stunden hier verbracht und viel...
  2. Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD

    Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD: Hallo guten Abend hier alle Zusammen, ich heiße Georg, bin neu hier und brauche ein bissel Hilfe von euch. Ich habe mir Anfang August an der...
  3. Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung

    Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschließen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  4. R230 500SL

    R230 500SL: Hallo zusammen, Bei meinen SL 500 streift beim schließen des Daches der Heckdeckel am hinteren Kotflügel rechts.,oberhalb vom Blinklicht. Neue...
  5. R230: Comand 2.0 ersetzen

    R230: Comand 2.0 ersetzen: Hallo zusammen, hat jemand von euch schon mal das alte Comand gegen ein modernes Radio getauscht ? Ich habe bei meinem SL auch Bose Anlage verbaut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden