R6 od. V6 beim C280, wer ist der Bessere?

Diskutiere R6 od. V6 beim C280, wer ist der Bessere? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, hätte gern mal eure Meinung gewußt, bzgl. C280 Welcher Motor ist der bessere: der neue V6 (M112) oder eher der alte R6 (M???). Kennt...

  1. #1 Mercedesmeyer, 10.01.2008
    Mercedesmeyer

    Mercedesmeyer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E240 (W210)
    Hallo,
    hätte gern mal eure Meinung gewußt, bzgl. C280
    Welcher Motor ist der bessere: der neue V6 (M112) oder eher der alte R6 (M???).
    Kennt jemand die typischen probleme der beiden Motörchen!
    Gruß! :driver
     
  2. #2 Deutz450, 10.01.2008
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ich würde den V6 (M112) dem R6 (M104) vorziehen, es ist einfach der modernere Motor. Wirklich gravierende Schwachstellen haben aber beide nicht. Beim M112 löst sich ab und zu der Schwingungsdämpfer der vorderen Kurbelwellenriemenscheibe. Beim M104 zerbröseln die Motorkabelbäume, die vorderen Steuergehäusedeckel werden oft undicht und sind kaum auf Dauer dicht zu bekommen, wenn es nur schwitzt ist das aber nicht so schlimm.
    Die Vorteile des M112 liegen im etwas geringeren Verbrauch und der serienmäßig besseren Abgasklasse.
    Einen Fehler machst du mit keinem der beiden.
     
  3. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ich würde klar den M104 nehmen. Der Verbrauchsvorteil des V6 befindet sich im Zehntel Liter Bereich, der Gasfuß ist dominant.

    Ich hatte zwei M104, in der Familie teils zeitgleich einen M112. Mir war der Reihenmotor lieber... ;) (Geschmackssache)
     
  4. #4 Stephan28, 10.01.2008
    Stephan28

    Stephan28 Guest

    Hallo!

    Ich würde auch klar den M104 sprich den R6 vorziehen. Hatte diesen von 1996 bis Anfang 2006. Klasse Maschine. Hatte bis einmaligen Wechsel eines Zündkabels absolut keine Probleme.

    Ich empfand diesen Motor insgesamt kerniger und durchzugsstärker als den Nachfolger (E320 V6, M112). Das lag aber auch an der geänderten Übersetzung des Automatikgetriebes, was mir ein DC-Mitarbeiter dazu einmal sagte.

    Fazit: Fahr beide mal probe und entscheide dann nach einer Fahrt.

    Ein Nachteil des R6 im Vergleich zum V6 wäre für mich höchstens die schlechtere Schadstoffnorm. Im Verbrauch liegen die sicher soweit nicht auseinander.

    VG

    Stephan
     
  5. Bensen

    Bensen

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W124 230E Mopf1
    Nicht zu vergessen ist die Doppelzündung beim V6 (12 Zündkerzen) -> teurer Zündkerzenwechsel
     
  6. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Der Reihensechser hat eindeutig bessere Laufkultur. Um den V6 auf ein ähnlich hohes Niveau zu bringen werden Ausgleichwellen verbaut.

    Deshalb sind die BMW Reihensechser auch die besseren 6-Zylinder.
     
  7. #7 Mercedesmeyer, 11.01.2008
    Mercedesmeyer

    Mercedesmeyer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E240 (W210)
    :]
    Danke für die Info...
    Denke werd mich für denn V6 entscheiden, da das damit verbundene Auto halt das neuere ist.
    ...könnte aber einen C280 Sport (Opa-Auto) aus 1. Hand (halt schon Bj.95) mit 65000Km (sieht aus wie neu) für ganz kleines Geld bekommen... :] Grübel, Grübel...

    Gruß!
     
  8. #8 500 SEC, 11.01.2008
    500 SEC

    500 SEC Guest

    Lass es nimm den V6 ist wie du schon sagst das neuere Auto mit dem neueren Motor.
    Beim V6 den schwingungstilger wechseln und man hat seine Ruhe im gegensatz zum R6 der eigentlich ständig undicht ist, Zündaussetzer hat usw.
     
  9. Pogo85

    Pogo85

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c280
    Verbrauch:
    Hi,
    für mich absolut der bessere von beide ist der R6 (M104). hat zwar 4ps weniger aber dafür mehr drehmoment ist zwar bei der abgas norm etwas teuer aber mit kaltlaufregler dann wieder sehr erschwinglich.
    bin beide schon im Vergleich gefahren und war vom R6 mehr überzeugt und haben mir gleich einen gekauft und hab seit dem keine probleme mit dem auto gehabt!!
     
Thema: R6 od. V6 beim C280, wer ist der Bessere?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m104 s202

    ,
  2. drehmoment r6 v6

    ,
  3. mercedes c280 wieviele zündkerzen

    ,
  4. w202 c280 handbremse löst sich nicht,
  5. s202 m112,
  6. c280 m104,
  7. v6 und r6 drehmoment vergleich,
  8. mercedes w202 c280 Reihensechser wieviele zündkerzen ,
  9. m112 c280 erfahrungen
Die Seite wird geladen...

R6 od. V6 beim C280, wer ist der Bessere? - Ähnliche Themen

  1. W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen

    W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen: Hi, holt schonmal die Glaskugeln raus :) R320 CDI 4Matic mit airmatic aus Anfang 2007 mit knapp 230.000 km. folgende Symptome: beim...
  2. Getriebeöl W211 V6 Automatic

    Getriebeöl W211 V6 Automatic: gute Tag alle zusammen, hab ein w211 kombi V6 Automatic Bj.2005 folgendes problemchen seit kurzem, genau vor 11 Monaten wurde in der werkstatt das...
  3. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  4. ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten

    ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten: Hallo, Fahre ein Mercedes ML 63 AMG 5.5 Bi-Turbo (W166) Bj: 2012, KM: 135.000 km Egal wann ich starte ob er warm ist oder kalt er orgelt...
  5. Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik

    Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik: Servus Sternfahrer, ein Problem bzw. evt. Verständnisfrage. Wenn ich das Fahrzeug rückwärts einparken möchte, wird das Fahrzeug leicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden