Radioeinbau: Dauerplus - aber woher?

Diskutiere Radioeinbau: Dauerplus - aber woher? im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, habe gerade das Blaupunkt aus meinem kleinen 190er ausgebaut und durch ein Pioneer ersetzt... Zu meinem Entsetzen wird das Radio...

  1. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Hallo zusammen,

    habe gerade das Blaupunkt aus meinem kleinen 190er ausgebaut und durch ein Pioneer ersetzt... Zu meinem Entsetzen wird das Radio beim Abschalten der Zündung komplett vom Strom getrennt (ISO-Anschluss war bereits vorhanden - an dem habe ich nichts geändert) und verliert somit allen Speicher. Woher nehme ich jetzt die Dauerplus-Leitung? Der originale Anschluss von Mercedes ist noch vorhanden (2 rote und 1 braunes Kabel) Was mache ich falsch? oder was ist falsch angeschlossen? ;(


    Danke schonmal! ?(
     
  2. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    na das radio war dann an zündungsplus angeschlossen, also würd ich mal das andere rote kabel probieren, das müsst ja dann dauerplus sein oder lieg ich da falsch, irgendwo hab ich auch die schaltbelegung der iso stecker von mercedes bis 95, leider find ich die nimmer, such mal bei google da hab ich die auch her!

    versteh ich dein problem richtig du willst wissen welches kabel dauerplus ist!?
     
  3. t1no

    t1no

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube die Blaupunkt Radios hatten immer 2 Stecker vertauscht im Gegensatz zu anderen..Und das waren wohl die Stromstecker !
    Bin aber nicht mehr ganz sicher!
     
  4. #4 Daniel S, 22.04.2005
    Daniel S

    Daniel S

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das haben wir in der Werkstatt auch mal gehabt! Tausch mal probehalber die beiden roten Kabel. Oder, am besten, mal nen Mulitmeter nehmen und gegen Masse messen was auf welcher Ader anliegt. Und dann gucken ob das mit den Angaben auf dem Gerät übereinstimmt oder ob du was tauschen musst. Dann kannste sicher sein!
     
  5. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    das meint ich ja, die beiden roten kabel tauschen!
     
  6. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Nachmessen, wie schon erwähnt.
    Ansonsten: einfach ein Kabel von der Batterie zum Radio ziehen.
     
  7. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Dankeschön Jungs!

    So hat das ausgesehen...
    [​IMG]

    Habe das jetzt alles ein bissel zusammengekürzt und die beiden Plus-Leitungen nachgemessen und getauscht, und siehe da, es funktioniert! :] Danke!

    Jetzt hab ich nur noch ein Problem... wo werden die Kabel für die hinteren Lautsprecher durchgeführt... da funktioniert nur ein LS, und der auch nur hin und mit. Vorne an den Kabelanschlüssen liegt es nicht. Wie bekommt man die originalen LS hinten heraus?
    :wink:
     
  8. #8 Petrolferrari, 23.04.2005
    Petrolferrari

    Petrolferrari

    Dabei seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Hi Benny,

    falls das der originale Fader ist, meinst du, der funzt noch richtig? Also, bis dahin gehen schon mal die Kabel und dann ab durch den Kabelkanal. Die Abdeckungen hinten sind je nach Ausrüstung geschraubt (10x10 Brüllwürfel), oder geklipst (Das Soundsystem, die feinere Art zu leben). Wie es darunter ausschaut kann ich nur vermuten, hatte meine damals nachgerüstet.....
     
  9. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Hallo Petrolferrari,

    habe den Fehler nun lokalisiert... Es sind die hinteren Boxen, beide noch Original-Mercedes von 1991. Wenn man beide ein bissel schüttelt gehen sie entweder an oder aus. Durch welche Boxen sollte ich sie ersetzen? Möchte keinen zusätzlichen Verstärker verbauen, sondern sie wie bisher am Radio betreiben.

    Habe unter caraudio24 mal geschaut, aber welche 13cm LS soll ich nehmen? 2-Wege, 3-Wege oder Doppelmembran?
     
  10. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Hallo Benny,

    da Du anscheinend keine großen Ansprüche an Hifi im Auto stellst, würde ich einfach LS nehmen, die Du günstig bekommen kannst. Hier muss es dann aber auch nicht unbedingt "Jackson" oder manch anderer Schrott sein:
    Von Phonocar gibt es z.B. die "02/178" in 13cm, als 2-Weg Koax, kosten um die €30,- das Paar. Wenn es etwas mehr kosten darf würde ich wohl zur Marke Rainbow greifen...die liegen so im Bereich von €100,- als 2-Weg Koax.
     
Thema: Radioeinbau: Dauerplus - aber woher?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w203 radio dauerplus

    ,
  2. mercedes benz w201 Radio dauerplus

    ,
  3. Mercedes W203 Radio Dauerplus wo

    ,
  4. mercedes w245 dauerplus
Die Seite wird geladen...

Radioeinbau: Dauerplus - aber woher? - Ähnliche Themen

  1. Dauerplus in Anhängerdose

    Dauerplus in Anhängerdose: Guten Morgen Gemeinde. Ich habe C180 T bj 2014 mit Anhängerkupplung von Werk eingebaut . Im Besitzt erst 2 Monaten. Jetzt habe festgestellt das...
  2. Türdichtleiste, woher?

    Türdichtleiste, woher?: Guten Abend, meine Türdichtung geht gerade an meinem C200 Kompressor Sportcoupe ab. Ich möchte diese unten an der Leiste festkleben. Leider geht...
  3. Dauerplus an der AHK

    Dauerplus an der AHK: Hi, bin neu hier. Wir haben uns im Mai eine neue V Klasse V220 zugelegt. Wir ziehen damit einen Wohnwagen. Jetzt zu meinem Problem: Der Dauerplus...
  4. Ersatzschlüssel, woher und wie teuer?

    Ersatzschlüssel, woher und wie teuer?: Hallo zusammen, ich fahre demnächst mit dem Auto in den Urlaub, besitze aber leider nur einen Schlüssel. Beim Fahrzeugkauf war nur ein Schlüssel...
  5. Woher kommt…die Bezeichnung Daimler & wo werden die gebaut?

    Woher kommt…die Bezeichnung Daimler & wo werden die gebaut?: Hallo, liebe Freunde. Wer weiss hier, woher kommt das Wort Daimler-Benz?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden