Radwechsel mit Rangierwagenheber

Diskutiere Radwechsel mit Rangierwagenheber im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo kleine Frage ;-) Ich hole gleich meine Winterreifen ab und möchte diese auch noch am Sonntag montieren. Das Ganze möchte ich mit einem...

  1. #1 Officer, 04.01.2009
    Officer

    Officer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211
    Hallo kleine Frage ;-)
    Ich hole gleich meine Winterreifen ab und möchte diese auch noch am Sonntag montieren.
    Das Ganze möchte ich mit einem Rangierwagenheber machen.

    Auf was muss der Laie achten ;-), bzw, wo sind die besten Ansatzpunkte...will ja meinem frisch erworbenen Traumwagen kein "Aua" machen ....

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Gruß
    Bernd
     
  2. #2 Dr.Howie, 04.01.2009
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    840
    Auto:
    Taschenrakete
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    in der bedienungsanleitung sollten die aufnahme punkte beschrieben sein, würde aber nur die seitlichen benutzen. Die Feststellbremse anziehen ist nie verkehrt, und auch einen Keil unterlegen(solltest du im Kofferraum finden). Und jemand, der die Bremse tritt, da sich die vorderen Räder mitdrehen werden, ist auch nicht verkehrt.
    Gruß, Dr.Howie :wink:
     
  3. E.D.

    E.D. Guest

    ...oder man löst die Radschrauben schon voher an ;)
     
  4. #4 Copperhead, 04.01.2009
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    1.043
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hi Officer,

    dass ist hier ganz gut erklärt:

    Radwechsel und Reserverad-Montage

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß,

    Copperhead :wink:
     
  5. #5 R.Caracciola, 04.01.2009
    R.Caracciola

    R.Caracciola

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    246.201
    ICH würde diese Methode auf jeden Fall bevorzugen da es nicht empfehlenswert ist, daß eine Person bei angehobenem Fahrzeug drin sitzt um die Bremse zu betätigen! Schrauben leicht lösen (nicht rausdrehen!) und dann das Auto erst hochheben.

    Außerdem würde ich beim festziehen der Radschrauben auf das richtige Anzugsdrehmoment achten. Findet man normalerweise auch in der Betriebsanleitung (sollte im Bereich 120-130 Newton liegen)...eventuell nach ca.100 km Fahrt den korrekten Sitz der Radschrauben überprüfen.

    Gruß
    Rudi
     
  6. #6 catalano, 04.01.2009
    catalano

    catalano

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi leuts,

    ja, sehe ich auch so, Radschrauben vorher leicht lösen. Anzugsmoment bei Alurädern 110 Nm.

    Hat eigentlich schon mal jemand mit den Adaptern für die Wagenheber-Aufnahme gearbeitet?! (Teile-Nummer 203 589 02 31 00)

    Grüße
     
  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.417
    Zustimmungen:
    3.075
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Nein, kenne ich noch nicht, aber wir hatten schon einmal eine Diskussion über das Thema Wagenheber und W/S211.

    Hast du mal ein Bild von dem Teil?
     
  8. #8 Kapitän, 04.01.2009
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo,

    ich wußte gar nicht, dass es solche Adapter von Mercedes gibt. Daher habe ich mir aus einem Holzklotz einen solchen nach den Maßen des Originalwagenhebers selbst gemacht, um den Rangierwagenheber bei meinem Sportcoupé ansetzen zu können.
     
  9. #9 superfrunk, 04.01.2009
    superfrunk

    superfrunk

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C230 SC Sport Edition, Smart forfour 1,3 pulse, MB C280T
    Verbrauch:
    Haben eure Flitzer auch einen Ansatzpunkt für den Wagenheber unter dem Motorraum, quasi an der Vorderachse mittig? ...den habe ich genutzt um die Räder der VA zu wechseln :tup

    Was hat es mit dem Adapter auf sich? Passt der evtl. genau in die Aufnahmen des Fahrzeuges..?
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.919
    Zustimmungen:
    3.218
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ist ja gut gemeint, aber leider falsch!
    Der 211 hat M14 Radschrauben und die werden mit mehr als 110Nm angezogen!!!
    110Nm bekommen die M12 Radschrauben bei MB.
    Wenn ichs recht im Kopf habe bekommen die M14er 140 oder 150Nm. Sollte auch in der Anleitung stehen.
    Dazu noch die Anlagefläche/Zentrierung mit einer Drahtbürste säubern und (optimalerweise) dünn mit (Bremsen-)Korossionsschutspray einsprühen. So gibts keinen Gammel an den Radschrauben und die Räder gehen stets wieder gewaltfrei runter.
     
  11. #11 Michl80, 04.01.2009
    Michl80

    Michl80

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203
    Beim 211er werden die Radschrauben mit 130 Nm festgezogen.

    MfG Michl
     
  12. #12 Officer, 04.01.2009
    Officer

    Officer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211
    Hallo,
    Vielen Dank für die vielen Antworten.
    Habe ich natürlich gesehen ;)
    Mir geht es aber primär um einen Rangierwagenheber.
    Da die Aufnahme des Wagenhebers aus dem Bordwerkzeug keine plane Fläche hat, (wie ein Rangierwagenheber) dachte ich, dass man den Rangierwagenheber nicht "planlos" ansetzen darf....
    Es sei denn, man möchte den Stempel im Fahrgastraum haben =)
    Bei einem meiner vorherigen PKW wurde in der Bedienungsanleitung explizit auf den Rangierwagenheber eingegangen. Das ist bei DB ja nicht der Fall.
    Deswegen meine Frage:
    Wo setzte ich den Rangierwagenheber an?
    Sonst krame ich halt den Wagenheber aus dem Werkzeug raus.....dachte nur, es geht mit dem Rangierwagenheber leichter.....

    Vielen Dank,
    Gruß

    Bernd
     
  13. #13 teddy7500, 04.01.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.436
    Zustimmungen:
    581
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Darüber hätte ich gerne genauere Infos. Wenn da jemand etwas zu sagen kann, bitte ran an die Tasten. :]
     
  14. #14 Samson01, 04.01.2009
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Seitlich verläuft eine Traverse. Da setzt ich meinen Unterstellbock beim Reifenwechsel immer an.
    Dürfte doch für den Rangierer auch geeignet sein.
     
  15. #15 Dr.Howie, 04.01.2009
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    840
    Auto:
    Taschenrakete
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    hi zusammen,
    habe gerade mal nachgeschaut. 156,18 € für diese Adapter 8o 8o 8o
    Na, die nehmen es aber von den lebendigen. Eventuel werde ich mir mal nen alten Wagenheber bei ibä ersteigern, und mir das entsprechende Teil dort aus/umbauen, weil ich es auch nicht mag, wenn der Rangierwagenheber nicht richtig sitzt/angesetzt werden kann.
    Außerdem finde ich es schon recht erstaunlich, wie hier allein bei so nem simplen Thema wie Radwechsel die Meinungen der experten auseinandergehen, besonders was die Frage der Anzugsmomente betrift.
    Wenn ich es zu Hause mache, halte ich es trotzdem für sinnvoller, die Reifen einigermaßen festzuziehen, bevor ich den Wagen ablasse, weil wenn da beim vormontieren schon ungleichmäßigkeiten drin sind, bekomme ich die nicht mehr raus, wenn das Gewicht des Wagen erst mal drauf steht. Und bei den weichen Alufelgen geht da schnell mal was kaputt.

    Gruß, Thorsten :wink:
     
  16. #16 Kapitän, 04.01.2009
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo,

    wie ich weiter oben schrieb, kann man diesen Adapter nach den Maßen des Originalwagenhebers aus einem Holzklotz machen, der dann in die vorgesehene Aussparung am Auto eingesetzt wird und dann den Rangierwagenheber direkt darunter schieben, funktioniert bestens.
     
  17. #17 Deutz450, 04.01.2009
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Einen solchen Thread hatten wir schonmal. Es ist kein Problem den Rangierwagenheber auf den für den bordeigenen Wagenheber vorgesehen Stellen anzusetzen, da passiert nichts. Anzugsdrehmoment beim 211er: 130Nm.
     
  18. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.417
    Zustimmungen:
    3.075
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
  19. #19 Officer, 04.01.2009
    Officer

    Officer

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211
    SO, Winterreifen sind drauf ;-)

    Habe doch lieber den original Wagenheber genommen (Post von Deutz war noch nicht da ;-)

    Ging auch absolut problemlos und schnell :P
    Hatte vergessen, dass es DB ist ;-)
    Wagenheber passt genau in die Vorrichtung, kann nicht wegrutschen..sehr schön....
    Ein Rad wollte nicht runter....Holzklotzmethode half ihm dann auf die Sprünge..

    Da ich ALU-Felgen für die Winterreifen habe, habe ich diese jetzt mit 130 NM angezogen.

    Einzige Problem.......
    Ich mags gar nicht sagen...ich weiß nicht mehr wie der Wagenheber in der "Mulde" unter der Ladefläche saß :s69:
    Kurbel vorn oder hinten ...oben oder unten?

    Na, ja liegt jetzt erst einmal im Reserverad.

    Als, nochmals Vielen Dank für Eure Hilfe :s71: :s2:

    Bernd
     
  20. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.306
    Zustimmungen:
    868
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Bist aber reichlich spät dran, oder? Ist ja schon bald wieder Frühling. :s14:
     
Thema: Radwechsel mit Rangierwagenheber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w211 wagenheber

    ,
  2. 203 589 02 31 00

    ,
  3. w211 wagenheber ansetzen

    ,
  4. mb wagenheber w212k,
  5. mercedes hebepunkte,
  6. Reifen wechseln Mercedes w212 radschrauben,
  7. Ansetzpunkt wageheber bei Smart forfour,
  8. räder wechseln mercedes w210,
  9. hebepunkte mercedes clk w207,
  10. hebepunkte für wagenheber w204,
  11. hubpunkte smart,
  12. e klasse anhbene wagenheber,
  13. w211 radwechsel,
  14. RangierWagenheber für Mercedes G,
  15. W210 Reifen wechsel,
  16. w204 wagenheber ansetzen,
  17. airmatic nach Wagenheber,
  18. w203 raeder wechseln wagebheber,
  19. mercedes w212 radwechsel airmatic,
  20. drehmoment radschrauben w 212,
  21. rangierwagenheber radwechsel,
  22. 203 589 02 31 00,
  23. Radmontagehilfe Radwechsel Rad Montage Montagehilfe KFZ Räder Heber ,
  24. MB 203589023100,
  25. hebepunkte w203
Die Seite wird geladen...

Radwechsel mit Rangierwagenheber - Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben verzogen bei Radwechsel

    Bremsscheiben verzogen bei Radwechsel: Hallo zusammen, Ich werde nächste Woche meinen C300 Coupé (Baureihe C205) abholen. Im Zuge dessen wollte ich mir 19" besorgen & montieren lassen....
  2. Brauche Hilfe bzgl. Radwechsel

    Brauche Hilfe bzgl. Radwechsel: Hallo zusammen, habe mir nun endlich für meine C-Klasse Alufelgen mit Sommerbereifung besorgt. Jedoch stehe ich vor einem kleinen Problem....
  3. Lenkrad steht nach Radwechsel schief

    Lenkrad steht nach Radwechsel schief: Hallo Forumsgemeinde, ich hab da mal wieder ein kleines Problem mit meinem W204. Nachdem ich von Sommerreifen auf Winterreifen gewechselt habe,...
  4. Radwechsel bei Airmatic DC

    Radwechsel bei Airmatic DC: Hallo zusammen, kann ich beim S211 mit Airmatic DC einfach so die Räde wechseln oder muss ich wegen der Luftfederung irgendwas beachten? Also...
  5. W204 - Wo Rangierwagenheber ansetzen?

    W204 - Wo Rangierwagenheber ansetzen?: Guten Morgen, vor dem kommenden Winter stellt sich für mich die Frage wo ich beim W204 den Rangierwagenheber ansetzen kann. In der Anleitung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden