rätselhafter permanenter leistungsverlust

Diskutiere rätselhafter permanenter leistungsverlust im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; hallo, bin ziemlich verzweifelt! Fahre einen C 200 K Sportcoupé Bj. 2001, gerade 100.000 km runter. Im Dezember 2010 war zunächst ein erheblicher...

  1. borisp

    borisp

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 Kompressor Sportcoupé
    hallo, bin ziemlich verzweifelt! Fahre einen C 200 K Sportcoupé Bj. 2001, gerade 100.000 km runter.
    Im Dezember 2010 war zunächst ein erheblicher leistungsverlust (Motor "zieht" nicht mehr) spürbar,kurz darauf leuchtete die gelbe motorlampe. In der mercedes-werkstatt fehlerspeicher ausgelesen, zeigte defektes abgasrückführungsventil (oder so ähnlich) an. Ausgetauscht, volle Leistung wieder da, alles ok. 6 Wochen später wieder dasselbe, leistungsverlust, gelbe lampe, wieder derselbe fehler angezeigt, daher rückführungsventil auf teilegewährleistung ausgetauscht. alles ok. 2 Wochen später wieder dasselbe inkl. der gleichen fehlermeldung. jetzt wurden sie stutzig und haben weiter gesucht, fanden, dass der krümmer "verkokt" war, wurde vollständig gereinigt. Rückführventil wurde nicht ausgetauscht. wagen fährt wieder 2 wochen super, gestern wieder dasselbe problem, leistungsverlust und gelbe lampe. Was kann das sein? Dazu muss ich noch sagen, dass vor etwa 1 jahr bereits die kinderkrankheit Luftmassenmesser, fehlendes Ölstopkabel und Magnetschalter Nockenwelle von der Werkstatt behoben wurde, das dabei ausgetretene Öl wurde so gut es ging entfernt (habe mir daher den neuen kabelbaum gespart). laut werkstatt ist seitdem auch kein weiteres Öl ausgetreten, wie gesagt, das ist auch 1 jahr u. ca. 25.000km her. ich bin völlig ratlos: 1. warum immer diese Fehlermeldung? Warum fährt der wagen nach dem austausch bzw. einer weiteren Massnahme zunächst wieder 1a, dann jedoch in immer kürzeren Abständen wieder dasselbe Symptom ? Wenn zB der Kompressor kaputt wäre, würde er ja nicht wieder kurzzeitig "ziehen"? Hat jemand hier das Problem schon einmal gehabt? Meine Werkstatt (Mercedes Vertragswerkstatt) legt sich auch die Karten. Freue mich über jeden Hinweis, so kann das nicht weiter gehen...
     
  2. #2 aventurino, 18.02.2011
    aventurino

    aventurino

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    Saab 9-3 Cabrio Hirsch Performance
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    m
    by
    * * * * *
    Hallo,

    ich bin momentan mit der gleichen Thematik befasst.

    Symptom:
    Leistungsverlust, nach ca. 100km geht die Motorkontrollleuchte an, Fahrzeug fehlen gefühlte 60 PS, Fehler auslesen bringt u.A. folgendes: Fehlercode P2040 Wirkungskette, Lufttstrom zu gering. P0410 Stellglied Umluftklappe

    Nach mehrmaligen Werkstattaufenthalten ohne eindeutige Diagnose habe ich mich nochmals in die Tiefen des Internets begeben und bin hoffentlich auf die mögliche Lösung gestoßen, da ich weder gewillt war, auf Verdacht das AGR-Ventil noch das Stellglied/Stellmotor Umluftklappe (netto > € 500), tauschen zu lassen.

    Wiedererlangen der Leistung:

    Zündschlüssel in Pos. 2 (also Zündung an) und min. 1 min so belassen, dies bewirkt ein Initialisieren besagter Umluftklappe am Luftfilterkasten.
    Fahrzeug starten, welches nun wieder über die volle Leistung verfügt. (MKL ist weiterhin an)

    Fehler löschen (lassen)
    Ich habe mir zu diesem Zweck einen OBD2-Scanner aus der Bucht besorgt (€ 28,-), welcher seinen Dienst einwandfrei verrichtet.

    Sollte der Fehler wieder auftreten, das Teil ausbauen und wie unten beschreiben reinigen.

    Bei mir ist das Ganze stark witterungsabhängig und tritt meistens bei feuchtkalter Witterung und Temperaturen < 10° C auf.

    C200K SC BJ 2001 Brabus K2 186 PS 183.000km, Stand 02.2011

    Quelle: Frage zu Umluftsteller - Seite 2 - Ralfs Mercedes-Benz Forum
     
Thema: rätselhafter permanenter leistungsverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 motorkontrollleuchte leistungsverlust

    ,
  2. stellglied umluftklappe 55 amg

    ,
  3. m271 zieht nicht mehr

    ,
  4. p0410 c180 kompressor,
  5. m271 keine leistung umluftklappe,
  6. p0410 Mercedes 271,
  7. stellglied umluftklappe amg defekt,
  8. stellglied umluftklappe amg,
  9. merceded c200 sportcoupe zieht nicht mehr gut,
  10. w203 200 kompressor zieht nicht gut,
  11. mercedes c180 w205 leistungsverlust,
  12. c-klasse abgasrückführung leistungsverlust,
  13. c200 abgasrückführungsventil leistung,
  14. c200 motor zieht nicht,
  15. c-klasse motor zieht nicht abgasrückführung,
  16. 250 cdi leistungsverlust motorkontrolllampe,
  17. p2040 w203 m271,
  18. gelbe motorleuchte leistungsverlust w211,
  19. w203 c55 amg geht die motorkontrollleuchte mit zündung an,
  20. mein c180 w203 fähr nicht mehr so gut leistungsverlust
Die Seite wird geladen...

rätselhafter permanenter leistungsverlust - Ähnliche Themen

  1. Plötzlicher Leistungsverlust und Ausfall des Motors während der Fahrt

    Plötzlicher Leistungsverlust und Ausfall des Motors während der Fahrt: FAHRZEUG: C180 T W203 Baujahr 2001 129 PS Hallo zusammen, als ich den Benz vom Vorbesitzer gekauft habe, hat dieser erwähnt, dass er den LMM...
  2. Leistungsverlust A 45 AMG

    Leistungsverlust A 45 AMG: Hi Leute, ich fahre das 2016er Modell mit 381 PS. Schön wäre nur wenn er wirklich 381 PS hätte. Mit Insoric wurde der Wagen mehrfach gemessen...
  3. Vito 113 cdi Leistungsverlust 4x4

    Vito 113 cdi Leistungsverlust 4x4: Hallo, habe einen Vito W639 Baujahr 2011 mit den 2.2 cdi motor mit 136ps und 4x4. Seit einiger Zeit habe ich folgendes Problem. Auf der Autobahn...
  4. Sporadischer Leistungsverlust W212 350 CDI 265 PS

    Sporadischer Leistungsverlust W212 350 CDI 265 PS: Ich habe folgendes Problem: Während der Fahrt auf einmal Leistung weg. Aber nicht komplett, sondern der beschleunigt nicht mehr wenn ich mehr gas...
  5. Leistungsverlust/Turbolader

    Leistungsverlust/Turbolader: Hallo zusammen, Ich fahre einen C 350 cdi Bj.2013 und habe das Problem, dass das Auto manchmal ins Notprogramm fählt und der Turbolader sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden